Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 26.04.2018 00:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2089 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63 ... 70  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 18.12.2017 14:26 
Offline

Registriert: 04.2017
Beiträge: 144
Geschlecht: männlich
mattze11 hat geschrieben:
Stoppt die Todesfahrt der U-123
Der große Eisenbahnraub
Botschafter der Angst


Ja, die hätten dringend mal ein Update nötig, die sind ja nicht mal anamorph. Die Euro-Blu von STOPPT DIE... hat ja (im Gegensatz zu anderen Titeln) leider keine deutsche Tonspur bekommen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 18.12.2017 16:24 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 61
Geschlecht: nicht angegeben
mattze11 hat geschrieben:
Kommt von "Bring mir den Kopf von Alfredo Garcia" auch bald eine Neuauflage im Keepcase ?

Würde mich 2018 noch auf einige MGM Titel sehr freuen:

Den letzten beißen die Hunde
Rollerball
Quigley Der Australier
Das Apartment (ganz wichtig !!)
Leben und Sterben in L.A. (mit dem neuen Arrow Master)
Die Nadel
Die Wikinger
Lord of Illusions DC
Ronin (mit dem Arrow Master)
Stoppt die Todesfahrt der U-123
Der rosarote Panther Reihe
Der große Eisenbahnraub
Sein Leben in meiner Gewalt
Botschafter der Angst
Hängt ihn Höher
Carrie (mit Arrow Master)
Ein Fisch namens Wanda (mit Arrow Master)
Bill & Teds verrückte Reise durch die Zukunft
Mississippi Burning



Vielleicht könntet ihr ja kurz bestätigen, ob da ein paar Titel dabei sind, auf die wir uns kommendes Jahr freuen dürfen.



"Die Nadel" kommt wohl von Studiocanal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 18.12.2017 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 164
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,

"Über den Todespass", der ja eigentlich schon raus sein sollte, hat auf eurer Website nun das (vermutlich fiktive) Veröffentlichungsdatum 31.12.2018 bekommen. Kannst Du was zu den Hintergründen sagen? Kommt der definitiv, oder wird der wider erwarten schwierig?

Und noch als Wunsch für die Western-Legenden: "The Outcasts of Poker Flat" (USA 1952, mit Dale Robertson, Anne Baxter, Cameron Mitchell, Craig Hill) und "City of Bad Men" (USA 1953, mit Dale Robertson, Richard Boone, Lloyd Bridges, Leo Gordon) wären zwei würdige, außergewöhnliche Western für eure Reihe. Keine Ahnung wo die Rechte für Deutschland liegen, in Amerika sind die beiden Filme von Fox veröffentlicht worden. Vielleicht ist ja da was möglich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 18.12.2017 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1572
Geschlecht: männlich
Christian1982 hat geschrieben:
Danke dir für deine Antworten.
Ist bei "American Psycho" eine spätere Auflage von 8-Films mit besseren Covern geplant oder in Planung?
Ich Frage nach, weil die letzten Mediabook Neuauflagen von 8-Films die besseren Cover als über euch hatten.

Nein, das ist nicht geplant.

forcekeeper111 hat geschrieben:
@ Michael: Habe gestern das letzte Mario Bava Mediabook: "Die drei Gesichter der Furcht" erhalten und bin noch immer sehr von dem Design begeistert, richtig Klasse !
Meine Frage wäre ob Eure Designer die Motive selber anfertigen oder woher die kommen ? Kann man nicht auch sowas als alternatives Wendecover bei Amaray`s verwenden ?

Das gebe ich gerne an den Designer weiter, er freut sich immer über Lob. Die meisten der Grafiker arbeiten so, dass sie aus Screenshots oder Fotos ein Motiv zusammenstellen und das dann nachmalen. Das mit dem Wendecover hab ich nicht verstanden?! Ich denke wenn wir die Bavas mal in Amarays bringen, dann werden wir auch wieder auf die Motive zurückgreifen. Das ist schon nicht ganz billig. Das neue "The Sect"-Artwork ist übrigens auch gemalt, anderer Designer, aber auch ziemlich cool geworden, finde ich.

Pa_Nik hat geschrieben:
Was ist denn das für eine VÖ von "Das Grauen aus der Tiefe", die sich bei euch auf der Homepage tummelt und für den 22.02.2018 angekündigt ist?

Scheint mir inhaltsgleich mit der ofdb-Version zu sein!? Neu geprüft?

Das Grauen aus der Tiefe ist jetzt neu geprüft und wir vermarkten die noch übrigen Digipacks von OFDB. Viele sind es nicht mehr.

TZ-Fan hat geschrieben:
Wie stehen eigentlich die Chancen das ihr die 80er Neuauflage der Munsters "Familie Munster" (The Munsters Today) auf DVD veröffentlicht?
Der Disney Channel hat im Oktober die dt. Fassung ja nochmal ausgegraben und (fast) alle Episoden ausgestrahlt (die dt. Fassung zu ner Hand voll Folgen scheint über die Jahre verschollen gegangen zu sein)

Sieht eher schlecht aus.

mattze11 hat geschrieben:
Kommt von "Bring mir den Kopf von Alfredo Garcia" auch bald eine Neuauflage im Keepcase ?

Würde mich 2018 noch auf einige MGM Titel sehr freuen:

Den letzten beißen die Hunde
Rollerball
Quigley Der Australier
Das Apartment (ganz wichtig !!)
Leben und Sterben in L.A. (mit dem neuen Arrow Master)
Die Nadel
Die Wikinger
Lord of Illusions DC
Ronin (mit dem Arrow Master)
Stoppt die Todesfahrt der U-123
Der rosarote Panther Reihe
Der große Eisenbahnraub
Sein Leben in meiner Gewalt
Botschafter der Angst
Hängt ihn Höher
Carrie (mit Arrow Master)
Ein Fisch namens Wanda (mit Arrow Master)
Bill & Teds verrückte Reise durch die Zukunft
Mississippi Burning



Vielleicht könntet ihr ja kurz bestätigen, ob da ein paar Titel dabei sind, auf die wir uns kommendes Jahr freuen dürfen.

Alfredo Garcia Neuauflage ist glaube ich fürs 1. Halbjahr angedacht.
Ansonsten aus der Liste ist ein Paar angedacht ;)

Paul Temple hat geschrieben:
mattze11 hat geschrieben:
Stoppt die Todesfahrt der U-123
Der große Eisenbahnraub
Botschafter der Angst


Ja, die hätten dringend mal ein Update nötig, die sind ja nicht mal anamorph. Die Euro-Blu von STOPPT DIE... hat ja (im Gegensatz zu anderen Titeln) leider keine deutsche Tonspur bekommen...

"Stoppt die Todesfahrt" wird in Deutschland erscheinen, aber nicht direkt bei uns. Und wurde "Botschafter der Angst" nicht von der aktuellen US-Regierung eingesackt (kleiner Scherz ;) )

Loco Burro hat geschrieben:
Hallo Michael,

"Über den Todespass", der ja eigentlich schon raus sein sollte, hat auf eurer Website nun das (vermutlich fiktive) Veröffentlichungsdatum 31.12.2018 bekommen. Kannst Du was zu den Hintergründen sagen? Kommt der definitiv, oder wird der wider erwarten schwierig?

Und noch als Wunsch für die Western-Legenden: "The Outcasts of Poker Flat" (USA 1952, mit Dale Robertson, Anne Baxter, Cameron Mitchell, Craig Hill) und "City of Bad Men" (USA 1953, mit Dale Robertson, Richard Boone, Lloyd Bridges, Leo Gordon) wären zwei würdige, außergewöhnliche Western für eure Reihe. Keine Ahnung wo die Rechte für Deutschland liegen, in Amerika sind die beiden Filme von Fox veröffentlicht worden. Vielleicht ist ja da was möglich...

Ja, das ist fiktiv. Es war eigentlich angekündigt, dass ein neues 4K-Master erstellt wird, das wurde nun aber auf unbestimmt verschoben, darum wurde das mit dem Release auch gemacht, ist aber noch geplant.
Die beiden anderen Western sind von Fox, da muss man jetzt mal sehen, wie es da weitergeht, mit Disney usw.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 18.12.2017 18:57 
Offline

Registriert: 05.2015
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Das mit dem Wendecover hab ich nicht verstanden?!?





@ Michael: Ich meinte es so das man vermehrt bei älteren Titel (garnicht die Bava`s sondern bei normalen Veröffentlichungen in einer Amaray) schöne handgemalte Alternativ (Wende) Cover verwendet die so in die Richtung gehen wie es Arrow in UK macht. Man könnte halt ein Cover für den etwas aktuellen Geschmack und etwas für die Sammler haben. Hier ein paar Beispiele:, auch wenn ich persönlich der Meinung bin das die Bava Motive von Euch um Längen besser sind, für mich das Beste in Sachen Mediabook was ich in den letzten Jahren gekauft habe. Danke nochmal dafür.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 20.12.2017 08:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2016
Beiträge: 44
Geschlecht: männlich
Hallo Michael,

erst einmal möchte ich noch mal kurz erwähnen das auch auf die zweite Mail (11.12.2017) an den Support keinerlei Antwort kam! E-Mail Adresse war in beiden Fällen die von dir angegebene.

Was aber nun die VÖs angeht:
Es gibt da ein Frühwerk von Peter Jackson. So Anfang der 90er Jahre. Ist es so schwierig da ran zu kommen, ihn vom Index zu bekommen, eine Blu-ray umzusetzen?
Vielleicht wäre das ja ein Titel für euch ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 20.12.2017 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1572
Geschlecht: männlich
forcekeeper111 hat geschrieben:
@ Michael: Ich meinte es so das man vermehrt bei älteren Titel (garnicht die Bava`s sondern bei normalen Veröffentlichungen in einer Amaray) schöne handgemalte Alternativ (Wende) Cover verwendet die so in die Richtung gehen wie es Arrow in UK macht. Man könnte halt ein Cover für den etwas aktuellen Geschmack und etwas für die Sammler haben. Hier ein paar Beispiele:, auch wenn ich persönlich der Meinung bin das die Bava Motive von Euch um Längen besser sind, für mich das Beste in Sachen Mediabook was ich in den letzten Jahren gekauft habe. Danke nochmal dafür.


Das ist ein bißchen kompliziert. Wir machen, auch mit dem Designer, relativ oft neue Artworkmotive, z.B. gerade "Achterbahn". Diese Cover sind dann aber eben für den Gesamtmarkt ausgerichtet. In England und den USA gibt es diesen gar nicht oder kaum noch, dort laufen eben nur diese Sammlerprodukte stabil. Darum machen solche Artworks dort Sinn. Außerdem bauen sich, aus diesem Grund natürlich, sowohl Arrow als auch Shout durch diese Artworks sowas wie eine eigene Serie auf.

DragonMa hat geschrieben:
Hallo Michael,

erst einmal möchte ich noch mal kurz erwähnen das auch auf die zweite Mail (11.12.2017) an den Support keinerlei Antwort kam! E-Mail Adresse war in beiden Fällen die von dir angegebene.

Was aber nun die VÖs angeht:
Es gibt da ein Frühwerk von Peter Jackson. So Anfang der 90er Jahre. Ist es so schwierig da ran zu kommen, ihn vom Index zu bekommen, eine Blu-ray umzusetzen?
Vielleicht wäre das ja ein Titel für euch ...
[/quote]
Das ist dann aber komisch, falls dein Vorname auch mit Ma anfängt, hatte ich mich bei der Antwortmail in Blindcopy setzen lassen und die wurde verschickt. Spam-Ordner?

Wegen Peter Jackson, soweit ich weiß, hält er da seine Hand drauf und plant eigene neue Restaurierungen seiner Filme in 4K. Darum kann man diese aktuell nicht lizenzieren. Du kannst davon ausgehen, dass so gut wie jeder in Deutschland, der solche Filme veröffentlicht, bereits seinen Hut in den Ring geworfen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 20.12.2017 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2015
Beiträge: 61
Geschlecht: nicht angegeben
Frage bzgl. der kommenden Killer Klowns Veröffentlichung:
Wie Arrow Video wird kommendes Jahr den Film ebenfalls in einer neuen Version auf Blu-Ray veröffentlichen. Dafür hat man die Filmnegative neuabgetasten und einen 4K Transfer angefertigt, neues Bonusmaterial produziert (u.a. Interview mit einem Bandmitglied der Dickies Gruppe, die den Titelsong beigesteuert haben, Rückblick auf die Frühwerke der Chiodo Brüder).
Wird der Transfer auch bei eurem Transfer zu Einsatz kommen bzw. das Bonusmaterial dabei sein?
Da die Arrow Blu-Ray einen Monat nach eurer VÖ erscheint denke ich fast das das nicht der Fall sein wird...

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 20.12.2017 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1572
Geschlecht: männlich
Wir nutzen das reguläre MGM-HD-Master.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 20.12.2017 21:48 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 593
Geschlecht: nicht angegeben
Könnte man "Killer Klowns from Outer Space" noch schieben oder geht dies da nicht?
Ich Frage nach, weil Arrow von dem Film eine neue 4K Abtastung angekündigt hat.
Oder nutzt ihr für eure Auswertung bereits das neue 4K Master?

Quellangabe: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 20.12.2017 22:04 
Offline

Registriert: 07.2011
Beiträge: 120
Geschlecht: nicht angegeben
Vielleicht vorher mal die anderen Antworten lesen? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 21.12.2017 22:34 
Offline

Registriert: 12.2015
Beiträge: 61
Geschlecht: nicht angegeben
Von Walter Hill fehlen noch ein paar Werke :

Die letzten Amerikaner
Ausgelöscht
Johnny Handsome
Und wieder 48 Stunden


sowie von Brian de Palma:

Die Schwestern des Bösen
Teufelskreis Alpha
Der Tod kommt zweimal
Carlitos Way (!!!)


Wäre da der ein oder andere Titel machbar und vielleicht schon für 2018 angesetzt ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 21.12.2017 23:00 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11175
Geschlecht: männlich
mattze11 hat geschrieben:
Von Walter Hill fehlen noch ein paar Werke :

Die letzten Amerikaner
Ausgelöscht
Johnny Handsome
Und wieder 48 Stunden


sowie von Brian de Palma:

Die Schwestern des Bösen
Teufelskreis Alpha
Der Tod kommt zweimal
Carlitos Way (!!!)


Wäre da der ein oder andere Titel machbar und vielleicht schon für 2018 angesetzt ?


Du hast FEMME FATALE vergessen, falls der geht?

_________________
Die Zukunft von Cinefacts...


Bild

Die Zukunft von Cinefacts - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 23.12.2017 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 269
Wohnort: Cluster, Universum des Lichts
Geschlecht: männlich
fschiefer hat geschrieben:
@Michael:
gibt es für die Käufer der "Twilight Zone" Blu-ray Einzelboxen die Möglichkeit, eine Austauschdisc mit der nur in der Komplettbox erhältlichen deutsch synchronisierten Folge "Die Vorhut" zu erhalten?


Hallo Michael, gibt es schon Neuigkeiten, ob da noch Discs aus der Vorweihnachtsproduktion zum Austausch über sind? Bei mir wäre es die DVD Variante...

_________________
"I've always considered movies evil; the day that cinema was invented was a black day for mankind."
- Kenneth Anger


Bild

Dringend gesucht: She - Herrscherin der Wüste (1965, DVD-R der Warner Archive Collection mit der Kinosynchro)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.12.2017 09:45 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 593
Geschlecht: nicht angegeben
Wird "Ein Engel für den Teufel" auch noch als Digipak in der Mario Bava Reihe erscheinen oder nur als Veröffentlichung in diesem Boxset wo zurzeit bei der Homepage von dem Fantasyfilmfest beworben wird?
Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins frohe, gesunde, neue Jahr 2018.


Zuletzt geändert von Christian1982 am 31.12.2017 16:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.12.2017 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1111
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Warum wartet man nicht noch etwas mit der Vö der Bava Box und packt Vampire gegen Herakles mit hinein?
Wird das ein Schuber mit Amarays oder welche Verpackungsart wird drin stecken?
Kannst du schon sagen ab wann man die Box vorbestellen kann und ob sie ganz normal bei allen Händlern zu bekommen sein wird?
Wo wird sich die Box preislich in etwa bewegen?
Ps:
GUTEN RUTSCH :!: :P

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.12.2017 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2016
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,
zunächst klasse und ein ganz großes Lob dafür, dass ihr "Der große Eisenbahnraub" in 2018 veröffentlichen werdet!
Habt ihr ggf. die Möglichkeit noch weitere MGM-Titel zu veröffentlichen?
Ich denke da vor allem an...
- Eine total, total verrückte Welt
- Bodycheck
- Annies Männer
- Class - Vom Klassenzimmer zur Klassefrau
- City Slickers 1
- Vierzig Wagen westwärts
- Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe
- Der rosarote Panther (mit korrekter Tonhöhe)
- Ein Schuß im Dunkeln
- Der rosarote Panther kehrt zurück (wäre allerdings nicht von MGM sondern von Universal)
- Inspektor Clouseau, der „beste“ Mann bei Interpol
- Inspector Clouseau – Der irre Flic mit dem heißen Blick
- Ein Fisch namens Wanda (besseres Bildmaster)
Wäre wirklich schön, wenn da noch der ein oder andere Titel kommen würde.
Wünsche Dir und allen übrigen Filmliebhabern einen guten Rutsch sowie einen guten Start in 2018!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.12.2017 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1111
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Eins noch, werden in der Bava Box die DVDs mit dem Bonusmaterial ebenfalls enthalten sein?
Wird die alternative Schnittfassung von Lisa und der Teufel enthalten sein?
Danke! :)

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 31.12.2017 17:18 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 110
Geschlecht: nicht angegeben
Beaumont hat geschrieben:
Habt ihr ggf. die Möglichkeit noch weitere MGM-Titel zu veröffentlichen?


Wenn möglich dann auch bitte mal an

Laster und Tugend (1963)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

denken.

Ja ich weiss (noch) keine Rechte,aber da könnte man eventuell mal nachhorchen,der Titel ist schon seit Jahrzehnten überfällig.

Da passt alles vom Regisseur,über den Cast bis hin zur Story,keine Ahnung warum der nicht auf dem Schirm von einem Label ist/war ?

Ansonsten auch einen Guten Rutsch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 01.01.2018 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1111
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
@Michael
Kommt neben Ritter der Dämonen auch Bordello of Blood nochmal in einer Amaray?
Habt ihr für eure Blu rays andere Master verwendet als 84 Entertainment oder sind die Vös (bis auf das Bonismaterial) alle identisch?

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1572
Geschlecht: männlich
Frohes Neues euch allen!

mattze11 hat geschrieben:
Von Walter Hill fehlen noch ein paar Werke :

Die letzten Amerikaner
Ausgelöscht
Johnny Handsome
Und wieder 48 Stunden


sowie von Brian de Palma:

Die Schwestern des Bösen
Teufelskreis Alpha
Der Tod kommt zweimal
Carlitos Way (!!!)


Wäre da der ein oder andere Titel machbar und vielleicht schon für 2018 angesetzt ?

Von denen ist keiner für 2018 geplant.

Mr. Anthrop hat geschrieben:
fschiefer hat geschrieben:
@Michael:
gibt es für die Käufer der "Twilight Zone" Blu-ray Einzelboxen die Möglichkeit, eine Austauschdisc mit der nur in der Komplettbox erhältlichen deutsch synchronisierten Folge "Die Vorhut" zu erhalten?


Hallo Michael, gibt es schon Neuigkeiten, ob da noch Discs aus der Vorweihnachtsproduktion zum Austausch über sind? Bei mir wäre es die DVD Variante...

Die neuen Boxen waren leider schon produziert (die gibt es aktuell bei Müller), war also leider zu spät. Hab aber schon angefragt, dass das Presswerk beim nächsten Mal das auf dem Schirm hat.

de dexter hat geschrieben:
Warum wartet man nicht noch etwas mit der Vö der Bava Box und packt Vampire gegen Herakles mit hinein?
Wird das ein Schuber mit Amarays oder welche Verpackungsart wird drin stecken?
Kannst du schon sagen ab wann man die Box vorbestellen kann und ob sie ganz normal bei allen Händlern zu bekommen sein wird?
Wo wird sich die Box preislich in etwa bewegen?
Ps:
GUTEN RUTSCH :!: :P

Das hat was mit sogenannten Bundling-Rechten zu tun, man kann nicht einfach verschiedene Filme in eine Box packen, das muss immer vertraglich geregelt sein. Unsere bisherigen Bavas kamen alle von einem Lizenzgeber, Alfredo Leone, Vampire kommt von einer anderen Firma. Daher ist solch eine Box kein großes Problem. Außerdem wird Vampire eher in der 2. Jahreshälfte bzw. zum Jahresende kommen, wir müssen den ja erstmal restaurieren usw.
Preis steht noch nicht fest, das kommt im Februar, wenn die Box bei den Händlern gelistet wird.

de dexter hat geschrieben:
Eins noch, werden in der Bava Box die DVDs mit dem Bonusmaterial ebenfalls enthalten sein?
Wird die alternative Schnittfassung von Lisa und der Teufel enthalten sein?
Danke! :)

Es werden nur die Hauptfilm-Discs dabei sein, nicht die Bonus-DVDs.

Beaumont hat geschrieben:
Hallo Michael,
zunächst klasse und ein ganz großes Lob dafür, dass ihr "Der große Eisenbahnraub" in 2018 veröffentlichen werdet!
Habt ihr ggf. die Möglichkeit noch weitere MGM-Titel zu veröffentlichen?
Ich denke da vor allem an...
- Eine total, total verrückte Welt
- Bodycheck
- Annies Männer
- Class - Vom Klassenzimmer zur Klassefrau
- City Slickers 1
- Vierzig Wagen westwärts
- Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe
- Der rosarote Panther (mit korrekter Tonhöhe)
- Ein Schuß im Dunkeln
- Der rosarote Panther kehrt zurück (wäre allerdings nicht von MGM sondern von Universal)
- Inspektor Clouseau, der „beste“ Mann bei Interpol
- Inspector Clouseau – Der irre Flic mit dem heißen Blick
- Ein Fisch namens Wanda (besseres Bildmaster)
Wäre wirklich schön, wenn da noch der ein oder andere Titel kommen würde.
Wünsche Dir und allen übrigen Filmliebhabern einen guten Rutsch sowie einen guten Start in 2018!!!

Von denen ist City Slickers bei uns geplant, entweder 2018 oder 2019.

de dexter hat geschrieben:
@Michael
Kommt neben Ritter der Dämonen auch Bordello of Blood nochmal in einer Amaray?
Habt ihr für eure Blu rays andere Master verwendet als 84 Entertainment oder sind die Vös (bis auf das Bonismaterial) alle identisch?

Ja, sobald da auch die Steelbooks aus sind, lange wird das nicht mehr dauern.

Christian1982 hat geschrieben:
Wird "Ein Engel für den Teufel" auch noch als Digipak in der Mario Bava Reihe erscheinen oder nur als Veröffentlichung in diesem Boxset wo zurzeit bei der Homepage von dem Fantasyfilmfest beworben wird?
Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins frohe, gesunde, neue Jahr 2018.

Nein, das ist ja kein Bava-Film, darum ist er auch "nur" als Bonus in der Box für Fans von Frau Steele.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1111
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Dir auch ein frohes neues Jahr lieber Michael und wie immer VIELEN DANK für die Antworten :!:

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2016
Beiträge: 102
Geschlecht: nicht angegeben
@Michael: Ich bin Fan von Frau Steele und habe bereits alle Digipacks. Was nun?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 18:21 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Nachtzehrer hat geschrieben:
@Michael: Ich bin Fan von Frau Steele und habe bereits alle Digipacks. Was nun?

fragte ich mich auch kommt der auch einzeln raus ?
und kommen noch mehr Titel von Bava raus oder "nur" noch " Vampire gegen Herakles "?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 665
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:

Christian1982 hat geschrieben:
Wird "Ein Engel für den Teufel" auch noch als Digipak in der Mario Bava Reihe erscheinen oder nur als Veröffentlichung in diesem Boxset wo zurzeit bei der Homepage von dem Fantasyfilmfest beworben wird?
Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins frohe, gesunde, neue Jahr 2018.

Nein, das ist ja kein Bava-Film, darum ist er auch "nur" als Bonus in der Box für Fans von Frau Steele.


Uih, daß ist aber unschön, wenn es diesen durchaus netten Italo-Horror "nur" in dieser Box gibt, die für alle diejenigen, die die Einzelveröffentlichungen der Bava Filme bereits haben herzlich unattraktiv ist - und gleichzeitig als Alternative zu den Einzel-Discs auch untauglich daherkommt, wegen der nicht zur Box gehörenden Bonus Discs.

Möchtet ihr den vielleicht nicht doch als Einzel Ausgabe anbieten? Damit man sich nicht so veräppelt vorkommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1111
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
@Michael
Besitzt ihr eigentlich noch die Rechte an Die Maske des roten Todes und könnte man da mal mit einer Neuauflage der seit langem ausverkauften Blu ray rechnen?

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 03.01.2018 20:06 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1188
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Wäre denn eine Blu-Ray von Sssssnake Kobra möglich? :)
Und wird die Creature Feature-Reihe noch fortgesetzt? Irgendwann hieß es mal, dass #5 noch geplant ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 04.01.2018 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 473
Geschlecht: nicht angegeben
@Michael

Nachdem ihr demnächst "DEAD ZONE" von Cronenberg bringt, plant ihr auch weitere Veröffentlichungen von ihm?
Eventuell wären ja "SHIVERS" oder "RABID" möglich?

Danke schon mal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 04.01.2018 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1111
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Kommen die Bavas eigentlich außerhalb der Box nochmal einzeln in Amarays?

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Mediabooks von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA - Nur Fragen!!!
BeitragVerfasst: 06.01.2018 10:11 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11175
Geschlecht: männlich
Hier gibt es nun eine erste Blu-ray Review des Umberto Lenzi / Wallace Giallos "Das Rätsel des silbernen Halbmonds" aka "Seven bloodstained orchids". Die VÖ würde ich mir sofort kaufen insofern sie sogar noch Dubtitles zur englischen Sprachversion hat aber leider bringt Code Red den Film als CodeA Scheibe.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

@Micha
könnt Ihr den Film nicht doch noch bringen? Wenn Ihr die Stecknadel rausbringen durftet, dann könnt Ihr doch bestimmt auch an Halbmond rankommen. Ich halte Halbmond für einen der allerstylishten Gialli überhaupt und wäre überglücklich den endlich mal in HD zu haben. Auf den Film warten wirklich einige Leute und der Abverkauf dürfte sicher nicht schlechter, als viele andere Giallo Filme sein.

_________________
Die Zukunft von Cinefacts...


Bild

Die Zukunft von Cinefacts - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2089 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63 ... 70  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker