Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.12.2018 04:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 21.12.2017 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1221
Wohnort: Kongo
Geschlecht: männlich
Ich habe eben meine Filmregale durchforstet und mir ein paar Filme herausgezogen, die ich eventuell über Weihnachten schauen werde.
Mich würde interessieren welche Filme ihr gerne zu Weihnachten schaut. Sollten entweder was mit Weihnachten zu tun haben, im Schnee spielen oder einfach nur irgendwie zur Stimmung passen zum Beispiel.

Vielleicht bringt mich ja jemand auf einen Film den ich garnicht auf dem Schirm hatte oder ich kann jemandem die Entscheidung erleichtern.

Ich habe mir unter anderem folgende Filme markiert:

- Tanz der Vampire
- Fright Night
- Wolfsblut
- A Chinese Ghost Story
- Lost in Translation
- Nighmare Before Christmas
- Die Nacht der Abenteuer
- Black Christmas
- 30 Days of Night
- Gremlins
- Krampus
- Stirb langsam 1+2
- Legende
- Hugo Cabret
- Agenten sterben einsam
- Leichen pflastern seinen Weg
- Lady Snowblood
- Big
- E.T.
- Grand Budapest Hotel
- Schöne Bescherung
- Kevin allein zu Haus & in New York
- Lebendig begraben

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Zuletzt geändert von Djabartana am 22.12.2017 02:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 21.12.2017 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 486
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Meine üblichen Schneefilme sind
Das Ding (51 wie 82 und gerne auch das unterschätzte Prequel)
Eisstation Zebra
Im Geheimdienst ihrer Majestät
The Grey
Das rote Zelt
Die Bäreninsel in der Hölle der Arktis

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 198
Wohnort: Interzone
Geschlecht: männlich
nyby hat geschrieben:
Das Ding
Mensch, genau den (1951) habe ich auch vor zwei Wochen, als hier viel Schnee fiel, im Doppelpack mit Blutgletscher gesehen.
Valerie, eine Woche voller Wunder gucke ich um Weihnachten herum auch immer gerne, da er mich an die surrealen Anteile der alten DEFA- Märchen erinnert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 01:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 364
Wohnort: Sin City
Geschlecht: männlich
Falls die Post noch rechtzeitig vorbeikommt:

UP POMPEII, sexy Komödie mit dem englischen, damals sehr populären Komiker Frankie Howerd und - das waren diue 2 Hauptgründe für den Kauf - zwei Lieblingen von mir, Madelaine Smith als Erotica und Julie Ege als Voluptua. So trieben es halt sie alten Römer.

Basiert auf der gleichnamigen damaligen Fernsehserie, soll aber wesentlich freizügiger sein.

Ansonsten bin ich auf dem Serientrip, wieder very british: Werde mir die alten SCHIRM, CHARME UND MELONE-Folgen in s/w gönnen, vielleicht auch die farbigen. Und DIE ZWEI mit Roger Moore und Tony Curtis. Sehr zu empfehlen auch eine Serie, die in Deutschland nie gelaufen ist: WONDER WOMAN, in den 70ern gedreht. Habe die erste Staffel, die im 2. Weltkrieg spielt. Besonders der Pilotfilm hat es in sich. Und die Beine von Lynda Carter.

_________________
FILM MÄG, Print-Fanzine im 11. Jahrgang

"Danach kam ja nur noch der subventionierte Staatsfilm."
(Herbert Fux. Er meinte die Zeit ab Mitte der 70er.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 13:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 10343
Wohnort: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Geschlecht: männlich
"Wenn die Gondeln Trauer tragen", der Rest ist noch in der Schwebe.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 329
Geschlecht: männlich
Schaue mir gerade den ZDF Vierteiler Lederstrumpf an. Weckt Erinnerungen an meine Jugend ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1816
Geschlecht: männlich
Auswahl meiner in Aussicht gestellten Weihnachtsfilme:

DER LÖWE IM WINTER 1968
Der wird definitiv geschaut, weil ich mir die Bluray vor einigen Monaten gekauft hatte und den Film zum
kommenden Anlass aufhob, da er u.a. richtig gut zur Stimmung passt :)

TÖDLICHE WEIHNACHTEN/THE LONG KISS GOODNIGHT
Habe diesen rauhen Weihnachts-Actionfilm von Renny Harlin und mit Geena Davis länger nicht mehr gesehen.
Wäre mal wieder an der Zeit. Tja,..... Köchinen können sowas ;) . :D

SNOW WHITE & THE HUNTSMAN
THE HUNTSMAN & THE ICE QUEEN
In Sachen Fantasy/Märchen, für mich zwei der besten des neuen Filmjahrtausends.
Mag beide sehr und wäre ebenso perfektes Weihnachtsprogramm.

IM GEHEIMDIENST IHRER MAJESTÄT
Dieser Bond-Film hat echt was und ich schau den immer wieder gerne. Kommt im ZDF am 2. Weihnachtsfeiertag.

Ansonsten hat der Sender Arte auch was schönes im Programm.
z.B. VOM WINDE VERWEHT
Letzte Sichtung ist bei mir lange Jahre her und vielleicht wäre dies mal wieder ein Anlass, wenn die den schon bringen.

Schauen wir mal :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 198
Wohnort: Interzone
Geschlecht: männlich
Djabartana hat geschrieben:
- Black Christmas - Gremlins - Krampus
Diese drei Titel stehen auch in meiner Weihnachtshorrorbox.
Die Gremlins gehen natürlich immer und Black Christmas kann man sich alle Jahre wieder mal ansehen.
Den Krampus habe ich im letzten Jahr erstmalig gesehen und kann mich ehrlich gesagt nicht mehr so recht an Inhalt und Qualität erinnern.

Die aktuell erschienenen BDs von Deadly Games und Christmas Evil sind wahre Weihnachtskracher!

Der slashige Fröhliche Weihnacht (Don`t open til christmas) eignet sich durch Möpse und Messer auch als schöner Film zum Fest, liegt aber nur auf DVD vor.

Die Arrow-DVD von Silent Night, Deadly Night gucke ich auch ganz gerne und würde mir von diesem Film eine schöne Veröffentlichung auf BD zu Weihnachten 2018 wünschen.

Auf BD habe ich noch Rare Exports und Saint, beide Filme habe ich jedoch lediglich einmal gesehen und verknüpfe nicht die besinnlichsten Erinnerungen an die Filme, eher unvergnüglich.

Ich habe mir kürzlich noch Jack Frost - Der eiskalte Killer und Jack Frost 2 - Die Rache des Killerschneemanns (Er ist wiedergefroren) auf DVD zugelegt; habe irgendwann mal den ersten Teil gesehen und fand den glaube ich ganz nett, gucke ich mir die Tage mal an.

Ist bestimmt Geschmackssache, aber ich würde auch sehr gerne die Gingerdead Man-Trilogie als Box auf BD oder halt DVD mein Eigen nennen und würde auch hier für eine schöne Veröffentlichung artig beim Christkind bedanken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 18:03 
Offline

Registriert: 03.2015
Beiträge: 145
Geschlecht: nicht angegeben
Zu Weihnachten bleibt bei mir wenig Zeit für Filme, aber Das Leben des Brian schaue ich immer gerne zum Fest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 19:14 
Offline

Registriert: 09.2014
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Ein wenig in der Sammlung gestöbert und fündig geworden.

Goldrausch (1925)
Doktor Schiwago (1965)
Shining (1980)
Das Imperium schlägt zurück (1980)
Gremlins (1984)
Runaway Train (1985)
Ein Ticket für zwei (1987)
Stirb langsam (1988)
...und täglich grüßt das Murmeltier (1993)
Überleben! (1993)
Cool Runnings (1993)
Fargo (1996)
Fräulein Smillas Gespür für Schnee (1996)
The Edge (Auf Messers Schneide) (1997)
Ein einfacher Plan (1998)
Ice Age (2002)
Happy Feet (2006)
So finster die Nacht (2008)
Das finstere Tal (2013)
The Hateful Eight (2015)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 22.12.2017 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 824
Wohnort: Cannibal City
Geschlecht: männlich
Mädchen in den krallen teuflischer bestien schau ich immer ganz gerne um die zeit. Spielt immerhin an weihnachten und der anfang auf dem Weihnachtsmarkt mit dem tollen lied ist doch sehr stimmungsvoll

_________________
FUCK DIRTY PICTURES


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 23.12.2017 18:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10546
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Schon was ausgelutscht, aber "Schöne Bescherung" mit Chevy Chase geht immer :D :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 23.12.2017 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 944
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
Ich schaue traditionell um die Zeit VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN (1996) von Brian Levant - natürlich nur im Director's Cut mit den singenden Santas. :mrgreen:

Morgen gibt's dieses Jahr erstmals 10 DINGE DIE ICH AN DIR HASSE (1999). Bin gespannt.

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 24.12.2017 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1158
Geschlecht: männlich
Drei Nüsse für Aschenbrödel

Homepage

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 24.12.2017 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6922
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
Schon was ausgelutscht, aber "Schöne Bescherung" mit Chevy Chase geht immer :D :D

Ja, da hast du wohl recht!

Ansonsten habe ich eigentlich kein "Weihnachtsfilm-Ritual" in dem Sinn, sondern nehme mir zunächst immer das vor, was die Pakete hergeben.
Ich mache es also im Dezember über Weihnachten nicht anders, als von Jänner bis November.
Mit anderen Worten: Was neu ins Haus resp. in die Sammlung kommt, hat immer Vorrang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 24.12.2017 22:49 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 601
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Ich gab mich heute kämpferisch und hab mir "Kolberg" (meinen ARTE-Mitschnitt) endlich angeschaut. Das lief im TV so spät am Abend, dass ich da schon im Bett war.
Ziemlich gut remastered, ich war erstaunt.

Davor, gegen Mittag lief Pippi Langstrumpf mit einem halbwegs weihnachtlichen Thema. Ich mag ihre Haare.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 26.12.2017 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1850
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Für mich gibt es nur ein absolutes 'Must-See' zu Weihnachten - und das ist, wenig verwunderlich, natürlich IST DAS LEBEN NICHT SCHÖN? mit dem langen Schlacks und der bezaubernden Donna Reed . . . und auch all den anderen berührenden Charakteren.

Das einzig 'Doofe' an dem Film ist, dass ich immer aufpassen muss meine dicken Augen, die sich jedesmal unweigerlich einstellen, vor meinen Mitguckern nicht allzu offenkundlich werden zu lassen. :? :)

Ach . . . der Capra und der Jimmy, die waren schon gut!

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 27.12.2017 12:17 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2386
Geschlecht: männlich
Über die Feiertage liefen hier Black Christmas , The Sentinel + The Curse of Frankenstein ... und gestern abend noch zum Abschluß mein Lieblings-Bond im TV : Im Auftrag ihrer Majestät ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WEIHNACHTSFILME - Was schaut ihr über die Feiertage?
BeitragVerfasst: 29.12.2017 15:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10546
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
"Das Wunder einer Winternacht" , sah ich die Tage auch an.
Schöner finnischer Familienfilm über die Entstehung des Nikolaus der die kinder beschenkt..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker