Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.08.2017 12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 09.12.2015 21:08 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Agonoize hat geschrieben:
@Andeas
Schaue gerade den Film (erneut, nach der DVD) als BD, und ja, habe heute morgen begonnen und 30 Min. geklozt und jetzt wieder gestartet und der Film fängt wieder bei Min. O:00 an. Also, ich muss dann vorswitchen. Bitte ändere da mal was dran mit gesetzten Bookmarks in der Scheibe! Das wäre löblich, gerade was auch die ECC Reihe betrifft.
dirtypictures.phpbb8.de/offtopic-f23/blurays-die-nach-unterbrechung-wieder-von-vorn-beginnen-t10061.html). ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 09.12.2015 21:16 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
offtopic-f23/blurays-die-nach-unterbrechung-wieder-von-vorn-beginnen-t10061.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 10:35 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Agonoize hat geschrieben:
http://dirtypictures.phpbb8.de/offtopic-f23/blurays-die-nach-unterbrechung-wieder-von-vorn-beginnen-t10061.html


Ehrlich gesagt höre ich da zum ersten mal von ;) Das erklärt aber auch, warum ich mich neulich erneut über ein paar blurays so geärgert habe, wo ich Tag zuvor mal reingeschaut hatte (zwecks Bildcheck) und am Folgetag, wo ich die gucken wollte, er mittendrin ansprang und ich mir die Arbeit des Neustarts auf Anfang machen musste. Fand ich sehr nervig. Meinst du soetwas?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 14:23 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Dann liegts an meinem Player oder was? Ich checke heute mal noch den 'Ghosthouse' auf zwei Playern. Wie gesagt - 'Blastfighter' startet stets aufs Neue, egal wie und worauf ich ihn abspiele :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 16:44 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 71
Geschlecht: nicht angegeben
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 16:46 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 16:47 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Agonoize hat geschrieben:
Dann liegts an meinem Player oder was? Ich checke heute mal noch den 'Ghosthouse' auf zwei Playern. Wie gesagt - 'Blastfighter' startet stets aufs Neue, egal wie und worauf ich ihn abspiele :roll:


Das ist doch auch richtig so. Du hast mich genau falsch herum verstanden :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 16:57 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11934
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Auf den besten aller Eurospys "Unser Mann in Rio" stehst Du wahrscheinlich auch nicht ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 17:16 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Auf den besten aller Eurospys "Unser Mann in Rio" stehst Du wahrscheinlich auch nicht ?


Nein, kann ich keine 5 Minuten gucken. Das ganze Genre ist bei mir ausgeblendet. Das gleiche gilt für italienische Komödien (mit wenigen Ausnahmen maximal 5 Filme, wenn überhaupt).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Hoffentlich was schönes von Bruno Mattei. Contaminator, Roboman, z.B.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 10.12.2015 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Auf den besten aller Eurospys "Unser Mann in Rio" stehst Du wahrscheinlich auch nicht ?


Nein, kann ich keine 5 Minuten gucken. Das ganze Genre ist bei mir ausgeblendet. Das gleiche gilt für italienische Komödien (mit wenigen Ausnahmen maximal 5 Filme, wenn überhaupt).

Komm, die ganzen Spencer/Hill-Komödien sind top! Hab ich mal n schlechten Tag, ziehe ich mir einen der Filme rein und schon steigt meine Laune[emoji16]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 07:13 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Hoffentlich was schönes von Bruno Mattei. Contaminator, Roboman, z.B.


Metzger-Mattei hat was Schönes gemacht? Das wurde aber nie veröffentlicht, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 07:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2143
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Metzger-Mattei hat was Schönes gemacht? Das wurde aber nie veröffentlicht, oder?


Vielleicht kennste es ja nur nicht, weil synchrolos. :shock:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Hoffentlich was schönes von Bruno Mattei. Contaminator, Roboman, z.B.


Metzger-Mattei hat was Schönes gemacht? Das wurde aber nie veröffentlicht, oder?


Doch! Noch nie Die Hölle der Lebenden Toten oder Libido Mania gesehen, z.B.? Banause!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 330
Wohnort: Idar-Oberstein
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toolbox-murda hat geschrieben:
Die Blastfighter Blu-ray hat mir ganz gut gefallen. Ich hoffe es kommen noch ein paar Italo Action Kracher.


ich bin ja nicht so der Action-Fan, aber 3 solcher Titel werden nächstes Jahr in blau kommen. Ist ja auch Eurocult...


Hoffentlich was schönes von Bruno Mattei. Contaminator, Roboman, z.B.


Metzger-Mattei hat was Schönes gemacht? Das wurde aber nie veröffentlicht, oder?


Doch! Noch nie Die Hölle der Lebenden Toten oder Libido Mania gesehen, z.B.? Banause!

...und vergess mir nicht Riffs 3...unsere Manhattaner Lieblingsratten...Tz, Banause!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 11:18 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre schön, wenn ich den vergessen könnte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 13:28 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 71
Geschlecht: nicht angegeben
The Riffs 3 ist wirklich abartig....

2020 Texas Gladiators, Bad Raiders oder Die Schlacht der Centurions wären top!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
toolbox-murda hat geschrieben:
The Riffs 3 ist wirklich abartig....

2020 Texas Gladiators, Bad Raiders oder Die Schlacht der Centurions wären top!


1 und 3 gerne. 2 ist wohl kein Eurocult. :lol:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 795
Geschlecht: nicht angegeben
Also, ich würde mich auch über "Die Schlacht der Centurions" von Fulci freuen - der war, insbesondere wenn man sich das Budget vor Augen hält, gar nicht so übel!

Mattei-ei-ei-ei - hsssssssssss - öhm, ja, dann lieber mit dem Filmesammeln aufhören.

Und bevor mir einer dumm kommt, ich hab "Hölle der lebenden Toten" damals zur EA Zeiten im Kino gesehen - das ist schon neben LM tatsächlich der schöpferische Höhepunkt von Brüno - und ich dachte immer, aus einem Loch kann man nicht tiefer fallen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 256
Geschlecht: männlich
Bruno hat richtige Scheiße fabriziert. Da wollen wir uns nichts vormachen.
Aber ich mag diese Scheiße - Bruno-Scheiße. Kann man zwar seltenst am Stück ertragen, is aber auch irgendwie geil. Scheißegeil. Da gibt's noch einige Scheißeperlen von ihm, die man als deutsche Erst-VÖ in die ECC packen könnte und sollte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 429
Geschlecht: nicht angegeben
Naschy77 hat geschrieben:
Bruno hat richtige Scheiße fabriziert. Da wollen wir uns nichts vormachen.
Aber ich mag diese Scheiße - Bruno-Scheiße. Kann man zwar seltenst am Stück ertragen, is aber auch irgendwie geil. Scheißegeil. Da gibt's noch einige Scheißeperlen von ihm, die man als deutsche Erst-VÖ in die ECC packen könnte und sollte!


korrekt. ich denke solange solch gurken wie der JUSTINE mit koo stark einlass in die ECC finden (vielleicht erklärt mir mal wer WAS an dem teil "eurocult" ist), ist für mattei´s oeuvre aber immer noch platz. tonnenweise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 795
Geschlecht: nicht angegeben
mondomedia hat geschrieben:
... solange solch gurken wie der JUSTINE mit koo stark einlass in die ECC finden.... ist für mattei´s oeuvre .... platz. .


Okay, dem stimme ich zu!

mondomedia hat geschrieben:
tonnenweise.
.. .aber da widerspreche ich heftigst!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1341
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Pater Thomas hat geschrieben:
Lohnt sich der Film eigentlich?


Ich hatte den Film eigentlich als recht packendes Backwoods - Survival - Vehikel in Erinnerung. Nach neuerlicher Ansicht muss ich aber (deutliche) Abstriche machen. Die schon simple Story wird vom - mittelbegabten - Bava jr. ziemlich 'innovationslos' abgespult. Dass dann auch noch
seine frisch wiedergewonnene Tochter ableben muss, um ihn noch mal so richtig für die Rage zu motivieren
fand ich absolut überflüssig und auch irgendwie doof!

Durchaus gelungen ist die Backwoods - Atmosphäre, die Actionszenen und die Auswahl der Schauspieler. Sopkiw macht seine Sache gut, Valerie Blake wirkt sympathisch und Eastman wandelt - als Charakterdarsteller - mit seinem Stöckchen schon fast auf Milian - Pfaden. :D Der Film ist O.K.!


mondomedia hat geschrieben:
. . . ist für mattei´s oeuvre aber immer noch platz. tonnenweise.


Ein 'Tönnchen' wäre noch "L' Altro inferno". Bruno hat ja nicht wirklich viel gutes gebacken bekommen, aber "Hölle", "Libido", "Riffs 3" und "Inferno" sind schon ganz besondere Filme - die man einfach mögen muss! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 880
Geschlecht: nicht angegeben
Jimmy Stewart hat geschrieben:

Ein 'Tönnchen' wäre noch "L' Altro inferno". Bruno hat ja nicht wirklich viel gutes gebacken bekommen, aber "Hölle", "Libido", "Riffs 3" und "Inferno" sind schon ganz besondere Filme - die man einfach mögen muss! ;)



Von L' Altro Inferno besitze ich noch das Redemption-Tape und stimme bezüglich der Besonderheit des Werkes zu.

Diesen Film habe ich immer in der Nunploitation - Reihe von X-Rated vermisst und rege daher eine gelegentliche (Nr. 15 wäre genehm) Veröffentlichung an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1341
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Frank hat geschrieben:
Jimmy Stewart hat geschrieben:

Ein 'Tönnchen' wäre noch "L' Altro inferno". Bruno hat ja nicht wirklich viel gutes gebacken bekommen, aber "Hölle", "Libido", "Riffs 3" und "Inferno" sind schon ganz besondere Filme - die man einfach mögen muss! ;)



Von L' Altro Inferno besitze ich noch das Redemption-Tape und stimme bezüglich der Besonderheit des Werkes zu.

Diesen Film habe ich immer in der Nunploitation - Reihe von X-Rated vermisst und rege daher eine gelegentliche (Nr. 15 wäre genehm) Veröffentlichung an.


Ganz bei dir! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 20:13 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
mondomedia hat geschrieben:
Naschy77 hat geschrieben:
Bruno hat richtige Scheiße fabriziert. Da wollen wir uns nichts vormachen.
Aber ich mag diese Scheiße - Bruno-Scheiße. Kann man zwar seltenst am Stück ertragen, is aber auch irgendwie geil. Scheißegeil. Da gibt's noch einige Scheißeperlen von ihm, die man als deutsche Erst-VÖ in die ECC packen könnte und sollte!


korrekt. ich denke solange solch gurken wie der JUSTINE mit koo stark einlass in die ECC finden (vielleicht erklärt mir mal wer WAS an dem teil "eurocult" ist), ist für mattei´s oeuvre aber immer noch platz. tonnenweise.


Muss aber nicht sein, es sei denn, man bringt eine neue Reihe namens "Euro-Scheiße".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 11.12.2015 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
mondomedia hat geschrieben:
Naschy77 hat geschrieben:
Bruno hat richtige Scheiße fabriziert. Da wollen wir uns nichts vormachen.
Aber ich mag diese Scheiße - Bruno-Scheiße. Kann man zwar seltenst am Stück ertragen, is aber auch irgendwie geil. Scheißegeil. Da gibt's noch einige Scheißeperlen von ihm, die man als deutsche Erst-VÖ in die ECC packen könnte und sollte!


korrekt. ich denke solange solch gurken wie der JUSTINE mit koo stark einlass in die ECC finden (vielleicht erklärt mir mal wer WAS an dem teil "eurocult" ist), ist für mattei´s oeuvre aber immer noch platz. tonnenweise.


Muss aber nicht sein, es sei denn, man bringt eine neue Reihe namens "Euro-Scheiße".


Kann aber sein und in dem Fall kannst du die "Scheiße" doch einfach liegen lassen und alle sind glücklich. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 12.12.2015 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2486
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Ich hoffe die Admins machen unserem Unglück hier mal demnächst endlich ein finales Ende.

PS: Natürlich bin ich auch für mehr Mattei! MATTEI!

Der Kampfgigant
Cobra Force
Heroin Force

Reb Brown, Miles O'Keeffe, Brent Huff... da kann Rambo einpacken.
Unverzichtbar und bisher noch nicht mal auf DVD bei uns raus.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 12.12.2015 10:57 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
Ich hoffe die Admins machen unserem Unglück hier mal demnächst endlich ein finales Ende.


Aha, weil? Weil meine Meinung nicht mit deiner überein stimmt? Wurde die Einheitsmeinung ausgerufen? 1933 oder 1984? Welches Schweinderl hätten´s denn gern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#13 BLASTFIGHTER Mediabook DVD+ Bluray 333er Edition A+B+C
BeitragVerfasst: 12.12.2015 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 671
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
andeh hat geschrieben:
Ich hoffe die Admins machen unserem Unglück hier mal demnächst endlich ein finales Ende.


Aha, weil? Weil meine Meinung nicht mit deiner überein stimmt? Wurde die Einheitsmeinung ausgerufen? 1933 oder 1984? Welches Schweinderl hätten´s denn gern?


Weil jeder einzelne deiner Kommentare so überflüssig ist wie ein Kropf und einzig dem Zweck dient, dein neurotisches Geltungsbedürfnis zu befriedigen. Mit anderen Worten: Du bist ein Troll und schadest in dieser Eigenschaft diesem und auch anderen Foren.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker