Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.01.2018 09:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1305 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 40, 41, 42, 43, 44
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 19.12.2017 20:14 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 15
Geschlecht: nicht angegeben
Am 22.03.2018 folgen auf DVD und BluRay:

Bild
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 27.12.2017 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 320
Geschlecht: nicht angegeben
Habe mir jetzt auch die beiden Koch / Black Hill-Veröffentlichungen zugelegt;

"King Fu - Seine Fäuste zucken wie Blitz" und "Der Todesblitz der Shaolin" sind ja in

"25fps codiert [...], mit progressiven Vollbildern und interlaced flag" (laut ofdb.de),

Achtung! Technik-Frage vom Laien: ist das nicht dann ("interlaced"): 1080i und nicht 1080p (progressive), so wie
es auf den beiden Blu Rays hinten beziffert ist? Dort steht ja 1080p...

Also meine Frage: sind hier die Angaben "1080p" korrekt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 27.12.2017 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1471
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Ist 1080i interlaced also nicht p leider. Und die Filme laufen stwas schneller PAL Geschwindigkeit. Trotzdem gute Quali.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 27.12.2017 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2017
Beiträge: 320
Geschlecht: nicht angegeben
Trash hat geschrieben:
Ist 1080i interlaced also nicht p leider. Und die Filme laufen stwas schneller PAL Geschwindigkeit. Trotzdem gute Quali.


Danke, Trash,
ja, die Bildqualität ist in der Tat gut - aber man hätte dennoch dann 1080i auf die Covers schreiben sollen...

bin gespannt, wie das bei den noch folgenden Veröffentlichungen sein wird...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 27.12.2017 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1471
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Howard Vernon hat geschrieben:
Trash hat geschrieben:
Ist 1080i interlaced also nicht p leider. Und die Filme laufen stwas schneller PAL Geschwindigkeit. Trotzdem gute Quali.


Danke, Trash,
ja, die Bildqualität ist in der Tat gut - aber man hätte dennoch dann 1080i auf die Covers schreiben sollen...

bin gespannt, wie das bei den noch folgenden Veröffentlichungen sein wird...


Ja ich auch, was mich auch ein wenig stört das die orginal Trailer auf den Blus durch falsche Normwandlung extrem ruckeln. Sowas dürfte mormalerweiße nicht passieren. Hoffentlich werden die kommenden Veröffentlichungen besser.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 28.12.2017 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5834
Geschlecht: nicht angegeben
Takashi Miike's BLADE OF THE IMMORTAL ab 12. Jänner als Standard-DVD und BD:

Bild

Und als 2-Disc-Edition im Steelbook (Bluray):

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 28.12.2017 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 388
Geschlecht: nicht angegeben
Jup, das hatte ich auf voriger Seite schon gepostet.

Die Standard-BD wird allerdings bei Amazon und beim Vertrieb (Alive) mit dem 20. März 2018 geführt.


Desweiteren erscheint am 12. Januar 2018 eine Miike-Box.

Bild
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 28.12.2017 20:40 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 63
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: nicht angegeben
Trash hat geschrieben:
Ist 1080i interlaced also nicht p leider. Und die Filme laufen stwas schneller PAL Geschwindigkeit. Trotzdem gute Quali.

Muss nicht unbedingt interlaced sein.Bei BDs ist es möglich die Daten sowohl als Voll als auch Halbbilder in 25p zu speichern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 08.01.2018 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 388
Geschlecht: nicht angegeben
# 2 "Frauen im Foltercamp"

BildBildBild

VÖ: 02.02.2018, BD/ DVD-Mediabook

Daten:

Laufzeit: ca. 93min. / ca. 90min.
Sprache: Deutsch / Kantonesisch DD 2.0 & DTS HD MA 2.0
Untertitel: Deutsch
Format: 1,85:1 (16:9 anamorph)
Extras: Trailer, Bildergalerie, 16 seitiges Booklet

Auflage:

A: 750 Stück
B: 250 Stück
C: 250 Stück


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 08.01.2018 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Japan/HK/Shaolin
Geschlecht: männlich
35 flöhe für diesen miesen shaw brother film gehts denen noch gut ?

_________________
"ICH BIN DIE STAHLFAUST!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 08.01.2018 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 880
Geschlecht: männlich
Der wird schon wegen seinen 131 status gekauft werden ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.01.2018 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1622
Geschlecht: männlich
Mich interessiert mal folgendes zur Veröffentlichung (Bluray) des Films The Prisoner mit Jackie Chan:
War heute mal im MediaMarkt und sah dort die Bluray zum besagten Film. Auf der Rückseite steht vermerkt,
das eine 30minütige längere Taiwan-Fassung vorhanden ist, diese nur im Original sei, aber mit festen
chinesischen und englischen Untertiteln ist, während man deutsche Untertitel dazu optional einblenden kann.

Habe mal soeben beim OFDB nachgeschaut und dort ist dies vermerkt, Zitat:

30 Minuten längere Taiwan Fassung auf DVD (119:33 Min)
Taiwan Fassung hat feste chinesische und englische Untertiteln.
Fassung ist im Originalton also ohne deutsche Synchro, nur deutsche Untertitel (optional).
Aktiviert man die deutschen Untertiteln hat man somit 3 verschiedene Untertiteln während des Films.


Jetzt stellt sich mir die Frage, die mir schon gedanklich vorhin im MediaMarkt kam: Wenn man also deutsche
Untertitel aktiviert, wo sind die dann? Direkt über den anderen festen Untertiteln (Was ich nicht hoffen will,
weil das blöd ausschaut) oder die müßten dann am oberen Bildrand sein? Wie muß/kann ich mir das vorstellen :roll:
Hat jemand die Bluray und kann was dazu sagen :?: . :boys_0137:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 09.01.2018 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8572
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Jetzt stellt sich mir die Frage, die mir schon gedanklich vorhin im MediaMarkt kam: Wenn man also deutsche
Untertitel aktiviert, wo sind die dann? Direkt über den anderen festen Untertiteln (Was ich nicht hoffen will,
weil das blöd ausschaut)

Ich denke aber, dass die trotzdem ganz lesbar sind, da die chin/eng UTs fest eingebrannte und wesentlich blasser als die zuschaltbaren deu UTs sind.

Und wenn's gar nicht gehen sollte, dann halt einfach auf die englischen zurückgreifen - so komplex ist der Film ja nun nicht!! ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 10.01.2018 17:06 
Offline

Registriert: 01.2018
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Mich interessiert mal folgendes zur Veröffentlichung (Bluray) des Films The Prisoner mit Jackie Chan:
War heute mal im MediaMarkt und sah dort die Bluray zum besagten Film. Auf der Rückseite steht vermerkt,
das eine 30minütige längere Taiwan-Fassung vorhanden ist, diese nur im Original sei, aber mit festen
chinesischen und englischen Untertiteln ist, während man deutsche Untertitel dazu optional einblenden kann.

Habe mal soeben beim OFDB nachgeschaut und dort ist dies vermerkt, Zitat:

30 Minuten längere Taiwan Fassung auf DVD (119:33 Min)
Taiwan Fassung hat feste chinesische und englische Untertiteln.
Fassung ist im Originalton also ohne deutsche Synchro, nur deutsche Untertitel (optional).
Aktiviert man die deutschen Untertiteln hat man somit 3 verschiedene Untertiteln während des Films.


Jetzt stellt sich mir die Frage, die mir schon gedanklich vorhin im MediaMarkt kam: Wenn man also deutsche
Untertitel aktiviert, wo sind die dann? Direkt über den anderen festen Untertiteln (Was ich nicht hoffen will,
weil das blöd ausschaut) oder die müßten dann am oberen Bildrand sein? Wie muß/kann ich mir das vorstellen :roll:
Hat jemand die Bluray und kann was dazu sagen :?: . :boys_0137:


Hab die Disc grad mal reingeschmissen. Das sieht dann so aus:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia
BeitragVerfasst: 10.01.2018 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1622
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Jetzt stellt sich mir die Frage, die mir schon gedanklich vorhin im MediaMarkt kam: Wenn man also deutsche
Untertitel aktiviert, wo sind die dann? Direkt über den anderen festen Untertiteln (Was ich nicht hoffen will,
weil das blöd ausschaut)

Ich denke aber, dass die trotzdem ganz lesbar sind, da die chin/eng UTs fest eingebrannte und wesentlich blasser als die zuschaltbaren deu UTs sind.

Und wenn's gar nicht gehen sollte, dann halt einfach auf die englischen zurückgreifen - so komplex ist der Film ja nun nicht!! ;)

Kann sein, aber vielleicht auch nicht, denn die weitaus längere Taiwan-Fassung kenne ich (noch) nicht.
Nehme an, das dort eh mehr an Handlung und vielleicht auch Action vorhanden sein könnte.

Spooky hat geschrieben:
Hab die Disc grad mal reingeschmissen. Das sieht dann so aus:
Bild

Danke für den Screenshot, .... so schaut das also aus.
Dann hat man im Grunde dreisprachige Untertitel übereinander,.... hm :jc_hmmm:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1305 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 40, 41, 42, 43, 44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker