Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 07:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 244 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#34 Lucio Fulci´s Verdammt zu leben, Verdammt zu sterben / HD-Premiere!
BeitragVerfasst: 05.07.2017 08:48 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Grinder hat geschrieben:
igore hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Grinder hat geschrieben:

Eine Frage:
Wurde denn gegenüber vhs/dvd noch mehr an deutscher Synchro aufgetan?


Schließe mich der Frage an. Geht schon wieder unter wichtiges unter hier :(


würde mich auch interessieren, aber ich denke, sowas würde im vorfeld sicher beworben.
habe ihn bereits vorbestellt, aber wenn man da mehrfach aus der synchro gerissen wird, weil längere passagen fehlen (siehe schnittberichte), ist der für mich eigentlich nur als OmU guckbar.


Wenn die Frage "überlesen wird", ist davon auszugehen, dass der deutsche Ton den dvd und vhs Auflagen entsprechen wird.
Quelle ist dann vermutlich die vhs von VPS oder ein entsprechendes vhs Master. Ich meine aber, dass der Ton, zumindest auf die DF bezogen, dann recht komplett ist, d.h. keine auffälligen Fehlstellen durch Filmrisse, etc.
Wir haben ja eine 35mm Kopie des Films im Archiv und ein Sammlerfreund besitzt ebenfalls eine. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es dort mehr Dialog zu hören gibt. Diese Möglichkeit hat man sicherlich geprüft.


Nicht nur geprüft, sondern auch verwendet. Der deutsche Ton der Blu-ray ist wundervoll geworden, da er nicht von VHS/DVD stammt, wie bisher, sondern von der Kinorolle. Und nein, auch dort fehlen einige Dialoge, die untertitelt werden mussten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#34 Lucio Fulci´s Verdammt zu leben, Verdammt zu sterben / HD-Premiere!
BeitragVerfasst: 05.07.2017 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1564
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Super Film !!! Vielleicht mit Keoma der beste Italo Western der späten 70er Jahre. Freu mich schon den groß über Beamer von der Blu anzuschauen. Wieder einmal eine Perle die uns der Herr Bethmann da offeriert.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#34 Lucio Fulci´s Verdammt zu leben, Verdammt zu sterben / HD-Premiere!
BeitragVerfasst: 05.07.2017 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1970
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Grinder hat geschrieben:
igore hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Grinder hat geschrieben:

Eine Frage:
Wurde denn gegenüber vhs/dvd noch mehr an deutscher Synchro aufgetan?


Schließe mich der Frage an. Geht schon wieder unter wichtiges unter hier :(


würde mich auch interessieren, aber ich denke, sowas würde im vorfeld sicher beworben.
habe ihn bereits vorbestellt, aber wenn man da mehrfach aus der synchro gerissen wird, weil längere passagen fehlen (siehe schnittberichte), ist der für mich eigentlich nur als OmU guckbar.


Wenn die Frage "überlesen wird", ist davon auszugehen, dass der deutsche Ton den dvd und vhs Auflagen entsprechen wird.
Quelle ist dann vermutlich die vhs von VPS oder ein entsprechendes vhs Master. Ich meine aber, dass der Ton, zumindest auf die DF bezogen, dann recht komplett ist, d.h. keine auffälligen Fehlstellen durch Filmrisse, etc.
Wir haben ja eine 35mm Kopie des Films im Archiv und ein Sammlerfreund besitzt ebenfalls eine. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es dort mehr Dialog zu hören gibt. Diese Möglichkeit hat man sicherlich geprüft.


Nicht nur geprüft, sondern auch verwendet. Der deutsche Ton der Blu-ray ist wundervoll geworden, da er nicht von VHS/DVD stammt, wie bisher, sondern von der Kinorolle. Und nein, auch dort fehlen einige Dialoge, die untertitelt werden mussten.


Das ist eine super Info!
Klasse, dann klingt der Ton ja um einiges "frischer" :-)
Aber ist der 35mm Ton denn vollständiger als auf vhs/dvd?
Wir haben das selber bei uns noch nicht geprüft, da wir die Kopie wohl erst im Herbst erstmals vorführen werden....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#34 Lucio Fulci´s Verdammt zu leben, Verdammt zu sterben / HD-Premiere!
BeitragVerfasst: 05.07.2017 11:37 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:

Nicht nur geprüft, sondern auch verwendet. Der deutsche Ton der Blu-ray ist wundervoll geworden, da er nicht von VHS/DVD stammt, wie bisher, sondern von der Kinorolle. Und nein, auch dort fehlen einige Dialoge, die untertitelt werden mussten.




VORBILDLICH! Einige Labels hätten sich das leicht gemacht und den VHS Ton genommen. Nun gibts zu SCHLOSS DER BLAUEN VÖGEL und VERDAMMT ZU LEBEN endlich frischen Ton. Super


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 244 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker