Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 19.11.2017 19:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: BALDUIN, DER SCHRECKEN VON ST. TROPEZ - Jean Girault
BeitragVerfasst: 21.06.2015 18:02 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4591
Geschlecht: männlich
Bild

F/I 1970

OT: Le gendarme en balade

D: Louis de Funès, Michel Galabru, Claude Gensac

Balduin Cruchot und seine Truppe werden vom Ministerium frühzeitig pensioniert. Ein Gendarm im Ruhestand? Das kann nicht gutgehen. Schon nach sechs Monaten ist der Arme hoffnungslos deprimiert. Glücklicherweise kommen eines Tages seine alten Kollegen vorbei. Heimlich ziehen Balduin und die Ex-Brigade von St. Tropez die Uniform wieder an. Unter dem Motto "Parksünder statt Parkbank", "Laster statt Langeweile" machen sie sich mit frischer Energie daran, die altbekannten Ärgernisse aus der Welt zu schaffen. Bald wirbelt die Chaos-Truppe wie eh und je durch das zügellose St. Tropez und zeigt den jungen Kollegen noch einmal so richtig, wo es langgeht. (DVD-Backcover)

Nachdem die Gendarmeriebrigade vorzeitig in Pension geschickt wurde, langweilt sich Cruchot mit Ehefrau Josepha auf ihrem Schlößchen bald zu Tode, zumal ihm durch das Hauspersonal eh jeder Handschlag abgenommen wird. Als Ex-Kollege Fougasse sein Gedächtnis verliert, beschließt die Truppe, die Uniformen wieder anzuziehen, in der Hoffnung, seinem Hirn damit wieder auf die Sprünge zu helfen, nicht ahnend, dass er nur einen Amnesiepatienten spielt. Doch zmindest fühlt man sich nun wieder gebraucht, zumal die Nachfolger eh inkompetent sind...

Diesmal hat man Cruchots Tochter Nicole komplett aus dem Script verbannt und sich mehr auf eine stringentere Story konzentriert. Die schlägt einige Kapriolen in die Vergangenheit, wenn Gerber und Cruchot sich Szenen aus den früheren Filmen anschauen wie auch die Verfolgung der Nudisten durch die neuen Gendarmen an Teil 1 erinnert. In seinem privaten Polizeimuseum bewahrt Cruchot einen echten Pflasterstein der Mai-68-Krawalle auf und natürlich spielen Hasch und Hippies nun auch eine Rolle. Auch Schwester Clothilde mit ihrer rasenden Ente darf natürlich auch diesmal nicht fehlen, und ist mittlerweile Oberin eines Kinderferienlagers geworden, aus dem einige Jungs abgehauen sind, um mal eben eine Mondrakete zu bauen, wodurch der Film gegen Ende herrlich absurd abdriftet.

Mit Teil 4 schafft die Gendarmen-Reihe den Sprung in das neue Jahrzehnt und ließ die Schwächen des Vorgängers hinter sich, ja, Teil 4 erweist sich als bisher bester Teil der Reihe. Dennoch ging es erst am Ende des Jahrzehnts weiter...

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker