Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.08.2017 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 11:28 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
toxie2000 hat geschrieben:
Grund Tenor nahezu aller Online Reviews und Beurteilungen:

Schlecht gespielter , langatmiger billig Softporno aus den 70gern der mit der Marquis de Sade Thematik nichts oder nur am Rande zu tun hat. :roll:

Wie bei jedem Film sind Geschmäcker verschieden, wäre ich vernünftig würde ich diesen auslassen, weil Thematik und Setting

nahezu komplett an mir vorbei gehen .

Leider können ja nicht nur Gialli in der ECC Reihe erscheinen ;).


Liest sich super, passend zu Ghosthouse und Blastfighter...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 11:36 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Agonoize hat geschrieben:
Ist die ECC-Version i.Vgl. zur Donau-Ausgabe identisch, sprich sind beide "uncut"? Sichtbare Qualitätsverbesserung (BD vs. DVD)?

.


keine Frage...
Und die vielen Extras mit deutschen Untertiteln, die auf der DVD auch nicht so sind


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 11:38 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
toxie2000 hat geschrieben:
Grund Tenor nahezu aller Online Reviews und Beurteilungen:

Schlecht gespielter , langatmiger billig Softporno aus den 70gern der mit der Marquis de Sade Thematik nichts oder nur am Rande zu tun hat. :roll:

Wie bei jedem Film sind Geschmäcker verschieden, wäre ich vernünftig würde ich diesen auslassen, weil Thematik und Setting

nahezu komplett an mir vorbei gehen .

Leider können ja nicht nur Gialli in der ECC Reihe erscheinen ;).


Geil was es zu alten Filmen für Rezis gibt. Gerade dieser Film gehört zu meinen Lieblingsvertretern dieser Thematik, weil er so ernsthatig dramatisch ist und eben nicht zu sehr Softporno. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 11:54 
Online

Registriert: 03.2014
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Agonoize hat geschrieben:
Ist die ECC-Version i.Vgl. zur Donau-Ausgabe identisch, sprich sind beide "uncut"? Sichtbare Qualitätsverbesserung (BD vs. DVD)?

.


keine Frage...
Und die vielen Extras mit deutschen Untertiteln, die auf der DVD auch nicht so sind


Das wollt ich doch "hören". Sehr gut :)
Und kauf in Italien dann bitte gleich noch für den ein oder andern Film die Rechte ein! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1258
Geschlecht: männlich
... Begreife jetzt erst, das dat hier garnicht "der" Sade-Justine is, der schonmal vom "X" erschienen is :shock:
..... Die Donau DVD hab ich auch nich gekauft, weil ich dachte, dass das "der" Justine vom "X" wäre... :?
..... Dann lohnt sich die neue ECC ja gleich doppelt für mich :P

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toxie2000 hat geschrieben:
Grund Tenor nahezu aller Online Reviews und Beurteilungen:

Schlecht gespielter , langatmiger billig Softporno aus den 70gern der mit der Marquis de Sade Thematik nichts oder nur am Rande zu tun hat. :roll:

Wie bei jedem Film sind Geschmäcker verschieden, wäre ich vernünftig würde ich diesen auslassen, weil Thematik und Setting

nahezu komplett an mir vorbei gehen .

Leider können ja nicht nur Gialli in der ECC Reihe erscheinen ;).


Geil was es zu alten Filmen für Rezis gibt. Gerade dieser Film gehört zu meinen Lieblingsvertretern dieser Thematik, weil er so ernsthatig dramatisch ist und eben nicht zu sehr Softporno. :D


Ja die Rezis sind immer subjektiv zu sehen, weil einfach die Geschmäcker viel zu verschieden sind.
Meine Recherchen und Filmbesprechungen beziehen sich auf US Käufer der dortigen Blu Ray und dort wurde der Film
gnadenlos verissen.

Z.B. zu Rollin's "Fascination" findet man so viele, nahezu ausschließlich positive Reviews, doch für mich persönlich der
langweiligste und unfreiwillig komischte Film aller Zeiten :oops:

Ich liebe das italienische Kino und seine Meister und natürlich die Trash Granaten.

Wenn man mit der Marquis de Sade Thematik nichts anfangen kann, dem nützt es wohl auch nicht das Cruel Passion einer der besseren Vertreter ist ;).

Ich werde aber natürlich auch Cruel Passion eine nett gemeinte Chance geben und mit das Mediabook zu der Reihe stellen, aber eher aufgrund der bisherigen Verdienste in der ECC. Ja selbst Zombie Lake konnte ich was abgewinnen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 795
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Deutsche HD-Premiere!


- Ein wirklich geniales Exposé von Thorsten Hanisch mit dem Titel „Marquis de Sade – Genialer Schweinehund“. Auf 16 Seiten wird das Leben und Wirken des Marquis de Sade fundiert und ausführlich dem geneigten Leser verdeutlicht.

[/url]



Du lieber Gott - 16 Seiten für Leben UND Wirken des göttlichen Marquis? Wird dann alles auf BILD-Schlagzeilen Niveau verdichtet oder wie?
Das kann doch nur lückenhaft und oberflächlich sein.....
"AlterGriesgram"-Modus wieder aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:23 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Der_bärtige_Unsympath hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Deutsche HD-Premiere!


- Ein wirklich geniales Exposé von Thorsten Hanisch mit dem Titel „Marquis de Sade – Genialer Schweinehund“. Auf 16 Seiten wird das Leben und Wirken des Marquis de Sade fundiert und ausführlich dem geneigten Leser verdeutlicht.

[/url]



Du lieber Gott - 16 Seiten für Leben UND Wirken des göttlichen Marquis? Wird dann alles auf BILD-Schlagzeilen Niveau verdichtet oder wie?
Das kann doch nur lückenhaft und oberflächlich sein.....
"AlterGriesgram"-Modus wieder aus...


Kleine Schrift und auf Kosten von extrem wenigen Bildern. Ich liebe das Heftschä


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 795
Geschlecht: nicht angegeben
Captain Blitz hat geschrieben:
toxie2000 hat geschrieben:
Grund Tenor nahezu aller Online Reviews und Beurteilungen:

Schlecht gespielter , langatmiger billig Softporno aus den 70gern der mit der Marquis de Sade Thematik nichts oder nur am Rande zu tun hat. :roll:

Wie bei jedem Film sind Geschmäcker verschieden, wäre ich vernünftig würde ich diesen auslassen, weil Thematik und Setting

nahezu komplett an mir vorbei gehen .

Leider können ja nicht nur Gialli in der ECC Reihe erscheinen ;).


Liest sich super, passend zu Ghosthouse und Blastfighter...


Du auch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:27 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
toxie2000 hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
toxie2000 hat geschrieben:
Grund Tenor nahezu aller Online Reviews und Beurteilungen:

Schlecht gespielter , langatmiger billig Softporno aus den 70gern der mit der Marquis de Sade Thematik nichts oder nur am Rande zu tun hat. :roll:

Wie bei jedem Film sind Geschmäcker verschieden, wäre ich vernünftig würde ich diesen auslassen, weil Thematik und Setting

nahezu komplett an mir vorbei gehen .

Leider können ja nicht nur Gialli in der ECC Reihe erscheinen ;).


Geil was es zu alten Filmen für Rezis gibt. Gerade dieser Film gehört zu meinen Lieblingsvertretern dieser Thematik, weil er so ernsthatig dramatisch ist und eben nicht zu sehr Softporno. :D


Ja die Rezis sind immer subjektiv zu sehen, weil einfach die Geschmäcker viel zu verschieden sind.
Meine Recherchen und Filmbesprechungen beziehen sich auf US Käufer der dortigen Blu Ray und dort wurde der Film
gnadenlos verissen.

Z.B. zu Rollin's "Fascination" findet man so viele, nahezu ausschließlich positive Reviews, doch für mich persönlich der
langweiligste und unfreiwillig komischte Film aller Zeiten :oops:

Ich liebe das italienische Kino und seine Meister und natürlich die Trash Granaten.

Wenn man mit der Marquis de Sade Thematik nichts anfangen kann, dem nützt es wohl auch nicht das Cruel Passion einer der besseren Vertreter ist ;).

Ich werde aber natürlich auch Cruel Passion eine nett gemeinte Chance geben und mit das Mediabook zu der Reihe stellen, aber eher aufgrund der bisherigen Verdienste in der ECC. Ja selbst Zombie Lake konnte ich was abgewinnen :D


"Cruel Passion" finde ich z.B. viel besser als "Jess Francos MdS Justine" mit Romina Power, denn der Franco ist zwar sehr unterhaltsam, aber zu nett, zu glatt, lässt mich Elemente der Literaturhärte vermissen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 795
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Der_bärtige_Unsympath hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Deutsche HD-Premiere!


- Ein wirklich geniales Exposé von Thorsten Hanisch mit dem Titel „Marquis de Sade – Genialer Schweinehund“. Auf 16 Seiten wird das Leben und Wirken des Marquis de Sade fundiert und ausführlich dem geneigten Leser verdeutlicht.

[/url]



Du lieber Gott - 16 Seiten für Leben UND Wirken des göttlichen Marquis? Wird dann alles auf BILD-Schlagzeilen Niveau verdichtet oder wie?
Das kann doch nur lückenhaft und oberflächlich sein.....
"AlterGriesgram"-Modus wieder aus...


Kleine Schrift und auf Kosten von extrem wenigen Bildern. Ich liebe das Heftschä


Kleine Schrift und wenig Bilder - ich will nicht missverstanden werden als Stänkerer, lieber Andreas - aber selbst wenn die Schriftgröße auf 1 mm geschrumpft würde, würde der Umfang dem Thema nicht gerecht werden.
160 Seiten sind da idealer - 600 Seiten wären möglich!
Was würde eine ECC geil in der Vitrine aussehen, wenns so dick wäre ....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 795
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:

"Cruel Passion" finde ich z.B. viel besser als "Jess Francos MdS Justine" mit Romina Power, denn der Franco ist zwar sehr unterhaltsam, aber zu nett, zu glatt, lässt mich Elemente der Literaturhärte vermissen.


Ist halt Mainstream von Franco - aber ansonsten : "Unterschreib"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 13:34 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Bilder sagen mehr als Worte. Der damalige Kinotrailer zur kommenden ECC#12 "Cruel Passion"
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 210
Geschlecht: männlich
Der sieht wirklich ziemlich stark aus oder zumindest besser als die Nörgler ihn hier gerade wieder hinstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
CDexWard hat geschrieben:
Der sieht wirklich ziemlich stark aus oder zumindest besser als die Nörgler ihn hier gerade wieder hinstellen.


Genau, die bösen Nörgler...... :?

Dachte Diskussion darf in beide Richtungen statt finden und dieser Streifen kann wohl kontrovers diskutiert werden ;).

Der Trailer haut mich auch noch nicht recht vom Hocker, jedenfalls eine hübsche Darstellerin :lol:

Wenn Andreas so darauf schwört, werde ich ihn mir Anfang Oktober sofort ansehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1258
Geschlecht: männlich
.... Da fällt mir ein, das mal unbedingt die BEIDEN Eugenie's von Onkel Franco in HD kommen müssen!!! .... Der 70' mit Tante Liljedahl bevorzugt!... Am besten beide als double feature... :P

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 210
Geschlecht: männlich
toxie2000 hat geschrieben:
CDexWard hat geschrieben:
Der sieht wirklich ziemlich stark aus oder zumindest besser als die Nörgler ihn hier gerade wieder hinstellen.


Genau, die bösen Nörgler...... :?

Dachte Diskussion darf in beide Richtungen statt finden und dieser Streifen kann wohl kontrovers diskutiert werden ;).


Ja, Diskussion ist ja gut. Aber einige Titel, zuletzt Blastfighter und Ghosthouse, wurden nach Ankündigung einfach nur aus verschiedenen Gründen gebasht, dabei passen sie hervorragend in die Reihe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 17.09.2015 18:35 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
CDexWard hat geschrieben:
toxie2000 hat geschrieben:
CDexWard hat geschrieben:
Der sieht wirklich ziemlich stark aus oder zumindest besser als die Nörgler ihn hier gerade wieder hinstellen.


Genau, die bösen Nörgler...... :?

Dachte Diskussion darf in beide Richtungen statt finden und dieser Streifen kann wohl kontrovers diskutiert werden ;).


Ja, Diskussion ist ja gut. Aber einige Titel, zuletzt Blastfighter und Ghosthouse, wurden nach Ankündigung einfach nur aus verschiedenen Gründen gebasht, dabei passen sie hervorragend in die Reihe.


Persönlicher Geschmack. Wenn die Dinger EuroKULT sind...

Du findest, sie passen hervorragend da rein, ich sehe das anders. Andere sehen es auch wieder anders. Das hat auch nix mit Gebashe zu tun, wenn sie einem nicht gefallen. Es hat ja auch keiner über die Filme geschrieben "Doof, weil doof."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 03.10.2015 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 43
Geschlecht: nicht angegeben
Erscheint der Bonusfilm auch bald als BD in der Reihe.... :lol: ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 18:20 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 176
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe den Film aus Zeitmangel noch nicht sichten können, aber das Booklet konnte ich lesen.

Einfach toll. Eine richtig gute, kurze Einführung in das Leben des ach so "bösen" Marquis. Empfehlenswert und sehr gut geschrieben. Ich habe letztens aus Interesse eine Biografie des Mannes gelesen, hatte also eine gewisse Vorstellung.

Und was für eine Wohltat die Aufmachung. Klar und leicht zu lesen, nicht das so nervige Weiß auf schwarzem Hintergrund, bei dem unsereiner bald eine Lupe braucht :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Wentworth hat geschrieben:
Ich habe den Film aus Zeitmangel noch nicht sichten können, aber das Booklet konnte ich lesen.

Einfach toll. Eine richtig gute, kurze Einführung in das Leben des ach so "bösen" Marquis. Empfehlenswert und sehr gut geschrieben. Ich habe letztens aus Interesse eine Biografie des Mannes gelesen, hatte also eine gewisse Vorstellung.

Und was für eine Wohltat die Aufmachung. Klar und leicht zu lesen, nicht das so nervige Weiß auf schwarzem Hintergrund, bei dem unsereiner bald eine Lupe braucht :D

Dann brauchst du wohl ne Brille. Ich kann das super lesen. [emoji1]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 20:18 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 693
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Ich hatte es ja fast befürchtet, daß der Streifen nichts für mich ist... und so war es auch.

Ich habe als Sammler der Reihe gekauft, aber ich steh halt fast nur auf Italos.
Fande Ihn stinklangweilig und null schockierend. Sorry, ist halt Geschmacksache.
Den Bonusfilm muß ich noch sichten... aber der ist ja ein Italo. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 21:08 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 176
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Dann brauchst du wohl ne Brille. Ich kann das super lesen. [emoji1]



Die habe ich schon :D Aber ich finde das vor allem zusammen mit der üblichen Mikroschriftgröße schwer zu lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 22:25 
Online

Registriert: 03.2014
Beiträge: 291
Geschlecht: nicht angegeben
Schöner Film und nochmal eine Qualitätsverbesserung zur Donau-DVD. Ja, ich mag nunmal solch eine gepflegte "Langweile". Nach den Kannibalenfilmen ist das Nunsploitation-Genre mein 2.-liebstes Exploitation-Subgenre. Die Darstellerin der Justine ist klasse, schöne kleine Fäustchen, da steh ich total drauf :schilder_hschild:
Den "Killer Nun" würde ich mir auch noch irgendwann einmal in der ECC wünschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Wentworth hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Dann brauchst du wohl ne Brille. Ich kann das super lesen. [emoji1]



Die habe ich schon :D Aber ich finde das vor allem zusammen mit der üblichen Mikroschriftgröße schwer zu lesen.

Dann hilft nur eins. Seitenzahl und die schriftgröße erhöhen. Also bitte Herr Bethmann! Wo steckt der eigentlich? Lost in italy? [emoji33]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 04.10.2015 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 151
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: männlich
Wentworth hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Dann brauchst du wohl ne Brille. Ich kann das super lesen. [emoji1]



Die habe ich schon :D Aber ich finde das vor allem zusammen mit der üblichen Mikroschriftgröße schwer zu lesen.



Sorry, ich kann den Einwand gut nachvollziehen, aber aufgrund der festgelegten Seitenzahl fliegen bei zu viel Text bei mir erst die Bilder raus (von Plakaten abgesehen), dann wird die Schrift verkleinert ... und nur wenn's gar nicht anders geht, vergreife ich mich an meinen Texten und kürze. Da ich oftmals Szene-für-Szene-Analysen mache, lässt sich da auch nicht wirklich etwas Ausklammern. Ich würde eine größere Schrift auch bevorzugen, und eine opulentere Bebilderung sowieso, aber ich muss aus den gegebenen Möglichkeiten herausholen, was eben geht. Ach ja, und das "nervige Weiß auf schwarzem Hintergrund" bleibt aus stilistischen Gründen, gefällt mir so, ist aber natürlich Geschmackssache.

Martin

_________________
tenebrarum
Das Magazin zum italienischen Horrorfilm
www.tenebrarum.info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 05.10.2015 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
Ist das Mediabook eigentlich schon an alle Händler raus?
Ich warte noch auf meine Versandbestätigung von DTM. :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 06.10.2015 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 170
Geschlecht: männlich
Hab heute das Mediabook in die Hände bekommen und kaufe die Reihe ohnehin zu 50% wegen der gelungenen Textbeiträge.
Natürlich kann man zu De Sade deutlich mehr als die 16 Seiten hier schreiben, ABER: Das Ganze hier ist sehr schön flüssig formuliert, unterhaltsam und informativ. Gleichzeitig ist auch die Gestaltung sehr schön geworden.
Auch wenn ich diesen Monat etwas knapper bin, so hat sich das Mediabook auf jeden Fall gelohnt.
Schön gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 06.10.2015 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 429
Geschlecht: nicht angegeben
Tony Esposito hat geschrieben:
Erscheint der Bonusfilm auch bald als BD in der Reihe.... :lol: ?


Darf man fragen um welchen (Bonus)Film es sich hierbei diesmal handelt!?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#12 CRUEL PASSION - Grausame Leidenschaften Blu-ray+ Bonusfilm 444er A+B
BeitragVerfasst: 06.10.2015 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2486
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
mondomedia hat geschrieben:
Darf man fragen um welchen (Bonus)Film es sich hierbei diesmal handelt!?


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker