Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.08.2017 12:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 14:14 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Auf Wunsch vieler ECC- und Hartboxen-Sammler kommt in 4 Wochen kurzfristig in kleiner, einmaliger Auflage:

THE SECT (BD+DVD)

Mediabook Cover A limitiert und durchnummeriert auf 333 Exemplare
Mediabook Cover B limitiert und durchnummeriert auf 222 Exemplare
Große Hartbox Cover A limitiert und durchnummeriert auf 66 Exemplare
Große Hartbox Cover B limitiert und durchnummeriert auf 44 Exemplare


Zwei scheinbar nicht zusammenhängende Ereignisse - ein mysteriöser Besucher in einer Hippie-Kommune der 70er und ein grausamer Mord im Frankfurt der frühen 90er - ebnen der Geburt des Leibhaftigen den Weg. Das weiß die junge Miriam noch nicht, als sie kurz darauf beinahe den mysteriösen Moebius Kelly über den Haufen fährt. Sie nimmt den alten Mann vorübergehend bei sich auf und wird als Werkzeug und Gefäß für die Pläne einer satanischen Sekte zunehmend zwischen Traum und Realität zerrieben.

Ein besonderer Film, der von Dario Argento geschrieben und produziert wurde. Hier verlaufen die Grenzen zwischen Wahn und Realität äußerst unscharf. Inszeniert von Michele Soavie und untermalt von einem packenden Score Pino Donaggios, gehört der surreale Horrortrip zu den besten und verstörendsten Horrorfilmen der 90er-Jahre. Ein Genre-Kleinod, dessen Wiederentdeckung nicht nur Argento-Fans wärmstens empfohlen wird.

Extras:
- neben der ungekürzten Fassung auch die alternative deutsche Schnittfassung in HD (101:15 Min. inkl. Abspann)
- Deutscher (01:44 Min.) und italienischer (01:33 Min.) Trailer
- Bildergalerie- "Über Alchemie und Esoterik" - Interview mit Regisseur Michele Soavi (19:19 Min. ital. mit dt. UT)
- "Abgesang auf ein Genre" - Interview mit Drehbuchautor Gianni Romoli (33:51 Min. ital. mit dt. UT)
- "Das Licht am Ende des Abgrunds" - Interview mit Kameramann Raffaele Mertes (26:44 Min. ital. mit dt. UT)
- "Im Abgrund" - Interview mit Set-Designer Massimo Antonello Geleng (22:07 Min. ital. mit dt. UT)
- "Die Dario-Argento-Erfahrung" - Interview mit Komponist Pino Donaggio (12:12 Min. ital. mit dt. UT)
- "Miriams Baby" - Interview mit Filmhistoriker Fabrizio Spurio (24:15 Min. ital. mit dt. UT)
- "Das verräterische Herz" - Interview mit Darsteller Giovanni Lombardo Radice (11:46 Min. ital. mit dt. UT)
- 16seitiges Booklet mit einem Text von Christoph N. Kellerbach

VÖ: 01. Juni 2017


Dateianhänge:
The Sect_ ECC Mediabook_Cover B_222er.jpg
The Sect_ ECC Mediabook_Cover B_222er.jpg [ 336.38 KiB | 1531-mal betrachtet ]
The Sect_ ECC Mediabook_Cover A_333er.jpg
The Sect_ ECC Mediabook_Cover A_333er.jpg [ 377.17 KiB | 1531-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 14:15 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Die großen Hartboxen haben die selben Motive:


Dateianhänge:
The Sect_Grosse Buchbox Cover A und B.jpg
The Sect_Grosse Buchbox Cover A und B.jpg [ 284.62 KiB | 1530-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 14:30 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1128
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 14:33 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)



Auf keinen Fall. "Card-Player" ist mir nicht gut genug für die ECC-Reihe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 14:36 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1128
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)



Auf keinen Fall. "Card-Player" ist mir nicht gut genug für die ECC-Reihe.


Dann halt nicht! :lol: Aber ich habs mir schon gedacht.
Dafür könntest du ja netterweise eine neue und bessere Auflage von Im Blutrausch des Satans machen, oder? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 14:39 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 1579
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)



Auf keinen Fall. "Card-Player" ist mir nicht gut genug für die ECC-Reihe.


Dann halt nicht! :lol: Aber ich habs mir schon gedacht.
Dafür könntest du ja netterweise eine neue und bessere Auflage von Im Blutrausch des Satans machen, oder? ;)


Nein :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 15:01 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1128
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)



Auf keinen Fall. "Card-Player" ist mir nicht gut genug für die ECC-Reihe.


Dann halt nicht! :lol: Aber ich habs mir schon gedacht.
Dafür könntest du ja netterweise eine neue und bessere Auflage von Im Blutrausch des Satans machen, oder? ;)


Nein :)


:sarcast:
Ich glaube ich gründe doch noch selber ein Label, dann muss man nicht immer jedes Label anbetteln um am Ende doch bloß eine Absage zu bekommen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 15:22 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11936
Geschlecht: männlich
Yako hat geschrieben:


Ich glaube ich gründe doch noch selber ein Label, dann muss man nicht immer jedes Label anbetteln um am Ende doch bloß eine Absage zu bekommen. :lol:


... und ich mach mit! Wir können das sowieso besser als diese ganzen Labelfuzzys! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Dann muss das Koch Dingen wohl weg. Was man nicht alles tut um die ECC komplett zu halten. :lol:
Immerhin kriegt man jetzt ein schöneres Cover und ein Kellerbach Booklet dazu. :jc_doubleup:
Im OFDB-Shop schon bestellbar: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 25.04.2017 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 205
Geschlecht: männlich
Super Film :)
Wenn ihr schon Koch Repacks in der ECC bringt,
Könnt ihr gerne über eine ähnliche Auflage von der Stecknadel nachdenken ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 26.04.2017 15:13 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1128
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
toxie2000 hat geschrieben:
Super Film :)
Wenn ihr schon Koch Repacks in der ECC bringt,
Könnt ihr gerne über eine ähnliche Auflage von der Stecknadel nachdenken ;)


Glaube kaum. ;)
Selbst Koch durfte von dem nur eine einmalige Mediabook-Auflage machen, so wie ich das verstanden habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 26.04.2017 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 325
Geschlecht: nicht angegeben
Warum ist das die ECC#20?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 26.04.2017 18:27 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 646
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
eatindust hat geschrieben:
Warum ist das die ECC#20?


Vermutlich, damit es zum Argento 3er Set Phantom der Oper (#20A), Sleepless (#20B) und Trauma (#20C) passt...

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 26.04.2017 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Jenius hat geschrieben:
eatindust hat geschrieben:
Warum ist das die ECC#20?


Vermutlich, damit es zum Argento 3er Set Phantom der Oper (#20A), Sleepless (#20B) und Trauma (#20C) passt...


Und damit Repack-Verweigerer keine Nummernlücke haben vermutlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 26.04.2017 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 325
Geschlecht: nicht angegeben
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Jenius hat geschrieben:
eatindust hat geschrieben:
Warum ist das die ECC#20?


Vermutlich, damit es zum Argento 3er Set Phantom der Oper (#20A), Sleepless (#20B) und Trauma (#20C) passt...


Und damit Repack-Verweigerer keine Nummernlücke haben vermutlich.


Aber dann würde man sich doch trotzdem nachts im inneren Zwiegespräch im Bett wälzen: Mir fehlt keine Nummer in der ECC-Reihe ... schon, aber da ist diese andere #20, die ich nicht habe ... nein, mir fehlt keine Nummer - schon, aber da ist diese andere #20, die ich nicht habe ... nein, mir fehlt keine Nummer in der ECC-Reihe ... usw.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 27.04.2017 06:11 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 121
Geschlecht: nicht angegeben
Jetzt geht das also auch innerhalb der ECC mit der Doppelbelegung von Nummern los.Das fand ich schon in der Hartboxenreihe recht nervig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 27.04.2017 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 977
Wohnort: Keller
Geschlecht: männlich
Trasher hat geschrieben:
Jetzt geht das also auch innerhalb der ECC mit der Doppelbelegung von Nummern los.Das fand ich schon in der Hartboxenreihe recht nervig.


Sind doch nur Zahlen, sowas sehe ich entspannt. Bewusst wurde das damals auch nur bei Dr. Porno, Sklaven der Hölle und der Red-River-Abschieds-Hartbox von The Fog gemacht, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 27.04.2017 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 915
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Warum steht bei Cover B nicht auch auf dem Spine der italienische Titel? Ist irgendwie inkonsequent...

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 30.04.2017 09:35 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1128
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)



Auf keinen Fall. "Card-Player" ist mir nicht gut genug für die ECC-Reihe.


Bin die ECC jetzt mal aus Neugierde durchgegangen.
Zombie Lake dagegen ist natürlich ein wahrer Klassiker und gut genug in der ECC erscheinen zu dürfen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 30.04.2017 10:00 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 659
Geschlecht: nicht angegeben
POshy hat geschrieben:
Warum steht bei Cover B nicht auch auf dem Spine der italienische Titel? Ist irgendwie inkonsequent...

Das ist mir beim ersten mal Anschauen der beiden Cover auch aufgefallen und dass das Backcover dort auch "The Sect" steht.
Ich habe allerdings bereits das Mediabook von Koch Media und werde hier passen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 30.04.2017 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 915
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Yako hat geschrieben:
Neue Bertuccifilm hat geschrieben:
Yako hat geschrieben:
Cover A ist echt schick.
Das werde ich wohl gegen mein Koch-Mediabook austauschen.
Blöde Frage...Aber könntest du vielleicht noch eine kleine Auflage Card Player-Mediabooks machen? Das wäre eines meiner letzten Tonfilm-Books, die ich gerne noch austauschen würde. :)



Auf keinen Fall. "Card-Player" ist mir nicht gut genug für die ECC-Reihe.


Bin die ECC jetzt mal aus Neugierde durchgegangen.
Zombie Lake dagegen ist natürlich ein wahrer Klassiker und gut genug in der ECC erscheinen zu dürfen. :lol:

Recht hast du, da sind doch schon paar Graupen drin^^ Aber ist natürlich Ansichtssache...


Christian1982 hat geschrieben:
POshy hat geschrieben:
Warum steht bei Cover B nicht auch auf dem Spine der italienische Titel? Ist irgendwie inkonsequent...

Das ist mir beim ersten mal Anschauen der beiden Cover auch aufgefallen und dass das Backcover dort auch "The Sect" steht.
Ich habe allerdings bereits das Mediabook von Koch Media und werde hier passen.

Stimmt, aber am Spine finde ich es doch um einiges störender...

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Sect - Mediabook und große Hartboxen!
BeitragVerfasst: 01.05.2017 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 170
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Jenius hat geschrieben:
eatindust hat geschrieben:
Warum ist das die ECC#20?


Vermutlich, damit es zum Argento 3er Set Phantom der Oper (#20A), Sleepless (#20B) und Trauma (#20C) passt...


Und damit Repack-Verweigerer keine Nummernlücke haben vermutlich.


:dh:

Dr. Freudstein hat geschrieben:
Dann muss das Koch Dingen wohl weg. Was man nicht alles tut um die ECC komplett zu halten. :lol:
Immerhin kriegt man jetzt ein schöneres Cover und ein Kellerbach Booklet dazu. :jc_doubleup:
Im OFDB-Shop schon bestellbar: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Freut mich zu hören. So als leichter Teaser: Der Begleittext ist mal etwas ... anders, läuft unter "Eine kleine Booklet-Geschichte" und ich bin gespannt auf die Resonanz. ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker