Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.08.2017 12:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 22.02.2015 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 540
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
Also ich muss mich ja immer sehr beherrschen, meinen Senf nicht dazuzugeben.
Ich halts nämlich für gewöhnlich bei solchen Diskussionen genauso wie im echten Leben und lehn mich zurück und warte bis man wieder beim Thema ist, bzw. scrolle mir die Fingerkuppen wund, bis ich wieder beim Thema bin.
Und ich fürchte jetzt geht das Gescrolle wieder los, weil wir jetzt nach dem Synchrogelaber zum Bootleggeschwätz übergehen. :blah1: :smileymania_at_18923:

Ich danke X-Rated für die Veröffentlichung und die Mühe der Synchronisation, was ich stets bevorzuge, wenn sie so gut gemacht ist wie die Beispiele in dem "Neu" (ich weiss DJANGOdzilla :mrgreen: ) Synchronisationen Thread. Wenn sie so ist wie bspweise bei "Pieces" dann kann auch ich drauf verzichten.
Und ich denke auch nicht, dass das mit CO so eine Zielgruppensache ist. Ich kauf die CO Titel, wenn mich der Titel interesiert und freu mich über die UT, würde mich aber viel mehr über eine zusätzliche deutsche Synchronisation freuen. Das ist für mich keine Zielgruppenfrage, sondern eine 'keine Alternativen' Sache.
Und Beiträge wie die von TomasMilian kann ich auch nicht verstehen, wenn Du schreibst ICH hab das schon dreimal und ICH brauch das deshalb nicht nochmal... "Sehr verzichtbar sind für mich z.B. die Wünsche nach Synchros für Fulcis LIZARD oder Vergleichbares." Tut mir leid, schön für Dich wenn diese Wünsche für dich verzichtbar sind und ist ja auch ok, aber was bringt diese Äußerung hier? Soll es deshalb auch für alle Anderen verzichtbar sein? ICH würde mich wahnsinnig über eine Synchro freuen und sie wäre für mich ein definitiver Kaufgrund. Mich nervt es einfach (ausser seltsamerweise bei japanischen Filmen) während der Handlung immer nach unten schauen zu müssen und mit zu lesen.

Daher auch zum Beispiel folgende Äußerung meinerseits: Falls hier jemals "Super Bitch" veröffentlicht wird, würde ich mich nach jetzigem Stand mehr darüber freuen, wenn X-Rated den Streifen bringt, ohne CO jetzt zu nahe treten zu wollen. Ich hoffe die Labelverantwortlichen verstehen meine Meinung und sind nicht so hypersensible, passiv agressive Gesellen wie so mancher User hier. :D ;)

_________________
Bild
This is who we are


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 22.02.2015 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: nicht angegeben
Dracula hat geschrieben:
Also ich muss mich ja immer sehr beherrschen, meinen Senf nicht dazuzugeben.
Hmmm ... mehr als einen Satz lang hat dieser Vorsatz jetzt aber nicht gehalten.

Dracula hat geschrieben:
Ich danke X-Rated für die Veröffentlichung und die Mühe der Synchronisation
Falls es (immer noch) um den VERNICHTER gehen sollte: Der musste nicht synchronisiert werden, der war schon immer auf Deutsch verfügbar (Kino/VHS).

Dracula hat geschrieben:
Und Beiträge wie die von TomasMilian kann ich auch nicht verstehen, wenn Du schreibst ICH hab das schon dreimal und ICH brauch das deshalb nicht nochmal... "Sehr verzichtbar sind für mich z.B. die Wünsche nach Synchros für Fulcis LIZARD oder Vergleichbares." Tut mir leid, schön für Dich wenn diese Wünsche für dich verzichtbar sind und ist ja auch ok, aber was bringt diese Äußerung hier?
Ist das eine Scherzfrage? Es geht nicht darum, was eine Meinungsäußerung "bringt" - sie existiert einfach. Punkt. Ende.

Das macht hier im Forum jeden Tag jemand. Wenn ein Label ankündigt, in Zukunft mehr Eastern oder mehr Italowestern bringen zu wollen, kann es Leute geben, die sich was Anderes gewünscht hätten und das auch sagen. Ist doch legitim und muss sicher nicht mit der Frage gekontert werden, was diese Meinungsäußerungen eigentlich bringen sollen. Sie nehmen ja niemandem das Recht, das Gegenteil zu schreiben.

[Ironie-Modus an] Ich kann aber in Zukunft gerne einen Disclaimer anfügen, dass meine Postings zu einem Film, einem Label oder einem Genre keinesfalls allgemeingültig sein sollen, sondern lediglich einen PERSÖNLICHEN Kommentar darstellen, den niemand übernehmen muss. [Ironie-Modus aus]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 22.02.2015 23:33 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11935
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Den blöden Spruch haben schon einige gebracht, dadurch wird er nicht wahrer. Nein, solche Scheiben stehen bei mir nicht im Regal, tut mir leid dich da enttäuschen zu müssen. Eiquetscher und NEW gibt es bei mir nicht.



Was für ein Genöle hier und vor Jahren haben alle gehauchzt über die schönen Eyecatcher DVDs. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 00:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
... vor Jahren haben alle gehauchzt über die schönen Eyecatcher DVDs. :roll:
Alle? Ganz sicher nicht. Aber dumm angemacht als "Nörgler" oder eine Art "Nestbeschmutzer" wurde man seinerzeit recht schnell, wenn man zu widersprechen wagte. Die Kollegen "anti" oder "Darky" aus dem dtm-Forum werden sich bestimmt auch noch daran erinnern können. Nichts für ungut, aber bitte keine Legenden stricken, denn "alle" sind dem Zug damals sicher nicht begeistert hinterhergelaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 01:18 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11935
Geschlecht: männlich
tomasmilian hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
... vor Jahren haben alle gehauchzt über die schönen Eyecatcher DVDs. :roll:
Alle? Ganz sicher nicht. Aber dumm angemacht als "Nörgler" oder eine Art "Nestbeschmutzer" wurde man seinerzeit recht schnell, wenn man zu widersprechen wagte. Die Kollegen "anti" oder "Darky" aus dem dtm-Forum werden sich bestimmt auch noch daran erinnern können. Nichts für ungut, aber bitte keine Legenden stricken, denn "alle" sind dem Zug damals sicher nicht begeistert hinterhergelaufen.


Danke genau so war es.
Mich kotzt nur an, wie alle so tun als hätten sie sich geärgert und dabei haben sie alle EC DVDs noch im Regal stehen, von denen bisher kein Upgrade erschienen ist. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Den blöden Spruch haben schon einige gebracht, dadurch wird er nicht wahrer. Nein, solche Scheiben stehen bei mir nicht im Regal, tut mir leid dich da enttäuschen zu müssen. Eiquetscher und NEW gibt es bei mir nicht.


Mein Posting bezieht sich nicht auf NEW und Eyecatcher.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 12:29 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Den blöden Spruch haben schon einige gebracht, dadurch wird er nicht wahrer. Nein, solche Scheiben stehen bei mir nicht im Regal, tut mir leid dich da enttäuschen zu müssen. Eiquetscher und NEW gibt es bei mir nicht.



Was für ein Genöle hier und vor Jahren haben alle gehauchzt über die schönen Eyecatcher DVDs. :roll:


Was vor 5 Jahren war, kann mir egal sein, da habe ich nicht so viel gekauft wie jetzt. Da dachte ich ja sogar noch, dass XT und Co. Boots wären, weil sich das doch einfach nicht rechnen könne, bei 1000er-Auflagen. :D

@Blap: Das ist mir egal auf was Du dich beziehst, ich habe keine Boots, fertig. Bis vor ein paar Jahren habe ich fast ausschließlich im Kaufhaus meine Ware gekauft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2486
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
@Blap: Das ist mir egal auf was Du dich beziehst, ich habe keine Boots, fertig. Bis vor ein paar Jahren habe ich fast ausschließlich im Kaufhaus meine Ware gekauft.


Selbst das schützt dich vom Bootlegkauf nicht, aber glaub ruhig was du willst. ;)

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 13:19 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
@Blap: Das ist mir egal auf was Du dich beziehst, ich habe keine Boots, fertig. Bis vor ein paar Jahren habe ich fast ausschließlich im Kaufhaus meine Ware gekauft.


Selbst das schützt dich vom Bootlegkauf nicht, aber glaub ruhig was du willst. ;)


Ist ja schön, dass Du mich für blöd hältst, aber ich weiß was ich kaufe und zwar keine Bootlegs. Im Zweifelsfall lasse ich lieber liegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2486
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Ist ja schön, dass Du mich für blöd hältst, aber ich weiß was ich kaufe und zwar keine Bootlegs. Im Zweifelsfall lasse ich lieber liegen.


Wo habe ich geschrieben, dass ich dich für blöd halte? JEDER von uns hat unwissentlich Bootlegs im Regal stehen, da auch Kaufhausware nicht vor Bootleggern geschützt ist.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
andeh hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
@Blap: Das ist mir egal auf was Du dich beziehst, ich habe keine Boots, fertig. Bis vor ein paar Jahren habe ich fast ausschließlich im Kaufhaus meine Ware gekauft.


Selbst das schützt dich vom Bootlegkauf nicht, aber glaub ruhig was du willst. ;)


Ist ja schön, dass Du mich für blöd hältst, aber ich weiß was ich kaufe und zwar keine Bootlegs. Im Zweifelsfall lasse ich lieber liegen.


Du machst dich langsam verdächtig. Immer wieder das extra laut besungene und zwanghaft wiederholte "Ich kaufe und besitze keine Bootlegs, ich bin moralisch integer!" Noch dazu weißt du immer und überall, zudem noch in die Zukunft schauend, wobei es sich um Bootlegs handelt. Ja, wir haben es ALLE, wirklich ALLE verstanden. Du hast den Durchblick, wir nicht. Du bist sauber, wir nicht.

Getroffene Hunde bellen am lautesten, sage ich da nur.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 16:21 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11935
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:

Ist ja schön, dass Du mich für blöd hältst, aber ich weiß was ich kaufe und zwar keine Bootlegs. Im Zweifelsfall lasse ich lieber liegen.


Wenn du aber nicht weißt, dass du ein Bootleg in der Hand hast, lässt Du es auch nicht liegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Wenn du aber nicht weißt, dass du ein Bootleg in der Hand hast, lässt Du es auch nicht liegen.


Alter, "Er" ist der grosse Checker, "Er" erkennt alle verdächtigen Scheiben sofort! Sieh es endlich ein! :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 18:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
@ Blitz als wir und damals bei VÖ den Film gekauft haben, war es nicht klar das NEW Bootlegger sind. Damals warst du halt noch zu klein und durftest noch keine Filme schauen....
Darum solltest du dich aus dem Thema raushalten ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 18:38 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Hyde hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
andeh hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
@Blap: Das ist mir egal auf was Du dich beziehst, ich habe keine Boots, fertig. Bis vor ein paar Jahren habe ich fast ausschließlich im Kaufhaus meine Ware gekauft.


Selbst das schützt dich vom Bootlegkauf nicht, aber glaub ruhig was du willst. ;)


Ist ja schön, dass Du mich für blöd hältst, aber ich weiß was ich kaufe und zwar keine Bootlegs. Im Zweifelsfall lasse ich lieber liegen.


Du machst dich langsam verdächtig. Immer wieder das extra laut besungene und zwanghaft wiederholte "Ich kaufe und besitze keine Bootlegs, ich bin moralisch integer!" Noch dazu weißt du immer und überall, zudem noch in die Zukunft schauend, wobei es sich um Bootlegs handelt. Ja, wir haben es ALLE, wirklich ALLE verstanden. Du hast den Durchblick, wir nicht. Du bist sauber, wir nicht.

Getroffene Hunde bellen am lautesten, sage ich da nur.


*ROFL* Sorry, aber langsam wird es lächerlich. Aber so kann man sich natürlich auch eine reine Weste herbei quatschen, indem man einfach auf Krampf dann anderen mal den Bootleg-Besitz und -Kauf unterstellt.

@andeh: Doch, der Kaufhausware schützt ihm Falle von Major Labels sehr wohl vor dem Kauf von Bootlegs.

@italo: Dann unterstellst Du also XT, Illusions, NSM etc., dass sie Bootlegs unter die Leute bringen? Wenn ich nicht sicher bin, dass eine VÖ astrein ist, lasse ich sie liegen, was ist daran nicht zu verstehen?

Und jetzt freue ich mich auf den Vernichter. Ihr solltet auch mal wieder zurück zum Thema kommen und weniger zum Affen machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 19:16 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1128
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Ihr solltet auch mal wieder zurück zum Thema kommen und weniger zum Affen machen.


Bei solchen Aussagen kann man echt nur den Kopf schütteln. Oli, bist du es? :shock:
Deine an den Tag gelegte Arroganz ist anscheinend einfach grenzenlos!? Wenn du doch eh so eifrig in der Szene tätig bist, solltest du eigentlich wissen, was da manchmal abläuft.
Bootlegs nicht zu kaufen bzw. generell abzulehnen ist ja ok, aber man kann es auch mit seiner Hetze übertreiben. Ich kaufe auch keine offensichtlichen Boots, aber woher soll ich wissen, ob auch bekanntere Nischen-Label immer sauber arbeiten? Es besteht u. a. durchaus die Möglichkeit, dass man einem Lizenz-Betrüger aufgesessen ist und daher nicht mal bewusst eins veröffentlicht hat(nur eins von vielen Beispielen).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 900
Geschlecht: männlich
Da kann ich nur lachen zb saturn/mmarkt köln diverse godzi filme,
Indianer von cliefland, dracula, usw boods im angebot teilweise für über 17.- :D
und zb amazon kannst ja auch locker schlange im schatten des adler ec. Bestellen
also das es im kaufhaus oder grosshandel keine boots geben soll
ist wohl hinterlegt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2725
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Captain Blitz hat geschrieben:
*ROFL* Sorry, aber langsam wird es lächerlich. Aber so kann man sich natürlich auch eine reine Weste herbei quatschen, indem man einfach auf Krampf dann anderen mal den Bootleg-Besitz und -Kauf unterstellt.

@andeh: Doch, der Kaufhausware schützt ihm Falle von Major Labels sehr wohl vor dem Kauf von Bootlegs.

...hmmm. Ist das wirklich so? Und wie war das bei "Top Fighter" von MGM/Fox? Warum wurde die Scheibe aus dem Verkehr gezogen :?:

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 20:06 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11935
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
@andeh: Doch, der Kaufhausware schützt ihm Falle von Major Labels sehr wohl vor dem Kauf von Bootlegs.

@italo: Dann unterstellst Du also XT, Illusions, NSM etc., dass sie Bootlegs unter die Leute bringen? Wenn ich nicht sicher bin, dass eine VÖ astrein ist, lasse ich sie liegen, was ist daran nicht zu verstehen?



Nehmen wir an, ich würde meine MIDNIGHT MEAT TRAIN DVD loswerden wollen und du hättest Interesse an dem Film und würdest mir das gute Stück abkaufen. Dann hättest Du ein Bootleg gekauft und wüsstest es nicht mal. Das Ding ist, wie ich später dank Cinefacts Usern, rausgefunden habe, ein Bootleg, welches 1:1 bis auf ein Mini Detail dem Original gleicht.
Mittlerweile kann man das auch in der OFDB nachlesen. Siehe Text weiter unten.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die Bootlegs, die Du zu erkennen meinst, kann jeder Voll Depp erkennen, wenn er sich nur ein kleines bißchen mit dem Thema DVD und Blu-ray auseinandersetzt. Die DVDs die wir meinen, sind aber haarscharfe Kopien von offiziellen Releases und die erkennst Du nie. Weil Du ein gebranntes Bootleg mit Billig Cover erkennen kannst, meinst Du mitreden zu können.
Außerdem ist es ganz schön dämlich, wenn du gerade erst mal seit 5 Jahren sammelst und deine Scheiben anfangs nur im Laden gekauft hast, Dich über Eyecatcher Käufer auch noch erhebst. Du hast doch gar nicht mitbekommen, wie das damals war.
Erstmal kam das Label ganz offen raus und wurde von allen dankbar angenommen. Als aber die Releases immer umfangreicher wurden, kamen die Gerüchte auf, die man erstmal ungern glauben wollte, bis es dann später tatsächlich klar war.

Ich formuliere es jetzt mal im Traxx Jargon:
MAUL HALTEN, wenn Du keine Ahnung hast! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 20:23 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Da ich nichts gebraucht von irgendwelchen Usern kaufe, kann mir das nicht passieren.

So, jetzt gehe ich mal zu meiner Sammlung rüber und streichle mein Midnight Meat Train MB von NSM.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 20:39 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11935
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Da ich nichts gebraucht von irgendwelchen Usern kaufe, kann mir das nicht passieren.

So, jetzt gehe ich mal zu meiner Sammlung rüber und streichle mein Midnight Meat Train MB von NSM.



Meine MIDNIGHT MEAT TRAIN hatte ich nicht gebraucht gekauft. Hätte dir also ganz locker auch passieren können und schwups hast Du eine Bootleg im Regal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3680
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:

Ist ja schön, dass Du mich für blöd hältst, aber ich weiß was ich kaufe und zwar keine Bootlegs. Im Zweifelsfall lasse ich lieber liegen.


Wenn du aber nicht weißt, dass du ein Bootleg in der Hand hast, lässt Du es auch nicht liegen.



Ging mir damals auch so. Ich habe viele Western und Poliziottis von NEW und Eyecatcher gekauft in der Überzeugung, es wären Labels. Bis mich mein Händler (der mir auchz ein paar Scheiben verkauft hat) über die Hintergründe aufklärte. Was ist also richtig? Ich habe ab dem Zeitpunkt beschlossen nichts mehr von den Labels zu kaufen. Und ich denke, so geht es vielen hier.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1563
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Capitain ..... SAUBERMANN.... Blitz halt einfach mal den Ball flach Großer , hier sich als ich weiss alles ich hab den Überdurchblick darzustellen interesiert auf gut Deutsch keine Sau und geht mir tierisch auf den Sack, das das mal endlich klar ist. Freu dich das du nur saubere rechtlich einwandfreire Filme hast auf DVD und lass uns einfach in Ruhe mit deinem Gesülze. Kannst ja alle hier anzeigen da sie so BLÖD waren und Bootlegs gekauft haben. Wen es nach dir gehen würde müßen wir alle am Sonntag in die Kirche zum beichten... wir armen Sünder. Für meinen Teil kann ich mit der Sünde gut leben und ohne Bootlegs - Raubkopien - VHSrips - hätte ich nie mein Filmuniversum so erweitern können !!! Trotzdem bin ich Sammler und wen eine gute Veröffentlichung (offiziell) erscheint kauf ich die trotzdem obwohl ich schon (mein Gott) ein Bootleg besitze.

Deswegen werde ich mir den Vernichter nochmal kaufen......

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3680
Geschlecht: nicht angegeben
Naja, ich werde sie mir kaufen, eweil ich mir eine qualitativ bessere DVd erwarte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1586
Geschlecht: männlich
Trash hat geschrieben:
Capitain ..... SAUBERMANN.... Blitz halt einfach mal den Ball flach Großer , hier sich als ich weiss alles ich hab den Überdurchblick darzustellen interesiert auf gut Deutsch keine Sau und geht mir tierisch auf den Sack, das das mal endlich klar ist. Freu dich das du nur saubere rechtlich einwandfreire Filme hast auf DVD und lass uns einfach in Ruhe mit deinem Gesülze. Kannst ja alle hier anzeigen da sie so BLÖD waren und Bootlegs gekauft haben. Wen es nach dir gehen würde müßen wir alle am Sonntag in die Kirche zum beichten... wir armen Sünder. Für meinen Teil kann ich mit der Sünde gut leben und ohne Bootlegs - Raubkopien - VHSrips - hätte ich nie mein Filmuniversum so erweitern können !!! Trotzdem bin ich Sammler und wen eine gute Veröffentlichung (offiziell) erscheint kauf ich die trotzdem obwohl ich schon (mein Gott) ein Bootleg besitze.

Deswegen werde ich mir den Vernichter nochmal kaufen......


Ich weiß auch nicht, was Mr. Captain Blitz immer damit hat :? Scheint ja noch ein Jüngerer zu sein.
Ich meine, wenn er sich erst seit ca. 5 Jahren DVDs kauft usw.,...sich dann großspurig hinzustellen und sich als BOOTLEG-FREIEN sauberen Filmsammler darzustellen,...finde ich weniger gut.

Ich sehe das, wie Trash. Hatte mir damals auch so etliches von News und EyeCatcher gekauft.
Na und :passtscho: Soll ich die jetzt deswegen alle in die Tonne schmeissen :evil:
Das hat jetzt der Captain Blitz zwar nicht erwähnt, aber irgendwie macht es den Eindruck, als wolle er uns alle von unseren Bootlegs befreien :roll:
Gerade im Nischen-Filmbereich tat sich damals kaum etwas. Das sollte man nicht vergessen und beim klassischen Eastern schon gar nicht. Da war man froh über so einige alte Titel, die rauskamen :) Und solange das nichts anderes/offizielles an Filmen kommt, behalte ich diese sowieso. Hatte mir z.B. vor ca. 2 Jahren TI LUNG - DUELL OHNE GNADE von Asia Paradise geholt, weil ich den u.a. auch endlich mal im richtigen Scopeformat sehen wollte. Die alte VHS hat nämlich nur so ca. 1:78 Format und ist an zwei oder drei kleinen Stellen auch noch geschnitten. Und jetzt erscheint der Film demnächst bei Filmart legal :good: Und wenn der raus ist, kaufe ich den trotzdem nochmal :) Nur mal alles als Beispiel, weil es nun mal für Genrefans und Filmliebhaber verschiedene Gründe geben mag, warum man sich eben diese und jene nicht legale oder nicht ganz legale DVD-Veröffentlichung zulegt. Wobei ich da nur erstmal nur für mich sprechen kann ;) und von gebrannten Müll ließ ich eh die Finger :dr:

DER VERNICHTER wird auch meinerseits gekauft, denn den habe ich nämlich noch gar nicht :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 23.02.2015 23:25 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11935
Geschlecht: männlich
Blitz meint immer er wüsste alles besser. Egal was, er denkt er hat den Plan. Ich habe ja auch meine Eigenarten und versuche sowas mit Nachsicht zu sehen aber wie kann man immer sich als das Maaß aller Dinge sehen. Das wirkt nicht gesund. Ernsthaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 24.02.2015 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1563
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Das Bürscherl soll mir mal unter die Augen kommen. Ich sammle Filme seit fast 30 Jahren jetzt. Hab ohne zu wissen in Berlin für ein VHS - Bootleg bei Incredible Strange Video von Deranged 100 Mark ausgegeben. Und was solls. Alls der dann auf DVD uncut raus kam hab ich die VHS für 5 Euro verkauft.... egal. Ich kopiere VHS und baue Fan DVDs... warum um Kohle zu ziehen...... NEIN !!!! Sondern das Filme die ich alls hohes Kulturgut sehe ( auch schlechte Filme und gerade die, weil sie viel über die Subkultur der jeweiligen Zeit in der sie entstanden sind aussagen ) für die Nachwelt erhalten bleiben. Da sie ja offiziell nicht von Majors heraus kommen. Die wollen lieber ihren X-ten Spiderman Dreck für die amerikanisierte Welt uns aufdoktrinieren !!! Da sag ich leck mich. Ich brauche Filme wie "Der Vernichter" und wen es die 3 Version dann ist die ich kaufe ... so soll es sein. Leidenschaft darum geht es uns doch und nicht ICH BIN DER BESTE, MEIN PENIS IST GRÖSSER, MEIN AUTO HAT 500 PS, ICH HABE UND KAUFE KEINE BOOTLEGS ..... Jetzt bin ich in 2 Jahren 50 und rege mich auf wie mit 18 .... Leidenschaft !!!!!

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 24.02.2015 01:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 900
Geschlecht: männlich
Gebe dir da vollkommen recht trash!

P.s von denen habe ich damalz auch mal eine boot vhs bekommen
Dann war ich wenigstens nicht der einzigste :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 24.02.2015 09:25 
Offline

Registriert: 05.2011
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Ich wüsste jetzt schon gerne, ob jemand die neue X-Rated-Scheibe hat und wie sie qualitativ so ausfällt. Unabhängig von anderen VÖs :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Vernichter (Tomas Milian) Poliziotteschi im Februar 2015
BeitragVerfasst: 24.02.2015 09:52 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
gigant hat geschrieben:
Ich wüsste jetzt schon gerne, ob jemand die neue X-Rated-Scheibe hat und wie sie qualitativ so ausfällt. Unabhängig von anderen VÖs :)


Ist die überhaupt schon raus? Mein Händler hat sie noch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker