Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 15:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 20.02.2015 16:54 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
@Andreas

Bisher habe ich die X-Rated DVD von BLASTFIGHTER noch nicht gekauft. Nun erscheint eine Blu-ray im Ausland. Kann man auch bei X-Rated auf eine BD hoffen? Wenn nicht, wie lange hast Du die Rechte noch? Wenn Du sagst, dass Du die deutschen Rechte noch für Jahre hast und keine Blu bringst, würde ich die X-Rated vielleicht kaufen.


Und ich habe sie vor kurzem erst gekauft. Shit. :D Gibt es da ein Angebot für alle DVD-Käufer, dass sie die BD etwas günstiger kriegen? Dann greife ich wieder zu!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 20.02.2015 17:05 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
@Andreas

Bisher habe ich die X-Rated DVD von BLASTFIGHTER noch nicht gekauft. Nun erscheint eine Blu-ray im Ausland. Kann man auch bei X-Rated auf eine BD hoffen? Wenn nicht, wie lange hast Du die Rechte noch? Wenn Du sagst, dass Du die deutschen Rechte noch für Jahre hast und keine Blu bringst, würde ich die X-Rated vielleicht kaufen.


Die Blu-ray Rechte sind bekommbar. Wäre das interessant? Was sagen die anderen?

Ich kannte den Film bisher noch nicht und deswegen habe Ich mir gerade bei Youtube einen Trailer dazu angesehen. Sollte von diesem Film eine Blu-ray erscheinen, dann würde ich diese Blu-ray kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 20.02.2015 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 109
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
kann man bringen, aber muss nicht unbedingt jetzt sein. stattdessen lieber erstmal auf neue veröffentlichungen konzentrieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 20.02.2015 17:46 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1220
Geschlecht: nicht angegeben
Habe zwar auch die große HB, aber trotzdem bitte bringen. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 20.02.2015 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
@Andreas

Bisher habe ich die X-Rated DVD von BLASTFIGHTER noch nicht gekauft. Nun erscheint eine Blu-ray im Ausland. Kann man auch bei X-Rated auf eine BD hoffen? Wenn nicht, wie lange hast Du die Rechte noch? Wenn Du sagst, dass Du die deutschen Rechte noch für Jahre hast und keine Blu bringst, würde ich die X-Rated vielleicht kaufen.


Die Blu-ray Rechte sind bekommbar. Wäre das interessant? Was sagen die anderen?

Auf jeden!!! 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 24.02.2015 01:30 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 41
Geschlecht: nicht angegeben
Bin auch für Blu !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 24.02.2015 09:21 
Offline

Registriert: 05.2011
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Würd ich auch kaufen. Muss ja kein teures Mediabook werden, sonst sind die Käufer der Hartboxen vielleicht (mehr) frustriert, sondern eine preiswerte normale Bluray-Auflage.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 14.03.2015 04:40 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1220
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Die Blu-ray Rechte sind bekommbar. Wäre das interessant? Was sagen die anderen?


hast du dich schon entschieden, ob ne BD kommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 14.03.2015 09:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Die Blu-ray Rechte sind bekommbar. Wäre das interessant? Was sagen die anderen?


hast du dich schon entschieden, ob ne BD kommt?



Das will ich auch wissen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 01.04.2015 19:07 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1131
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Kommt der nun auf BD? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 08.04.2015 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 278
Geschlecht: männlich
Ein Genrefilm in HD (ob Update oder nicht) ist immer zu begrüßen. Beim Blastfighter allerdings.... Alter Schwede.
Ich hatte letztens die X-Rated DVD im Player und nach einer halben Stunde ausgemacht. Bild war zwar besser als bei der Eyecatcher, aber hat mich nicht vom Hocker gerissen. Was mich aber wirklich gestört hat, war die dt. Synchro und die Handlung ansich.

Ich muss mir damals den Film im Nachhinein schöngeredet haben, denn sonst hätte ich schon die Eyecatcher entsorgt. Der Film ist IMHO eine Gurke.

Jetzt bitte keine seitenlangen Erklärungen/Posts warum dieses Machwerk, in Wirklichkeit, einfach nur genial ist usw. Die letzten Posts zeigen ja, dass interessierte Käufer vorhanden wären. Ich bin es nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 08.04.2015 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1258
Geschlecht: männlich
... da ich auch schon auf die X-Rated DVD "upgedated" habe, kann ich bei dem Film auch auf ne BD verzichten. So wichtig ist der mir nicht.... und ich hab ihn ja nun schon 2X gekauft. Bei "sekundären" Filmen ist dann "schon gut für mich" ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 08.04.2015 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 540
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
franchise hat geschrieben:
Ein Genrefilm in HD (ob Update oder nicht) ist immer zu begrüßen. Beim Blastfighter allerdings.... Alter Schwede.
Ich hatte letztens die X-Rated DVD im Player und nach einer halben Stunde ausgemacht. Bild war zwar besser als bei der Eyecatcher, aber hat mich nicht vom Hocker gerissen. Was mich aber wirklich gestört hat, war die dt. Synchro und die Handlung ansich.

Ich muss mir damals den Film im Nachhinein schöngeredet haben, denn sonst hätte ich schon die Eyecatcher entsorgt. Der Film ist IMHO eine Gurke.

Jetzt bitte keine seitenlangen Erklärungen/Posts warum dieses Machwerk, in Wirklichkeit, einfach nur genial ist usw. Die letzten Posts zeigen ja, dass interessierte Käufer vorhanden wären. Ich bin es nicht.


Was????
Dieses Machwerk ist in Wirklichkeit einfach nur genial!!! :twisted:

Also ernsthaft, ich hab den damals hier im Tauschbörse-Forum erstanden, weil ich das Cover cool fand und war dann schwer überrscht, weil ich den Film für ne totle Bombe halte! Schon erstaunlich, wie sehr sich Geschmäcker in einem Genre-Forum dann doch noch unterscheiden können :mrgreen:

_________________
Bild
This is who we are


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:34 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
franchise hat geschrieben:
Ein Genrefilm in HD (ob Update oder nicht) ist immer zu begrüßen. Beim Blastfighter allerdings.... Alter Schwede.
Ich hatte letztens die X-Rated DVD im Player und nach einer halben Stunde ausgemacht. Bild war zwar besser als bei der Eyecatcher, aber hat mich nicht vom Hocker gerissen. Was mich aber wirklich gestört hat, war die dt. Synchro und die Handlung ansich.

Ich muss mir damals den Film im Nachhinein schöngeredet haben, denn sonst hätte ich schon die Eyecatcher entsorgt. Der Film ist IMHO eine Gurke.

Jetzt bitte keine seitenlangen Erklärungen/Posts warum dieses Machwerk, in Wirklichkeit, einfach nur genial ist usw. Die letzten Posts zeigen ja, dass interessierte Käufer vorhanden wären. Ich bin es nicht.


Blastfighter ist als Film so genial, der schwimmt in Milch :D Selten so etwas gutes gesehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:

Blastfighter ist als Film so genial, der schwimmt in Milch :D Selten so etwas gutes gesehen.

Als Blu-ray schwimmt er noch besser in Milch! ;)


Zuletzt geändert von italo am 10.04.2015 15:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 10.04.2015 15:13 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1220
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Blastfighter ist als Film so genial, der schwimmt in Milch :D Selten so etwas gutes gesehen.


Ich sehe das als Bestätigung für eine BD. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 10.04.2015 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Blastfighter ist als Film so genial, der schwimmt in Milch :D Selten so etwas gutes gesehen.


Ich sehe das als Bestätigung für eine BD. :mrgreen:

Weil Milky Way ja auch verpackt war in... blau! Hmm! :mrgreen:

Bild
Bild

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 19.04.2015 11:30 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
eldondo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Blastfighter ist als Film so genial, der schwimmt in Milch :D Selten so etwas gutes gesehen.


Ich sehe das als Bestätigung für eine BD. :mrgreen:


Noch nicht. Lizenz ist noch zu teuer, da muss ich noch etwas drücken. Und das HD-Master ist auch nicht gerade billig, wie ich finde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.06.2015 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 256
Geschlecht: männlich
Hallo Andreas!
Nachdem ich gerade endlich mal dazu gekommen bin, mir diesen Italo-Knaller von der Scheibe aus Deiner großen Hardbox anzuschauen, möchte ich ein wenig Nörgeln!

Ich starte den Film und nach wenigen Sekunden fallen mir drei Defekte im Bild auf. Diese kleinen "Löcher" leuchten je nach Szene stark bis gar nicht (wirst Du ja selbst wissen). Einer dieser Bildfehler (linke Seite oben) schafft es gar bis zum Ende des Films. Und der Genuss des selbigen wurde mir eben auch ziemlich versaut. Hat man die Dinger einmal entdeckt, stechen die permanent ins Auge.
Pingelig? Vielleicht.
Aber anstatt schön "remastert" auf die Box zu schreiben, wäre eventuell ein Hinweis auf diese Defekte angebrachter gewesen. Ja, der Film war mit 15 Teuro verhältnismäßig günstig - hätte ich die Qualität aber vorher gekannt, hätte ich wohl nicht gekauft.
Ich warte nun auf die Blu von 88 und hoffe, diese Defekte da nicht wiederzufinden... (auf der alten USA-Kassette habe ich übrigens nur eines der Löcher erspähen können)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.06.2015 18:08 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Ich habe auch nicht so viel gutes von der DVD gehört, warte aber sowieso, bis Andreas mal was zur Frage nach der deutschen Blu-ray antwortet. Wenn es den Film im Ausland in HD gibt, schaffe ich mir ungern eine DVD an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.06.2015 18:12 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Mir sind diese Defekte nicht aufgefallen, kann ich also nicht bestätigen. Vielleicht ist es deshalb wirklich einfach nur pingelig.

Den Film macht es an sich auch nicht besser, ob diese Defekte da sind oder nicht. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.06.2015 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 170
Geschlecht: männlich
Da ich bislang etwas zu geizig war fürs Updaten dieses Sopkiw-gute-Laune-Geballers mit Eastmann-Bonus, wäre eine Blu-Ray durchaus etwas schönes. Vielleicht als Teil der Eurocult Collection? Da könnte auch gerne mal der eine oder andere (italienische) Actionstreifen rein.

Apropos: Gibt es eigentlich irgendwelche Chancen, dass ein paar bislang nur auf Video erhältliche Actionhauer vom Bruno Mattei da kommen könnten? Verehrungswürdige Titel wie "Cobra Force" gehören endlich einmal uncut auf den hiesigen Markt gebracht. Die deutschen Synchros geben da der absuden Gaga-Action sogar noch einen weiteren echten Kick. Aber das nur so am Rande. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.06.2015 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 256
Geschlecht: männlich
Jau, die Action-Gurken vom Bruno wären geil! Ich find den ja putzig. Der guckte immer so, als würde er keinem was tun... und haut dann solche UNFilme raus - prächtig!

@ Captain Blitz:
Kann man eigentlich nicht übersehen. In der ersten halben Stunde genau 3 deutliche Stellen PERMANENT vorhanden; als wäre der Film da "ausgebrannt". Natürlich SEHR kleine "Löcher", aber vorhanden. Und auf meinem 55er haben die deutlich gestört...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 22.06.2015 00:52 
Offline

Registriert: 04.2015
Beiträge: 151
Geschlecht: männlich
Naschy77 hat geschrieben:
Kann man eigentlich nicht übersehen. In der ersten halben Stunde genau 3 deutliche Stellen PERMANENT vorhanden; als wäre der Film da "ausgebrannt". Natürlich SEHR kleine "Löcher", aber vorhanden.

Sind mir auch aufgefallen, sehr störend. Im ersten Moment dachte ich noch die würden bald verschwinden, aber nach 5 Minuten habe ich erst mal schnell eine andere DVD eingelegt um zu prüfen, ob mit meinem Fernseher alles in Ordnung ist. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 22.06.2015 13:18 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Komisch, aber vielleicht weiß ich auch einfach nicht was ihr meint und mir ist trotzdem was aufgefallen. Aber bewusst fällt mir da gerade nichts ein.

Naja, vielleicht behebt eine Blu das Problem. Kaufen würde ich diese ja sowieso, scheiß Sammelei. *seufz* ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 26.06.2015 18:34 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 26.06.2015 19:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)



Gekauft! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 07:38 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)

Dies hört sich klasse an und ich freue mich sehr auf die kommende Blu-ray. Sehr schön, dass die Blu-ray schon so schnell kommen soll. Ist schon bekannt in welcher Verpackung (Rechne mit einer Mediabook Auswertung) der Film erscheinen soll und ob im Gegensatz zur DVD Auswertung es deutsche Untertitel geben wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 07:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)


Großartig !!! :231:

_________________
derrick-database

Ulrike Butz-Club

Elke Deuringer Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 09:42 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1220
Geschlecht: nicht angegeben
Gekauft.:)

Am liebsten in ner schicken Amaray. Aber das ist wohl für X-Rated utopisch, oder ANdreas? :a013:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker