Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.10.2017 07:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 23.10.2012 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Sunshine Reggae auf Ibiza ist ein richtiger Knaller.
Wer mal Karl Dall, Chris Roberts, Gottlieb Wendehals und Bea Fiedler in einem Streifen sehen will, sollte zuschlagen.
Die Witze sind so doof wie die Handlung.
Der Streifen ist aus heutiger Sicht ein Juwel. Damals eine ganz üble Klamotte, wirkt der Film heute so anders als heutige Produktionen, dass ein Anschauen lohnt:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 23.10.2012 23:18 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 682
Geschlecht: nicht angegeben
Spitzenfilm, hab noch eine alte TV-Aufnahme!
Eine DVD mit dem richtigen Soundtrack würde ich sofort kaufen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 24.10.2012 00:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Hohohohooo, Sunshine Reggae auf Ibiza ist echt eine Granate, ich musste damals als ich den gesehen hatte in ein Sauerstoffzelt weil ich keine Luft mehr bekommen hatte...und ein Krampf in der Bauchmuskulatur hab ich heute noch, der ging nie weg... :lol:

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 24.10.2012 22:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 486
Geschlecht: männlich
Zählt auf jeden Fall zu meinen Lieblings LISA Filmen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 25.10.2012 18:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11334
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Also ich fand den Film auch recht amüsant. Das VHS Tape habe ich vor vielen Jahren für 2,95 DM aus der Kramkiste mitgenommen, aber auch nur weil die Fiedler dabei war.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 26.10.2012 14:01 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 27
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich
Super Streifen!!!!
Allein schon das Schild: Achtung! Now you are leaving Ostfriesland" hat mich vor Lachen vom Sessel fallen lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 28.10.2012 22:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4574
Geschlecht: männlich
Enthält die DVD die gleiche Musik wie die VHS?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 28.10.2012 22:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Ich hab die DVD leider nicht, nur die Video Fassung von VPS. Am Anfang läuft auf Video im Vorspann "Sunshine Reggae" von Laid Back.
Hat jemand die DVD und ist es da genauso?

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 28.10.2012 23:31 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 486
Geschlecht: männlich
Leider leider sind auf der DVD weite Teile des Soundtracks (die Chartnummern) ausgetauscht, darunter auch die Laid Back Nummer. Somit ist die DVD zumindest für mich leider unbrauchbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 30.10.2012 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 12
Geschlecht: nicht angegeben
Hab den hier liegen und muss ihn noch ansehen. Sieht ja schon ziemlich panne aus, wie Karl Dall rückwärts auf dem Fahrrad fährt. Überlege, ob der schlecht genug ist, um ihn für den nächsten Trashfilmabend zurückzustellen oder ob ich ihn mir jetzt schon gebe.

Die Handlung und der restliche Cast scheinen ja zudem oscarreif zu sein.. :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 31.10.2012 20:31 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3629
Geschlecht: männlich
Die ganz Harten geben sich den im Double-Feature mit DIRNDLJAGD AM KILIMANDSCHARO (ebenfalls mit Karl Dall). :lol:

Deutschtümelige "Erotik"(???)-"Komödien"(???) aus den 80ern - oh Schreck! :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 15:34 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4574
Geschlecht: männlich
Bild

D 1983

D: Karl Dall, Chris Roberts, Olivia Pascal, Bea Fiedler, Isa Haller, Helga Feddersen, Werner Böhm

R: Franz Marischka (als Francois Petit)

Der Ostfriese Karl (Karl Dall) träumt von einer Melkmaschine, damit er seine Kühe nicht mehr von Hand melken muss, mehr aber noch von der Popsängerin Linda Lou (Isa Haller), deren Nacktplakate (?) die Wände seines Kuhstalls schmücken und deren kieksende Stimme Glas zum Zerbersten bringt (Anlass für mindestens drei vollkommen infantile Späße). Als eine Autogrammkarte von Linda bei ihm aus Ibiza eintrudelt, hält er diese im Eifer des Gefechts für einen Liebesbrief und macht sich mit seinem Drahtesel sofort auf den Weg gen Baleareninsel. Dort angekommen läuft er der Angebeteten tatsächlich über den Weg und macht auf diesem Wege Bekanntschaft mit den anderen Figuren des Films, die auch noch irgendwie da sind. Dazu gehören die beiden Jungspunde Frankie (Johnny Jürgens), Typ „jugendlicher Klappspaten mit Trichterbrust und unerklärlicher Anziehungskraft auf das andere Geschlecht“, und Slowly (Alexander Gittinger), die unverzichtbare Brillenschlange mit Überbiss und Sommersprossen, Lindas heiße Managerin Christa (Olivia Pascal), die Frankies frauenhassenden, lebenskünstlernden und fincabesitzenden Onkel Bernie (Chris Roberts) zur Liebe bekehren darf, die nymphomane Rita (Bea Fiedler), Ehefrau des manisch eifersüchtigen Besitzers der „Pension Blankenese“ Harald (Werner „Gottlieb Wendehals“ Böhm), und schließlich das freche Früchtchen Barbara (Jacqueline Elber). Man kombiniere diese Figuren in unterschiedlichen Konstellationen und stelle sich das schier unerschöpfliche Potenzial aus dumpfen Kalauern vor, das sich aus diesen ergibt, und man weiß, was einen erwartet. Was dann noch fehlt, ist das: Blind vor Liebe und berauscht vom Nachtleben Ibizas ist Karl bald pleite und muss diverse Frondienste ausüben, die wiederum Anlass für weitere Zoten sind, bis der reiche Gobrukin (Karl Dall), der dem Ostfriesen gleicht wie ein Ei dem anderen, von Karls Eskapaden erfährt und mit diesem die Rollen tauschen will, um von seiner hässlichen Gattin Suleika (Helga Feddersen) wegzukommen … (Oliver Nöding, *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***)

Es beginnt schlimm, ganz schlimm, in einem ostfriesischen Kuhstall, und man muss vermutlich heute noch froh sein, dass es radikalen ostfriesischen Separatisten nie gelungen ist, in den Besitz atomarer Waffen zu gelangen. Das Bild, das im restlichen Westdeutschland von diesem Küstenlandstrich geprägt wurde, hätte deren Einsatz gegen die BRD vermutlich gerechtfertigt. :mrgreen:

Aber Karl Dall macht sich auf, "You are now leaving Ostfriesland", erreicht Oldenburg Hbf (wer in der richtigen Sekunde genau hinschaut, erkennt Marie Luise Lusewitz. Dafür hab ich den Retzer dort nicht gesehen, der aber laut Wikipedia auch am Bahnhof gewesen sein soll), und landet schon kurz darauf auf Ibiza. Das Niveau des Films steigt damit zwar nicht wirklich an, aaaber hey, es ist das Mittelmeer, es ist warm, alle haben Spaß und schmeißen ihre Klamotten weg. What more could you ask for?

Ja, die meisten Witze waren damals schon abgestanden, und wie hier mit Helga Feddersen umgegangen wird, ist auch nicht wirklich nett. Dafür hat man bei Karl Dall stets den Eindruck, dass er sein Tun hier selbst nicht ernst nimmt. Recht hat er! Bea Fiedler hat praktisch keine Szene, in der nicht zwei herausragende Elemente zeigt. Diesen Punkt hatte Olivia Pascal hier schon hinter sich. Für Isa Haller galt das nicht, und die hat es dann ja auch nicht in die SOKO 5113 geschafft. Werner Böhm führt das Hotel Blankenese, muss aber zum Glück keine Polonäse anführen. Und Helga Feddersen schleppte noch ihren Gspusi Olli Maier an, der sie später auf dem Totenbett heiratete, sich in den Adelsstand einadoptieren ließ und Helgas Kohle verprasste.

So dämlich die meisten Lisa-Produktionen auch waren, der Unterhaltungswert war häufig beträchtlich, so auch hier. Und was besseres als Schlefaz hätte dieser Film allemal verdient.

Leider waren in dieser gestrigen Ausstrahlung auch die meisten Musikstücke ausgetauscht worden (siehe Kinoplakat). :( Hat jemand noch eine Version mit originaler Tonspur? TRAXX??

So fehlt denn auch leider

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Dafür gibt aber

www.youtube.com Video From : www.youtube.com




Im Trailer sind die Songs noch drin (allerdings zumindest teilweise Coverversionen)

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8455
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
Hat jemand noch eine Version mit originaler Tonspur? TRAXX??

Yep, ich hab da mal was gebastelt. ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 805
Geschlecht: nicht angegeben
ugo-piazza hat geschrieben:


Dafür hab ich den Retzer dort nicht gesehen ...


Retzers Auftritt dauert etwa 2 Sekunden, da man ihn lediglich aus einem Zug aussteigen sieht.

Karl Dall wurde einst von der Filmzeitschrift CINEMA um Nennung der seiner Meinung nach 5 besten Filme aller Zeiten gebeten. Neben seinem eigenen SUNSHINE REGGAE nannte er u.a. auch Hitchcocks REBECCA (1940).

Habe folgenden Dialog vermisst:

Karl Dall zu Dame am Swimmingpool mit Katze auf dem Arm: "Darf ich mal Ihre Muschi streicheln ?"

Dame: "Gern, wenn Sie derweil mein Katzerl halten."

Die Szene stammt dann wohl aus einem anderen Film ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 20:13 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 61
Geschlecht: männlich
Frank hat geschrieben:
Habe folgenden Dialog vermisst:

Karl Dall zu Dame am Swimmingpool mit Katze auf dem Arm: "Darf ich mal Ihre Muschi streicheln ?"

Dame: "Gern, wenn Sie derweil mein Katzerl halten."

Die Szene stammt dann wohl aus einem anderen Film ?


Ja, das ist aus DAS VERRÜCKTE STRANDHOTEL aka DIRNDLJAGD AM KILIMANDSCHARO. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 805
Geschlecht: nicht angegeben
Paul Temple hat geschrieben:

Ja, das ist aus DAS VERRÜCKTE STRANDHOTEL aka DIRNDLJAGD AM KILIMANDSCHARO. :mrgreen:



Danke für den Hinweis - den habe ich dann wohl 'mal im TV gesehen und mit SUNSHINE REGGAE verwechselt.
Der innovative und subtile Wortwitz ist mir jedenfalls im Gedächtnis geblieben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 20:42 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 61
Geschlecht: männlich
Frank hat geschrieben:
Paul Temple hat geschrieben:

Ja, das ist aus DAS VERRÜCKTE STRANDHOTEL aka DIRNDLJAGD AM KILIMANDSCHARO. :mrgreen:



Danke für den Hinweis - den habe ich dann wohl 'mal im TV gesehen und mit SUNSHINE REGGAE verwechselt.
Der innovative und subtile Wortwitz ist mir jedenfalls im Gedächtnis geblieben.


Der ist überhaupt voll mit oscar-reifen Dialogen...

"Ja, wem gehört denn das süße Popotschl... Ja, wem gehört denn das süße Popotschl..."
Und aus dem Nachbarzimmer:
"Es muß sich doch herausfinden lassen, wem der verdammte Arsch gehört..." :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 805
Geschlecht: nicht angegeben
Paul Temple hat geschrieben:
Der ist überhaupt voll mit oscar-reifen Dialogen...




Jaa, eigentlich ein klarer Fall für die AFi 100 Greatest Movie Quotes Of All Time Liste - was ist dagegen schon z. b. "What we've got here is failure to communicate" oder "I'm going to make him an offer he can't refuse". :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 805
Geschlecht: nicht angegeben
Hier könnte man zwei Threads zusammenfügen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 12.08.2017 23:44 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 486
Geschlecht: männlich
Paul Temple hat geschrieben:

Der ist überhaupt voll mit oscar-reifen Dialogen...

"Ja, wem gehört denn das süße Popotschl... Ja, wem gehört denn das süße Popotschl..."
Und aus dem Nachbarzimmer:
"Es muß sich doch herausfinden lassen, wem der verdammte Arsch gehört..." :lol:


Dieser Satz wurde in einigen LISA Filmen ähnlichen Themas in ähnlichen Situationen verwurstet :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 13.08.2017 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2014
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Und ich kenn den von Fips Asmussen.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 13.08.2017 10:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10414
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Frank hat geschrieben:
Hier könnte man zwei Threads zusammenfügen.

:sd11:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUNSHINE REGGAE AUF IBIZA - Franz Marischka
BeitragVerfasst: 13.08.2017 15:31 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 61
Geschlecht: männlich
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Und ich kenn den von Fips Asmussen.


Manchmal glaube ich ohnehin, dass alle Witze irgendwann mal von Fips Asmussen erfunden wurden... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker