Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.10.2017 14:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 16:56 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 130
Geschlecht: männlich
Sehr geehrte Herren,

leider ist es ja Tatsache, dass nur wenige der italienischen Polizeifilme ,die Ende der 60-er bis Anfang der 80-er produziert wurden, in der BRD eine Kinoaufführung spendiert bekamen.
Oftmals erfolgte die deutsche Filmpremiere per VHS.
Nun dachte ich, dass es mal Zeit für eine Liste wäre, auf welcher die Poliziotteschi enthalten sind, die in West-Deutschland im Kino erstmalig aufgeführt wurden.

Ich fange mal an:

"Der Mafiaboss-Sie töten wie Schakale"
Deutsche Kinoerstaufführung: 01.12.1972

"Der Tod trägt schwarzes Leder" (zwar kein reiner Poliziotteschi,dennoch gehört er für mich dazu)
Deutsche Kinoerstaufführung: 03.06.1977

"Tote pflastern seinen Weg"
Deutsche Kinoerstaufführung: 28.07.1977

"Eiskalte Typen auf heißen Öfen"
Deutsche Kinoerstaufführung: 03.09.1976


Wer die Liste ergänzen möchte, darf dies gerne tun.
Vielen Dank schonmal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 806
Geschlecht: nicht angegeben
"Das Syndikat"
Deutsche Kinoerstaufführung: 17.11.1972


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1517
Geschlecht: männlich
VERDAMMTE HEILIGE STADT (Roma Violenta)
Deutsche Kinopremiere am 28. Mai 1976

Der muß später mit seinem neuen Titel GEWALT RAST DURCH DIE STADT (auch Videotitel) auch noch
mal im Kino gelaufen sein. Habe nämlich davon zusätzlich ein Plakat des Verleihs Scotia.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 17:57 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 130
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
VERDAMMTE HEILIGE STADT (Roma Violenta)
Deutsche Kinopremiere am 28. Mai 1976

Der muß später mit seinem neuen Titel GEWALT RAST DURCH DIE STADT (auch Videotitel) auch noch
mal im Kino gelaufen sein. Habe nämlich davon zusätzlich ein Plakat des Verleihs Scotia.


Der Kinotitel ist ja mal saucool im Gegensatz zu dem hirnrissigen Videotitel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 18:14 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 97
Geschlecht: nicht angegeben
Die Banditen von Mailand (1968)
Deutsche Kinoerstaufführung: 13.09.1968

Der Bastard (1968)
Deutsche Kinoerstaufführung: 6.06.1969

Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger (1970)
Deutsche Kinoerstaufführung: 13.11.1970

Tödlicher Hass (1973)
Deutsche Kinoerstaufführung: 7.12.1973

Tote Zeugen singen nicht (1973)
Deutsche Kinoerstaufführung: 9.8.1974

Ein Mann schlägt zurück (1974)
Deutsche Kinoerstaufführung: 27.06.1975


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 18:21 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 130
Geschlecht: männlich
giallosammler hat geschrieben:
Die Banditen von Mailand (1968)
Deutsche Kinoerstaufführung: 13.09.1968

Der Bastard (1968)
Deutsche Kinoerstaufführung: 6.06.1969

Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger (1970)
Deutsche Kinoerstaufführung: 13.11.1970

Tödlicher Hass (1973)
Deutsche Kinoerstaufführung: 7.12.1973

Tote Zeugen singen nicht (1973)
Deutsche Kinoerstaufführung: 9.8.1974

Ein Mann schlägt zurück (1974)
Deutsche Kinoerstaufführung: 27.06.1975


Danke für diese Vielfalt an Infos! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 19:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Bitte jetzt nur noch über Kino-Polizeifilme, der Thread könnte was werden...



Effeminierte und Troglodyten werden verschoben oder gelöscht. (lustig wars dennoch)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 611
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Bitte jetzt nur noch über Kino-Polizeifilme, der Thread könnte was werden...



Effeminierte und Troglodyten werden verschoben oder gelöscht. (lustig wars dennoch)


Von einem Weichei zum anderen : Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 611
Geschlecht: nicht angegeben
Der einzige Film, den ich gesehen habe, der einigermassen in das Beuteschema des Genres passt ist "Abrechnung in San Franzisko" - der lief bestimmt 2x in deutschen Kinos, den er wurde in den ganz frühen 80ern fett beworben in unserem lokalen Lichtspielhaus (Fita-Palast)-

Der EA Termin war laut OFDB jedenfalls der 13.08. 1976

Addendum : Natürlich habe ich TONNNEWEISE Poliziotteschi gesehen - was ich damit meine, ist, daß ich nur diesen Film in einem normalen Lichtspielhaus mit normalen Spielzeiten gesehen hab. Nicht als VHS, LD, DVD, Blu oder in einem der örtlichen Filmclubs.


Zuletzt geändert von Der_bärtige_Unsympath am 11.08.2017 20:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 19:53 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 130
Geschlecht: männlich
Der_bärtige_Unsympath hat geschrieben:
Der einzige Film, den ich gesehen habe, der einigermassen in das Beuteschema des Genres passt ist "Abrechnung in San Franzisko" - der lief bestimmt 2x in deutschen Kinos, den er wurde in den ganz frühen 80ern fett beworben in unserem lokalen Lichtspielhaus (Fita-Palast)-

Der EA Termin war laut OFDB jedenfalls der 13.08. 1976


Danke, dass du mich erinnert hast, dass ich mir den noch holen muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 447
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Der_bärtige_Unsympath hat geschrieben:
Der einzige Film, den ich gesehen habe, der einigermassen in das Beuteschema des Genres passt ist "Abrechnung in San Franzisko" - der lief bestimmt 2x in deutschen Kinos, den er wurde in den ganz frühen 80ern fett beworben in unserem lokalen Lichtspielhaus (Fita-Palast)-

Der EA Termin war laut OFDB jedenfalls der 13.08. 1976

Addendum : Natürlich habe ich TONNNEWEISE Poliziotteschi gesehen - was ich damit meine, ist, daß ich nur diesen Film in einem normalen Lichtspielhaus mit normalen Spielzeiten gesehen hab. Nicht als VHS, LD, DVD, Blu oder in einem der örtlichen Filmclubs.


"Abrechnung" lief auch bei uns auf dem Land, und als treuer Bond- und Moore-Fan wollte ich natürlich rein - aber die verantwortsungsvolle Dame an der Kasse hat mich nicht reingelassen - zu jung!

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1225
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
"Die Poliziotteschi sind in ihrer politischen Unkorrektheit einfach meisterhaft. Der hirnverbrannte Feminismus hat keine Chance und die Männer sind noch echte Kerle.
Ich bin 27 und die Männer in meiner Generation sind fast alles effeminierte Waschlappen, die sich vor ihrer Herrin beugen und zu gerne den devoten Haussklaven spielen. Da lob ich mir doch die Italiener, welche die Frauen zurecht weisen und zeigen wer die Eier hat!"

Ach du Schei*e! Bierchen köppen und Tasten drücken kann man durchaus über die Zwischenstation "graue Masse" koordinieren!

Ich hätte gerne was zu Erstaufführungen eingetragen - aber so rate ich dir einfach mal, aus DER TERROR FÜHRT REGIE abzuschreiben und das hier einzutragen.


Ich kann mich noch erinnern, als Kind GOODBYE UND AMEN im Kino gesehen zu haben - der zwar kein Polizeikracher ist, aber diese gewisse 'Italoatmosphäre' aufweist, die mich schon damals gepackt hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 11.08.2017 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1517
Geschlecht: männlich
Damit hier mal eine vernünftige Liste von Polizeifilmen zustande kommt, bin ich anhand meiner alten Filmprogramme erstmal alles durch gegangen. Hier folgt nun eine Liste mit den Filmen, die sich verstärkt auf Polizei/Polizisten bezieht bzw. in denen sie gleichberechtigt mitwirken. Somit fallen zumindest bei mir Gangsterfilme und sonstige Thriller weg, weil diese im Grunde nicht mehr viel mit einem Poliziotteschi zu tun haben. Ferner habe ich Co-Produktionen berücksichtigt!

HINWEIS:
Bitte auch die DDR Aufführungen mit beachten


ALLEIN GEGEN DAS GESETZ
im Kino 9. Mai 1975


DIE BLUTIGEN SPIELE DER REICHEN
im Kino 8. Juli 1977


BLUTIGER SCHWEISS
im Kino 20. Mai 1982


EIN BULLE SIEHT ROT (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 6. Mai 1971


DAS GESTÄNDNIS EINES POLIZEIKOMMISSARS VOR DEM STAATSANWALT DER REPUBLIK (DDR Titel)
DER CLAN, DER SEINE FEINDE LEBENDIG EINMAUERT (BRD Titel)
im Kino DDR 30. Juni 1972
im Kino BRD 6. Oktober 1972

Wie man sieht, lief der Film damals zuerst in der DDR


EISKALTE TYPEN AUF HEISSEN ÖFEN
im Kino 3. September 1976


ERMITTLUNGEN GEGEN EINEN ÜBER JEDEN VERDACHT ERHABENEN BÜRGER
im Kino BRD 13. November 1970
im Kino DDR 14. März 1973


FLIC STORY - DUELL IN SECHS RUNDEN (FRA / ITA co-produziert)
Im Kino BRD 14. November 1975
im Kino DDR 8. April 1977


DER KOMMISSAR UND SEIN LOCKVOGEL (FRA / ITA co-produziert)
Im Kino 11. Oktober 1974


DIE LINKE HAND DES GESETZES
im Kino 4. Juni 1976


DIE LÖWIN UND IHR JÄGER (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 1. März 1974
im Kino DDR 8. November 1974


DAS MÄDCHEN UND DER KOMMISSAR (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 18. Mai 1971
im Kino DDR 11. August 1972


EIN MANN GEHT ÜBER LEICHEN (ITA / USA co-produziert)
im Kino 21. Dezember 1973


NEUN IM FADENKREUZ (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 13. Juli 1972
im Kino DDR 28. November 1975


POLICE PYTHON 357 (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 9. September 1976
im Kino DDR 11. April 1980


RACKET
im Kino 22. Juli 1977


SCHÜSSE AUS DER MANTELTASCHE (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 1. Juli 1971


DAS SYNDIKAT (ITA / BRD co-produziert)
im Kino 17. November 1972


DER TOD TRÄGT SCHWARZES LEDER
im Kino 3. Juni 1977


EIN TOLLER BLUFF (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 22. September 1972


TOTE PFLASTERN SEINEN WEG (ITA / BRD co-produziert)
im Kino 28. Juli 1977


TOTE ZEUGEN SINGEN NICHT (ITA / ESP co-produziert)
im Kino 9. August 1974


VERDAMMTE HEILIGE STADT
im Kino 28. Mai 1976


DER ZIGEUNER (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 4. März 1976


DIE ZUHÄLTERIN (ITA / AUT co-produziert)
im Kino 19. Juli 1985

Soweit erstmal :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 12.08.2017 00:58 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 130
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Damit hier mal eine vernünftige Liste von Polizeifilmen zustande kommt, bin ich anhand meiner alten Filmprogramme erstmal alles durch gegangen. Hier folgt nun eine Liste mit den Filmen, die sich verstärkt auf Polizei/Polizisten bezieht bzw. in denen sie gleichberechtigt mitwirken. Somit fallen zumindest bei mir Gangsterfilme und sonstige Thriller weg, weil diese im Grunde nicht mehr viel mit einem Poliziotteschi zu tun haben. Ferner habe ich Co-Produktionen berücksichtigt!

HINWEIS:
Bitte auch die DDR Aufführungen mit beachten


ALLEIN GEGEN DAS GESETZ
im Kino 9. Mai 1975


DIE BLUTIGEN SPIELE DER REICHEN
im Kino 8. Juli 1977


BLUTIGER SCHWEISS
im Kino 20. Mai 1982


EIN BULLE SIEHT ROT (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 6. Mai 1971


DAS GESTÄNDNIS EINES POLIZEIKOMMISSARS VOR DEM STAATSANWALT DER REPUBLIK (DDR Titel)
DER CLAN, DER SEINE FEINDE LEBENDIG EINMAUERT (BRD Titel)
im Kino DDR 30. Juni 1972
im Kino BRD 6. Oktober 1972

Wie man sieht, lief der Film damals zuerst in der DDR


EISKALTE TYPEN AUF HEISSEN ÖFEN
im Kino 3. September 1976


ERMITTLUNGEN GEGEN EINEN ÜBER JEDEN VERDACHT ERHABENEN BÜRGER
im Kino BRD 13. November 1970
im Kino DDR 14. März 1973


FLIC STORY - DUELL IN SECHS RUNDEN (FRA / ITA co-produziert)
Im Kino BRD 14. November 1975
im Kino DDR 8. April 1977


DER KOMMISSAR UND SEIN LOCKVOGEL (FRA / ITA co-produziert)
Im Kino 11. Oktober 1974


DIE LINKE HAND DES GESETZES
im Kino 4. Juni 1976


DIE LÖWIN UND IHR JÄGER (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 1. März 1974
im Kino DDR 8. November 1974


DAS MÄDCHEN UND DER KOMMISSAR (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 18. Mai 1971
im Kino DDR 11. August 1972


EIN MANN GEHT ÜBER LEICHEN (ITA / USA co-produziert)
im Kino 21. Dezember 1973


NEUN IM FADENKREUZ (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 13. Juli 1972
im Kino DDR 28. November 1975


POLICE PYTHON 357 (FRA / ITA co-produziert)
im Kino BRD 9. September 1976
im Kino DDR 11. April 1980


RACKET
im Kino 22. Juli 1977


SCHÜSSE AUS DER MANTELTASCHE (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 1. Juli 1971


DAS SYNDIKAT (ITA / BRD co-produziert)
im Kino 17. November 1972


DER TOD TRÄGT SCHWARZES LEDER
im Kino 3. Juni 1977


EIN TOLLER BLUFF (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 22. September 1972


TOTE PFLASTERN SEINEN WEG (ITA / BRD co-produziert)
im Kino 28. Juli 1977


TOTE ZEUGEN SINGEN NICHT (ITA / ESP co-produziert)
im Kino 9. August 1974


VERDAMMTE HEILIGE STADT
im Kino 28. Mai 1976


DER ZIGEUNER (FRA / ITA co-produziert)
im Kino 4. März 1976


DIE ZUHÄLTERIN (ITA / AUT co-produziert)
im Kino 19. Juli 1985

Soweit erstmal :)


Herzlichen Dank Herr Graf!
Da steckt viel Mühe dahinter, die es wert war.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Kinoaufführungen Poliziotteschi
BeitragVerfasst: 12.08.2017 03:05 
Offline

Registriert: 02.2014
Beiträge: 130
Geschlecht: männlich
Jimmy Stewart hat geschrieben:
"Die Poliziotteschi sind in ihrer politischen Unkorrektheit einfach meisterhaft. Der hirnverbrannte Feminismus hat keine Chance und die Männer sind noch echte Kerle.
Ich bin 27 und die Männer in meiner Generation sind fast alles effeminierte Waschlappen, die sich vor ihrer Herrin beugen und zu gerne den devoten Haussklaven spielen. Da lob ich mir doch die Italiener, welche die Frauen zurecht weisen und zeigen wer die Eier hat!"

Ach du Schei*e! Bierchen köppen und Tasten drücken kann man durchaus über die Zwischenstation "graue Masse" koordinieren!

Ich hätte gerne was zu Erstaufführungen eingetragen - aber so rate ich dir einfach mal, aus DER TERROR FÜHRT REGIE abzuschreiben und das hier einzutragen.


Ich kann mich noch erinnern, als Kind GOODBYE UND AMEN im Kino gesehen zu haben - der zwar kein Polizeikracher ist, aber diese gewisse 'Italoatmosphäre' aufweist, die mich schon damals gepackt hat.


Lass uns im Dirty Stammtisch weiter diskutieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker