Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 07:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 431 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 15  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 18.06.2014 21:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12143
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Die Farben der Nacht hätte dringend ein gutes Upgrade nötig aber dann bitte mit zusätzlichen Untertiteln zur italienischen Version, weil die Neu Synchro nicht so gelungen ist.


Habe mir die Marketing bisher nicht gekauft, da ich mit einer verdient besseren Veröffentlichung rechne.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 18.06.2014 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
conte Tiepolo hat geschrieben:
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Kann man da nur mitmachen, wenn man bei Facebook, der Inkarnation des Datenschutzdesasters, dabei ist?
(wäre sehr schade)


würd mich auch interessieren


++ Ja ++

Zitat von facebook:

"PREISAUSSCHREIBEN !

Wir freuen uns, dass das Label X-RATED Preise zur Verfügung gestellt hat. Es hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass X-Rated dieses Jahr 6 neue Gialli lizensiert hat. Damit wird die Reihe mit den Nummern 24-29 weiter gehen. Zur Erinnerung: Der erste Giallo bei X-Rated kam vor 11 Jahren heraus: #1 Torso!

Ein Titel, der weltweit gesucht ist, soll in ein paar Wochen bekannt gegeben werden. Es werden hier alle paar Tage Hinweise kommen.

Hinweis 1: "Der Killer trägt im Film schwarze Handschuhe"

Was müsst ihr tun? Teilt diesen Beitrag und gebt Euren Titel ab, wenn der letzte Hinweis kam.

Preise:
1.Bluray Euro-Cult Collection # 1 Mediabook Cover B
2.Einladung zur einmal im Jahr statt findenden X-Rated Sommerparty, demnach für die in 2014.
3.X-Rated Überraschungspaket mit DVDs."

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Bild


******************************************************************
Es gibt den 2.HINWEIS: Der Giallo spielt vor 1975


******************************************************************
Es gibt einen 3. HINWEIS: Die Hauptdarstellerin ist nicht zum ersten mal in einem X-Rated Giallo zu sehen.


Es gibt einen 4. Hinweis: Die Hauptdarstellerin wartet auch mit nackter Haut auf.


Ich tippe auch auf "Die Farben der Nacht"

_________________
derrick-database

Ulrike Butz-Club

Elke Deuringer Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 18.06.2014 22:49 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 09.12.2015 09:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 19.06.2014 01:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 566
Geschlecht: nicht angegeben
L´Occhio nel labirinto ! :mrgreen: ( keinen blassen Schimmer,ob die Hinweise da zutreffen, ist aber mein Tip!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 21.06.2014 10:35 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
conte Tiepolo hat geschrieben:
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Kann man da nur mitmachen, wenn man bei Facebook, der Inkarnation des Datenschutzdesasters, dabei ist?
(wäre sehr schade)


würd mich auch interessieren


++ Ja ++

Zitat von facebook:

"PREISAUSSCHREIBEN !

Wir freuen uns, dass das Label X-RATED Preise zur Verfügung gestellt hat. Es hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass X-Rated dieses Jahr 6 neue Gialli lizensiert hat. Damit wird die Reihe mit den Nummern 24-29 weiter gehen. Zur Erinnerung: Der erste Giallo bei X-Rated kam vor 11 Jahren heraus: #1 Torso!

Ein Titel, der weltweit gesucht ist, soll in ein paar Wochen bekannt gegeben werden. Es werden hier alle paar Tage Hinweise kommen.

Hinweis 1: "Der Killer trägt im Film schwarze Handschuhe"

Was müsst ihr tun? Teilt diesen Beitrag und gebt Euren Titel ab, wenn der letzte Hinweis kam.

Preise:
1.Bluray Euro-Cult Collection # 1 Mediabook Cover B
2.Einladung zur einmal im Jahr statt findenden X-Rated Sommerparty, demnach für die in 2014.
3.X-Rated Überraschungspaket mit DVDs."

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Bild


******************************************************************
Es gibt den 2.HINWEIS: Der Giallo spielt vor 1975


******************************************************************
Es gibt einen 3. HINWEIS: Die Hauptdarstellerin ist nicht zum ersten mal in einem X-Rated Giallo zu sehen.


Es gibt einen 4. Hinweis: Die Hauptdarstellerin wartet auch mit nackter Haut auf.


Es gibt einen 5.Hinweis: Im Kino lief der Film nur in Italien!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 21.06.2014 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 447
Geschlecht: männlich
Also ich beschränke mich mal auf folgende Gialli:

A.A.A. massaggiatrice Bella offresi (1972) von Demofilio Fidani (Killer trägt allerdings gelbe Handschuhe)

Dann mein Tipp wäre endlich mal der Giallo; "Sette Scialli di seta Gialla" (1972).

Aber sonst !?!?! :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 21.06.2014 17:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Also mein Tip, wenn ich dabei mal auf Bethis Geschmack achte, dann könnte das durch der "Play Hotel" aka "Amuck!" von Silvio Amadio sein. Der ist ja mehr Softsexer denn Giallo. Mit Rosalba Neri die ja auch im Triebmörder mit von der Partie war..

Mein tip so ausm bauch raus wäre aber "Smile before Death" auch von Amadio ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 22.06.2014 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
"Amuck" wäre sehr angenehm. Liegt mir bisher nur in bescheidener Verfassung vor, ich möchte Barbara und Rosalba angemessen präsentiert bekommen. :D

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 22.06.2014 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1195
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
"Amuck" wäre sehr angenehm. Liegt mir bisher nur in bescheidener Verfassung vor, ich möchte Barbara und Rosalba angemessen präsentiert bekommen. :D


Ja, das wäre zu schön um wahr zu sein. Aber wie reggie schon sagt, es würde zu Bethmann passen.
Wollen wir mal das Beste hoffen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 23.06.2014 19:07 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Einige Tipps finde ich sehr gut und begrüßenswert, z.B.
Your Vice Is A Locked room and only I have the key
DON'T TORTURE A DUCKLING
DAS GEHEIMNIS DER SCHWARZEN HANDSCHUHE
AMUCK
Una Tomba aperta...una bara vuota
Amuck
Der schwarze Leib der Tarantel
L´Occhio nel labirinto
A.A.A. massaggiatrice Bella offresi
Sette Scialli di seta Gialla
Smile before Death
Wie man an den guten Tipps sieht, gibt es noch sehr viele interessante Titel für die Giallo Reihe
Nachdem schon so viele Titel genannt worden sind, mein Tipp:
La Casa della Paura (wohl nicht sehr realistisch, aber ich glaube noch nicht genannt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 23.06.2014 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Nachdem schon so viele Titel genannt worden sind, mein Tipp:
La Casa della Paura (wohl nicht sehr realistisch, aber ich glaube noch nicht genannt)


Der kommt von Motion Picture auf DVD/Blu-ray.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 23.06.2014 20:52 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Oh das wußte ich nicht, aber ich lag beim Tippen schon immer daneben, vielleicht ist ein Gemeinschaftsprojekt wie bei Sklavenmarkt der weißen Mädchen von X-Rated/Motion möglich,
oder es könnte Orgasmo/Paranoia als Doppel Pack von Lenzi kommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 08:49 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
archenemydomi hat geschrieben:
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Nachdem schon so viele Titel genannt worden sind, mein Tipp:
La Casa della Paura (wohl nicht sehr realistisch, aber ich glaube noch nicht genannt)


Der kommt von Motion Picture auf DVD/Blu-ray.


Fragt sich nur wann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 15:02 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
conte Tiepolo hat geschrieben:
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Kann man da nur mitmachen, wenn man bei Facebook, der Inkarnation des Datenschutzdesasters, dabei ist?
(wäre sehr schade)


würd mich auch interessieren


++ Ja ++

Zitat von facebook:

"PREISAUSSCHREIBEN !

Wir freuen uns, dass das Label X-RATED Preise zur Verfügung gestellt hat. Es hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass X-Rated dieses Jahr 6 neue Gialli lizensiert hat. Damit wird die Reihe mit den Nummern 24-29 weiter gehen. Zur Erinnerung: Der erste Giallo bei X-Rated kam vor 11 Jahren heraus: #1 Torso!

Ein Titel, der weltweit gesucht ist, soll in ein paar Wochen bekannt gegeben werden. Es werden hier alle paar Tage Hinweise kommen.

Hinweis 1: "Der Killer trägt im Film schwarze Handschuhe"

Was müsst ihr tun? Teilt diesen Beitrag und gebt Euren Titel ab, wenn der letzte Hinweis kam.

Preise:
1.Bluray Euro-Cult Collection # 1 Mediabook Cover B
2.Einladung zur einmal im Jahr statt findenden X-Rated Sommerparty, demnach für die in 2014.
3.X-Rated Überraschungspaket mit DVDs."

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Bild


******************************************************************
Es gibt den 2.HINWEIS: Der Giallo spielt vor 1975


******************************************************************
Es gibt einen 3. HINWEIS: Die Hauptdarstellerin ist nicht zum ersten mal in einem X-Rated Giallo zu sehen.


Es gibt einen 4. Hinweis: Die Hauptdarstellerin wartet auch mit nackter Haut auf.


Es gibt einen 5.Hinweis: Im Kino lief der Film nur in Italien!


Die Hinweise werden genauer, denn bald wird aufgelöst. Der 6. Hinweis ist nur ein Begriff: Erbschaft :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 659
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Ich wiederhole mich zwar, aber mitlerweile bin ich mir doch recht sicher, dass es sich um "Your Vice is a ..." handelt, was für mich quasi DAS Release des Jahres wäre, da ich die Noshame DVD leider absolut nicht mehr bekommen konnte (zumindest nicht für einen vernünftigen Preis).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 18:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12143
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
archenemydomi hat geschrieben:
Ich wiederhole mich zwar, aber mitlerweile bin ich mir doch recht sicher, dass es sich um "Your Vice is a ..." handelt, was für mich quasi DAS Release des Jahres wäre, da ich die Noshame DVD leider absolut nicht mehr bekommen konnte (zumindest nicht für einen vernünftigen Preis).


Macht nix, ich wiederhole auch gern den gleichen Tipp ;-)

sid.vicious hat geschrieben:
Mir fallen dazu zwei Martino-Titel aus dem Jahr 1972 ein.

-Die Farben der Nacht
-Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 447
Geschlecht: männlich
Ich würde mich sehr über " I due volti della paura " (1972) freuen, tolle Musik, tolle Darsteller schön inszeniert und schwarze Handschuhe :-)


:D

Aber your Vice wäre natürlich auch wunderbar ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 20:52 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Schön langsam glaube ich auch an :
Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key
eventuell auch:
A.A.A. Massaggiatrice bella presenza offresi...
Möglicherweise treffen alle Kriterien auch zu auf :
Ragazza Tutta Nuda Assassinata nel Parco (mein neuer Tipp, ich glaube noch nicht genannt))

Allerdings bin ich mir nicht sicher ob alle Hinwiese auf diese Filme zutreffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 447
Geschlecht: männlich
Ragazza Tutta Nuda Assassinata nel Parco, an den dachte ich auch. Ich meine zwar, das es dort um eine Erbschaft geht, alles leicht "Wallace" artig, aber ich meine der Mörder trägt gar keine Handschuhe.

Deswegen vieleicht noch "Daykiller" von Stelvio Massi ?!?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 24.06.2014 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 279
Geschlecht: nicht angegeben
Ich kann nur hoffen, daß der letzte Tip kein Spoiler war, da ich den erscheinenden Film höchstwahrscheinlich noch nicht kenne... :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 25.06.2014 09:06 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Cronenberg hat geschrieben:
Ich kann nur hoffen, daß der letzte Tip kein Spoiler war, da ich den erscheinenden Film höchstwahrscheinlich noch nicht kenne... :shock:



Natürlich nicht !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 25.06.2014 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 279
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Cronenberg hat geschrieben:
Ich kann nur hoffen, daß der letzte Tip kein Spoiler war, da ich den erscheinenden Film höchstwahrscheinlich noch nicht kenne... :shock:



Natürlich nicht !


Sehr gut, da bin ich erleichtert! :heat:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 26.06.2014 19:22 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
conte Tiepolo hat geschrieben:
bayernsplatterbox hat geschrieben:
Kann man da nur mitmachen, wenn man bei Facebook, der Inkarnation des Datenschutzdesasters, dabei ist?
(wäre sehr schade)


würd mich auch interessieren


++ Ja ++

Zitat von facebook:

"PREISAUSSCHREIBEN !

Wir freuen uns, dass das Label X-RATED Preise zur Verfügung gestellt hat. Es hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass X-Rated dieses Jahr 6 neue Gialli lizensiert hat. Damit wird die Reihe mit den Nummern 24-29 weiter gehen. Zur Erinnerung: Der erste Giallo bei X-Rated kam vor 11 Jahren heraus: #1 Torso!

Ein Titel, der weltweit gesucht ist, soll in ein paar Wochen bekannt gegeben werden. Es werden hier alle paar Tage Hinweise kommen.

Hinweis 1: "Der Killer trägt im Film schwarze Handschuhe"

Was müsst ihr tun? Teilt diesen Beitrag und gebt Euren Titel ab, wenn der letzte Hinweis kam.

Preise:
1.Bluray Euro-Cult Collection # 1 Mediabook Cover B
2.Einladung zur einmal im Jahr statt findenden X-Rated Sommerparty, demnach für die in 2014.
3.X-Rated Überraschungspaket mit DVDs."

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Bild


******************************************************************
Es gibt den 2.HINWEIS: Der Giallo spielt vor 1975


******************************************************************
Es gibt einen 3. HINWEIS: Die Hauptdarstellerin ist nicht zum ersten mal in einem X-Rated Giallo zu sehen.


Es gibt einen 4. Hinweis: Die Hauptdarstellerin wartet auch mit nackter Haut auf.


Es gibt einen 5.Hinweis: Im Kino lief der Film nur in Italien!


Die Hinweise werden genauer, denn bald wird aufgelöst. Der 6. Hinweis ist nur ein Begriff: Erbschaft :)


Es gibt einen 7. Hinweis: Im Schaffen des Regisseurs ist dieser Film der einzige Beitrag in diesem Genre.

PS: Auflösung erfolgt in den nächsten 10 Tagen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 26.06.2014 20:22 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1129
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Dann haben sich hier wohl einige zu früh auf einen bestimmten Film gefreut. :P
Martino kommt ja dann nicht mehr in Frage.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 26.06.2014 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3157
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Somit scheidet das Martino Meisterwerk wohl schon einmal aus.... :cry: Wenn Il Sorriso della iena (Smile Before Death) zum Giallo-Genre gezählt wird, dann scheidet wohl auch Silvio Amadio's Amuck! aus... falls nicht, bleibt dieser weiterhin mein Favorit ;)

Ansonsten wäre noch Demofilo Fidani mit im Spiel, aber ich habe auf Anhieb keine Ahnung, ob eine der Darstellerinnen seines wohl einzigen Giallos in einem weiteren der bisher erschienen X-Rated Reihe mitgewirkt hat.... :unknown:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 26.06.2014 21:34 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1129
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Ansonsten wäre noch Demofilo Fidani mit im Spiel, aber ich habe auf Anhieb keine Ahnung, ob eine der Darstellerinnen seines wohl einzigen Giallos in einem weiteren der bisher erschienen X-Rated Reihe mitgewirkt hat.... :unknown:


Carla Mancini in "Das Geheimnis der blutigen Lilie". ;) :D
Damit hast du den Titel evtl. erraten. :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 26.06.2014 21:37 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Bei meiner aktuellen Zählung von 253 Gialli ist es wirklich schwer einen einzigen daraus zu erraten. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 26.06.2014 21:44 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1129
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Bei meiner aktuellen Zählung von 253 Gialli ist es wirklich schwer einen einzigen daraus zu erraten. ;)


Schon! :D
Egal, hatte mir das Giallo-Buch zu Hilfe genommen, aber wenn man meint, man hat den Film erraten, passt es mit den ganzen Hinweisen wieder nicht. Mal hat der Regisseur mehrere Gialli gedreht, mal geht's nicht um ein Erbe etc. Echt zum Haare raufen. :P Aber gewinnen will ich eh nichts, daher geb ich es auf. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 27.06.2014 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 278
Geschlecht: männlich
Yako hat geschrieben:
das Giallo-Buch zu Hilfe genommen, aber wenn man meint, man hat den Film erraten, passt es mit den ganzen Hinweisen wieder nicht. Mal hat der Regisseur mehrere Gialli gedreht, mal geht's nicht um ein Erbe etc. Echt zum Haare raufen.


Dito. Dazu kommt, dass ich mich an Einzelheiten zu Filmen, die ich vor ca. 10 Jahren das letzte Mal gesehen habe, nicht wirklich erinnern kann. In der Inhaltsangabe steht dies natürlich auch nicht. Also Erbschaft, schwarze Handschuhe, Blankziehen der Hauptcast-Tussi usw. :cry:

Sich einfach mal die Blu-ray Auslands-VÖs anzusehen, wird auch nichts bringen. Erinnere mich in einem filmArt Tread gelesen zu haben, dass ein ital. Lizenzgeber seinen Filmstock nach und nach in HD abtasten läßt. Somit ist eine Erstauswertung im Bereich des Möglichen. In Verbindung mit neuerstellter Synchro .... könnte bombig werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The X-Rated Italo-Giallo-Series
BeitragVerfasst: 27.06.2014 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 198
Geschlecht: männlich
Könnte sich um den ultra-raren Streifen "La bambola di satana" mit Erna Schürer handeln.
Ist jetzt zwar schon ein paar Jährchen her, aber ich habe den als sehenswert in Erinnerung :mrgreen:

_________________
Dvd Aficionado Sammlung
Letterboxd Filmtagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 431 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker