Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.11.2017 04:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 774 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 02.12.2014 01:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Ich habe die Blu-ray und bin damit ganz zufrieden. Schlechter als die DVDs in keinem Fall.


Hab die Br nirgendwo gefunden. Wo hast du sie gekauft?



Saturn aber die kriegst Du doch bei jedem Internet Versender.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 02.12.2014 01:13 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Das wäre auch noch schlimmer. Aber gibt es auf der auch Schwankungen in der Farbqualität?



Ja die gibt es aber nur kurzzeitig. Das dürfte auf das alte Negativ zurückzuführen sein, denke ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 03.12.2014 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3544
Geschlecht: nicht angegeben
Mag sein und ich finde es auch nicht so dramatisch, aber die Anolis-DVD waren in der Hinsicht besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 03.12.2014 15:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Mag sein und ich finde es auch nicht so dramatisch, aber die Anolis-DVD waren in der Hinsicht besser.


Die Anolis waren von sehr gut bis durchschnittlich. Die Blu-ray von Filmjuwelen ist schon recht gut und einer DVD haushoch überlegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 03.12.2014 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3544
Geschlecht: nicht angegeben
Möglich, aber nicht bei den Kommissar X DVD. Wie gesagt ich kenne die Blu ray nicht, es würde mich aber wundern, wenn die Farbschwankungen da aufgehoben wären, weil man das ja dann auch für die DVD hätte machen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 03.12.2014 18:40 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Möglich, aber nicht bei den Kommissar X DVD. Wie gesagt ich kenne die Blu ray nicht, es würde mich aber wundern, wenn die Farbschwankungen da aufgehoben wären, weil man das ja dann auch für die DVD hätte machen können.



Mir persönlich machen die paar kurzzeitigen Farbschwankungen nichts aus. Das Material hat ja auch schon einige Jahre auf dem Buckel.
Ganz unabhängig von unserem Chat diskuttiere ich nicht mehr über Bildqualitäten, denn, obwohl ich in diesem Punkt sehr pingelig bin, ist in letzter Zeit nichts mehr gut genug. Ich schreibe lieber über die Filme und entscheide selbst, ob ein Bild gut ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 03.12.2014 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3544
Geschlecht: nicht angegeben
Ich erinnere dich bei Gelegenheit an diese Aussage ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 16.04.2015 10:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3544
Geschlecht: nicht angegeben
In der neuen Ausgabe des Magazins kult! ist übrigens ein Artikel über Kommissar X drin:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 18.10.2016 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 334
Geschlecht: nicht angegeben
Gibt's eine Chance, dass die Reihe demnächst auf BD wiederveröffentlicht wird? Vielleicht wurde das auch schon auf einer der letzten 26 Seiten verneint ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 18.10.2016 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 592
Geschlecht: nicht angegeben
eatindust hat geschrieben:
Gibt's eine Chance, dass die Reihe demnächst auf BD wiederveröffentlicht wird? Vielleicht wurde das auch schon auf einer der letzten 26 Seiten verneint ...


Von unserer Seite nicht, da

a) die Reihe nicht wirklich erfolgreich war

b) wir die Rechte nicht mehr daran haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 18.10.2016 22:51 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Edit------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 239
Geschlecht: männlich
Ivo Scheloske hat geschrieben:

Von unserer Seite nicht, da

a) die Reihe nicht wirklich erfolgreich war

b) wir die Rechte nicht mehr daran haben.



Zu a) 30,00EUR Mediabook, Limitierung usw. wie üblich -> läuft...

Zu b) Schade, hat sich dann erledigt.

Fazit: :( :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1090
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Zumal die DVDs bereits auf HD Mastern beruhen wenn ich mich nicht irre...richtig?

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 592
Geschlecht: nicht angegeben
franchise hat geschrieben:

Zu a) 30,00EUR Mediabook, Limitierung usw. wie üblich -> läuft...

Fazit: :( :cry:


Das ist zu einfach gedacht. Die GALERIE wird ja nach dem gleichen Prinzip wie KX veröffentlicht (zuerst Box mit Teil eins, dann regelmäßig alle weiteren Teile) inkl. der Preisgestaltung. Und die läuft ja recht gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1487
Geschlecht: männlich
de dexter hat geschrieben:
Zumal die DVDs bereits auf HD Mastern beruhen wenn ich mich nicht irre...richtig?

Ich hake mal ein: Nein, das waren reine SD-Abtastungen. Damals waren HD-Abtastungen noch viel viel teurer, da hätten wir die Reihe komplett vergessen können. Es war ja auch so, dass unsere Abtastungen von den Negativen teilweise unvollständig waren und Anolis dann noch Prints besorgen musste und die Fehlstellen abtasten liess (das waren Stockfootageaufnahmen von New York und ähnliches was nicht selbst gedreht wurde). Ich weiß nicht, ob sich jemand den Spass nochmal in HD antun möchte mit der Aussicht 500 Blu-rays zu verkaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
Ich finde man sollte es darauf auch beruhen lassen. Die Reihe war toll und ne Bluray von den Filmen braucht man auch nicht unbedingt. Da geht dann der Nostalgie Bonus flöten. :D
Es gibt noch genug andere Filme, wo es sich lohnt Sie als Bluray herauzubringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 17:20 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 683
Geschlecht: nicht angegeben
Mit den Filmen hatte ich ziemlich Spass - im Gesamten wirklich eine ganz tolle Edition. Nochmal auf BD würde ich das Alles aber eher nicht kaufen. Und in Mediabooks, wie weiter oben erwähnt, garantiert im Leben nicht.
Der Oberknaller ist eh die Bonusdisc mit den Herrschaften bei den Buios. :jc_doubleup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 17:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Ich hake mal ein: Nein, das waren reine SD-Abtastungen. Damals waren HD-Abtastungen noch viel viel teurer, da hätten wir die Reihe komplett vergessen können. Es war ja auch so, dass unsere Abtastungen von den Negativen teilweise unvollständig waren und Anolis dann noch Prints besorgen musste und die Fehlstellen abtasten liess (das waren Stockfootageaufnahmen von New York und ähnliches was nicht selbst gedreht wurde). Ich weiß nicht, ob sich jemand den Spass nochmal in HD antun möchte mit der Aussicht 500 Blu-rays zu verkaufen.



Die Koch/Anolis DVDs sind definitiv gut und bei der Fülle an Neuerscheinungen schreie ich nicht unbedingt nach KX Blu-rays, bzw. kann gut mit den DVDs leben.
Wollen "täte" ich sie aber schon recht gern in HD und würde sie auch sofort kaufen. ;)
Wie Du geschrieben hast, ist mir die komplizierte DVD Produktion auch noch in Erinnerung, deswegen dachte ich mir schon, dass sich da wohl niemand den "Spaß" machen möchte, insofern die Kundschaft solcher Nischenfilme auch noch übertrieben anspruchsvoll ist. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 17:51 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
U4000 hat geschrieben:
Die Reihe war toll und ne Bluray von den Filmen braucht man auch nicht unbedingt. Da geht dann der Nostalgie Bonus flöten. :D


Man braucht sie nicht unbedingt in HD aber fang bitte nicht von "DVD besser, weil Nostalgiebonus" an. :roll: Da dürfte dir hier keiner beipflichten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1090
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
de dexter hat geschrieben:
Zumal die DVDs bereits auf HD Mastern beruhen wenn ich mich nicht irre...richtig?

Ich hake mal ein: Nein, das waren reine SD-Abtastungen. Damals waren HD-Abtastungen noch viel viel teurer, da hätten wir die Reihe komplett vergessen können. Es war ja auch so, dass unsere Abtastungen von den Negativen teilweise unvollständig waren und Anolis dann noch Prints besorgen musste und die Fehlstellen abtasten liess (das waren Stockfootageaufnahmen von New York und ähnliches was nicht selbst gedreht wurde). Ich weiß nicht, ob sich jemand den Spass nochmal in HD antun möchte mit der Aussicht 500 Blu-rays zu verkaufen.

Alles klar, danke für die ausführliche Erläuterung, Michael!

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 315
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
U4000 hat geschrieben:
Die Reihe war toll und ne Bluray von den Filmen braucht man auch nicht unbedingt. Da geht dann der Nostalgie Bonus flöten. :D


Man braucht sie nicht unbedingt in HD aber fang bitte nicht von "DVD besser, weil Nostalgiebonus" an. :roll: Da dürfte dir hier keiner beipflichten.


Von "DVD ist besser" habe ich eigenlich gar nichts geschrieben. :jc_hmmm:
Zudem ist das ja meine persönliche Meinung. Ich brauche eben nicht unbedingt eine Blu von KX. Dafür habe ich auch genug für die komplette Box gezahlt. 8-)
Wer das anders sieht bitteschön. Jeder hat eben dazu seine eigene Meinung. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 334
Geschlecht: nicht angegeben
Es könnte sich von vornherein vorteilhaft auf die Unterhaltung - und nicht nur diese - auswirken, wenn gleich punktgenauere Pronomen verwendet würden. Beispielsweise weniger verallgemeinernd statt "man" einfach "ich" geschrieben wird.

Und runter von der Metaebene: Ich hätte mich über eine BD-Box gefreut und sie mir auch zugelegt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 19.10.2016 18:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
U4000 hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
U4000 hat geschrieben:
Die Reihe war toll und ne Bluray von den Filmen braucht man auch nicht unbedingt. Da geht dann der Nostalgie Bonus flöten. :D


Man braucht sie nicht unbedingt in HD aber fang bitte nicht von "DVD besser, weil Nostalgiebonus" an. :roll: Da dürfte dir hier keiner beipflichten.


Von "DVD ist besser" habe ich eigenlich gar nichts geschrieben. :jc_hmmm:
Zudem ist das ja meine persönliche Meinung. Ich brauche eben nicht unbedingt eine Blu von KX. Dafür habe ich auch genug für die komplette Box gezahlt. 8-)
Wer das anders sieht bitteschön. Jeder hat eben dazu seine eigene Meinung. ;)


Da war ich ja deiner Meinung, nur auf das "in HD der Nostalgie Bonus föten geht", kann ich nicht beipflichten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
BeitragVerfasst: 08.11.2017 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 817
Geschlecht: nicht angegeben
Anlässlich des Todes von Brad Harris bietet es sich an, die ganz wunderbare Dokumentation "Die X-Männer schlagen zurück" nochmals anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 774 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker