Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 12.11.2019 14:27

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 323 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 11  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 13.04.2011 07:13 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Die Shout Factory bringt im Juli "DAMNATION ALLEY" in den USA. Ich hoffe, dann dauert es bis zum Erscheinen der deutschen KOCH-Ausgabe nicht mehr allzu lange - geil, freu!!

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 15.04.2011 19:08 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 331
Gender: None specified
Wie sieht es eigentlich bei Koch mit Gialli aus? Das interessanteste Italo-Genre ist weltweit auf DVD immer noch unterrepräsentiert.

Was mir schon länger durch den Kopf spukt, ist die Idee, ob nicht analog zur Regenbogen-Western-Reihe, eine ähnliche Reihe für Gialli eine Chance hätte. Es gibt so viele Gialli und Semi-Gialli, die noch auf eine DVD-Auswertung warten. So eine Reihe würde sich perfekt anbieten, um auch mal einen etwas obskureren Film zu bringen. Und ggf. sind die Lizenzkosten für manche dieser Titel günstiger als für die Genre-Klassiker.
Ich weiß, dass viele Filme, die ich mir in einer solchen Reihe vorstellen könnte, bislang keine deutsche Synchro besitzen.
Möglicherweise wäre OmU keine so gute Variante für die Kaufhaus-Kundschaft, trotzdem - das wäre ein Traum.
Wäre so etwas realistisch oder völlig unrentabel?

Alternativ wäre vielleicht eine Reihe, die sich nicht nur auf Gialli, sondern generell auf "Italian Thrills" konzentriert. Da könnte man dann ggf. auch Filme aus den Bereichen Crime oder Horror bringen. Das ganze mit schicken bunten Covern, die eine gewisse Retro-Grindhouse-/Pulp-Atmosphäre versprühen, könnte doch eine tolle Sache werden. Ich hätte so schöne Ideen^^


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 15.04.2011 22:37 
Vor einiger Zeit hätte ich nicht daran geglaubt, das solche eine Reihe von Koch möglich wäre aber mittlerweile sehe ich das gar nicht so unrealistisch an. Koch plant ja ein Label für solch kleine Perlen, was speziell über Internet und Börse vertrieben werden soll.
Eine Giallo Reihe wäre schon etwas ganz besonderes!


Top
  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 15.04.2011 23:14 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 262
Gender: None specified
Also ich denke auch, dass Gialli im deutschsprachigen Raum auf DVD leider noch unterrepräsentiert sind. Glaube wirklich, dass der Giallomarkt Potenzial hat, wenn man die Sache richtig angeht. Wäre großartig wenn Koch sich der Sache annehmen würde.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 16.04.2011 01:56 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 793
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
italostrikesback wrote:
Vor einiger Zeit hätte ich nicht daran geglaubt, das solche eine Reihe von Koch möglich wäre aber mittlerweile sehe ich das gar nicht so unrealistisch an. Koch plant ja ein Label für solch kleine Perlen, was speziell über Internet und Börse vertrieben werden soll.
Eine Giallo Reihe wäre schon etwas ganz besonderes!


Also Ihr KÖCHE............. ran an die Sachen :jc_doubleup: :rotezoradafuer:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 16.04.2011 06:44 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Dem Posting vom Hexer ist rein gar nichts hinzuzufügen - würde mich extremst freuen, wenn sich da mal wieder was in dieser Richtung täte. Das neue Label wäre da vielleicht genau die passende "scheibenlegende Wollmilchsau".

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 16.04.2011 11:35 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 316
Location: Berlin
Gender: Male
Doch keine Yellow Sky-BD?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 17.04.2011 18:46 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Der Hexer wrote:
Alternativ wäre vielleicht eine Reihe, die sich nicht nur auf Gialli, sondern generell auf "Italian Thrills" konzentriert. Da könnte man dann ggf. auch Filme aus den Bereichen Crime oder Horror bringen. Das ganze mit schicken bunten Covern, die eine gewisse Retro-Grindhouse-/Pulp-Atmosphäre versprühen, könnte doch eine tolle Sache werden. Ich hätte so schöne Ideen^^

Ja, sowas haben wir auch angedacht, auch mit Filmen, die nicht synchronisiert wurden (wird aber die Minderheit sein) und auch mit Filmen die es bereits als Bootlegs gibt, ich hoffe sie finden dennoch ihre Käufer.

Die "Yellow Sky"-Blu wird ca. 1-2 Monate nach der DVD kommen, da das HD-Master noch etwas dauert. Die offizielle Ankündigung kommt aber sicher bis Anfang Mai, also auf jeden Fall vor Release der DVD.
Extras sind bislang der englische Trailer, an einem deutschen Trailer bin ich dran, aktuell hängt's da aber ziemlich und einem "Yellow Sky"-Hörspiel mit Gregory Peck, das ist ganz lustig. Ein weiteres Extra ist auch noch in Verhandlung.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 18.04.2011 18:04 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 262
Gender: None specified
Michael wrote:
Der Hexer wrote:
Alternativ wäre vielleicht eine Reihe, die sich nicht nur auf Gialli, sondern generell auf "Italian Thrills" konzentriert. Da könnte man dann ggf. auch Filme aus den Bereichen Crime oder Horror bringen. Das ganze mit schicken bunten Covern, die eine gewisse Retro-Grindhouse-/Pulp-Atmosphäre versprühen, könnte doch eine tolle Sache werden. Ich hätte so schöne Ideen^^

Ja, sowas haben wir auch angedacht, auch mit Filmen, die nicht synchronisiert wurden (wird aber die Minderheit sein) und auch mit Filmen die es bereits als Bootlegs gibt, ich hoffe sie finden dennoch ihre Käufer.


Yeah! :) Steht auch schon ungefähr fest, wann man mit dem Beginn der Reihe rechnen kann?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 18.04.2011 19:42 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10557
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Jo da kommt freude auf, sowas liest man gerne! :)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 18.04.2011 19:43 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Nein, alles noch sehr am Anfang.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 16:17 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Ganz interessant, wenn man einen Film rausbringt braucht man ja auch Bilder, Texte, alte Belege usw., die kriegt man heute natürlich viel via FTP, aber auch immer noch per CD oder DVD. Manchmal sind die per Hand beschriftet, manchmal einfach schwarz der Titel auf weißer Schrift und manchmal setzt sich da noch jemand hin und macht schön mit einem alten Artwork ein farbiges gedrucktes Label drauf, wie die DVD, die heute bei uns ankam:
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 16:33 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5079
Gender: Male
Michael wrote:
Ganz interessant, wenn man einen Film rausbringt braucht man ja auch Bilder, Texte, alte Belege usw., die kriegt man heute natürlich viel via FTP, aber auch immer noch per CD oder DVD. Manchmal sind die per Hand beschriftet, manchmal einfach schwarz der Titel auf weißer Schrift und manchmal setzt sich da noch jemand hin und macht schön mit einem alten Artwork ein farbiges gedrucktes Label drauf, wie die DVD, die heute bei uns ankam.


Jetzt stellt sich nur die Frage, warum ausgerechnet zu diesem Titel bei euch eine DVD ankam ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 16:48 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 331
Gender: None specified
Oooooohhhh....Endorphine steigen in mir auf...ich hoffe, nicht umsonst^^


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 17:42 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Mei, is des scheeee... Klasse, freut mich inständig!!!

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 17:45 
Na das nenne ich mal eine gute Nachricht! Hoffentlich stimmt dann mal die Qualität!


Top
  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 17:49 
Jetzt müsst man nur noch wissen, wann Footprints rauskommt? :)


Top
  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 19:22 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 12039
Gender: Male
bin mal gespannt. wäre mein erster argento.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
DJANGO- SCHWARZER GOTT DES TODES
28.2. 2020 UNCUT HD von Colosseo Film


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 19:29 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10557
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Mit dem Film machste nichts verkehrt, aber auch nicht mit den anderen frühen Werken von Argento!

Ich würde mir mal Suspiria zulegen! Der Muss :!: in jede Sammlung ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 19:38 
Offline
User avatar

Joined: 02.2011
Posts: 54
Location: überall und nirgendwo
Gender: Male
ach, meine glückstränen ob dieser rührigen ankündigung der brummsumseln auf dem dröge kolorierten stoff sind jetzt noch nicht versiegt. schöne idee auch, den film so den fans anzukündigen. Anders als diese halbseidene veröffentlichung von dauergrinsebäckchen björn bin ich mir sehr sicher, dass ihr köche eine schöne und liebevolle veröffentlichung von argentos film hinbekommt. :)

oh übrigens: meine öhrchen haben vernommen, dass ein schlacksiger bursche bei euch in den rechte-/lizenzstock einreiten könnte. ist da was dran?

mit freundlichen grüssen
Romanesco Gorgonzola

_________________
wer andern mal ein wildbret brät, hat ein wildbretbratgerät. allöffentliches tagebuch zum herzen und liken
der mensch wird als genie geboren und stirb als idiot. charles bukowski


Last edited by Romanesco Gorgonzola on 03.05.2011 19:54, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 19:41 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
italostrikesback wrote:
Jetzt müsst man nur noch wissen, wann Footprints rauskommt? :)

Mal sehen, vielleicht 2012, unser Lizenzgeber hat bislang nur eine alte 4:3-Fassung vom Film, das Negativ müsste neu abgetastet werden und das wird zum einen sehr teuer und aufwendig, das ist nicht mal eben gemacht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 19:51 
Offline
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 262
Gender: None specified
Freue mich schon sehr auf die Scheibe. Die Retro kann ich dann wohl verscherbeln, wenn es soweit ist. Ich muss schon sagen, dass Koch momentan ziemlich rockt. Der Tag der Eule, Das Gold von Sam Cooper, Footprints und nun Vier Fliegen... Alles sehr explosiv.. Weiter so!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 20:22 
Michael wrote:
Mal sehen, vielleicht 2012, unser Lizenzgeber hat bislang nur eine alte 4:3-Fassung vom Film, das Negativ müsste neu abgetastet werden und das wird zum einen sehr teuer und aufwendig, das ist nicht mal eben gemacht.



Wenn die Qualität gut wird warte ich sehr gerne bis 2012!

Habt Ihr nicht schon oft abtasten müssen? Nicht immer lag ja bereits ein guter Transfer vor.


Wegen den Uts. Glaubt Ihr nicht, das es Fans gibt, die so gut sind, das sie den Film untertiteln könnten? Da gibts doch sicher Leute, die da vielleicht Lust drauf haben. So könnte man Kosten sparen. Die englische Version ist echt klasse, dafür deutsche Uts wäre echt gut. Das würde ich mir noch "fast" selbst zutrauen.


Top
  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 20:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Es ist ein italienischer Film, also wird auch italienischer Ton dabei sein und natürlich auch wie gehabt eine Übersetzung derselben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 20:52 
Michael wrote:
Es ist ein italienischer Film, also wird auch italienischer Ton dabei sein und natürlich auch wie gehabt eine Übersetzung derselben.



Die englische Version nicht? Kostet die extra?


Top
  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 20:54 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Die kommt auch drauf.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 03.05.2011 21:32 
Michael wrote:
Die kommt auch drauf.



Perfekt! Tolle Ankündigungen, wieder mal im wahrsten Sinne des Wortes auserlesen! :D


Top
  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 05.05.2011 23:30 
Offline

Joined: 05.2011
Posts: 182
Gender: None specified
nachdem ihr ja nun den "gefährlichsten mann der welt" gebracht habt, liegen ehrlich gesagt meine hoffnungen auf euch was einen anderen gregory peck thriller angeht. die 27. etage (mirage).
ist da evtl. was geplant?

desweiteren hätte ich noch 2 wunschtitel, aber keine ahnung ob realisierbar:

degenduell mit stewart granger
quentin durward mit robert taylor

PS: danke für den gefährlichsten mann, auf den hab ich sehr lange warten müssen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 14.05.2011 22:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 316
Location: Berlin
Gender: Male
Wäre Gambit (1966) nicht etwas für Koch?

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: "Der inoffizielle Koch-Thread"
PostPosted: 26.06.2011 13:01 
Offline
User avatar

Joined: 06.2011
Posts: 395
Location: Vechta
Gender: None specified
Frankie wrote:
Wäre Gambit (1966) nicht etwas für Koch?


Ich habe mal zwei Fragen an den Koch, der hier unterwegs ist:

Kommt es mir nur so vor oder haben die neuen Western DIE SCHWARZE MASKE und HERRIN DER TOTEN STADT von euch jetzt einen doppelt so breiten Rücken/Spine? Der kommt mir im Regal richtig "wuchtig" vor. Und da der Inhalt des Mediabooks (Tray u. Booklet) nicht dicker geworden ist, ist das ne ganz "schiefe Nummer" wenn man das mal so nennen darf ;)
Gab es da einen Herstellerwechsel oder war das nur ein Ausrutscher?

Und: Werden die Blu-Rays der kommen "Western Legenden" im selben Format erscheinen, wie die bisherigen DVDs oder wird es für diese Filme extra kleiner Mediabooks geben? Es wäre schade, wenn man als Komplettist DVDs und Blu-Rays kaufen müsste, um in keiner Reihe Lücken zu bekommen.
Ideal wäre es, wenn man so vorgeht, wie BILDSTÖRUNG - Einfach fortlaufend nummerieren und den Käufer entscheiden lassen, ob er sich eine DVD oder Blu-Ray in die Reihe stellt. Oder kommen nach No. 9 alle weiteren Western der Reihe auch parallel als Blu-Ray?

Danke schon Mal für eine Antwort!


Grüße,
Nero


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 323 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 11  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker