Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.07.2018 13:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 09.05.2012 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Staub der Sonne hat mir viel besser gefallen als Handvoll Blei !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.05.2012 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 667
Geschlecht: nicht angegeben
staub der sonne ist sehr geil! kenne aber handvoll blei noch nicht :P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.05.2012 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Handvoll Blei ist sehr ordentlich ! Zwar nur durchschnitlich, aber gewiss sehr unterhaltsam ! :)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.05.2012 18:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10532
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Na also, der hier ist doch viel viel besser als der Handvoll ;) :P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.03.2015 05:04 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 389
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Nachdem die DVD ne Zeitlang hier rumlag, hab ich den jetzt mal gesehen. Ich würde ihn auch in 2 Hälften unterteilen. Die erste Hälfte ist mir zu klamaukig, mit den Enten und allem. Die zweite Hälfte ist jedoch gut gelungen. Die Szene in der Wüste, als Stark Fidel hinterherzieht und sich der Mund fast mit Sand füllt war schon krass. Interessant auch, was in der KF gefehlt hat, am Ende fehlten da wichtige Schlüsselmomente. In der SWDB ist Stark auch als Django angegeben, also lief der Film wohl irgendwo mal unter Django. Die DVD hat ein gutes Bild. Die Doku auf der DVD spricht unter anderem den CRISANTEMI - Film an. Das fand ich interessant. Entweder war der da gerade produziert worden, oder er war doch größer als gedacht, wenn so eine Doku den anspricht. Jetzt ist er ja ziemlich selten. Das mit dem "italienischen Stuntman" der durch die Tür brechen soll, fand ich aber dämlich. Den haben sie ausserdem mit Klaus KinskY falsch im Abspann stehen.

Alles in allem ein okayer Film, den die erste Hälfte runterzieht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.03.2015 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 106
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Ich mag den Film sehr gerne. Finde ihn auch nicht uneinheitlich - die Sache mit den Enten empfand ich nicht als Stilbruch, sondern als gelungenen Comic Relief in einem ansonsten ernsten Film. Ganz formidabel ist die Kameraarbeit, da sind viele erstklassige Einstellungen dabei. Insgesamt wirklich schade, dass der "kleine" Corbucci nur diesen einen Western gemacht hat (von den Parodien mal abgesehen), der hatte echt Potential!

_________________
Vamos a matar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.03.2015 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2144
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Reverendo Colt hat geschrieben:
In der SWDB ist Stark auch als Django angegeben, also lief der Film wohl irgendwo mal unter Django.


Das war ausnahmsweise mal nicht in Deutschland, sondern in Frankreich.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 10.03.2015 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3612
Geschlecht: nicht angegeben
Ich mag den Film auch sehr, obwohl er nicht ganz einheitlich ist. Immer wieder interessant ist die Jagdszene, die Bruno aus Leichen pflastern seinen Weg übernommen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 19.04.2018 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1132
Wohnort: Kongo
Geschlecht: männlich
#106 "Im Staub der Sonne" wurde von Bruno Corbucci, dem jüngeren Bruder von Sergio Corbucci, verwirklicht. Insgesamt kann man den Film als sehr gelungenen IW bezeichnen, der eine schöne und geradlinige Story erzählt. Man könnte auch sagen, dass es sich hierbei um ein temporeiches Katz-und-Maus-Spiel handelt. Ich mag es sowieso wenn im Laufe der Handlung ständig die Locations gewechselt werden und man eine Abenteuerreise miterleben darf. Wenn man solche Filme mag ist man mit der staubigen Sonne bestens bedient.
Die Darsteller sind nichts besonderes, machen ihre Sache aber ganz ordentlich. Peter Lee Lawrence wäre die perfekte Besetzung für die Rolle des Fidel gewesen meine ich. Zugesagt haben mir die schönen Landschaften gepaart mit der tollen Kameraarbeit, die einige schöne Perspektiven einfängt, sowie die gut gelungene Musik. Der Film hat auch einige heitere Momente zu bieten, welche schön in das Geschehen eingebunden werden. "Wo ist meine Ente?" Allerdings kommt auch der Härtegrad zum Glück nicht zu kurz. Zum Beispiel werden zwischendurch ordentlich Peitschenhiebe verteilt. Es ist immer wieder schön anzusehen wenn Menschen minutenlang ausgepeitscht werden...
Im letzten Drittel kommt übrigens eine wunderschöne Wüsten-Szene vor was für mich im Genre immer äußerst willkommen ist. Dafür dass es sich um Western handelt kommen solche Szenen eigentlich etwas zu selten in unserem Genre vor. Ebenfalls schade ist, dass der Film so wenig Beachtung findet. Auch ich muss gestehen, dass ich mich an den Film kein Stück erinnern konnte, was eigentlich nie gut ist. Hier war ich allerdings froh darüber, da ich so quasi einen neuen Film entdecken konnte. Ich habe den Film jedenfalls sehr genossen und freue mich auf die nächste Sichtung.
Eine kleine Warnung am Rande: Wer den Film nicht kennt sollte sich den Inhalt auf der Rückseite der DVD-Hülle nicht durchlesen, denn dort wird man gespoilert was das Ende des Films betrifft. Das Ende ist übrigens mehr als gelungen, hat einen gesunden Härtegrad und ist zudem noch sehr bleihaltig. Außerdem ist die Wendung gut gelungen und das Vorhaben von Fidels Vater ist mehr als boshaft und einzigartig im Genre.
Schade dass Bruno Corbucci nicht noch mehr Italowestern gedreht hat, denn ich habe mich nach kurzer Überlegung für 8/10 Punkte für diese kleine Genre-Perle entschieden.

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 20.04.2018 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4588
Geschlecht: nicht angegeben
Djabartana hat geschrieben:
Peter Lee Lawrence wäre die perfekte Besetzung für die Rolle des Fidel gewesen meine ich.


Puhh, zum Glück ist das nicht passiert ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 21.04.2018 12:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11792
Geschlecht: männlich
Ob er sonderlich gestört hätte ?

Schönling ersetzt Schönling.


Ich glaube, wenn ich den nochmal sehe, dann wegen Michael Cramer

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 03.06.2018 09:18 
Offline

Registriert: 03.2018
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Ist den das im Eröffnungspost gezeigte Cover mit dem türkisen Hintergrund wo Western Classics drüber steht auch von Koch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 03.06.2018 09:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 673
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
SandoKid90 hat geschrieben:
Ist den das im Eröffnungspost gezeigte Cover mit dem türkisen Hintergrund wo Western Classics drüber steht auch von Koch?


Die DVD ist von Cine Plus Entertainment, wurde von Koch Media weiterlizenziert. Der Inhalt entspricht dem Koch-Release...

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 03.06.2018 14:50 
Offline

Registriert: 03.2018
Beiträge: 72
Geschlecht: nicht angegeben
Also quasi genauso wie beim anderen Sonnen Italo Unbarmherzig wie die Sonne?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
BeitragVerfasst: 03.06.2018 16:18 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 673
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
SandoKid90 hat geschrieben:
Also quasi genauso wie beim anderen Sonnen Italo Unbarmherzig wie die Sonne?


Jap!

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker