Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.10.2017 19:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: WENTWORTH
BeitragVerfasst: 19.06.2017 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2874
Geschlecht: männlich


WENTWORTH


Bild

● WENTWORTH (AU|2013-)
in den Hauptrollen | Danielle Cormack | Nicole da Silva | Kris McQuade | Leeanna Walsman | Celia Ireland | Aaron Jeffery | Robbie Magasiva | u.a.
ein Serie von | Kevin Carlin | Steve Jodrell | Mat King | Jet Wilkinson | u.a.
eine Produktion der FremantleMedia Australia



Bea Smith (Danielle Cormack) wird wegen versuchtem Totschlags an ihrem Ehemann im Wentworth Correctional Center untergebracht, wo sie ihre Untersuchungshaft absitzen und auf ihren Prozess warten muss. Obwohl das Gefängnis mit strenger Hand geführt wird, gibt es zahlreiche Lücken im System, die eine Bandenbildung begünstigen. Zwischen den beiden Anführerinnen dieser Gruppen, Franky Doyle (Nicole da Silva) und Jacs Holt (Kris McQuade), spielt sich ein erbitterter Machtkampf ab, in den jeder Neuankömmling unfreiwillig hineingerät. So muss sich auch Bea für eine Seite entscheiden und notfalls wird mit Erpressung oder Gewalt nachgeholfen.

Die australische Serie "Wentworth" stellt eines der vielen kurzweiligen Knastmärchen dar, das in inszenatorisch ansprechender Form in Serienformat gebracht wurde. Hierzulande wurde die Serie 1:1 unter dem Titel "Block B - Unter Arrest" adaptiert und lief 2015 beim Privatsender RTL, wurde jedoch angeblich aufgrund zu niedriger Quoten nach nur einer Staffel wieder abgesetzt, was sehr schade ist, denn die Sendung wurde ebenfalls in einem sehr guten Stil präsentiert. Das australische Vorbild legt die Messlatte für die Inszenierung sehr hoch und auch die Geschichten um die vielen unterschiedlichen persönlichen Schicksale erfahren erstaunlich dichte Zeichnungen.

Hin und wieder ist man vielleicht dazu geneigt, diverse thematische Parallelen zu RTLs Dauerbrenner "Hinter Gittern - Der Frauenknast" zu sehen, der an die 10 Jahre erfolgreich in deutschen Fernsehen lief, aber gewisse Überschneidungen können bei einer derartig angelegten Serie ohnehin nicht ausbleiben. Bei "Wentworth" erlauben sich die einzelnen Folgen den angebrachten Luxus, nicht zu schnell auf den Punkt zu kommen, sodass sich eine durchgehende Spannung etablieren kann, da viele wichtige Inhalte hinausgezögert werden, somit nur nach und nach preisgegeben werden. Alles in Allem handelt es sich um eine wirklich starke Serie, die bei Frauenknast-Fans gut ankommen dürfte.



www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker