Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.05.2017 17:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 188 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 21.04.2017 18:54 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 192
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Dank an mondomedia für die interessante Aufklärung (inkl. den Bildern) - eine Kinosynchro macht die Sache für mich in diesem Fall interessanter. Wäre toll, wenn's da noch eine Auflage mit dem Kinotitel geben würde...

Etwas verwirrt bin ich jetzt wegen dem Franco-Bonusfilm.

@Wentworth
Ist da die Originalfassung von "La Comtesse perverse" also gar nicht drauf, sondern nur die später auf Wunsch des Produzenten verlängerte Fassung "Les Croqueuses" alias "Sexy Nature". Da hätte ich mich jetzt mehr über die kurze Originalfassung gefreut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 22.04.2017 14:34 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 163
Geschlecht: nicht angegeben
samgardner hat geschrieben:
@Wentworth
Ist da die Originalfassung von "La Comtesse perverse" also gar nicht drauf, sondern nur die später auf Wunsch des Produzenten verlängerte Fassung "Les Croqueuses" alias "Sexy Nature". Da hätte ich mich jetzt mehr über die kurze Originalfassung gefreut.


Jetzt bringst du mich ins schleudern ... Ich kenne mich mit Franco nicht sehr aus, aber wenn ich das Booklet richtig kapiert habe, ist das die verlängerte spätere Fassung. Es gibt ein klitzekleines und grottiges HC-Insert, dann eine Szene, wo Lina
im Haus rumgeistert, zwei nackte Gefesselte findet und völlig unmotiviert und recht erfolglos an dem Mann rumbläst, und eine Rahmenhandlung mit Lina und einer oft nackten Schriftstellerin (?) in einem Hotelzimmer, und am Ende ist alles nur ein Traum oder was weiß ich und sie lebt noch, weil sie doch nicht zu TomBob gefahren ist.


Das müsste dann "Les Croqueuses" sein, oder?


Dr. Freudstein hat geschrieben:
Wentworth hat geschrieben:
<br abp="1206"><br abp="1207">Den dritten Film sehe ich mir demnächst mal an. Ich brauche eine Franco-Pause.
<br abp="1208"><br abp="1209">Ist doch gar kein Franco Film, sondern ein trashiger französischer Softporno. Ich hatte jedenfalls meinen Spaß mit Sabine (Jasmin?!) S. :lol:


Danke für den Hinweis! Ich habe ich hier einen Beitrag falsch interpretiert. Ich hatte das so verstanden, dass beide Francos sind. Dabei sind es Schubert und Lahaie :o Überraschungsbonus hin oder her, so was gehört doch aufs Cover. Ist doch fast schon ein Kaufgrund mehr :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 22.04.2017 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 423
Geschlecht: nicht angegeben
ganz kurz: der film HAT die alte kinosynchro - und die ist sogar richtig gut und macht ganz schön spass ;-)

@ andreas: klar stell ich dir mein zeugs zur verfügung => email hab ich dir geschickt (falls die noch stimmt) - da ich noch keine antwort erhalten habe, gibt´s noch ne PN.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 22.04.2017 20:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4797
Geschlecht: männlich
Wentworth hat geschrieben:
samgardner hat geschrieben:
@Wentworth
Ist da die Originalfassung von "La Comtesse perverse" also gar nicht drauf, sondern nur die später auf Wunsch des Produzenten verlängerte Fassung "Les Croqueuses" alias "Sexy Nature". Da hätte ich mich jetzt mehr über die kurze Originalfassung gefreut.


Jetzt bringst du mich ins schleudern ... Ich kenne mich mit Franco nicht sehr aus, aber wenn ich das Booklet richtig kapiert habe, ist das die verlängerte spätere Fassung. Es gibt ein klitzekleines und grottiges HC-Insert, dann eine Szene, wo Lina
im Haus rumgeistert, zwei nackte Gefesselte findet und völlig unmotiviert und recht erfolglos an dem Mann rumbläst, und eine Rahmenhandlung mit Lina und einer oft nackten Schriftstellerin (?) in einem Hotelzimmer, und am Ende ist alles nur ein Traum oder was weiß ich und sie lebt noch, weil sie doch nicht zu TomBob gefahren ist.


Das müsste dann "Les Croqueuses" sein, oder?




Ja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 23.04.2017 12:22 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 192
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Wentworth hat geschrieben:
samgardner hat geschrieben:
@Wentworth
Ist da die Originalfassung von "La Comtesse perverse" also gar nicht drauf, sondern nur die später auf Wunsch des Produzenten verlängerte Fassung "Les Croqueuses" alias "Sexy Nature". Da hätte ich mich jetzt mehr über die kurze Originalfassung gefreut.


Jetzt bringst du mich ins schleudern ... Ich kenne mich mit Franco nicht sehr aus, aber wenn ich das Booklet richtig kapiert habe, ist das die verlängerte spätere Fassung. Es gibt ein klitzekleines und grottiges HC-Insert, dann eine Szene, wo Lina
im Haus rumgeistert, zwei nackte Gefesselte findet und völlig unmotiviert und recht erfolglos an dem Mann rumbläst, und eine Rahmenhandlung mit Lina und einer oft nackten Schriftstellerin (?) in einem Hotelzimmer, und am Ende ist alles nur ein Traum oder was weiß ich und sie lebt noch, weil sie doch nicht zu TomBob gefahren ist.


Das müsste dann "Les Croqueuses" sein, oder?


Ja. Danke! Für die Sleaze-Hounds ist das natürlich toll diese Langfassung zu bekommen. Aber inhaltlich kommt man bei der Fassung natürlich auf keinen grünen Zweig...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 02.05.2017 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 90
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
irgendwie ist das filme kaufen in letzter zeit immer nerviger geworden. ob es große oder kleine fehler sind, ständig gibt es irgendwas. (bei x-rated ist aber so gut wie immer alles in ordnung)

habe ich etwas nicht mitbekommen, dass es bei der hartbox zu diesem film keinen bonusfilm gibt ? laut cover soll film nummer 2, "die perverse gräfin sein". bei den extras steht auch bonusfilm, aber in der hartbox befindet sich nur eine blu-ray mit dem film "durch die hölle".
ist das cover wieder falsch oder fehlt einfach nur eine blu-ray ?
wenn ich schon den preis eines mediabooks für die hartbox bezahle, dann erwarte ich auch die sachen, die bei den angaben stehen. sonst hätte ich mir auch das mediabook kaufen können und hätte dann insgesamt zwei bonusfilme.

eine limitierungsnummer ist diesmal nicht drauf. es steht aber "begrenzte auflage" drauf und es handelt sich um das cover A.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 02.05.2017 16:37 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1529
Geschlecht: nicht angegeben
Polenmafia hat geschrieben:
habe ich etwas nicht mitbekommen, dass es bei der hartbox zu diesem film keinen bonusfilm gibt ? laut cover soll film nummer 2, "die perverse gräfin sein". bei den extras steht auch bonusfilm, aber in der hartbox befindet sich nur eine blu-ray mit dem film "durch die hölle".
ist das cover wieder falsch oder fehlt einfach nur eine blu-ray ?
.


Esist eine BD 50. Der Bonusfilm ist auf der Disc mit drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC #30 Durch die Hölle (Deutsche Erstveröffentlichung) !!!
BeitragVerfasst: 02.05.2017 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 90
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Polenmafia hat geschrieben:
habe ich etwas nicht mitbekommen, dass es bei der hartbox zu diesem film keinen bonusfilm gibt ? laut cover soll film nummer 2, "die perverse gräfin sein". bei den extras steht auch bonusfilm, aber in der hartbox befindet sich nur eine blu-ray mit dem film "durch die hölle".
ist das cover wieder falsch oder fehlt einfach nur eine blu-ray ?
.


Esist eine BD 50. Der Bonusfilm ist auf der Disc mit drauf.


na dann ist ja gut :)
ich dachte, die bonusfilme sind bei x-rated immer auf einer extra disc.
es gibt ja manchmal die momente, in der man eine hülle aufmacht und es fehlt eine disc. habe ich selber auch schon erlebt. das ist dann immer blöd, es dem händler zu beweisen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 188 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker