Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.02.2018 20:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 01.02.2018 17:37 
Offline

Registriert: 07.2010
Beiträge: 45
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Heute ist ein wichtiger Tag für TERZA VISIONE und wir freuen uns, zwei Neuigkeiten verkünden zu können:

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird die 5. Ausgabe des Festivals erneut im Kino des Deutschen Filmmuseums in Frankfurt am Main stattfinden, und auch die Rahmenbedingungen bleiben unverändert: Wir behalten zugunsten der dadurch ermöglichten programmatischen Vielfalt den letztjährigen Umfang von 14 Filmen in vier Tagen bei, die Ticketpreise bleiben mit 7 € für Einzelkarten und 70 € für Dauerkarten stabil, und auch der Termin wird abermals auf das letzte Juli-Wochenende fallen, was für uns viele Vorteile hat, aber natürlich auch mit potenziellen Urlaubsplanungen unserer Besucher kollidieren könnte – daher ist es für entsprechende Planungen sicherlich praktisch, dass das Datum nun bereits etwa ein halbes Jahr vorher verbindlich feststeht: Von Do. 26.07. bis So. 29.07.2018 wird die 5. Ausgabe steigen!

Die zweite Neuigkeit ist gleichzeitig ein Aufruf, denn um das bislang mit viel passioniertem, zu großen Teilen ehrenamtlichem Einsatz auf No-Budget-Niveau durchgeführte Festival in seiner ambitionierten Ausrichtung (inklusive zahlreicher aus dem Ausland importierter, eigens zu untertitelnder Deutschlandpremieren) auf stabilere finanzielle Beine zu stellen und gleichzeitig den Mitwirkenden eine faire Honorierung zu ermöglichen, haben wir uns bei der kulturMut-Kampage für Kulturprojekte im Rhein-Main-Gebiet beworben. Deren Prinzip ist die Verknüpfung von Crowdfunding und Kulturförderung, indem statt einer Jury oder eines Gremiums die Beteiligung der „Crowd“ über die Vergabe der Fördermittel entscheidet: Wenn man eine gewisse Anzahl an Unterstützern für sein Projekt begeistern kann, wird der Fehlbetrag zwischen Crowdfunding-Ertrag und Fundingziel aus dem kulturMut-Pool aufgestockt. Um im Ranking der Projekte auf der sicheren Seite zu sein, bräuchten wir voraussichtlich etwa 200 Unterstützer mit insgesamt etwa 4.000 bis 5.000 Euro und setzen dabei natürlich vor allem auf euch, unser treues, leidenschaftliches und hochgeschätztes Publikum!
Das Beste ist: Im Grunde muss dafür niemand mehr zahlen, als er/sie es ohnehin tun würde, sondern sich lediglich jetzt zum richtigen Zeitpunkt zu den normalen Konditionen bereits eine Festival-Dauerkarte und/oder ein Exemplar der liebevollen Blu-ray-Edition von Forgotten Film Entertainment zur bei Terza Visione wiederentdeckten psychedelischen Rarität „Escalation“ (1968) sichern. Für wen beides nicht in Frage kommt, wer aber trotzdem gerne TERZA VISIONE als filmkulturelles Projekt unterstützen möchte (oder auch ein paar Leute im Umfeld dazu motivieren könnte), kann uns auch einfach mit dem Mindestbetrag von 5 € unterstützen, was uns ebenfalls sehr weiterhelfen würde, weil für das Ranking maßgeblich auch die Anzahl der einzelnen Unterstützer entscheidend ist.

Kurzum: Was für euch nur einen kleinen Schritt und paar Klicks bedeutet, bringt uns und die filmkulturelle Vielfalt in großen Schritten voran!

In diesem Sinne freuen wir uns bereits sehr auf die nächste Festivalausgabe und auf bessere Bedingungen zu deren Durchführung. Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit und für jede Unterstützung!

Und hier der entsprechende Link für die Unterstützung bis Ende Februar:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Weitere Hintergrundinfos unter: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Auf der Facebook-Seite von Terza Visione (*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***) gibt es außerdem unregelmäßig Updates und Neuigkeiten rund um das Festival!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 01.02.2018 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3190
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Eine feine Sache, die natürlich unterstützt wird. :dh:

Muss Morgen nur noch einmal die Urlaubsplanung anpassen und genehmigen lassen, bevor dann im Anschluss sofort der heiß ersehnte Festivalpass geordert wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 02.02.2018 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 842
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
Drücke die Daumen, und hoffe es kommen fleißig Spenden zusammen! :!:

Habe ich das richtig verstanden: wenn jeder der irgendwie an der Sache interessiert ist oder diese unterstützenswert findet lediglich 1 Euro spendet, würde das auch helfen?
Weil ja auch die Anzahl der Unterstützer sehr wichtig ist?

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 03.02.2018 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 637
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Dr. Zombi hat geschrieben:
Habe ich das richtig verstanden: wenn jeder der irgendwie an der Sache interessiert ist oder diese unterstützenswert findet lediglich 1 Euro spendet, würde das auch helfen?
Weil ja auch die Anzahl der Unterstützer sehr wichtig ist?


Ja, das ist korrekt - entscheidend ist auch die Anzahl der Stimmen.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 03.02.2018 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8613
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Keine Ahnung was diese glatzköpfige Leder-Schwulette da in dem Video für'n Unsinn verzapft, aber ich glaub das unterstütz ich mal mit 'emn Dollar. :mrgreen: ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 05.02.2018 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 842
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
McKenzie hat geschrieben:
Dr. Zombi hat geschrieben:
Habe ich das richtig verstanden: wenn jeder der irgendwie an der Sache interessiert ist oder diese unterstützenswert findet lediglich 1 Euro spendet, würde das auch helfen?
Weil ja auch die Anzahl der Unterstützer sehr wichtig ist?


Ja, das ist korrekt - entscheidend ist auch die Anzahl der Stimmen.


Gut zu wissen. Werde dann im Laufe des Monats auch noch mein Scherflein dazu beitragen.
Momentan sieht es ja ganz gut aus. :mrgreen:

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 10.02.2018 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3190
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Aus welchem Grund können die limitierten 'Dankeschöns' denn nicht per Vorkasse bezahlt werden?
Wollte gerade meinen Beitrag leisten, aber die besagte Bezahlmethode steht für die angedachte Wahl leider nicht zur Verfügung :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TERZA VISIONE - 5. Festival des italienischen Genrefilms (Juli 2018, Frankfurt)
BeitragVerfasst: 12.02.2018 08:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 637
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Aus welchem Grund können die limitierten 'Dankeschöns' denn nicht per Vorkasse bezahlt werden?
Wollte gerade meinen Beitrag leisten, aber die besagte Bezahlmethode steht für die angedachte Wahl leider nicht zur Verfügung :?


Daran sind wir tatsächlich unschuldig, das schreibt Startnext so vor, siehe FAQ (unter "Mit welchen Bezahlmethoden kann ich unterstützen?"):

"Bei limitierten Dankeschöns ist Vorkasse-Überweisung nicht verfügbar." :(

Wir möchten aber auch nochmals betonen, dass uns tatsächlich mit schnöden 5 Euro fast genauso sehr geholfen ist, wie mit 50 - am Ende der Kampagne ist die Anzahl der Unterstützer entscheidender als die Gesamtsumme aller Spenden. ;)

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker