Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.08.2017 21:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 28.06.2014 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 330
Wohnort: Idar-Oberstein
Geschlecht: männlich
Jenius hat geschrieben:
soapcom hat geschrieben:
jedoch haben sich sehr viele Leerzeichen in zig Wörter geschlichen?!


Nun ja, ist bei Blocksatz halt so!

...Ist mir so extrem aber bei keiner anderen Vö bisher aufgefallen... Ich finde, es flacht hier das Gesamtbild ab...aber um keinen abzuschrecken, das ist kein Weltzusammenbruch und ein wirklich schönes MB geworden... von mir auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 29.06.2014 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 151
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: männlich
soapcom hat geschrieben:
So, Heute kam Cover A... ist schön geworden... ein toller Einstand und freue mich schon auf die folgenden Eurocult Leckerchen... Die blu läuft gerade und das Bild ist Ok soweit...gibt nix zu meckern bisher.
Beide Texte auch schon beim Schüsselbesuch verschlungen... Inhaltlich sehr schön, Bildmaterial auch Ok, jedoch haben sich sehr viele Leerzeichen in zig Wörter geschlichen?! Was war denn da los, Andreas? Ist jetzt nicht arg störend, aber trübt ein klein wenig den perfekten Look, des Gesamten... aber sonst wirklich ein feines MB geworden... finde auch den Hochglanz-look sehr angenehm und erfrischend wieder, zwischen den ganzen matten und belederten Outputs der letzten Zeit...No.2 wird somit von mir freudigst erwartet...Ich hoffe auch, das Martin die Mbooks vom "alleinstehenden X" mehr und mehr verfeinern und aufwerten darf...bin schon total heiß auf den Sadisten...



Hi soapcom, freut mich, dass Dir das Booklet gefällt! Bei Exorcisme wird es ja ein komplettes "tenebrarum-Booklet" geben (wobei ich es kaum erwarten kann, das gedruckt zu sehen:)). Da der Kontakt und die Zusammenarbeit mit Andreas ausgesprochen positiv sind, wird es - abhängig von den jeweiligen Filmen - wahrscheinlich sowohl weitere "tenebrarum-Booklets" wie auch einzelne Texte in von Andreas gestalteten Booklets mit weiteren Texten anderer Autoren geben, was im Fall von Flavia schon deshalb die bessere Lösung war, weil Gerd sich offenbar wesentlich besser als ich mit den Nonnen auskennt. :)

_________________
tenebrarum
Das Magazin zum italienischen Horrorfilm
www.tenebrarum.info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Hab den Film gestern zum ersten mal gesehen - Der Film war erstaunlich tiefgründig/anspruchsvoll. Hat mir sehr gut gefallen. Das I-Tüpfelchen ist die liebevolle Edition von X-Rated. Nur der Apostroph bei "Auf´s" ist ein kleinerer (verschmerzhafter) Schnitzer.

Ich bin schon auf die weiteren Titel der Reihe gespannt :) :)

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 151
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Hab den Film gestern zum ersten mal gesehen - Der Film war erstaunlich tiefgründig/anspruchsvoll. Hat mir sehr gut gefallen. Das I-Tüpfelchen ist die liebevolle Edition von X-Rated. Nur der Apostroph bei "Auf´s" ist ein kleinerer (verschmerzhafter) Schnitzer.

Ich bin schon auf die weiteren Titel der Reihe gespannt :) :)



Sehe ich auch so, allerdings geht der Fehler auf den deutschen Kinoverleih zurück. Hätte ich an Andreas' Stelle aber auch so übernommen, da es auch auf Plakat und Aushangfotos so geschrieben steht ... leider. :)

_________________
tenebrarum
Das Magazin zum italienischen Horrorfilm
www.tenebrarum.info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 653
Geschlecht: männlich
Ähem, - Klugscheißmodus an - das "auf's" darf man im Deutschen aber mit Apostroph schreiben, denn hierbei handelt es sich nicht um einen Genitivgebrauch, sondern um eine Zusammenschreibung der Wörter "auf" und "das" und dann ist der Apostroph zwar nicht üblich, aber keineswegs verboten! - Klugscheißmodus aus :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ehrlich, dann nehm ich alles zurück. Ich dachte immer "´" im Deutschen = "Deppenapostroph"?

Mir ist nur "Aufs" geläufig.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:03 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist doch nicht schlimm, selbst das Album der Toten Hosen lautet "Wir warten auf's Christkind" , und der Duden hat sich mit der Rechtschreibreform wirklich nicht mit Ruhm bekleckert, früher waren die Apostrophe üblicher wie heute, und der Film ist ja schon etwas älter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
Ich kannte es bislang nur in zwei Formen:

Abgekürztes "es" = mit Apostroph (Das war's - wie wär's etc)
Abgekürztes "das" = ohne Apostroph (aufs - fürs etc)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
...aber eigentlich ist eh egal. Das Mediabook ist super - so wie es sein sollte!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 653
Geschlecht: männlich
Der Deppenapostroph gilt für den Genitiv, also z. B. "Mama's Haus ist abgebrannt" geht gar nicht, aber bei der Zusammenschreibung von Wörtern oder der Auslassung von Buchstaben ist er möglich. Du hast allerdings schon Recht, dass "aufs" in der Regel ohne Apostroph geschrieben wird, nur heißt das nicht, dass die Schreibweise mit Apostroph verboten ist - bei "auf ' m Dach, da wird gejodelt" ist er üblicher. Aber das sind so Spitzfindigkeiten, wo der Deutschlehrer auch mal zeigen kann, dass er was weiß :D


Zuletzt geändert von dr.freudenstein am 01.07.2014 21:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Du bist Deutschlehrer? :o

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Aber noch mehr würden mich die folgenden Nummern interessieren ;)

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 653
Geschlecht: männlich
Zu dem Film: Sind auf der DVD keine Trailer enthalten? Päckchen ist erst heute gekommen und ich werde zunächst die Doku auf der anderen DVD bewundern...

- deutscher Kinotrailer
- alter DVD Trailer


Zuletzt geändert von dr.freudenstein am 01.07.2014 21:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Der Slang halt... ;) Am Busbahnhof, von dem ich jeden Tag aus in die Arbeit abfahre, ist ein gutes Beispiel. Da wird abgekürzt, was das Zeug hält. "Fjedn", "Sekla" sind da noch die verständlicheren Slangs :?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ups, dr.freudenstein, hab grad Scheiße gebaut: Wollte deine Frage bzgl. Trailer durch zitieren beantworten und hab dabei deinen halben Post gelöscht :oops: :oops:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 653
Geschlecht: männlich
Hast du gerade meinen Beitrag retuschiert??? :shock:

Ist schon ok, muss ja nicht jeder wissen, was man so anstellt ;)

Aber mit den Trailern habe ich eigentlich Trailer zu weiteren Filmen der Reihe gemeint...
War doch bei der Anolis-Box auch so, dass immer der Trailer des nächsten Films mit drauf war.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 01.07.2014 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Das retuschieren war keine Absicht... war ein Fehler meinerseits :(

Nein, andere Trailer hab ich zumindest auf der DVD nicht gefunden.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 02.07.2014 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Mir gefiel der Film jetzt nicht so (werde mein Cover A wieder verkaufen) - aber qualitativ ist das Ding schon Toll geworden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 02.07.2014 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1585
Geschlecht: männlich
Mr. Trash hat geschrieben:
Mir gefiel der Film jetzt nicht so (werde mein Cover A wieder verkaufen) - aber qualitativ ist das Ding schon Toll geworden...


Zumindest fand/finde ich ihn als einen der weitaus besseren Filme, was die Nonnenfilme oder das Nunploitation-Subgenre anbelangt. Das Hauptaugenmerk dieses Films liegt eher auf die Hauptfigur FLAVIA und ihr Dasein in der spätmittelalterlichen Zeit. Als Frau hinterfragt sie so einige Dinge, auch was den christlichen Glauben betrifft und will selbst über sich bestimmen können. Gewisse tiefsinnige Aspekte sind hier gegeben. Zwar ist auch dieser Streifen nicht ganz frei von diversen Krassheiten, wie Folter usw., aber diese sind zumindest so in diese Geschichte integriert, das es passt und nicht so den reinen Selbstzweck darstellt.

Andere Nonnenfilme gefielen mir eh nicht und waren/sind nicht mein Fall und langweilen mich. Nur die übliche Fleischbeschau gepaart mit Sex und Foltereien machen noch lange keine guten Filme aus :dr:

FLAVIA ist da wenigstens ein anderes Kaliber und Florinda Bolkan passte mal wieder gut :good:
Weiß nur noch nicht so recht, ob ich das MB haben muß/möchte oder eher nicht :roll:
Hab ja noch die große Hartbox :)
:hutheben:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 02.07.2014 20:40 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Ich würde es sehr begrüßen wenn zumindest eine Hartbox mit der BluRay mit dem Banner "X-Rated Eurocult Collection#1" kommen würde, wäre schade wenn nur die Neuveröffentlichungen der Euro Cult Collection neben dem Mediabook auch als Hartbox kommen, dann wirkt die Reihe für Hartboxensammler etwas löchrig, das Motiv von Cover B vom Mediabook gibt es noch nicht als Hartbox, bitte mal darüber nachdenken, muß ja nicht sofort kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 07.07.2014 16:25 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Ich würde es sehr begrüßen wenn zumindest eine Hartbox mit der BluRay mit dem Banner "X-Rated Eurocult Collection#1" kommen würde, wäre schade wenn nur die Neuveröffentlichungen der Euro Cult Collection neben dem Mediabook auch als Hartbox kommen, dann wirkt die Reihe für Hartboxensammler etwas löchrig, das Motiv von Cover B vom Mediabook gibt es noch nicht als Hartbox, bitte mal darüber nachdenken, muß ja nicht sofort kommen.


Danke für den Denkanstoß.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 10.07.2014 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3154
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
So, habe es jetzt auch endlich geschafft und den Film gestern zum ersten mal gesehen. Insgesamt hat er mir doch recht gut gefallen, da er sich um so einiges von den bisher gesehenen Genrevertretern abhebt. (Einzig Killer Nun und "The Devils" - soweit man diese überhaupt dem Nunploitation Genre zuordnen kann :unknown: - konnten ansonsten gefallen).

Das Mediabook ist auch sehr schön aufgemacht und die Texte im Booklet sind sehr gelungen
(besonders die Filmanalyse :good: ).

Der Original Trailer von "Nonnen bis aufs Blut gequält" ist dann aber auch wieder eine Nummer für sich, da dieser als Konzentrat aller expliziten Filmszenen daherkommt....:D ... und wohl somit an der Kinokasse seine Wirkung auch bestimmt nicht verfehlte... ;)

Somit auch hier ein mehr als gelungener Auftakt einer weiteren heiß ersehnten Film Reihe :jc_doubleup: Bin schon sehr auf die kommenden Titel gespannt....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 13.07.2014 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 565
Geschlecht: nicht angegeben
Richie Pistilli hat geschrieben:

Der Original Trailer von "Nonnen bis aufs Blut gequält" ist dann aber auch wieder eine Nummer für sich, da dieser als Konzentrat aller expliziten Filmszenen daherkommt....:D ... und wohl somit an der Kinokasse seine Wirkung auch bestimmt nicht verfehlte... ;)



Da habe ich auch vor lauter Staunen/Lachen nur der Kopf geschüttelt. Nach diesem Trailer erwartet man eigentlich etwas ganz anderes!

Übrigens mein erster Nonnenfilm, hab ich da nie so recht rangetraut, da ich immer dachte die wären alle sehr zweckhafte Pornos mit Nonnenkluft! Um so schöner, daß ich da eines besseren belehrt worden bin! Wird zwar nicht mein Lieblingsgenre, aber durchaus mehr als ansehbar. Und die Aufmachung inkl. dem informativen Booklet sind wirklich sehr schön geworden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 13.07.2014 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Blackhole hat geschrieben:
... da ich immer dachte die wären alle sehr zweckhafte Pornos mit Nonnenkluft!


Was wäre dagegen einzuwenden? :mrgreen: "Pornos" sowieso nicht, obschon es einigen Werken nicht an Erotik mangelt.

---

Tipp: Versuch es mit "Die Nonne von Verona"!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 13.07.2014 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 565
Geschlecht: nicht angegeben
Liest sich gut, Trailer sieht gut aus, gibts recht günstig, ist bestellt! Danke für den Tip!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 13.07.2014 20:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12139
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Blackhole hat geschrieben:
Liest sich gut, Trailer sieht gut aus, gibts recht günstig, ist bestellt! Danke für den Tip!!!


Bin auch nicht der große Genrefan, aber dieser hier ist recht angenehm.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 18.12.2014 20:19 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Am 05.01.2015 erscheint erstmalig in der Hartbox "Nonnen bis aufs Blut gequält" als Blu-ray. Die kleine Blu-ray Hartbox ist unlimitiert, die große auf 144 durchnummeriert.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 22.12.2014 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 51
Wohnort: Lünen / Pangaea
Geschlecht: männlich
Mit der (Blu-)Zeit könnte man auch umgekehrt limitieren, platzsparend. :rolleyes:

_________________
„Je ne connais qu'un devoir, c'est celui d'aimer.“ - Albert Camus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 22.12.2014 21:19 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
FX-DoG hat geschrieben:
Mit der (Blu-)Zeit könnte man auch umgekehrt limitieren, platzsparend. :rolleyes:



Verstehe nicht was du meinst. In beiden ist doch eine Blu-ray drin, in der großen wie der kleinen Box :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECC#1 Nonnen bis auf´s Blut gequält (Mediabook Blu-ray/DVD Combo)
BeitragVerfasst: 22.12.2014 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 51
Wohnort: Lünen / Pangaea
Geschlecht: männlich
Kleine -limitierte- Boxen meinte ich, die großen kosten immer mehr Platz. ^^

_________________
„Je ne connais qu'un devoir, c'est celui d'aimer.“ - Albert Camus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker