Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 00:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1219
Geschlecht: nicht angegeben
McKenzie hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Der weltweit gesuchteste Eurocult-Film kommt.


Oh mein Gott! Da kommt ja eigentlich nur der einer in Frage. Es wird doch nicht etwa, tatsächlich, wahrhaftig ENDLICH...?

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Fürchte aber, dass sid mit seiner Prognose richtiger liegt, obwohl LOLITA AM SCHEIDEWEG natürlich ein Hammerfilm ist, der es absolut verdient hat. Aber MANIA... den müsste man halt überhaupt erst einmal in irgendeiner Form zu Gesicht bekommen.


Hehe, stimmt. Das Zitat deutet darauf hin, dass es Mania wird. :D

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 09:18 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Die ECC#20 wird ein ganz besonderer Film, um den ich viele Jahre gekämpft habe und der so teuer war, dass ich mir eine kleine Eigentumswohnung dafür hätte kaufen können. Soetwas nennt man Mischkalkulation. Ihr werdet Euch wundern (an dieser Stelle schöne Grüße an Italo).



Bezüglich der Nummer 20:
Also die ECC beinhaltet ja nicht nur italienische Filme oder?
Selbst wenn Du hier die schönen Grüße an mich richtest, fällt es mir unglaublich schwer zu raten.
Bei folgenden Titeln würden mir die Eier aus der Hose fallen:
1.FRAUENSTATION (aber so teuer wird der wohl nicht sein.) = Fehlanzeige
2.SCHLANGENGRUBE UND DAS PENDEL (so teuer wird der auch nicht sein und ein Fassungswirrwarr gibts da auch nicht) = Fehlanzeige.
3.UNSER MANN IN RIO (Eurospy gefällt Dir nicht) = Fehlanzeige
4.THUNDER (Bin mir nicht sicher ob Dir der gefällt) = Könnte sein aber fraglich
5.DAS RÄTSEL DES SILBERNEN HALBMONDS (Der dürfte teuer sein und es gibt verschiedene Fassungen) = Das wäre Kandidat
6.DAS PHANTOM DER OPER (Der könnte derb teuer sein aber vom Fassungswirrwarr wüßte ich nichts) = Könnte sein aber fraglich
7.COSI DOLCE COSI PERVERSA (Den kenne ich nicht aber auf den wäre ich heiß) = Das wäre ein Kandidat
8.ICH HABE SIE GUT GEKANNT (Kommt im Moment von Criterion und obwohl ein Meisterwerk, sehe ich den nicht bei X-Rated.) = Fehlanzeige
9.ERINNERUNGEN AN DIE ZUKUNFT (Wäre ein Hammer, sehe ich aber nicht bei X-Rated) = Fehlanzeige
10.BOTSCHAFT DER GÖTTER (Wäre ein Hammer, sehe ich aber nicht bei X-Rated) = Fehlanzeige

Mit diesen Filmen sind wir dann auch schon durch, mit "Italo Ei aus der Hose Wünschen".

Wenn ich die genannten Filme betrachte, das Label und Andreas einschätze tippe ich auf
DAS RÄTSEL DES SILBERNEN HALBMONDS, THUNDER, COSI DOLCE COSI PERVERSA

Am meisten wünsche ich mir davon RÄTSEL und THUNDER aber ich tippe aufgrund des bösen Preises auf PANTOM DER OPER, obwohl ich instinktiv wegen dem Fassungswirrwarr und der X-Rated Kompatibilität Halbmond gesagt hätte.

Wenn ich gewinne hätte ich aber lieber gern ein Mediabook, weil ich mit den Filmrollen nichts anzufangen weiß.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 198
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Die ECC#20 wird ein ganz besonderer Film, um den ich viele Jahre gekämpft habe und der so teuer war, dass ich mir eine kleine Eigentumswohnung dafür hätte kaufen können. Soetwas nennt man Mischkalkulation. Ihr werdet Euch wundern (an dieser Stelle schöne Grüße an Italo).


Kommt "Lucertola con la pelle di donna" etwa doch in der ECC? ;)

_________________
Dvd Aficionado Sammlung
Letterboxd Filmtagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 330
Wohnort: Idar-Oberstein
Geschlecht: männlich
No. 20 muss "Faceless" sein und NO. 26 sollte bitte "Giallo a Venezia" oder "Mania" sein...ich muss mich festlegen und sage es wird Giallo! Mania dann bitte 2017 nachschieben.....Daaaaaaaaaaankeschön :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 11:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12144
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Aber MANIA... den müsste man halt überhaupt erst einmal in irgendeiner Form zu Gesicht bekommen.


War und ist mir fremd. Habe mir den von dir geposteten Clip mehrmals angesehen. Der Film scheint der totale Irrsinn zu sein. Bin extrem begeistert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 11:16 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
War und ist mir fremd. Habe mir den von dir geposteten Clip mehrmals angesehen. Der Film scheint der totale Irrsinn zu sein. Bin extrem begeistert.


Daher hatte ich den auch genannt auf den trifft wirklich alles zu was Andreas im ersten Post zu geschrieben hat.

Von dem Film ist bisher eben nur der Trailer aufgetaucht sonst nix.

Weltweit keinerlei VÖ und auch nie irgendwo auf der Welt mal im TV gelaufen.

Nicht nur in Deutschland gesucht auch auch bei unseren Nachbarn.

Zum Giallo a Venezia da gibt`s zumindest schon mal VHS Auflagen im Ausland,aber ist trotzdem auch weltweit sehr gesucht das Tape,könnte daher auch zutreffen.

Finde von den bisher genannte diese beiden am zutreffensten zur Aussage "weltweit Gesucht"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 11:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12144
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Dieser MANIA wäre als Nr. 26 ein Traum.

Ansonsten bleibe ich trotz möglicher VideoPhone-Hinweise dabei:

Die Nummer 20 der ECC wird eindeutig LOLITA AM SCHEIDEWEG

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 11:26 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Ich glaube, die geile "Orion-Box in 5 Akten" ist nicht Anreiz genug dafür als Gewinn, dass noch mehr mitraten, da kaum noch einer Celloloid sammelt. Ich habe mich entschlossen, noch ein Mediabook eines anderen Filmes drauf zu legen ;)

Und danke an alle bisherigen Teilnehmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 11:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12144
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Anreiz ist da. Ich würde die "Orion-Box" dem KommKino zukommen lassen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 12:52 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Anreiz ist da. Ich würde die "Orion-Box" dem KommKino zukommen lassen.



Das halte ich für am sinnvollsten als irgendeinem User einen Gewinn zukommen zu lassen, der höchstwahrscheinlich mit den Rollen nichts anfangen kann. Bei KommKino wären die am besten aufgehoben.
Falls ich mit PHANTOM DER OPER gewinne, behalte ich das Mediabook und Du bekommst die Filmrollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 13:16 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Obwohl ich beim meinem Erstgenannten "Mania" bleibe möchte ich dennoch einen weiteren Titel (als #26)nennen der wohl auch weltweit sehr gesucht ist,allerdins die Rechte wenn Sie nicht abgetreten wurden, bei einem anderen liegen und somit der Titel eigentlich wegfällt.

Und zwar "Lusthaus teuflicher Begierden:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 13:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12144
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
sid.vicious hat geschrieben:
Anreiz ist da. Ich würde die "Orion-Box" dem KommKino zukommen lassen.


Das halte ich für am sinnvollsten als irgendeinem User einen Gewinn zukommen zu lassen, der höchstwahrscheinlich mit den Rollen nichts anfangen kann. Bei KommKino wären die am besten aufgehoben.
Falls ich mit PHANTOM DER OPER gewinne, behalte ich das Mediabook und Du bekommst die Filmrollen.


Das ist doch eine gute Sache. :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 14:14 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 222
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
[quote="Neue Bertuccifilm"]Liebe Filmfreunde,


Das Programm für 2016 habe ich mit (vermutlich) 13 Titeln festgelegt (ECC#15-27). Was gibt es dazu zu sagen?

- hast du im filmvorschläge-thread nicht geschrieben das du bereits bis nr. 30 eingekauft hast!? :? :mrgreen:
also bleibt ja gar nix anderes über wie weitermachen in 2017!?... :ugeek: :mrgreen:


Es sind tatsächlich 5 Gialli dabei. Einer bereitet mir seit 1 Jahr viel Arbeit und Kopfzerbrechen. Mittlerweile habe ich ihn in 3 europäischen Ländern abtasten lassen. Der Fassungsterror nervt ;)
Die ECC#20 wird ein ganz besonderer Film, um den ich viele Jahre gekämpft habe und der so teuer war, dass ich mir eine kleine Eigentumswohnung dafür hätte kaufen können. Soetwas nennt man Mischkalkulation. Ihr werdet Euch wundern (an dieser Stelle schöne Grüße an Italo).


Zum Ende noch ein kleines Preisausschreiben für Euch.

Frage: Was wird die ECC#20?

da ich mich mit vhs und italo's filmvorlieben nicht auskenn, tipp ich jetz einfach mal auf: 5 dolls for an august moon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 14:21 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
DonDaniele hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Liebe Filmfreunde,


Das Programm für 2016 habe ich mit (vermutlich) 13 Titeln festgelegt (ECC#15-27). Was gibt es dazu zu sagen?

- hast du im filmvorschläge-thread nicht geschrieben das du bereits bis nr. 30 eingekauft hast!? :? :mrgreen:
[/u][/i]


:D :D :D :D ich kann ja ein paar Rollins verkaufen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 14:32 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Die ECC#20 wird ein ganz besonderer Film, um den ich viele Jahre gekämpft habe und der so teuer war, dass ich mir eine kleine Eigentumswohnung dafür hätte kaufen können. Soetwas nennt man Mischkalkulation. Ihr werdet Euch wundern (an dieser Stelle schöne Grüße an Italo).



Die 20 ist mit Sicherheit der wunderschöne PHANTOM DER OPER von Dario Argento. Somit bin ich der Gewinner! :mrgreen:
Nur der Film kann so viel Geld kosten. Gepaart mit dem Verweiß auf mich und den enormen Kosten kann es nur dieser Titel sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 15:09 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Chet hat geschrieben:
keine lust auf weihnachten, prognosen und jahreswechsel...... :|

anyone feel me? 8-)


Dann mach worauf du Lust hast ;)

(PS: Warum schreibst du zweisprachig? )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 249
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
paar Poliziot… Polizeifilme


Das Wort kriege ich auch nie auf die Reihe. :mrgreen:

Der Ausblick liest sich super. Bei der Nummer 26 wäre Fango bollente der treffende Titel. :a013:

_________________
Meine Verkäufe:
tauschborse-f44/dvds-blu-rays-musik-filmbucher-playstation-t4692.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1219
Geschlecht: nicht angegeben
Da „Das Lusthaus teuflischer Begierden“, „Fango bollente“, „Giallo a Venezia“, „Mania“ und „Lolita am Scheideweg“ schon genannt wurden, hier noch ein paar gesuchte Titel:

Blutiger Lohn (Jose Luis Merino)
Casa dell'amore...la polizia interviene (Renato Polselli)
Death Hunt (Tano Cimarosa)
Die blutigen Spiele der Reichen (Marino Girolami)
El Puro (Edoardo Mulargia)
Eye in the labyrinth (Mario Caiano)
Giochi erotici di una famiglia per bene (Francesco Degli Espinosa)
Hunting Ground (Jorge Grau)
La citta dell'ultima paura (Carlo Ausino)
Maldoror (Alberto Cavallone)
Microscopic Liquid Subway To Oblivion (Roberto Loyola)
Nacht der Rache (Piero Pierotti)
Rosen und Kanonen (Florestano Vancini)
Straßenbekanntschaften auf St. Pauli (Werner Klingler)
Terrorgang (Tomas Aznar)
Torino Centrale del vizio (Bruno Vani/Renato Polselli)
Vultures over the city (Gianni Siragusa)
X +YY-Formel des Bösen (Pavel Jovic, Teja Spiegler)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 19:40 
Offline

Registriert: 08.2015
Beiträge: 17
Geschlecht: nicht angegeben
Es sind interessante Neuigkeiten zu lesen und ich freue mich schon auf alles, was nächstes Jahr kommt. Was bedeutet es, das die Hartboxen teurer werden? Wieviel Euros müssen wir für Hartboxen demänchst mehr bezahlen? Das ist natürlich schade, da ich mittlerweile aber nur noch X-Rated in Hartboxen sammel, ist es nicht ganz so schlimm :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1468
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Ich weiß nicht, ich weiß nicht ... Die Nummer 20 könnte auch FACELESS sein. Es gibt so einige Francos die angeblich im Bereich einer Eigentumswohnung liegen sollen. Wäre jetzt mal mein Wunsch. Bzw. Tipp.

Und für die 26 würde mir JUSTINE einfallen - die Zusammenarbeit von Jess Franco und Joe d'Amato, von dem es weitweit keine einzige Veröffentlichung zu geben scheint. Dat wär ma 'ne VÖ, meine Herren ... *sabber*

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Bei der #20 tippe ich mal auf "99 Women (Der heiße Tod)" von Franco. Andreas schrieb mal, dass die Lizenzkosten hier jenseits von Gut und Böse sein sollen.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von archenemydomi am 18.12.2015 23:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 18.12.2015 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
GIALLO A VENEZIA ist ausgeschlossen, da §131 StGB!!!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 19.12.2015 10:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4875
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Dieser MANIA wäre als Nr. 26 ein Traum.

Ansonsten bleibe ich trotz möglicher VideoPhone-Hinweise dabei:

Die Nummer 20 der ECC wird eindeutig LOLITA AM SCHEIDEWEG


Ich meine, mich an ein Posting von AB zu erinnern, wonach der Titel in der OF rechtliche Probleme nach sich ziehen würde und daher nicht veröffentlicht werden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 02:38 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3705
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
GIALLO A VENEZIA ist ausgeschlossen, da §131 StGB!!!


Sorry falls die Frage schonmal gestellt wurde: aber der Film ist doch nie in Deutschland erschienen, oder? Wie kann er dann hier beschlagnahmt sein?

Wobei GIALLO A VENEZIA schon echt kranker Scheiß ist - und ich bin mir jetzt nicht mal so sicher, ob ich das positiv oder negativ meine. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 05:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Chet hat geschrieben:
TRAXX hat geschrieben:
GIALLO A VENEZIA ist ausgeschlossen, da §131 StGB!!!


Sorry falls die Frage schonmal gestellt wurde: aber der Film ist doch nie in Deutschland erschienen, oder? Wie kann er dann hier beschlagnahmt sein?

Das spielt keine Rolle.
Der §131 StGB stellt ein Herstellungs- und Verbreitungsverbot dar. D.h. es reicht wenn der Film hierzulande in Umlauf gebracht wird, egal wie und in welchem Umfang: Es darf (gewerblich) kein Geld damit gemacht werden. Auf privater, nicht öffentlicher Ebene wird quasi noch ein Auge zugedrückt, d.h. dass z.B. privater Erwerb legal ist.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 330
Wohnort: Idar-Oberstein
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
GIALLO A VENEZIA ist ausgeschlossen, da §131 StGB!!!

Könnte aber über Österreich erscheinen...das würde gehen. Ich gebe die Hoffnung zumindest nicht gleich auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 12:34 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 293
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Tipps:

No. 20 wird "Faceless" und die 26 Exzess (Alberto De Martino). Dann kommt irgendwie dazwischen noch der Sadistic Baron von Klaus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 15:02 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 71
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: nicht angegeben
Ich werf mal Thriller ins Rennen.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 170
Geschlecht: männlich
Bei den feinen Ankündigungen sage ich mal: Sau geil! Weiter so und schönes Fest!

Und eine parallele Reihe zur ECC befindet sich im Aufbau? Vielleicht eine ACC - American Cult Collection? :D
Solange man da nicht Probleme mit ACC Akkut (vielleicht Cross-Promotion?!? :D) kriegt: Sehr geil²!


Ansonsten: Boah..... Die bereits mehrfach genannten Lolita am Scheideweg und der Giallo a Venezia wären natürlich super, aber wenn die beide wegen weil zu derbe nicht kommen können... Puh....

Ich werfe als Wunschdenken dann auch mal den ebenfalls bereits genannten "THRILLER" mit allen Fassungen ins Rennen. Geil³ wärs! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frohe Weihnachten / Prognose 2016 / Jahreswechsel / Preisauschreiben
BeitragVerfasst: 20.12.2015 18:03 
Offline

Registriert: 02.2010
Beiträge: 7
Geschlecht: nicht angegeben
Das wäre mein Wunschtitel fürs Preisausschreiben: THRILLER - EN GRYM FILM (Thriller - ein unbarmherziger Film, 1973, Bo Arne Vibenius). Der ist sowas von übersuper - MAKE MY DAY!!

Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker