Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 10:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 12:52 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Amaray muss nicht sein, aber extra ein MB für DEN Film auch nicht unbedingt. :D Hmm...schwiericz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 13:09 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 62
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)


In der ECC Reihe ? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 14:38 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11939
Geschlecht: männlich
Ich mag die Lamberto Bava Filmchen! Bitte mehr!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 16:53 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Ich mag die Lamberto Bava Filmchen! Bitte mehr!


Dann wird es dich eventuell freuen, dass ich meinen persönlichen Libelingsfilm von Lamberto heute morgen beim Kaffeetrinken lizensieren konnte ;) und ihm eine Blu-ray spendieren werde ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 17:05 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
enclclch hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)


In der ECC Reihe ? :)


Ja!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 20:17 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11939
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Ich mag die Lamberto Bava Filmchen! Bitte mehr!


Dann wird es dich eventuell freuen, dass ich meinen persönlichen Libelingsfilm von Lamberto heute morgen beim Kaffeetrinken lizensieren konnte ;) und ihm eine Blu-ray spendieren werde ;)



Ich kann da gar nicht einschätzen welcher das sein könnte. Bin gespannt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 20:43 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 449
Geschlecht: männlich
Von Lamberto Bava gab es von X-Rated schon mal

Back from Hell - Ein Toter kehrt zurück
Midnight Killer
Die Gruft (auf VHS)

Vielleicht wird es aber auch "Macabro - Die Küsse der Jane Baxter" oder "La Venere d'Ille" (1979) mit Daria Nicolodi, der von Lamberto und Mario Bava ist. Den gab es noch gar nicht, in der ofdb ist keine Fassung weltweit eingetragen. Wäre doch klasse, den mal zu sehen, kenne ich nämlich noch nicht. :)

Ist es einer von den genannten und wäre es möglich "La Venere d'Ille" zu lizensieren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 27.06.2015 21:07 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11939
Geschlecht: männlich
Napoli hat geschrieben:
Von Lamberto Bava gab es von X-Rated schon mal

Back from Hell - Ein Toter kehrt zurück
Midnight Killer
Die Gruft (auf VHS)

Vielleicht wird es aber auch "Macabro - Die Küsse der Jane Baxter" oder "La Venere d'Ille" (1979) mit Daria Nicolodi, der von Lamberto und Mario Bava ist. Den gab es noch gar nicht, in der ofdb ist keine Fassung weltweit eingetragen. Wäre doch klasse, den mal zu sehen, kenne ich nämlich noch nicht. :)

Ist es einer von den genannten und wäre es möglich "La Venere d'Ille" zu lizensieren?



MACABRO gibt es als DVD von CMV und neulich kam eine Neuauflage von einem anderen Label.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 10:29 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Napoli hat geschrieben:
Von Lamberto Bava gab es von X-Rated schon mal

Back from Hell - Ein Toter kehrt zurück
Midnight Killer
Die Gruft (auf VHS)

Vielleicht wird es aber auch "Macabro - Die Küsse der Jane Baxter" oder "La Venere d'Ille" (1979) mit Daria Nicolodi, der von Lamberto und Mario Bava ist. Den gab es noch gar nicht, in der ofdb ist keine Fassung weltweit eingetragen. Wäre doch klasse, den mal zu sehen, kenne ich nämlich noch nicht. :)

Ist es einer von den genannten und wäre es möglich "La Venere d'Ille" zu lizensieren?



MACABRO gibt es als DVD von CMV und neulich kam eine Neuauflage von einem anderen Label.


Blastfighter gibt es auch als DVD. Es gab fast alles schon als DVD. Die ECC-Reihe ist eine HD-Serie ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 10:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11939
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Napoli hat geschrieben:
Von Lamberto Bava gab es von X-Rated schon mal

Back from Hell - Ein Toter kehrt zurück
Midnight Killer
Die Gruft (auf VHS)

Vielleicht wird es aber auch "Macabro - Die Küsse der Jane Baxter" oder "La Venere d'Ille" (1979) mit Daria Nicolodi, der von Lamberto und Mario Bava ist. Den gab es noch gar nicht, in der ofdb ist keine Fassung weltweit eingetragen. Wäre doch klasse, den mal zu sehen, kenne ich nämlich noch nicht. :)

Ist es einer von den genannten und wäre es möglich "La Venere d'Ille" zu lizensieren?



MACABRO gibt es als DVD von CMV und neulich kam eine Neuauflage von einem anderen Label.


Blastfighter gibt es auch als DVD. Es gab fast alles schon als DVD. Die ECC-Reihe ist eine HD-Serie ;)


Schon kapiert aber der User nannte auch DVD und VHS. MACABRO würde ich bei guter Bildqualität auf jeden Fall upgraden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 10:46 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Napoli hat geschrieben:
Von Lamberto Bava gab es von X-Rated schon mal

Back from Hell - Ein Toter kehrt zurück
Midnight Killer
Die Gruft (auf VHS)

Vielleicht wird es aber auch "Macabro - Die Küsse der Jane Baxter" oder "La Venere d'Ille" (1979) mit Daria Nicolodi, der von Lamberto und Mario Bava ist. Den gab es noch gar nicht, in der ofdb ist keine Fassung weltweit eingetragen. Wäre doch klasse, den mal zu sehen, kenne ich nämlich noch nicht. :)

Ist es einer von den genannten und wäre es möglich "La Venere d'Ille" zu lizensieren?



MACABRO gibt es als DVD von CMV und neulich kam eine Neuauflage von einem anderen Label.


Blastfighter gibt es auch als DVD. Es gab fast alles schon als DVD. Die ECC-Reihe ist eine HD-Serie ;)


Schon kapiert aber der User nannte auch DVD und VHS. MACABRO würde ich bei guter Bildqualität auf jeden Fall upgraden.


Macabro habe ich übrigens vor 4 Wochen als UfA VHS gesehen. Zuletzt so gegen 1989. Eine DVD hatte ich bislang noch nicht. Ich finde es immer interessant, wie ein Film nach 20 Jahren wirkt. Oft ist es eine Enttäuschung, oft passiert nichts, aber nicht selten knallt er jetzt richtig. Als ich jung war, habe ich viel zu viel Zeit mit Splatterschrott, Troma und Müll verschwendet, aber die tiefgehenden Filme vernachlässigt. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 10:47 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 449
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Schon kapiert aber der User nannte auch DVD und VHS. MACABRO würde ich bei guter Bildqualität auf jeden Fall upgraden.

Ich meinte damit, dass es diese Titel als DVD bzw VHS schon mal von X-Rated gab (also Back from Hell, Midnight Killer, Die Gruft) und es sie daher auch mal als BD in der ECC geben könnte, wenn X-Rated noch die Rechte hat und einer dieser Film der Lieblings-Lamberto von Andreas ist. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 10:51 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Napoli hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Schon kapiert aber der User nannte auch DVD und VHS. MACABRO würde ich bei guter Bildqualität auf jeden Fall upgraden.

Ich meinte damit, dass es diese Titel als DVD bzw VHS schon mal von X-Rated gab und es sie daher auch mal als BD in der ECC geben könnte, wenn X-Rated noch die Rechte hat. ;)


Achso. Soetwas ist meist kein Grund. Die Lizenzen wandern oft von Label zu Label. Ist eine Lizenz zu Ende, kauft sie das nächste Label. Nur in ganz seltenen Fällen sind sie über ein Jahrzehnt oder für ever (wie z.b. "Nackt für den Killer"(seit 2003) oder andere...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 11:02 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
Steht schon fest wieviele unterschiedliche Mediabooks (Unterschiedliche Covermotive) man zu dem Film anbieten wird und ob es deutsche Untertitel geben wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 11:04 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Christian1982 hat geschrieben:
Steht schon fest wieviele unterschiedliche Mediabooks (Unterschiedliche Covermotive) man zu dem Film anbieten wird und ob es deutsche Untertitel geben wird?


Blastfighter? Ja, ich will extra deutsche Untertitel machen. Vermutlich 3 Cover.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 11:06 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
Steht schon fest wieviele unterschiedliche Mediabooks (Unterschiedliche Covermotive) man zu dem Film anbieten wird und ob es deutsche Untertitel geben wird?


Blastfighter? Ja, ich will extra deutsche Untertitel machen. Vermutlich 3 Cover.

Ja ich meinte "Blastfighter". Danke dir für die schnelle Antwort und es hört sich sehr positiv an, dass man deutsche Untertitel erstellen will und vermutlich 3 Cover machen will.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 28.06.2015 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 278
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Ich mag die Lamberto Bava Filmchen! Bitte mehr!


Dann wird es dich eventuell freuen, dass ich meinen persönlichen Libelingsfilm von Lamberto heute morgen beim Kaffeetrinken lizensieren konnte ;) und ihm eine Blu-ray spendieren werde ;)


:231: Der Monster-Hai als BD :o - Tippe eher auf Midnight Ripper ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 04.08.2015 21:13 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1131
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Wegen der vielen Anfragen und Bitten habe ich mich entschlossen, auch eine Bluray zu machen. Die Abtastung habe ich letzten Monat vorgenommen. Eine VÖ ist für Ende August denkbar, mal sehen ;)


Wird wohl doch erst später kommen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 00:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: männlich
Warte auch sehnsüchtig auf News !! :a013:

_________________
derrick-database

Ulrike Butz-Club

Elke Deuringer Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 08:32 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Tian1806 hat geschrieben:
Warte auch sehnsüchtig auf News !! :a013:


Ist in der Mache. Aktuelle Planung: Nummer #14 im November


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 10:39 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Noch eine Nummer verschwendet und aufgrund von Komplettierungswahn wird der leider nochmal gekauft. :( Sollte man keine kleinen Hartboxen mehr von X-Rated kaufen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 10:51 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Captain Blitz hat geschrieben:
Noch eine Nummer verschwendet und aufgrund von Komplettierungswahn wird der leider nochmal gekauft. :( Sollte man keine kleinen Hartboxen mehr von X-Rated kaufen?


Wenn nicht soviele Leute sich den in HD die letzten Monate gewünscht hätten, wäre ich nicht auf die Idee gekommen. Der Wunsch anderer Leute ist Verschwendung? :o
Im Übrigen: was hat das mit kleinen DVD-Hartboxen zu tun? Selbst die aktuellen HD-Titel kommen auch in kleinen, DVD Boxen zum halben Preis. Warum sollte man die deiner Ansicht nach nicht kaufen, wenn man eine DVD möchte? :?:
Oder bezieht sich dein Postiin im Allgemeinen auf die Tatsache, dass nahezu alle labels auf Bluray umgestiegen sind und ALLE, was es schon auf DVD gibt, auch nach und nach in HD veröffentlicht wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 978
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Noch eine Nummer verschwendet und aufgrund von Komplettierungswahn wird der leider nochmal gekauft. :( Sollte man keine kleinen Hartboxen mehr von X-Rated kaufen?


Ich kauf den nur nochmal mit tenebrarum Booklet, ansonsten bleib ich bei der sehr guten DVD in der wunderschönen großen Hartbox. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 11:27 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Noch eine Nummer verschwendet und aufgrund von Komplettierungswahn wird der leider nochmal gekauft. :( Sollte man keine kleinen Hartboxen mehr von X-Rated kaufen?


Wenn nicht soviele Leute sich den in HD die letzten Monate gewünscht hätten, wäre ich nicht auf die Idee gekommen. Der Wunsch anderer Leute ist Verschwendung? :o
Im Übrigen: was hat das mit kleinen DVD-Hartboxen zu tun? Selbst die aktuellen HD-Titel kommen auch in kleinen, DVD Boxen zum halben Preis. Warum sollte man die deiner Ansicht nach nicht kaufen, wenn man eine DVD möchte? :?:
Oder bezieht sich dein Postiin im Allgemeinen auf die Tatsache, dass nahezu alle labels auf Bluray umgestiegen sind und ALLE, was es schon auf DVD gibt, auch nach und nach in HD veröffentlicht wird?


Wenn eine DVD NACH der Blu kommt, dann soll mir das recht sein, dann kaufe ich zuerst nur die Blu und gut ist. Aber in dem Fall ist es so, dass anscheinend ja durchaus bei DVD-VÖ schon die Möglichkeit bestand, auch eine Blu zu bringen. Jetzt wird die ECC mit qualitativ minderwertigen Werken verwässert, was ich sehr schade finde.Ich schlucke die Kröte, weil dadurch wohl auch Neuveröffentlichungen finanziert werden, aber schön finde ich das trotzdem nicht.

Wann kommt denn "Der Vernichter" in der ECC?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 978
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Jetzt wird die ECC mit qualitativ minderwertigen Werken verwässert, was ich sehr schade finde.


"Schlechter" als Sumpf der lebenden toten und Ghosthouse ist der Film jetzt aber auch nicht, im Gegenteil.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 11:41 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Jetzt wird die ECC mit qualitativ minderwertigen Werken verwässert, was ich sehr schade finde.


"Schlechter" als Sumpf der lebenden toten und Ghosthouse ist der Film jetzt aber auch nicht, im Gegenteil.


Die zähle ich ja zu den Kandidaten, die die Reihe verwässern, dazu. Blastfighter ist besser als die beiden, das stimmt, aber die drei sind der Bodensatz der Reihe, was ich schade finde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 978
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Jetzt wird die ECC mit qualitativ minderwertigen Werken verwässert, was ich sehr schade finde.


"Schlechter" als Sumpf der lebenden toten und Ghosthouse ist der Film jetzt aber auch nicht, im Gegenteil.


Die zähle ich ja zu den Kandidaten, die die Reihe verwässern, dazu. Blastfighter ist besser als die beiden, das stimmt, aber die drei sind der Bodensatz der Reihe, was ich schade finde.


Das ist eben das selbstgewählte Los der Komplettisten, ab und zu mal einen persönlichen Totalausfall kaufen zu müssen. Sei froh, dass du nicht die Hartboxen-Reihe komplett sammelst... :lol:
Ich find die Mischung der ECC bisher jedenfalls hervorragend.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 12:08 
Offline

Registriert: 07.2012
Beiträge: 181
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Ich find die Mischung der ECC bisher jedenfalls hervorragend.


Sehe ich ganz genauso! Gerade die Mischung macht für mich den Reiz der ECC aus.
Was nicht heißt, dass ich nicht gerne die restlichen Ghosthouse-Teile auch in der Reihe sehen würde. Ich empfinde die keinsfalls schlechter als Teil 1 (der mir übrigens sehr gut gefällt).

Und wenn mal einer dabei ist, der mir persönlich nicht so ganz gefällt, ist das auch kein Beinbruch und schmälert in keinster Weise die Qualität der Reihe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 12:52 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
kultgestalt hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Ich find die Mischung der ECC bisher jedenfalls hervorragend.


Sehe ich ganz genauso! Gerade die Mischung macht für mich den Reiz der ECC aus.
Was nicht heißt, dass ich nicht gerne die restlichen Ghosthouse-Teile auch in der Reihe sehen würde. Ich empfinde die keinsfalls schlechter als Teil 1 (der mir übrigens sehr gut gefällt).

Und wenn mal einer dabei ist, der mir persönlich nicht so ganz gefällt, ist das auch kein Beinbruch und schmälert in keinster Weise die Qualität der Reihe.


Jedem seine Meinung, für mich ist das schon so. Ich hätte mich vermutlich auch nicht daran gestört, wenn ich nicht die kleinen Hartboxen schon gekauft hätte. Ich ging halt davon aus, dass die in der heutigen Zeit bewusst nur auf DVD erscheinen, weil in Sachen HD nix geht. Pustekuchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blastfighter - The Executor (Lamberto Bava) X-Rated Nr. 302
BeitragVerfasst: 21.08.2015 13:04 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Captain Blitz hat geschrieben:
kultgestalt hat geschrieben:
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Ich find die Mischung der ECC bisher jedenfalls hervorragend.


Sehe ich ganz genauso! Gerade die Mischung macht für mich den Reiz der ECC aus.
Was nicht heißt, dass ich nicht gerne die restlichen Ghosthouse-Teile auch in der Reihe sehen würde. Ich empfinde die keinsfalls schlechter als Teil 1 (der mir übrigens sehr gut gefällt).

Und wenn mal einer dabei ist, der mir persönlich nicht so ganz gefällt, ist das auch kein Beinbruch und schmälert in keinster Weise die Qualität der Reihe.


Jedem seine Meinung, für mich ist das schon so. Ich hätte mich vermutlich auch nicht daran gestört, wenn ich nicht die kleinen Hartboxen schon gekauft hätte. Ich ging halt davon aus, dass die in der heutigen Zeit bewusst nur auf DVD erscheinen, weil in Sachen HD nix geht. Pustekuchen.


Genau Patrick, so sehe ich das auch. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker