Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 10:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 270 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Com
BeitragVerfasst: 10.10.2014 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 978
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Worauf ich hinaus möchte ... ... wollen Freunde mehrerer jahrzehntealter Nischenfilme wirklich ein "cleanes" Bild? Ich glaube nicht, daher diese kleine Anmerkung. Lang lebe der "Grindhousedreck"!


Ja.


Nein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Com
BeitragVerfasst: 10.10.2014 11:05 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1131
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Worauf ich hinaus möchte ... ... wollen Freunde mehrerer jahrzehntealter Nischenfilme wirklich ein "cleanes" Bild? Ich glaube nicht, daher diese kleine Anmerkung. Lang lebe der "Grindhousedreck"!


Ja.


Nein


Korrekt! :manpower:
DNR-Fetischisten können sich ja bei diversen Krekel-BDs bedienen. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Com
BeitragVerfasst: 10.10.2014 13:06 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Worauf ich hinaus möchte ... ... wollen Freunde mehrerer jahrzehntealter Nischenfilme wirklich ein "cleanes" Bild? Ich glaube nicht, daher diese kleine Anmerkung. Lang lebe der "Grindhousedreck"!


Ja.


Nein


Korrekt! :manpower:
DNR-Fetischisten können sich ja bei diversen Krekel-BDs bedienen. :P


Wieso gibt es nur Extrem?

Wer es "alt" braucht, kann sich ja 35mm Rollen besorgen oder auf VHS gucken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Com
BeitragVerfasst: 10.10.2014 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:

Wer es "alt" braucht, kann sich ja 35mm Rollen besorgen oder auf VHS gucken.


Wirklich, nichts für ungut, aber selbst du musst zugeben, dass das ein reichlich unqualifizierter Beitrag war.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Com
BeitragVerfasst: 10.10.2014 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 428
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Hyde hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:

Wer es "alt" braucht, kann sich ja 35mm Rollen besorgen oder auf VHS gucken.


Wirklich, nichts für ungut, aber selbst du musst zugeben, dass das ein reichlich unqualifizierter Beitrag war.

:jc_goodpost:


Zuletzt geändert von il gatto am 10.10.2014 14:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Ich möchte kein Captain-Blitz-Bashing starten. Das bekommt er von anderen schon genug. Aber die Vergleiche, die er da anstellt, hinken eben gewaltig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Com
BeitragVerfasst: 10.10.2014 14:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11939
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Wer es "alt" braucht, kann sich ja 35mm Rollen besorgen oder auf VHS gucken.



Die Fans wollen doch nur dass das Filmmaterial so authentisch auf eine Silberscheibe kommt wie möglich.
Das hat doch nichts mit "wer es alt braucht" zu tun.
Wenn ein Film mit Hilfe heutiger Technik, derart bearbeitet wird, dass der Look nicht mehr wirkt wie bei einem Klassiker , sondern dem Zsuchauer plötzlich Wachsgesichter entgegenblicken, kann Dir das doch auch nicht gefallen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 14:06 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:

Ich weiß wie das HD Master nach der Abtastung aussah (das Ausgangsmaterial war nicht das allerbeste) und ich finde, die Bearbeitung, die zur Verbesserung für die US Blu-ray vorgenommen wurde, wirklich gut. Noch mehr "glattbügeln" mag ich auch nicht. :)


Ich sehe da nichts mehr, was sich NOCH mehr glattbügeln liesse.
Auf einem grossen Screen schaut dieser Digitallook einfach nur noch furchtbar aus.
Die genannten Szenen werde ich mir heute Abend noch ein wenig genauer anschauen.

italo hat geschrieben:


So lang es nicht so schlimm wie bei OUTSIDERS von Coppola ist, sehe ich das Gottseidank nicht so sehr. Ich habe dafür nicht so das Auge. Bin mal gespannt, heute Abend werde ich die Veröffentlichung begutachten.


Die OUTSIDERS-Blu kenne ich nicht, aber ich würde mitunter doch die legendären Screenshots von PREDATOR oder PATTON mit zum Vergleich heranziehen.
Schau dir mal sofort zu Beginn von Chapter 2 des Hauptfilmes Haut und Gesicht der Bikini-Dame an. Von so einer Haut würde vermutlich so manche Frau träumen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 14:11 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
@"Neue Bertuccifilm": Habt ihr als bezahlender Lizenznehmer eigentlich nicht die Möglichkeit, den Leuten, die solche Abtastungen verbrechen alles Herumgefiltere zu untersagen?
Ich meine, ein Lizenznehmer, der ernsthaft sowas haben will, kann das für seine VÖ doch auch selbst hinmurksen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 731
Geschlecht: nicht angegeben
...kommt halt darauf an zu welchem Zeitpunkt man lizensiert. Wenn die HD (z.B. extra für einen selbst) erst neu erstellt wird, gibt's noch Einflussmöglichkeiten (auch wenn sich das bei Italienern eher nervenaufreibend gestaltet) - wenn man aber lizensiert und auf eine bestehende, bereits zuvor erstellte HD zurückgreift, kann man da (in 99% der Fälle) nix machen und muss sich mit dem zufrieden geben was einem geliefert wird. Oftmals existiert auch nicht einmal mehr der unbearbeitete Rohscan (so dass man sagen könnte man beginnt mit der "Restauration" noch einmal von dort).

_________________
Facebook: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
YouTube: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 15:49 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Teufelsanflöter hat geschrieben:
@"Neue Bertuccifilm": Habt ihr als bezahlender Lizenznehmer eigentlich nicht die Möglichkeit, den Leuten, die solche Abtastungen verbrechen alles Herumgefiltere zu untersagen?


Jein ;)
Am Beispiel unserer ECC#4 "Satan ohne Gesicht" hatten wir die Möglichhkeit eine Rohabtastung ohne alles zu machen, um die weiteren Bearbeitungsschritte bei uns im eigenen Studio zu machen. Dies geschieht gerade :)
Bei der ECC#7 haben wir auch als erste abgetastet, da wurde uns eine italienische Bearbeitung aufgezwungen. Keine Chance auf den ursprung, obwohl wir die ersten sind. Und dann kommt es noch drauaf an, ob es irgendwelche Studios in Italien gibt, die es zwingend für einen Produzenten machen, weil der einen "Wechsel" nicht erlaubt. Unangenehm fällt oft EuroLab auf ;)
Drittens: es gibt Materialien, die sehen gefiltert besser aus, manche nicht. Ich kann mich da pauschal nicht festlegen, da materialabhängig. Gerade die kleinen Filme sind da gefährdeter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 15:51 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Hyde hat geschrieben:
Das Problem ist wahrscheinlich, dass für Viele ein "cleanes" Bild tatsächlich besser IST! Wenn ich auch zB sehe, mit welchen Einstellungen manche Leute fernsehen: Zwischenbildberechnung auf maximal und dadurch total glattgebügelte und unnatürliche Bewegungen!



Du hast ja so Recht. Ein Freund von mir hat unzählige "Bildverbesserer" an seinem TV eingestellt und ist ziemlich überzeugt, dass das gut ist und ihm auch viel besser gefällt.
.


Du hast recht, diese "Geräte" kenne ich auch. Besonders Samsung LED Smart TVs fallen da sehr auf. Die bügeln was das Zeug hält. Egal wie beschissen, es rauscht nie was :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Dann hoffe ich auf eine Scheibe ohne DNR-Massaker etc.. :D

Naja, LCD-Fernseher eignen sich IMHO sowieso nur für kleine Diagolen bis vielleicht 50", darüber schaut das Bild generell grausig aus.


Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Drittens: es gibt Materialien, die sehen gefiltert besser aus, manche nicht. Ich kann mich da pauschal nicht festlegen, da materialabhängig. Gerade die kleinen Filme sind da gefährdeter.


Einspruch. Es sollte auch um den Erhalt im (soweit möglich) Originalzustand gehen. Filterei ist immer eine schlechte Wahl.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 18:10 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Die OUTSIDERS-Blu kenne ich nicht, aber ich würde mitunter doch die legendären Screenshots von PREDATOR oder PATTON mit zum Vergleich heranziehen.
Schau dir mal sofort zu Beginn von Chapter 2 des Hauptfilmes Haut und Gesicht der Bikini-Dame an. Von so einer Haut würde vermutlich so manche Frau träumen.


Wofür steht PATTON ?

Ich kenne nur Patong Beach. :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 18:31 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Wobei diese DNR-Behandlung wohl nicht an die von PREDATOR heranreicht.
Bei PATTON hatte Fox wohl ein Einsehen, in den USA ist bereits eine bessere remastered Version nachgeschoben worden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 18:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
trady hat geschrieben:
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Die OUTSIDERS-Blu kenne ich nicht, aber ich würde mitunter doch die legendären Screenshots von PREDATOR oder PATTON mit zum Vergleich heranziehen.
Schau dir mal sofort zu Beginn von Chapter 2 des Hauptfilmes Haut und Gesicht der Bikini-Dame an. Von so einer Haut würde vermutlich so manche Frau träumen.


Wofür steht PATTON ?

Ich kenne nur Patong Beach. :o


Für einen Film ;)

Gibt da einen General "George S. Patton"...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1195
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Naja, LCD-Fernseher eignen sich IMHO sowieso nur für kleine Diagolen bis vielleicht 50", darüber schaut das Bild generell grausig aus.


Also ist generell bei größeren Diagonalen Plasma vorzuziehen? Plane mich zu vergrößern. :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 18:58 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
Bin mit meinem grossen Panasonic Plasma super zufrieden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Sich jetzt noch einen Panasonic Plasma zuzulegen wird schwierig. Die Produktion wurde eingestellt und fast überall sind sie vergriffen. Gilt vielleicht nur für bestimmte Größen, aber als ich gestern interessehalber noch mal geschaut habe, war's für 50" der GTW und VTW 60er Serie sehr schwierig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 19:59 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
trady hat geschrieben:
Teufelsanflöter hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Die OUTSIDERS-Blu kenne ich nicht, aber ich würde mitunter doch die legendären Screenshots von PREDATOR oder PATTON mit zum Vergleich heranziehen.
Schau dir mal sofort zu Beginn von Chapter 2 des Hauptfilmes Haut und Gesicht der Bikini-Dame an. Von so einer Haut würde vermutlich so manche Frau träumen.


Wofür steht PATTON ?

Ich kenne nur Patong Beach. :o


Für einen Film ;)

Gibt da einen General "George S. Patton"...


Gerade mel den General bei wikipedia eingegeben. Habe von dem Film noch nie gehört geschweige denn gesehen:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Man lernt halt nie aus. :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.10.2014 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
anti hat geschrieben:
Also ist generell bei größeren Diagonalen Plasma vorzuziehen? Plane mich zu vergrößern. :mrgreen:


Aus meiner Sicht schon, allerdings nur von Panasonic (hat nichts mit Markenfetischismus zu tun, beruht auf Erfahrungswerten). Leider verschwinden die Geräte vom Markt, nicht immer setzt sich die bessere Technik durch. Vielleicht bekommst du noch irgendwo einen schönen 65" Plasma als Restposten.

Eventuell gleich zu Beamer und Leinwand greifen, sofern eine sinnvolle Aufstellung/Montage möglich ist. Aber das gehört nicht in diesen Thread ...

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 15:27 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo
welcher Film wird die Nr.4 sein und wann wird er ca. VÖ. übrigens ich liebe diese Euro Reihe.
Nur bitte keine Franco Filme mehr. Ich mag die Filme nicht . Musste deshalb auf die Nr.2 Exorcism verzichten. das tat weh. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Am Beispiel unserer ECC#4 "Satan ohne Gesicht" hatten wir die Möglichhkeit eine Rohabtastung ohne alles zu machen, um die weiteren Bearbeitungsschritte bei uns im eigenen Studio zu machen.


;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 15:58 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Hyde hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Am Beispiel unserer ECC#4 "Satan ohne Gesicht" hatten wir die Möglichhkeit eine Rohabtastung ohne alles zu machen, um die weiteren Bearbeitungsschritte bei uns im eigenen Studio zu machen.


;)



Alles klar ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 151
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: männlich
enclclch hat geschrieben:
Hallo
welcher Film wird die Nr.4 sein und wann wird er ca. VÖ. übrigens ich liebe diese Euro Reihe.
Nur bitte keine Franco Filme mehr. Ich mag die Filme nicht . Musste deshalb auf die Nr.2 Exorcism verzichten. das tat weh. :D


"Liebe" verzeiht alles - sogar einen Film von Jess Franco. ;)

Du weißt übrigens nicht, was Du da versäumst!

_________________
tenebrarum
Das Magazin zum italienischen Horrorfilm
www.tenebrarum.info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 16:05 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
tenebrarum hat geschrieben:
enclclch hat geschrieben:
Hallo
welcher Film wird die Nr.4 sein und wann wird er ca. VÖ. übrigens ich liebe diese Euro Reihe.
Nur bitte keine Franco Filme mehr. Ich mag die Filme nicht . Musste deshalb auf die Nr.2 Exorcism verzichten. das tat weh. :D


"Liebe" verzeiht alles - sogar einen Film von Jess Franco. ;)

Du weißt übrigens nicht, was Du da versäumst!



ist der wirklich so gut? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 16:17 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Anscheined habe ich da was verpasst. Nun ist es zu spät. Der Film mit diesem Cover A bekomme ich zu keinem anständigen Preis mehr. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 816
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Die OFDb hat davon mehr als 20 Stück auf Lager!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 17:44 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Bonpensiero hat geschrieben:
Die OFDb hat davon mehr als 20 Stück auf Lager!


Ich glaube er meint #2 Exorcism, nicht den neuen #3 Killer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#3 Nackt für den Killer + Bonusfilm (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 11.10.2014 18:05 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Bonpensiero hat geschrieben:
Die OFDb hat davon mehr als 20 Stück auf Lager!


Ich glaube er meint #2 Exorcism, nicht den neuen #3 Killer


Ja genau Killer hab ich schon, grossartig dieser Film. Nonnen hab ich auch. Exorcism hab ich leider ausgelassen da ich keine Franco Filme mag. Nun sagt man mir nach ich hätte da was verpasst. Ok hab mich umgesehen, Cover A gefällt mir aber die Preise Huuuiiiii ne das ghet nicht,schade. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 270 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker