Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.11.2017 12:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1277 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41 ... 43  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 06.06.2017 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 340
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:
Noch mal zu BLIND WOMANS CURSE - Auf Anfrage hat REM bestätigte bzw. bedauerte man, dass es keine physische Auswertung auf DVD oder BD von dem Film geben wird, da es ihnen in dem Bereich vom Budget her scheinbar nicht machbar erscheint etwas presse zu lassen.

Der aber ebenfalls angesprochene A TOUCH OF ZEN wird eine Veröffentlichung als DVD und BD erhalten.


Mist!
Ich hatte noch auf eine Auswertung auf Datenträger gehofft. :(

Ich verstehe jetzt auch nicht den Unterschied einer BD/DVD-Auswertung von "A Touch of Zen" und der VoD-only-Variante von "Blind Womans Curse". Der geneigte Fan würde sich doch sicher beide ins Regal stellen!?




Pa_Nik hat geschrieben:
Dafür kommt von seinem "Tag" am 28. Juli eine günstigere Auflage nach: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Seither war der Film als Mediabook zu bekommen.

Hier ist wohl Vorsicht geboten. Der Film wird zwar noch als FSK 18 mit 85 min. Laufzeit geführt, bei der FSK ist allerdings nur eine FSK 16-Fassung mit rund 82 min. geführt. Womöglich gekürzt.


Laut schnittberichte.com wird die Veröffentlichung ungeschnitten sein: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 07.06.2017 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 421
Geschlecht: nicht angegeben
Dass "Blind Women's Curse" lediglich als VOD erscheint finde ich sehr sehr schade. Kann die Entscheidung bei REM diesbezüglich nicht wirklich nachvollziehen, da ich kaum glaube, dass ein mystisch angehauchter japanischer Rachefilm aus den 1970ern, zudem noch OMU, die typischen VOD-Nutzer anspricht. Ob sich bei so einem Film der alleinige digitale Vertrieb lohnt? Ich kenne ja nicht die Kosten für Authoring und Datenträger, aber bei veranschlagten 11,90 für den Stream wäre für eine BD doch preislich schon noch Spielraum nach oben. Der Film ist doch eher etwas für Cineasten und Sammler und als solcher würde zumindest ich mir lieber einen physischen Datenträger ins Regal stellen, als eine Datei auf die Platte oder in meine digitale Bibliothek laden. Für mich sind digitale Medien - egal ob MP3, E-Book oder Stream - eher eine ergänzende Sekundärquelle (hauptsächlich für Unterwegs) als primärer Genuss. Ich leg daheim lieber ne Platte auf, lese ein Comicheft oder stöbere in meiner Filmsammlung.
Außerdem wird sich für Besitzer der UK-BD ein digitales Update allein wegen der deutschen Untertitel kaum lohnen. Bei einer BD hätte ich sicher zugeschlagen, aber digital werde ich mir einen erneuten Kauf des Filmes sparen.
Ich hoffe, dass der Sasori-Reihe - sofern REM noch die Rechte hält - ein solches Schicksal erspart bleibt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 07.06.2017 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5652
Geschlecht: nicht angegeben
TheMaster hat geschrieben:
Dass "Blind Women's Curse" lediglich als VOD erscheint finde ich sehr sehr schade. Kann die Entscheidung bei REM diesbezüglich nicht wirklich nachvollziehen, da ich kaum glaube, dass ein mystisch angehauchter japanischer Rachefilm aus den 1970ern, zudem noch OMU, die typischen VOD-Nutzer anspricht. Ob sich bei so einem Film der alleinige digitale Vertrieb lohnt? Ich kenne ja nicht die Kosten für Authoring und Datenträger, aber bei veranschlagten 11,90 für den Stream wäre für eine BD doch preislich schon noch Spielraum nach oben. Der Film ist doch eher etwas für Cineasten und Sammler und als solcher würde zumindest ich mir lieber einen physischen Datenträger ins Regal stellen, als eine Datei auf die Platte oder in meine digitale Bibliothek laden. Für mich sind digitale Medien - egal ob MP3, E-Book oder Stream - eher eine ergänzende Sekundärquelle (hauptsächlich für Unterwegs) als primärer Genuss. Ich leg daheim lieber ne Platte auf, lese ein Comicheft oder stöbere in meiner Filmsammlung.
Außerdem wird sich für Besitzer der UK-BD ein digitales Update allein wegen der deutschen Untertitel kaum lohnen. Bei einer BD hätte ich sicher zugeschlagen, aber digital werde ich mir einen erneuten Kauf des Filmes sparen.
Ich hoffe, dass der Sasori-Reihe - sofern REM noch die Rechte hält - ein solches Schicksal erspart bleibt.

Ich kann (oder will) mir nicht vorstellen, dass das Vorhaben, solche Nischenfilme nur als VOD zu veröffentlichen, sehr erfolgreich wird.
Die Labels sollten doch eigentlich wissen, dass Sammler immer noch lieber DVDs/BDs im Regal stehen haben, als die Filme nur in einer digitalen Videothek archiviert zu haben.
Ich hoffe auch, dass es bei Einzelfällen bleibt und sich diese Vorgehensweise nicht (zumindest nicht in naher Zukunft) normalisiert (allgemein gemeint).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.06.2017 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 340
Geschlecht: nicht angegeben
Wie Sb.com berichtet:

Zitat:
[...]Capelight Pictures wird ihn am 25. August 2017 neu auf DVD und außerdem auf Blu-ray als 2-Disc Steelbook, 4-Disc Collector's Edition im Mediabook und Ultimate Edition herausbringen. Bild und Ton wurden außerdem für diese Editionen remastered und neue Untertitel erstellt.

Während das Steelbook den Film auf Blu-ray samt Bonus-Disc mit umfangreichen Extras enthält, wird es im Mediabook noch zusätzlich die Film-DVD und eine Soundtrack-CD geben. Die Ultimate Edition beinhaltet das Mediabook, die Dokumentation "Old Days" und das erste Kapitel des Originalmangas "Old Boy" (216 Seiten).

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.06.2017 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4947
Geschlecht: männlich
Pa_Nik hat geschrieben:
Wie Sb.com berichtet:

Zitat:
[...]Capelight Pictures wird ihn am 25. August 2017 neu auf DVD und außerdem auf Blu-ray als 2-Disc Steelbook, 4-Disc Collector's Edition im Mediabook und Ultimate Edition herausbringen. Bild und Ton wurden außerdem für diese Editionen remastered und neue Untertitel erstellt.

Während das Steelbook den Film auf Blu-ray samt Bonus-Disc mit umfangreichen Extras enthält, wird es im Mediabook noch zusätzlich die Film-DVD und eine Soundtrack-CD geben. Die Ultimate Edition beinhaltet das Mediabook, die Dokumentation "Old Days" und das erste Kapitel des Originalmangas "Old Boy" (216 Seiten).

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Oh Mann, ich hatte echt gehofft, dass diese Zeichnung, die jetzt Mediabook und Steelbook ziert und vorher schon auf Facebook zu sehen war nicht den weg auf die endgültige VÖ schafft... Ach Mensch... Dabei gibt es so geniales Zeug:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 21.06.2017 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 197
Geschlecht: nicht angegeben
Kommt am 28.07. von Endless Classics.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 22.06.2017 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 53
Wohnort: Essen,Ruhrpott
Geschlecht: männlich
soll man sich jetzt freuen od. nicht?
Ist denn die Veröffentlichung zu der grösste Schlag der Todeskralle wirklich so bescheiden?


albain hat geschrieben:
Kommt am 28.07. von Endless Classics.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 22.06.2017 17:12 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 390
Geschlecht: nicht angegeben
grösste Schlag der Todeskralle ist qualitativ gleichwertig mit sowas wie JEN KO (eher sogar besser, da kein VHS-Rip, sondern vom VHS-Master); wenn Dir die Quali da genügt hat, ist der auch zufriedenstellend. zu dem neuen da kann ich aber auch nix sagen.

(und NEIN an evtl. Lästermäuler: ich hab mit den endless Eastern NICHTS zu tun. ich spreche als Fan, der froh ist, wenn sowas überhaupt mal von irgendwem brauchbar kommt.)

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 22.06.2017 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 53
Wohnort: Essen,Ruhrpott
Geschlecht: männlich
Danke für die Info!werde dann wohl mal beide ordern


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 24.06.2017 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 882
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Rapid Eye Movies bringt die beiden King Hu-Filme A Touch of Zen (Ein Hauch von Zen) und Dragon Inn (Die Herberge zum Drachentor) ab 17. August wieder in die Kinos. Beide Filme sind in 4K restauriert worden.

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 24.06.2017 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 197
Geschlecht: nicht angegeben
Am 05.10. kommt die Nr. 8 der Asia Line.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 24.06.2017 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1872
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Dachte es kommen nach Tiger mit der Todeskralle endlich gute Eastern in der Reihe. Den fand ich schon immer richtig öde...

_________________
Bild
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 24.06.2017 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
9 & 10 werden dann Kendo de tödliche Hammer und todesschrei des Panters. Bin gespannt ob es denn weiter geht, weil die easternserien von dem label meistens nur 10 titel umfaste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 24.06.2017 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
albain hat geschrieben:
Kommt am 28.07. von Endless Classics.


Bild


Was für ein cover :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 26.06.2017 10:55 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 429
Geschlecht: nicht angegeben
Kommt eigentlich irgendwann mal DIE TODESENGEL DES KUNG FU?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 26.06.2017 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
megamovie hat geschrieben:
Kommt eigentlich irgendwann mal DIE TODESENGEL DES KUNG FU?


Ist ja ein shawco, da liegt es bestimmt an dem Material was kaum verfügbar ist, wenn glaube ich das mal die deutsche kinorolle nimt, die leider aber cut ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 26.06.2017 14:53 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 390
Geschlecht: nicht angegeben
TODESENGEL gibts bei Celestial in der Lizenzliste... aber das "Bestlight" als Qualitätsangabe sagt mir nix (SD oder HD üblicherweise). Genre-Angabe "Erotic" übrigens"

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 26.06.2017 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
biberwesen hat geschrieben:
TODESENGEL gibts bei Celestial in der Lizenzliste... aber das "Bestlight" als Qualitätsangabe sagt mir nix (SD oder HD üblicherweise). Genre-Angabe "Erotic" übrigens"


Vielleicht ist der ja auch mit nach Deutschland Lizensiert worden und liegt jetzt bei Black Hill/ IP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 01.07.2017 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 579
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Über WVG erscheinen ja seit geraumer Zeit Shaws als BD. Kann man sich die Scheiben zulegen oder wurde da gemurkst?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 04:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 421
Geschlecht: nicht angegeben
Zu den meisten WVG-BDs fehlt dir die Alternative - vor allem als Synchrogucker.
Wenn du nicht gegen 1080i allergisch bist, mit den MiB-Synchros leben kannst oder beim Mandarin-Ton nicht unbedingt auf Untertitel angewiesen bist (einige Titel besitzen englische UT, einige keine), dann kannst du bei dem günstigen Preis eigentlich zugreifen.
Bis auf Wang Yu - sein Schlag war tödlich und Die Eroberer wurden alle bis jetzt veröffentlichten Filme erstmals von MiB für die DVDs synchronisiert.
Die Bildqualität entspricht der gewohnten Celestialqualität, das Encoding ist ordentlich.
Die Extras entsprechen teils den DVDs und Wendecover mit Plakatmotiven sind vorhanden.
Als "Murks" würde ich die BDs keinesfalls bezeichnen, sie sind zweckmäßig und ihr Preis ist dem Gebotenen angemessen.
Ich würde sagen, dass sich ein Update durchaus lohnt, hatten die MiB- und auch die IVL-DVDs doch teils erhebliche Probleme mit der Kompression.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 53
Wohnort: Essen,Ruhrpott
Geschlecht: männlich
Wang Yu-sein schlag war tödlich und die Eroberer wurden doch auch von Mib neu synchronisiert od.? :? :? :?

Wang Yu-sein schlag war tödlich wurde von T.V.P. Uncut und mit alter Kinosychro veröffentlicht(tolle Veröffentlichung und toller Film!)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***














TheMaster hat geschrieben:
Zu den meisten WVG-BDs fehlt dir die Alternative - vor allem als Synchrogucker.
Wenn du nicht gegen 1080i allergisch bist, mit den MiB-Synchros leben kannst oder beim Mandarin-Ton nicht unbedingt auf Untertitel angewiesen bist (einige Titel besitzen englische UT, einige keine), dann kannst du bei dem günstigen Preis eigentlich zugreifen.
Bis auf Wang Yu - sein Schlag war tödlich und Die Eroberer wurden alle bis jetzt veröffentlichten Filme erstmals von MiB für die DVDs synchronisiert.
Die Bildqualität entspricht der gewohnten Celestialqualität, das Encoding ist ordentlich.
Die Extras entsprechen teils den DVDs und Wendecover mit Plakatmotiven sind vorhanden.
Als "Murks" würde ich die BDs keinesfalls bezeichnen, sie sind zweckmäßig und ihr Preis ist dem Gebotenen angemessen.
Ich würde sagen, dass sich ein Update durchaus lohnt, hatten die MiB- und auch die IVL-DVDs doch teils erhebliche Probleme mit der Kompression.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 421
Geschlecht: nicht angegeben
Dachte aus meinem Text geht deutlich hervor, dass es zu den beiden genannten Filmen neben der Neusynchro von MiB auch eine ältere Synchro gibt, diese aber nicht auf den WVG-BDs zu finden ist.
Sorry, wenn ich mich missverständlich ausgedrückt haben sollte.

Der Wang Yu ist von TVP lediglich auf DVD mit beiden Synchros veröffentlicht worden und nach den letzten mir bekannten Verlautbarungen des Labels ist eine BD in absehbarer Zeit nicht geplant.
B-Movie Rat ging es ja primär um BDs und dahingehend ist die WVG-VÖ im deutschsprachigen Raum alternativlos.

Habe gerade gelesen, dass auch Die wilden Fünf von WVG erscheinen wird. Wäre interessant zu wissen ob der dann mit der alten Synchro erscheinen wird oder ob da für die BD extra eine Synchronisation angefertigt wurde. Vielleicht wurden zur TVP-VÖ nicht nur die ehemals fehlenden Szenen sondern gleich der komplette Film synchronisiert... 1080i oder 1080p? Repack? Fragen über Fragen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
Nein TVP hat bei einiger Ihrer veröffentlichungen nur die Fehlstellen neu Synchonisieren lassen.
Glaube und hoffe nicht das die neue blu ray ganz neue Syncho hat.
TVP wird nach dem König der Shaolin noch die Rückkehr des Königstigets bringen, dann war es wohl mit Shaws von Ihnen.

Filmart bringt denn noch Shaws, und Black Hill hat ein größeres Paket der Shaws gekauft, wovon ua
Todrsnetz der gelben Spinne,Schatten der Tödlichen Peitsche von Wvg vertrieben werden.
Und andere wie Teufelspiraten von Kau Lung,Rache der gelben Tiger,Four Riders von IP (Kinosyncho mit ut an fehlstellen). Veröffentlicht werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 53
Wohnort: Essen,Ruhrpott
Geschlecht: männlich
Top News:) :) :)Four Riders ist ein Hammerstreifen!Schaue schon seit Jahren ein grausiges Bootleg(/Ami/Niederlande) mit Vollbild.Rache der gelben Tiger und Teufelspiraten sind auch coole Streifen.
Würde mich sehr freuen,wenn die Labels auch ähnlich wie bei Filmart bzw. TVP vorgehen und 2 Versionen(Uncut und deutsche Kinoversion) des jeweiliges Filmes mit auf die Blu Ray/DVD packen.






Easternfan hat geschrieben:
Nein TVP hat bei einiger Ihrer veröffentlichungen nur die Fehlstellen neu Synchonisieren lassen.
Glaube und hoffe nicht das die neue blu ray ganz neue Syncho hat.
TVP wird nach dem König der Shaolin noch die Rückkehr des Königstigets bringen, dann war es wohl mit Shaws von Ihnen.

Filmart bringt denn noch Shaws, und Black Hill hat ein größeres Paket der Shaws gekauft, wovon ua
Todrsnetz der gelben Spinne,Schatten der Tödlichen Peitsche von Wvg vertrieben werden.
Und andere wie Teufelspiraten von Kau Lung,Rache der gelben Tiger,Four Riders von IP (Kinosyncho mit ut an fehlstellen). Veröffentlicht werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
Von Four Riders gabs in Deutschland ja nur das "new generation" bootleg.

Würde ich auch gut finden wenn es eine deutsche kinovision (2fassungen) mit drauf
Wäre, man weiss ja bei IP nie wo man dran ist, ich hoffe sie bringen ihre MB
mit guter ausführung. Bin mal gespannt drauf, Black Hill hat auf jeden fall ein großes lizenspaket,
erworben,so das vielleicht bald fast alle in deutschland auf vhs/kino erschienenen titel
auch auf blu ray und dvd erscheinen.

Bin aber sehr froh das Filmart erstmal noch 5 shaws bringt, bei Ihnen wie auch TVP wurde top Arbeit geliefert.

Kann allen auch den nächsten Shaw nach könig der shaolin empfehlen,
die Rückkehr des Königstiger, zum ersten mal in Deutsch (bin auf die syncho gespannt).
Top Shaw mit Wang Yu hier leider bisher noch nicht so bekamnt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
Hab noch einen Titel von IP vergessen der bekannt ist 10 gelbe Fäuste für die Rache


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1566
Geschlecht: männlich
Ja,... LEIDER,..... erscheinen die Shaws 10 gelbe Fäuste für die Rache, Four Riders & Rache der gelben Tiger woanders.
Hätte mir gerade diese auch von Filmart gewünscht.

Wenn ich das richtig verstehe, dann will IP ihre SB-Eastern als Mediabooks veröffentlichen.
Bleibe skeptisch, was zumindest die Tonfassungen bezüglich Originalton mit durchgehenden deutschen
Untertiteln oder sonstiger Fassungs-Wirrwar anbelangt. Die Bildqualitäten müßten ja dem von Celestial entsprechen.

Naja,... mal sehen, was werden wird :jc_hmmm:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 02.07.2017 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 579
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Danke @The Master für die schnelle Antwort. Werd dann wohl mal bei den Scheiben zugreifen. Schade zwar, dass nicht alle Titel Untertitel dabei haben. Synchro brauch ich nicht zwingend aber ohne wenigsten englische UTs geht bei Mandarin da nicht viel bei mir :mrgreen: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 03.07.2017 07:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 189
Geschlecht: männlich
Laut den Covern der WVG-BDs sind bisher nur bei CHUN FANG - DAS BLUTIGE GEHEIMNIS keine Untertitel dabei. Die Neusynchros sind echt mies, vor allem die neu eingespielte Musik macht die Tonspuren kaum genießbar. Ich finde die VÖs soweit gut für das, was sie sind, hoffe aber dass das Label die Untertitel beibehält. Spannend wird es dann bei Titeln, von denen es nur die Kinosynchro gibt.

Und dass die genannten drei Titel von Inked kommen, glaube ich nach wie vor erst, wenn ich sie in den Händen halte. Die haben schon mehrfach Eastern angekündigt, die dann zuerst woanders oder sogar nur woanders kamen. Die werden sicherlich zuerst von Digidreams oder WVG kommen und dann von IP als Repack.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 03.07.2017 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 340
Geschlecht: nicht angegeben
Gibt es bei den WVG/ ACME-Titeln qualitative Unterschiede bei den Synchros?

Ich habe bis jetzt als einzigen Titel "Ti Lung- Das blutige Schwert der Rache", und finde die Synchro absolut brauchbar bis gut.

Vielleicht ist eine Ergänzung/ Auflistung mit anhörbaren Synchros möglich, wenn jemand weitere Titel gesehen hat. Wovon ich jetzt mal ausgehe. ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1277 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41 ... 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker