Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.09.2017 00:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DIE GROTTE DER VERGESSENEN LEICHEN - Emilio Miraglia
BeitragVerfasst: 19.07.2016 23:02 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 409
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Liegt seit Jahren ungesehen herum. Hab ihn nun mal hervorgekramt und auf den kleinen Stapel neben dem Fernsehsessel der als nächstes zu sehenden Meisterwerke gelegt :mrgreen:

edit
Nun endlich gesichtet: Gegen Ende hatte ich Angst, dass der Film vorzeitig zu Ende geht, da es kaum noch überlebende Darsteller gab :mrgreen:
Für mich nicht der große Topfilm, aber doch ganz unterhaltsam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE GROTTE DER VERGESSENEN LEICHEN - Emilio Miraglia
BeitragVerfasst: 27.10.2016 23:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5416
Geschlecht: nicht angegeben
Nachdem ich ja THE RED QUEEN KILLS 7 TIMES als äußerst durchschnittlich abgestempelt habe, waren die Erwartungen an diesen Film entsprechend gering.
Daher mag es auch nicht schwer gewesen sein, diese zu übertreffen und das hat DIE GROTTE mit Leichtigkeit geschafft.
Hier zählt eindeutig der Stil und der gefällt mir mit einer Mischung aus Gothic-Horror-Atmosphäre und 70s Look ganz ausgezeichnet.
Wie viele andere Gialli, schwächelt aber auch dieses Genreexemplar bei der Geschichte.
Zuerst präsentiert man Lord Cunningham als einen Irren, der aus der Anstalt flieht, um in seinem Schloss wieder einmal ein paar Frauen ins Jenseits zu schicken.
Der Irre ist er aber nur ungefähr die erste halbe Stunde.
Dann lernt er auf einer Party eine Frau kennen, die er schnellstens heiratet.
Damit scheint vorerst alles wieder in Ordnung zu sein, aber der Schein trügt.
Schon bald geht das grauenvolle Treiben auf dem Schloss wieder los, nur diesmal kann es er nicht immer gewesen sein.
Ganz allmählich wird der Lord dann in die Opferrolle gedrängt und soll zum Sympathieträger werden...
Dass das bei seiner Vorgeschichte aber nicht funktionieren kann, ist wohl klar.
So muss der Film also ohne einen richtigen Protagonisten auskommen und das funktioniert überraschenderweise wiederum.
Zwar ist das Ganze trotzdem nicht wirklich spannend, aber es gibt ja genug anderes, das unterhält, es muss ja nicht immer die Spannung sein.
Wie bereits erwähnt, punktet der Film mit seiner Atmosphäre, dem Look, der Darstellerriege und der Musik.
Zudem erwartet den Zuschauer in den letzten Minuten ein Twist-Feuerwerk sondergleichen, was natürlich nicht unerwähnt bleiben sollte.
Für mich ist das genug, um gut unterhalten zu werden, um Spaß zu haben und um sagen zu können: "Das Schloss von Lord Cunningham - es ist einen Besuch wert!"
7,5/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE GROTTE DER VERGESSENEN LEICHEN - Emilio Miraglia
BeitragVerfasst: 06.09.2017 01:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 234
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Gerade zum ersten mal gesehen und kann ich mich den positiven Kommentaren in diesem Thread ausnahmslos anschließen.
Der Streifen hat alles was ein guter Giallo braucht und ist ganz nach meinem Geschmack. Eine mysteriöse Verblichene die noch durch ein verbleibendes Gemälde fasziniert. Ein psychisch kranker Witwer. Neue Liebschaften und mysteriöse Vorfälle...
Dazu glänzt der Film mit einer fantastischen Optik. Die Kulissen, Kleider und Farben sind allesamt prächtig anzusehen. Und auch kameratechnisch ist das Ganze toll inszeniert.
Auch die Schauspieler sind klasse. Neben den ansehnlichen und gut aufspielenden Damen macht auch Anthony Steffen seine Sache überraschend gut.
Der Streifen ist mit seinen mal düsteren und mal farbenfrohen imposanten Kulissen sehr atmosphärisch und auch der schöne Soundtrack trägt dazu bei.

8/10

Screenshots der UK Arrow Video Blu-ray:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker