Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 12:34 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Normalerweise fällt mir eine DDR Synchro immer auf, deswegen bin ich nun überrascht dass das auf der X-Rated Blu-ray eine ist. Hätte ich nicht bemerkt.


Bin darüber auch verwundert, dass auf dem Print der deutschen Kinorollen einen DDR Synchro sein soll!?! :) Ob das stimmt, lasse ich mal so im Raum . . .


Deswegen meine Überraschung wenn hier von DDR Synchro die Rede ist. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 174
Geschlecht: nicht angegeben
Ist denn wirklich keinem die
Cabrio-rast-mit-Karacho-in-Schafherde
-Szene am Anfang auch sauer aufgestoßen?? Selten so was unnötig brutales und sinnfreies gesehen ... Naja, Hauptsache, den beiden Stuntmännern is nix passiert... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:18 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
ErnestoGastaldi hat geschrieben:
Ist denn wirklich keinem die
Cabrio-rast-mit-Karacho-in-Schafherde
-Szene am Anfang auch sauer aufgestoßen?? Selten so was unnötig brutales und sinnfreies gesehen ... Naja, Hauptsache, den beiden Stuntmännern is nix passiert... :roll:



Das haut tatsächlich ganz krass rein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:20 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
ErnestoGastaldi hat geschrieben:
Ist denn wirklich keinem die
Cabrio-rast-mit-Karacho-in-Schafherde
-Szene am Anfang auch sauer aufgestoßen?? Selten so was unnötig brutales und sinnfreies gesehen ... Naja, Hauptsache, den beiden Stuntmännern is nix passiert... :roll:



Das haut tatsächlich ganz krass rein.


Vorallem da die Szene nicht gestellt ist.
Für mich sehr schlimm, vorallem als Tierschützer und Vegetarierer. Es war fast ein Grund, dass ich den Titel strich. Habe 1 Tag ernsthaft drüber nachdecht, kein Witz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 796
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
ErnestoGastaldi hat geschrieben:
Ist denn wirklich keinem die
Cabrio-rast-mit-Karacho-in-Schafherde
-Szene am Anfang auch sauer aufgestoßen?? Selten so was unnötig brutales und sinnfreies gesehen ... Naja, Hauptsache, den beiden Stuntmännern is nix passiert... :roll:



Das haut tatsächlich ganz krass rein.


Vorallem da die Szene nicht gestellt ist.
Für mich sehr schlimm, vorallem als Tierschützer und Vegetarierer. Es war fast ein Grund, dass ich den Titel strich. Habe 1 Tag ernsthaft drüber nachdecht, kein Witz!


Hallo Andreas

Ich finde löblich, daß du darüber nachgedacht hast - und nicht direkt den Vertrag in der Luft zerrissen hast.
Natürlich ist sowas untragbar - aber man muss die Filme auch immer im Kontext der Zeit einordnen.
Und ist es nicht schon ein Riesenschritt nach vorne, daß sowas heutzutage ein absolutes NoGo ist?
Mein neuer Wahlspruch ist ja "Früher war alles schlechter"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:27 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
ErnestoGastaldi hat geschrieben:
Ist denn wirklich keinem die
Cabrio-rast-mit-Karacho-in-Schafherde
-Szene am Anfang auch sauer aufgestoßen?? Selten so was unnötig brutales und sinnfreies gesehen ... Naja, Hauptsache, den beiden Stuntmännern is nix passiert... :roll:



Das haut tatsächlich ganz krass rein.


Vorallem da die Szene nicht gestellt ist.
Für mich sehr schlimm, vorallem als Tierschützer und Vegetarierer. Es war fast ein Grund, dass ich den Titel strich. Habe 1 Tag ernsthaft drüber nachdecht, kein Witz!


Dein Standpunkt ehrt Dich aber da es kein neuer Film ist, könntest Du mit der Ablehnung eines 50 Jahre alten Films auch nichts mehr dagegen tun.


Zuletzt geändert von italo am 10.06.2016 13:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1588
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Normalerweise fällt mir eine DDR Synchro immer auf, deswegen bin ich nun überrascht dass das auf der X-Rated Blu-ray eine ist. Hätte ich nicht bemerkt.


Bin darüber auch verwundert, dass auf dem Print der deutschen Kinorollen einen DDR Synchro sein soll!?! :) Ob das stimmt, lasse ich mal so im Raum . . .


Deswegen meine Überraschung wenn hier von DDR Synchro die Rede ist. ;)


Es wäre durchaus möglich, zumal der in der DDR im TV DFF 1 unter dem Titel Menschenraub im Dezember 1971 gezeigt wurde. In den Kinos der BRD startete er erst im März 1973. Synchronisiert war er somit eh schon und wahrscheinlich sparte man sich eine weitere Synchro.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:30 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Normalerweise fällt mir eine DDR Synchro immer auf, deswegen bin ich nun überrascht dass das auf der X-Rated Blu-ray eine ist. Hätte ich nicht bemerkt.


Bin darüber auch verwundert, dass auf dem Print der deutschen Kinorollen einen DDR Synchro sein soll!?! :) Ob das stimmt, lasse ich mal so im Raum . . .


Deswegen meine Überraschung wenn hier von DDR Synchro die Rede ist. ;)


Es wäre durchaus möglich, zumal der in der DDR im TV DFF 1 unter dem Titel Menschenraub im Dezember 1971 gezeigt wurde. In den Kinos der BRD startete er erst im März 1973. Synchronisiert war er somit eh schon und wahrscheinlich sparte man sich eine weitere Synchro.



Der Gedanke klingt schon recht plausibel aber Vorsicht dem bärtigen Unsymphaten tut so ein Gedankengang doch gleich im Kopf weh. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:38 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Graf von Karnstein hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Normalerweise fällt mir eine DDR Synchro immer auf, deswegen bin ich nun überrascht dass das auf der X-Rated Blu-ray eine ist. Hätte ich nicht bemerkt.


Bin darüber auch verwundert, dass auf dem Print der deutschen Kinorollen einen DDR Synchro sein soll!?! :) Ob das stimmt, lasse ich mal so im Raum . . .


Deswegen meine Überraschung wenn hier von DDR Synchro die Rede ist. ;)


Es wäre durchaus möglich, zumal der in der DDR im TV DFF 1 unter dem Titel Menschenraub im Dezember 1971 gezeigt wurde. In den Kinos der BRD startete er erst im März 1973. Synchronisiert war er somit eh schon und wahrscheinlich sparte man sich eine weitere Synchro.


Das bestätigt aber, dass es nur eine Snychro gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1588
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Graf von Karnstein hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Deswegen meine Überraschung wenn hier von DDR Synchro die Rede ist. ;)


Es wäre durchaus möglich, zumal der in der DDR im TV DFF 1 unter dem Titel Menschenraub im Dezember 1971 gezeigt wurde. In den Kinos der BRD startete er erst im März 1973. Synchronisiert war er somit eh schon und wahrscheinlich sparte man sich eine weitere Synchro.



Der Gedanke klingt schon recht plausibel aber Vorsicht dem bärtigen Unsymphaten tut so ein Gedankengang doch gleich im Kopf weh. :lol:


Ach,... naja,.....warum viele Leute DDR-Synchros generell sehr häufig schlecht finden, kann ich zumindest nicht so recht nach vollziehen :? Es gab schlimme DDR-Synchros, aber das waren meines erachtens häufig Synchros, die ab ca. ende der 70er Anfang der 80er Jahre (meistens TV) entstanden sind. Hier sollte man schon eine gewisse Trennlinie ziehen, z.B. ältere DDR-Kinosynchros hören sich auch heute noch gut an und manchmal sogar besser, als BRD-Synchros. Es kam auch vor, das sich DDR-Synchros weitaus mehr ans Original gehalten haben, als so manche BRD-Synchro. Bin deswegen u.a. neugierig auf die beiden kommenden Japanfilme von Filmjuwelen, wobei ich eh bei Filmen aus Fernost diese meistens im OmDU schaue.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 13:59 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Graf von Karnstein hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Graf von Karnstein hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Deswegen meine Überraschung wenn hier von DDR Synchro die Rede ist. ;)


Es wäre durchaus möglich, zumal der in der DDR im TV DFF 1 unter dem Titel Menschenraub im Dezember 1971 gezeigt wurde. In den Kinos der BRD startete er erst im März 1973. Synchronisiert war er somit eh schon und wahrscheinlich sparte man sich eine weitere Synchro.



Der Gedanke klingt schon recht plausibel aber Vorsicht dem bärtigen Unsymphaten tut so ein Gedankengang doch gleich im Kopf weh. :lol:


Ach,... naja,.....warum viele Leute DDR-Synchros generell sehr häufig schlecht finden, kann ich zumindest nicht so recht nach vollziehen :?


Ich finde beispielsweise die DDR-Synchro von "Deborah" besser als die aus der BRD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: nicht angegeben
ErnestoGastaldi hat geschrieben:
Ist denn wirklich keinem die
Cabrio-rast-mit-Karacho-in-Schafherde
-Szene am Anfang auch sauer aufgestoßen?? Selten so was unnötig brutales und sinnfreies gesehen ... Naja, Hauptsache, den beiden Stuntmännern is nix passiert... :roll:

Dafür gab es seinerzeit bei der Aufführung im Buio-Omega-Filmclub von einigen (wenigen) Zuschauern sogar Szenenapplaus.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 17:27 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
tomasmilian hat geschrieben:
Dafür gab es seinerzeit bei der Aufführung im Buio-Omega-Filmclub von einigen (wenigen) Zuschauern sogar Szenenapplaus.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Was nicht gerade für die Besucher des Buio-Omega Filmclubs spricht. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1588
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Ich finde beispielsweise die DDR-Synchro von "Deborah" besser als die aus der BRD

Ich nehme mal an, Du meinst Der schöne Körper der Deborah
Den kenne ich nicht.

Im Kino der DDR ist der offenbar nicht gelaufen, sondern ziemlich spät im Januar 1989 bei denen im TV DFF 2. Wenn laut OFDB die Zweitsynchro aus dem Jahre 1975 stammt, so könnte es sich dabei eher um eine BRD-Zweitsynchro handeln, als um eine Kino DDR-Synchro. Oder der Film sollte im Kino der DDR laufen, wurde synchronisiert und kam dann doch nicht. Woanders wird die DDR-Synchro mit 1988 angegeben. Das ganze irritiert mich nun ein wenig :? Was passt denn nun zu was bzw. ist richtig :?:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 10.06.2016 21:34 
Offline

Registriert: 06.2013
Beiträge: 145
Geschlecht: männlich
@Neue Bertuccifilm

Hör nochmal rein. Die Kinofassung von Jugendfilm ist vom dt. Ton her definitiv identisch mit der anderen Filmfassung. Ich hab eine Sprecherliste aus dem DDR-Filmjahrbuch 1971 vorliegen, wo ich alle Sprecher die genannt wurden, wiedererkannte. Waren damals bekannte Schauspieler aus der DDR. Gerry Wolff sprach Ennio Balbo, Wolfgang Lohse für Frank Wolff, Helga Sasse für Charlotte Rampling und Norbert Christian für Steffen Zacharias. Nur an Franco Nero bin ich gescheitert. Ausgerechnet sein Sprecher wird auch im Jahrbuch nicht erwähnt.


@Graf von Karnstein

In der ofdb steht offenbar Mist. Weder ist die vorliegende DDR-Synchro schon von 1975, sondern 100% erst von 1988 noch gibt es eine zweite BRD-Synchro. Keine Ahnung wie es zu dieser Behauptung kam.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1588
Geschlecht: männlich
@Bernd

Ich dachte mir schon, das dort mal wieder mit dem Eintrag etwas nicht stimmen konnte, da mir die DDR TV-Ausstrahlung bekannt war. Danke für Deine Info.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
@Bernd & Karnstein


Ich glaube ihr redet aneinander vorbei...

Karnstein sprach von DEBORAH und Bernd von MAFIA-STORY, oder?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1342
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Graf von Karnstein hat geschrieben:
Ach,... naja,.....warum viele Leute DDR-Synchros generell sehr häufig schlecht finden, kann ich zumindest nicht so recht nach vollziehen :?


Sehe ich auch so. Gerade im Bereich "Sie sahen den italienischen Spielfilm . . ." haben die DEFA Studios fürs Kino teilweise bessere Arbeit als die Weststudios geliefert. In Puncto Fernsehsynchros waren allerdings oftmals sehr uninspirierte Ergebnisse zu verzeichnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1342
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
tomasmilian hat geschrieben:
Dafür gab es seinerzeit bei der Aufführung im Buio-Omega-Filmclub von einigen (wenigen) Zuschauern sogar Szenenapplaus.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Was nicht gerade für die Besucher des Buio-Omega Filmclubs spricht. :lol:



Das enttäuscht! Wenn jetzt schon "die Elite" :deppenalarm: (teilweise!) nur noch Begeisterung für Rohheit abfeiert, ist das nicht mehr "mein Land"! Sorry, aber FU!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 21:00 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 142
Geschlecht: männlich
Whoever the 'Elite' may be...

Die Reaktionen in den Thread lassen nicht unbedingt darauf schließen, dass damals allgemeiner Jubel ausgebrochen war. Im Gegenteil wurde sogar recht deutlich gemacht, dass ein solches Beklatschen alles andere als gutgeheißen wird. Aber sei es wie es sei; da die Veranstaltung jetzt fast zehn Jahre her ist wäre es doch ziemlich albern deswegen jetzt noch ein Fass aufzumachen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3680
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
tomasmilian hat geschrieben:
Dafür gab es seinerzeit bei der Aufführung im Buio-Omega-Filmclub von einigen (wenigen) Zuschauern sogar Szenenapplaus.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Was nicht gerade für die Besucher des Buio-Omega Filmclubs spricht. :lol:


Wozu dieser aber klar Stellung bezieht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1342
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
udobroemme hat geschrieben:
Whoever the 'Elite' may be...

Die Reaktionen in den Thread lassen nicht unbedingt darauf schließen, dass damals allgemeiner Jubel ausgebrochen war. Im Gegenteil wurde sogar recht deutlich gemacht, dass ein solches Beklatschen alles andere als gutgeheißen wird. Aber sei es wie es sei; da die Veranstaltung jetzt fast zehn Jahre her ist wäre es doch ziemlich albern deswegen jetzt noch ein Fass aufzumachen...


Uno Fass macht ja niemand auf. Aber du musst schon zugeben, dass auch, und vielleicht auch gerade Vielgucker und Italo - Aficionados nach diesen gewissen WTF - Szenen 'gieren'. Wenn diese allerdings 'Besagtes' beinhalten und dadurch diesen Filmen einen gewissen, nicht "normalen Zuschauern" zuzumutenden, teilweise billigen 'Grossout' liefern, und aufgrund dessen als Kult abgefeiert werden, nicht wirklich dem entsprechen, wie man diese alten Filme heute rezipieren "sollte", dann hat das schon mit einer "eingebildeten Elite" zu tun.

BTW: Warum sind denn heute Filme wie "Die Rache der Kannibalen" etc so 'beliebt'? Sicher doch nicht wegen ihrer "Aussage" oder der (nicht vorhandenen) filmischen Qualitäten!. . . . Wobei hier auch die Bauern-Gore - Fraktion sicher eine 'antriebige' Rolle spielt!? :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 11.06.2016 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 170
Geschlecht: männlich
Bauern-Gore?!? Die Armen! 😳

Was sagen so die Stimmen eigentlich zum Booklet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 12.06.2016 00:09 
Offline

Registriert: 06.2013
Beiträge: 145
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
@Bernd & Karnstein


Ich glaube ihr redet aneinander vorbei...

Karnstein sprach von DEBORAH und Bernd von MAFIA-STORY, oder?

Nope, passte schon so. Der Teil, der an Karnstein gerichtet war, betraf schon DEBORAH.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 12.06.2016 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 653
Geschlecht: männlich
Habe den Film gestern gesehen und hatte eine keinerlei positive wie negative Erwartungshaltung bezüglich des Films, da er mir völlig unbekannt war. Der Film fesselte mich allerdings von der ersten Minute an: Ein Jetset-Shickimicki-Pärchen landet mit dem Flugzeug auf Sardinien und düst mit einem roten Sportflitzer durch die Landschaft, im Hintergrund lullt eine fröhliche Urlaubsmucke und dann... :shock:

... kracht der Yuppi in eine Horde Schafe, da sind zwei, drei auch nicht gleich tot, sondern humpeln noch rum!


Und schon befindet man sich in der kargen, armen Landschaft Sardiniens mit den ärmlichen Steinhäusern, den lumpentragenden Bauern, den staubigen Straßen - Feldwege wäre besser! Die Rohheit zeigt sich in den kaltherzigen, abgemergelten Gesichtern der Bauern, die Grundbesitzer wirken schleimig und unsympathisch und scheinen fast alle etwas auf dem Kerbholz zu haben! Betrügereien bringen die Bauern gegen die Grundbesitzer auf, die für einen kargen Lohn ihre Lehnsherren immer reicher machen. Doch auch die Mafia, die Menschen entführt und Lösungsgeld erpresst, wird betrogen. Und die Polizei verschärft mit ihren brutalen Methoden den Konflikt noch. Jeder besch... hier jeden, und die Jugend muss den Konflikt ausbaden.

Die Veröffentlichung ist wirklich gelungen, das Bild unglaublich gut, der Ton klar zu verstehen. Die Synchronisation lässt gerade bei den Liedern der Einheimischen auf der Arbeit oderin den Kneipen den O-Ton bei, die Musik fängt die Bitterniss gut ein, die bekannten Schauspieler (Nero, Rampling) sind zwar richtig gut, mich haben allerdings die alten Herren stärker beeindruckt, genauso wie die Bilder der sardischen Laiendarsteller. Diese vernarbten, von der Natur gezeichneten Gesichter findet man nicht unter den Schauspielern der Großstadt.

Es gibt in dem Film eigentlich keinen richtigen Hauptdarsteller, der den ganzen Film trägt, Nero am ehesten, aber der eigentliche Hauptdarsteller ist die karge Insel mit ihren Bewohnern. Ein toller Film, der unter die Haut geht. Gewalt erzeugt Gegengewalt, die Spirale endet nicht.

PS: In der Sexszene ist nicht wirklich die Rampling zu sehen, oder?
PS 2: War die Anfangsszene mit dem Auto wirklich so gewollt oder war es ein tatsächlicher Unfall beim Dreh?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 12.06.2016 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 132
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: männlich
Bekenne mich hiermit leidenschaftlich zum "Bauern Gore". True Italian Bauern Gore forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 12.06.2016 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 796
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn wir uns über alte Kamellen aufregen - wie wäre es denn, wenn man mal an den Geisteszustand der Deutschen zweifelt, die einen Hanswurst wie den Schicklgruber frenetisch bejubelt und beklatscht hat und damit die ganze Welt ins Elend gestossen haben.
Das spricht nun nicht gerade für dieses Volk - ich bin dafür, daß es ausgerottet wird.
Oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 12.06.2016 21:58 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 142
Geschlecht: männlich
Was hat dieser mekrwürdige Kommentar mit diesem Thread zu tun? :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 12.06.2016 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
udobroemme hat geschrieben:
Was hat dieser mekrwürdige Kommentar mit diesem Thread zu tun? :roll:

Wahrscheinlich aufs Buio.Bashing bezogen... Referez-Zitat wäre allerdings nützlich gewesen.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Mafia-Story (Franco Nero) Poliziotteschi / ECC#21 HD-Premiere
BeitragVerfasst: 13.06.2016 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 796
Geschlecht: nicht angegeben
TRAXX hat geschrieben:
udobroemme hat geschrieben:
Was hat dieser mekrwürdige Kommentar mit diesem Thread zu tun? :roll:

Wahrscheinlich aufs Buio.Bashing bezogen... Referez-Zitat wäre allerdings nützlich gewesen.


richtig.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker