Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der 35. Giallo von X-Rated / ECC#28 / Due Maschi per Alexa
BeitragVerfasst: 07.05.2017 23:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12144
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Trash hat geschrieben:
Das Interview mit Schier ist absolut Oberklasse. Da ist soviel Info das man das 2 oder besser 3 mal anschauen muß um alles mitzubekommen.

Das war wirklich das geilste Extra der letzten Jahre für mich persönlich. Hätte dem Mann noch Stunden lang zuhören können. Bitte mehr von sowas. :super2:


Jau. Absolut klasse. Was für ein genialer Typ. Ich hätte ebenfalls noch stundenlang zuhören können.

„Ich verkaufe sowieso gerade meine Rechte für immer. Ich bin doch alt genug, ihr seid jung.“ (Uwe Schier)

Unter der Regie von Uwe Huber, produziert von Andreas Bethmann bietet die X-Rated Veröffentlichung RAUSCH DER SINNE das! Extra des Jahres. Lange waren Filmbekloppte (wie ich) auf der Suche nach Infos über Uwe Schier, und sind mehr oder weniger auf der Stelle getreten. Das Forschen nach Informationen hat nun ein Ende, da der überaus sympathische Uwe Schier (fast) alles beantwortet, was sich in den Jahren an Fragen gesammelt hat. Lauschen sie den Geschichten über Frank Sinatra, Sammy Davis, Jr., Anita Ekberg, dem Komischen von Abba, Sascha Hehn, „Gesichter des Todes“, die „Flotten Teens“ den „Inseraten Report“ etc., denn es lohnt sich!

Schluss, mach datt Ding jetzt aus!“ (Uwe Schier)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Einer geht noch:

Peter Berling war auch dabei, was der gemacht hat weiß ich nicht, der hat nur ´ne große Klappe gehabt."

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 35. Giallo von X-Rated / ECC#28 / Due Maschi per Alexa
BeitragVerfasst: 08.05.2017 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 264
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
opera hat geschrieben:
Hab grad diese Version hier entdeckt:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Geh ich recht in der Annahme, dass diese VZ KeepCase Auflage gekürzt ist?

Die Frage steht immer noch im Raum und würde mich weiterhin sehr interessieren.

@Neue Bertuccifilm
Kannst du was dazu sagen?
Bzw. wird es alternativ noch kleine Hartboxen von X-Rated geben?

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 35. Giallo von X-Rated / ECC#28 / Due Maschi per Alexa
BeitragVerfasst: 08.05.2017 11:29 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
opera hat geschrieben:
opera hat geschrieben:
Hab grad diese Version hier entdeckt:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Geh ich recht in der Annahme, dass diese VZ KeepCase Auflage gekürzt ist?

Die Frage steht immer noch im Raum und würde mich weiterhin sehr interessieren.

@Neue Bertuccifilm
Kannst du was dazu sagen?
Bzw. wird es alternativ noch kleine Hartboxen von X-Rated geben?



...ja kleine günstige HB mit beiden Versionen kommt schon in gut 2 Monaten, keine Angst!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 35. Giallo von X-Rated / ECC#28 / Due Maschi per Alexa
BeitragVerfasst: 08.05.2017 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 264
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Klasse, danke für die prompte Rückmeldung!

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 35. Giallo von X-Rated / ECC#28 / Due Maschi per Alexa
BeitragVerfasst: 09.05.2017 18:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12144
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Was soll ich sagen? Im Vergleich zu dem, was damals vom Hendel mit SKLAVEN IHRER TRIEBE in Deutschland angestellt wurde, hält sich Schier beim RAUSCH DER SINNE ja noch zurück. Das soll nicht bedeuten, dass er die Originalversion nicht versaut. Für die Szene
mit der Decke und den Kissen
müsste er gar einen „Goldenen Knuffel“ erhalten. Diese Karachomethode wird allerdings eher beim damaligen deutschen Publikum geklingelt haben, als es beim Originalende der Fall gewesen wäre.

Am besten erst die Originalversion (ich habe die spanische gewählt) schauen. Da bekommt man einiges auf Ohren und Augen, sowie ein
saugeiles Ende geboten, denn die schließende Kameraperspektive und das abrupte Einsetzen des Lichts knallt (bei mir jedenfalls) volle Kanne rein.
Jau, geiler Film in einem ganz tollen Gesamtpaket von X-Rated.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker