Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.12.2017 21:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 06.02.2014 16:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11420
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Originaltitel: Centerfold Girls
Produktionsland: USA
Produktion: William B. Silberkleit, Charles Stroud
Erscheinungsjahr: 1974
Regie: John Peyser
Drehbuch: Arthur Marks, Bob Peete
Kamera: Robert Maxwell
Schnitt: Richard Greer
Musik: Mark Wolin
Länge: ca. 89 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Darsteller: Andrew Prine, Jaime Lyn Bauer, Aldo Ray, Dennis Olivieri, Janet Wood, Teda Bracci, Tallie Cochrane, Paula Shaw, John Hart, Charlie, Ray Danton, Francine York


Bild Bild


Mutter, der Mann mit den komischen Schuhen ist da!

Ein episodenhaft inszenierter Serienkillerfilm, der mir zumindest viel Freude bereitet. Ein Killer (eine frühe Austin Powers-Ausgabe) macht den Centerfolds das Restleben zur Hölle. Das Rasiermesser muss schlitzen und die Weiber müssen leiden. Langweile gibt es keine, dafür unterschwelligen Humor, abwechslungsreiche Kulissen, sowie viele schräge Vögel.

Mütter sperrt die Schlampen ein, denn der vierte Hanson-Brother setzt zum Kehlenschnitt an.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 06.02.2014 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8542
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Damals als ich noch so'n kleines Gore-Bäuerchen war, fand ich den ziemlich schnarchig... könnte heute, allerdings anders sein...

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 06.02.2014 18:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10458
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ich denke der Trailer zu dem Film war auf so einer Trailer Disc von LP, die rückseite von Mutiert, war das glaub ich...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 06.02.2014 19:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 751
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Ich denke der Trailer zu dem Film war auf so einer Trailer Disc von LP, die rückseite von Mutiert, war das glaub ich...


Auf der Retrofilm-DVD von Drive-In Massacre ist er defintiv drauf. Hat auch einen sehr interessanten Eindruck gemacht, aber das muss ja nichts heißen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 06.02.2014 19:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10458
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Ich denke der Trailer zu dem Film war auf so einer Trailer Disc von LP, die rückseite von Mutiert, war das glaub ich...


Auf der Retrofilm-DVD von Drive-In Massacre ist er defintiv drauf. Hat auch einen sehr interessanten Eindruck gemacht, aber das muss ja nichts heißen.


Die hatte ich auch, kann sein das ich ihn dann auf dieser gesehen hab ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 08.02.2014 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1077
Wohnort: Arkham
Geschlecht: männlich
Als ich den als Jungspund vor vielen Jahren aus der Videothek mitnahm und voller Erwartung in den Player schob, war ich mordsmäßig enttäuscht. Der war so gar nicht das, was ich mir aufgrund des Covers erwartet hatte. Tja, damals war ich halt auch jung und dumm. Heute weiß ich es besser. The Centerfold Girls ist meiner Meinung nach einer der interessantesten und besten Exploitationfilme der Siebziger. Gut gemacht, spannend, ungewöhnlich strukturiert, und auch ohne großen Blutfluß sehr heftig. Pflichtfilm.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 18.11.2015 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 532
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: männlich
Neu von Retrofilm! Cover a und b grosse hartbox leider schon ausverkauft naja dann hol ich mir die kl hartbox.
Der Rasiermesser-Killer erstmal als Extended Version mit deutschem Ton als große Hartbox mit vier schicken Motiven und als kleine Hartbox mit zwei Motivgen von Retrofilm!
Die großen Hartboxen sind auf je 50 Exemplare limitiert!
News from Retrofilm!
The Centerfold Girls Extended Cut in a limited big hardbox with four nice artworks an a little Hardbox with two artwoks.
Große Hartboxen je auch 50 Exemplare limitiert!
Cover A – ALL Video Design - Ausverkauft
Cover B – Silwa Video Design - Ausverkauft
Cover C – Media Entertainment Design
Cover D – BBH Video Activ Design
Kleine Buchboxen unlimitiert
Cover A – Motiv von All Video
Cover B – Motiv von Media Home Entertainment
Laufzeit: 88:47 Min. (88:00 Min. o. A.)
Regionalcode: codefree
DVD-Format: DVD-9 (8,5 GB)
TV-Norm: PAL
Verpackung: Hartbox
Bildformat: 1,66:1 (anamorph / 16:9)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
Englisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
Untertitel: Keine
Laufzeit Bonus
bzw. Extras: 20 Min.
Extras:
Hinter den Kulissen - Making the Cut (14:57 Min.)
- englisch & dt. Voice-Over -
Internationale Kinofassung (79:19 Min.)
- englisch & deutsch DD 1.0 Mono -
Deutscher Trailer (2:09 Min.)
US-Trailer (2:27 Min.)
US-TV-Spots (0:44 Min.)
Auch auf DVD (Trailershow):
- Blutbad des Schreckens (2:08 Min.)
- Rabbits (1:40 Min)
- Die schwarzen Zombies von Sugar Hill (1:42 Min.)
- Invasion der blutrünstigen Bestien (2:27 Min.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 18.11.2015 19:54 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 751
Geschlecht: männlich
Schwiegermutterstraum hat geschrieben:
Neu von Retrofilm! Cover a und b grosse hartbox leider schon ausverkauft naja dann hol ich mir die kl hartbox.
Der Rasiermesser-Killer erstmal als Extended Version mit deutschem Ton als große Hartbox mit vier schicken Motiven und als kleine Hartbox mit zwei Motivgen von Retrofilm!
Die großen Hartboxen sind auf je 50 Exemplare limitiert!
News from Retrofilm!
The Centerfold Girls Extended Cut in a limited big hardbox with four nice artworks an a little Hardbox with two artwoks.
Große Hartboxen je auch 50 Exemplare limitiert!
Cover A – ALL Video Design - Ausverkauft
Cover B – Silwa Video Design - Ausverkauft
Cover C – Media Entertainment Design
Cover D – BBH Video Activ Design
Kleine Buchboxen unlimitiert
Cover A – Motiv von All Video
Cover B – Motiv von Media Home Entertainment
Laufzeit: 88:47 Min. (88:00 Min. o. A.)
Regionalcode: codefree
DVD-Format: DVD-9 (8,5 GB)
TV-Norm: PAL
Verpackung: Hartbox
Bildformat: 1,66:1 (anamorph / 16:9)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
Englisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
Untertitel: Keine
Laufzeit Bonus
bzw. Extras: 20 Min.
Extras:
Hinter den Kulissen - Making the Cut (14:57 Min.)
- englisch & dt. Voice-Over -
Internationale Kinofassung (79:19 Min.)
- englisch & deutsch DD 1.0 Mono -
Deutscher Trailer (2:09 Min.)
US-Trailer (2:27 Min.)
US-TV-Spots (0:44 Min.)
Auch auf DVD (Trailershow):
- Blutbad des Schreckens (2:08 Min.)
- Rabbits (1:40 Min)
- Die schwarzen Zombies von Sugar Hill (1:42 Min.)
- Invasion der blutrünstigen Bestien (2:27 Min.)


Bisher nur bei Filmundo gesichtet, da gibt es aber alle Cover noch. 30€ inkl. Versand sind mir aber zuviel für diesen Film, hoffe die kleinen gibts dann auch irgendwann mal bei der OFDb.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 18.11.2015 20:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11420
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
DIE FOLTERRANCH DER GEQUÄLTEN FRAUEN lief zu Anfang auch zwischen 30 und 35 Euro. Dann kam die kleine Hartbox und die gibt es heute für ca. 15 Euro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RASIERMESSER-KILLER - John Peyser
BeitragVerfasst: 16.05.2017 21:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11420
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Folgend ein paar Screenshots der Retro DVD.

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker