Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.05.2018 12:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3101 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 100, 101, 102, 103, 104
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 14.05.2018 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6182
Geschlecht: nicht angegeben
Ennio Tesoro hat geschrieben:
Jessas- sechs Filme auf zwei DVDs?

Naja, das sind drei Filme pro DVD, da gibt's schlimmeres...
Ich habe noch eine alte "Best of Italowestern - Giuliano-Gemma-Edition" von Best, da sind vier Filme auf einer DVD drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 15.05.2018 07:14 
Offline

Registriert: 03.2018
Beiträge: 47
Geschlecht: nicht angegeben
Wieso werden eigentlich immer wieder die Sartanas und die White Pearl Filme in Boxen gepackt? Nur weil's billig ist. Die Filme sind alle bei White Pearl erschienen und ich glaube nicht das die Quali hier besser ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 15.05.2018 07:19 
Offline

Registriert: 03.2018
Beiträge: 47
Geschlecht: nicht angegeben
Ich sehe grade das Django und Sabata wie blutige Geier dabei ist nur unter dem Titel Django schieß mir das Lied vom Sterben. Allein wegen dem werde ich mir die Box holen und hoffe wenigstens hier auf uncut und super Quali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 15.05.2018 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1580
Geschlecht: männlich
Sartana kommt und Django und Sabata sind wohl schonmal nicht lizenziert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 15.05.2018 13:05 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 700
Geschlecht: nicht angegeben
Michael hat geschrieben:
Sartana kommt und Django und Sabata sind wohl schonmal nicht lizenziert.

Wann wird dieser Bande mit ihrer endlosen Flut von Bootlegs unter unterschiedlichen "Label"namen endlich das Handwerk gelegt? Unbegreiflich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 15.05.2018 16:12 
Offline

Registriert: 01.2018
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Michael hat geschrieben:
Sartana kommt und Django und Sabata sind wohl schonmal nicht lizenziert.

Wann wird dieser Bande mit ihrer endlosen Flut von Bootlegs unter unterschiedlichen "Label"namen endlich das Handwerk gelegt? Unbegreiflich.


Hatte auf Börsen mal gefragt; da kam ernsthaft die Aussage "Die Filme sind alle "Public Domain"........"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 16.05.2018 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2369
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
SandoKid90 hat geschrieben:
Ich sehe grade das Django und Sabata wie blutige Geier dabei ist nur unter dem Titel Django schieß mir das Lied vom Sterben. Allein wegen dem werde ich mir die Box holen und hoffe wenigstens hier auf uncut und super Quali


Da würde ich nicht mit rechnen und überhaupt... :roll:

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 16.05.2018 14:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1853
Geschlecht: nicht angegeben
... schlechte Qualität (3 Filme pro DVD) und illegal. Wer das vorher weiß und dennoch kauft, dem ist nicht mehr zu helfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 16.05.2018 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 228
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
... schlechte Qualität (3 Filme pro DVD) und illegal. Wer das vorher weiß und dennoch kauft, dem ist nicht mehr zu helfen.


Wieso, dann hat man doch immer noch die Alibi-Ausrede „...wie soll der Kunde das wissen, also kann das gar nicht illegal sein...“.

Möchte mal denjenigen sehen, der wissend gefälschte Bremsbeläge ins Auto verbaut oder gepanschten Wein trinkt, weil er ja schmeckt. Da herrscht auch eine sehr zweifelhafte Doppelmoral im Forum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 16.05.2018 14:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1853
Geschlecht: nicht angegeben
"Wie soll der Kunde das wissen" sollte zumindest für die hier im Thread aktiven User unzutreffend sein... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Western
BeitragVerfasst: 17.05.2018 17:48 
Offline

Registriert: 03.2018
Beiträge: 47
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin schon gespannt was nach Töte alle und Kehr allein zurück noch an lange nicht in deutsch veröffentlichten oder noch nie in Deutsch veröffentlichten Italos dieses Jahr noch kommt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3101 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 100, 101, 102, 103, 104

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker