Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.11.2017 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kommende Veröffentlichungen: Sonstiges aus Europa
BeitragVerfasst: 10.04.2010 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Bild

Bild

Demnächst von X-Rated

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 27.10.2010 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4947
Geschlecht: männlich
Der französische Actioner "Dobermann" mit Vincent Cassel und Monica Bellucci wird noch dieses Jahr von Capelight
im bewährten Mediabook veröffentlicht. Wie schon bei den anderen Mediabooks wird der Film auf Blu-Ray vorliegen und
zwei DVDs als Dreingabe bekommen. Vermutlich wird auch ein nettes Booklet dabei sein - Ist ja ein Mediabook ;)

Angedacht ist der 28.11.10 als Veröffentlichungstermin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Im DVD-Forum.at schrieb RedRiverDigitalHome:

"Jess Franco Collection / Sammelbox 2011-2012
Ich habe gerade die Info bekommen, dass eine Sammelbox mit 4 Jess Franco Filmen geplant ist. Es wird nächsten Monat losgehen und in regelmäßigen Abständen ein neuer Titel dazukommen (Herbst 2011 bis Sommer 2012). Alle Filme sind "besondere" Filme des Meisters, keine neuen Digitalproduktionen, sondern gute alte Zelluloid-Filme aus seiner besten Zeit

Die Sammelbox wird beim ersten Film mit dabei sein und durchnummeriert sein. Damit jeder eine abbekommt für seine Jess Franco Sammlung, wird rechtzeitig hier alles bekannt gegeben (Urlaubsverbot für mich).

Eine solche Box macht Sinn, weil wir uns dachten, keiner kauft nur einen oder 2 Titel. Entweder ALLE Francos, oder gar keinen

Nächste Woche wird der erste Titel bekannt gegeben (DVD-Weltpremiere)."


Hört sich doch gut an!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1153
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Im DVD-Forum.at schrieb RedRiverDigitalHome:

"Jess Franco Collection / Sammelbox 2011-2012
Ich habe gerade die Info bekommen, dass eine Sammelbox mit 4 Jess Franco Filmen geplant ist. Es wird nächsten Monat losgehen und in regelmäßigen Abständen ein neuer Titel dazukommen (Herbst 2011 bis Sommer 2012). Alle Filme sind "besondere" Filme des Meisters, keine neuen Digitalproduktionen, sondern gute alte Zelluloid-Filme aus seiner besten Zeit

Die Sammelbox wird beim ersten Film mit dabei sein und durchnummeriert sein. Damit jeder eine abbekommt für seine Jess Franco Sammlung, wird rechtzeitig hier alles bekannt gegeben (Urlaubsverbot für mich).

Eine solche Box macht Sinn, weil wir uns dachten, keiner kauft nur einen oder 2 Titel. Entweder ALLE Francos, oder gar keinen

Nächste Woche wird der erste Titel bekannt gegeben (DVD-Weltpremiere)."


Hört sich doch gut an!


Nicht nur gut, sondern sehr gut!!

Hm, eine DVD-Weltpremiere?!
Warum werden eigentlich immer die Ankündigungen angekündigt. Kann man nicht einfach sagen, "es geht los mit", muss man immer sagen, "nächste Woche werden wir den ersten Titel bekannt geben"? Nun, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude! Also müssen wir uns wohl in Geduld üben!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7397
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Eigentlich würde ich jetzt vor Freude Luftsprünge machen wollen. Aber Red River...

Naja, hoffen wir das Beste!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 13:28 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Eigentlich würde ich jetzt vor Freude Luftsprünge machen wollen. Aber Red River...

Naja, hoffen wir das Beste!


RedRiver ist ja nicht so schlecht. Die Probleme bei OPERA sehe ich aus anderen wahrscheinlich Lizengründen.

Ich bin gespannt, welche Zelloloid Filme vom Franco kommen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ich hoffe schwer, dass die 3 anderen Filme (abgesehen von der DVD-Weltpremiere) keine Repacks der alten X-Rated Francos sind. Das wäre sehr ärgerlich!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7397
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
RedRiver ist ja nicht so schlecht.


Die Scheiben zu "Schreie in der Nacht" waren auch nicht der ganz grosse Hit. Warum kümmern sich nicht Label wie Koch um das Werk des Herrn Franco? Statt des immer gleichen Westernschmonz, sollte man sich dort vorzugsweise dem knuffigen Jesus zuwenden. :D

Meckern vor der Veröffentlichung gilt allerdings nicht. Ich werde vermutlich zugreifen, meine Gier nach Franco wird immer stärker. Die 50 sind geschafft, nun peile ich 60 Franco-Streifen an.

Sollten es tatsächlich nur Repacks alter Scheiben sein, werde ich nur dann zugreifen, wenn mir der jeweilige Film noch fehlt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Vechta
Geschlecht: nicht angegeben
Malastrana hat geschrieben:
Im DVD-Forum.at schrieb RedRiverDigitalHome:

"Jess Franco Collection / Sammelbox 2011-2012
Ich habe gerade die Info bekommen, dass eine Sammelbox mit 4 Jess Franco Filmen geplant ist. Es wird nächsten Monat losgehen und in regelmäßigen Abständen ein neuer Titel dazukommen (Herbst 2011 bis Sommer 2012). Alle Filme sind "besondere" Filme des Meisters, keine neuen Digitalproduktionen, sondern gute alte Zelluloid-Filme aus seiner besten Zeit

Die Sammelbox wird beim ersten Film mit dabei sein und durchnummeriert sein. Damit jeder eine abbekommt für seine Jess Franco Sammlung, wird rechtzeitig hier alles bekannt gegeben (Urlaubsverbot für mich).

Eine solche Box macht Sinn, weil wir uns dachten, keiner kauft nur einen oder 2 Titel. Entweder ALLE Francos, oder gar keinen

Nächste Woche wird der erste Titel bekannt gegeben (DVD-Weltpremiere)."


Hört sich doch gut an!



Irgendwo habe ich mal aufgeschnappt, dass "Die Nackten Superhexen vom Rio Amore" verkauft wurden. Aber der wäre ja nichts, was es mal auf Zelluloid gab. Doch man weiß ja nie... Weiß man schon, wie man sich das mit dem Schuber vorstellen darf? Werden da Hartboxen in so einen Schuber wie bei Subkultur und Anolis gesteckt, oder nimmt man für diese Reihe Amarays? Hartboxen wäre doch schon fast "doppelt-gemoppelt", was die Sicherheit des Films angeht ;)


Grüße,
Nero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ich denke, es wird so was wie die MONSTER BUSTERS-Box. Also 4 Hartboxen in einem Keilschuber.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Vechta
Geschlecht: nicht angegeben
Malastrana hat geschrieben:
Ich denke, es wird so was wie die MONSTER BUSTERS-Box. Also 4 Hartboxen in einem Keilschuber.

Hab mir das Ding gerade mal angesehen... So richtig nach "Sammel-Box" sieht das ja nicht aus. Eher nach Akten-Schuber... Aber mal sehen. Wenn die Filme die Richtigen sind, ist mir die Verpackung auch reichlich egal.

Ach ja, ich möchte übrigens etwas zurückrudern. "Die Nackten Superhexen vom Rio Amore" wird wohl kaum Bestandteil der Box sein. Denn dieser Film kommt als dritte Hartbox von Candybox. Also in Pink und nicht im Schuber :)


Grüße,
Nero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 12.09.2011 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Die MONSTER BUSTERS-Box ist eh ein schlechter Witz - 4x der gleiche Film, in 4 Hartboxen (natürlich 4 verschiedene Cover), im Schuber und streng limitiert! Der Fetischist jubelt :roll:

Wers braucht :roll:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 22.09.2011 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
So, RED RIVER haben im DVD-Forum.at den ersten Titel ihrer JESS FRANCO-Sammelbox bekanntgegeben:

ROBINSON UND SEINE WILDEN SKLAVINNEN

Kennt den wer? Laut diverser Kritiken, soll der eher eine laue Erotikkomödie zu sein...

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 22.09.2011 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
Der Robinson ist ganz nett und vollkommen harmlos. Für Franco-Fans ein Muss. Ich werde mir den auf jeden Fall zulegen (die ganze Box) obwohl ich die Toppic mein Eigen nenne!!

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 22.09.2011 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Also doch ne Empfehlung! Eher ne Komödie, oder? Werd mal abwarten, was noch für Filme in die Box kommen.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 22.09.2011 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 423
Wohnort: Ochsenfurt, Bavaria
Geschlecht: männlich
Soll laut RR nur durch die deutsche Synchro zur Komödie werden und im O-Ton wesentlich ernster sein.
Vielleicht packen sie ja diesmal UTs mit drauf. Sinnvoll wärs wohl.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 22.09.2011 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
Ja eine Komödie mit leichtem Erotik-Einschlag, mit von der Partie Ruth "Helga" Gassmann in einer kleinen Rolle und der übliche Franco-Cast. Nichts besonderes und bestimmt der schwächste Film Francos bei der CCC (neben Vampyros Lesbos und Co fällt er natürlich ganz klar untern Tisch!!) aber eben mit dem gewissen Franco-Flair der das ganze sympathisch macht. Für einen Franco-Komplettisten wie mich Pflicht!!!

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 22.09.2011 22:20 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10812
Geschlecht: männlich
CCC und Franco ist für mich Pflicht! Das wird bestimmt was Feines über das man nur den Kopf schütteln kann! :)
Außerdem macht Daniel White die Musik, der auch die Mucke für GIRL FROM RIO gemacht hat. Das könnte schon ein nettes Filmchen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 23.09.2011 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 293
Geschlecht: männlich
Ist ROBINSON UND SEINE WILDEN SKLAVINNEN der Film mit dem Persil/Ariel/Omo-Song? Hat sich mir irgendwie in all seiner Albernheit eingebrannt.

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 23.09.2011 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1153
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Also ich fand den Streifen nicht so gut! Für einen Erotikfilm zu wenig Erotik und als Komödie taugt er auch nicht wirklich. Ich habe mir das TOPPIC Tape wegen Andrea Rau gekauft und war ziemlich enttäuscht. Gut, vielleicht würde ich den Film bei einer erneuten Sichtung anders beurteilen, aber ein Knaller ist er nun wirklich nicht! Warum hat man nicht "HEISSE BERÜHRUNGEN" mit Lina Romay veröffentlicht?? Davon hätte man bestimmt mehr als 500 Exemplare verkaufen können!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 28.09.2011 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
Persil/Ariel/Omo-Song ist drin, genau ;) Ja also als Erotikfilm taugt er nicht so ganz und eine Komödie ist es auch nicht wirklich. Ich glaube den in ein bestimmtes Genre einzuordnen ist fast unmöglich. Sagen wir einfach Spielart der Krautsploitation :D

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 03.10.2011 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Auf DVD-Forum.at gibt es bereits erste Bilder zur Jess Franco Box von Red River:

Bild

Sieht ja ganz cool aus... Kann jemand noch am Schuber erkennen, welche Filme evtl. noch reinkommen? Ich meine das "Faceless"-Gesicht zu erkennen :? :shock: :o :?:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 04.10.2011 21:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10447
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Übrigens ist der Dax für die Franco Box und den ersten Film 49,99. Die Spinnen ja die Römer!!!!!!!!!!!!!! :lol: Ne im ernst , man kanns auch übertreiben. Da ist man froh kein Franco Fan zu sein, dann würds mir etwas weh tun die Filme stehen lassen zu müssen....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 04.10.2011 21:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2349
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Auf DVD-Forum.at gibt es bereits erste Bilder zur Jess Franco Box von Red River:

Bild

Sieht ja ganz cool aus... Kann jemand noch am Schuber erkennen, welche Filme evtl. noch reinkommen? Ich meine das "Faceless"-Gesicht zu erkennen :? :shock: :o :?:



Also das Gesicht stammt vom deutschen VHS Motiv von "Die Rache des Hauses Usher" , und ich sehe gerade ...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wenn das mal nicht ... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 04.10.2011 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
:o Also das nenne ich mal überteuert und das für nur eine DVD und den Pappschuber?????? Da bleib ich wohl bei aller Liebe bei meiner Toppic-Fassung.

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 07.10.2011 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 514
Wohnort: Wo die wilden Filme wohnen
Geschlecht: männlich
Operazione Bianchi hat geschrieben:
Malastrana hat geschrieben:
Auf DVD-Forum.at gibt es bereits erste Bilder zur Jess Franco Box von Red River:

Bild

Sieht ja ganz cool aus... Kann jemand noch am Schuber erkennen, welche Filme evtl. noch reinkommen? Ich meine das "Faceless"-Gesicht zu erkennen :? :shock: :o :?:



Also das Gesicht stammt vom deutschen VHS Motiv von "Die Rache des Hauses Usher" , und ich sehe gerade ...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wenn das mal nicht ... :lol:


Und das untzere Bild der VHS sieht aus wie aus dem Wallacefilm "Das Rätsel des silbernen Halbmonds", nur das statt Frau Mell ein Transvestit da liegt...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 08.10.2011 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 423
Wohnort: Ochsenfurt, Bavaria
Geschlecht: männlich
Den Preis beibehalten? Forget it. :roll:
Das liefe niemals unter 80 Euro, eher in Richtung 100.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 09.10.2011 15:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10447
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Bei mir hat das Label Red River eh einiges an Kredit verspielt.

Bei der Labelvorstellung bei DVD-Forum.at haben Red River noch groß getönt, "Amaray statt Hartbox, keine Repacks, günstige Preise, nur EIN (!) Cover pro Film, keine Limitierungen, hochwertige Editionen", komischerweise ist genau der Thread verschwunden :o

Und was istpassiert? Genau das Gegenteil: Hartboxen groß UND klein, zig verschiedene Cover, überteuerte, mangelhafte Produkte, fragwürdige Boxen (Monsterbusters Box mit 4x dem gleichen Film), Limiterungen, Repacks,...

Und, alles nicht sehr glaubwürdig, oder? Anspruch und Wirklichkeit gehen da wieder getrennte Wege.

Und warum ist das passiert? Geldgier? Mit den Lizensen übernommen? Teils wird das sicher ein wenig mitspielen, aber ein großer Faktor waren die User im österreichischen Forum. Die haben das Label direkt bedrängt und teils sogar "erpresst" (wenn keine große Hartbox, dann kauf ich nicht, warum keine Limitierunegen, bitte das Repack, bitte das Cover,...). Das Label hat sich komplett verbiegen lassen. Ein klares NEIN von Red River, und es wäre garnicht so weit gekommen. Schade, dass man nicht mehr zu seinen Worten steht!

Wenn man die Aussagen voher und jetzt vergleicht, meint man, es mit zwei verschiedenen Labels zu tun zu haben :(


Mala das hab ich mir auch schon gedacht. Erst wollen sie keine Hartboxen bringen, dann beschweren sich einige und man sagt zu, das ist ja ok. Aber nun wirds immer schlimmer, angefangen das wenn man ne Uncut fassung möchte man gezwungen ist ne Hartbox kaufen muss (geschehen beim Schreie in der Nacht). Wo man doch gar keine bringen wollte??
Dann ne Monsterbuster Box mit sage und schreibe viermal (wenn ich nicht irre) den gleichen Film :lol:
Und dann ziehen die Preise an, Monster Busters noch recht günstig und dann immer weiter rauf...
Was hab ich mich gefreut als ich die von dier erwähnte erste ankündigung gelesen habe, da werde ich alles von denen kaufen dachte ich mir noch :lol: Von Amarays 9,99 das stück im Einzelhandel hat man geprahlt!!!! :lol:

Hey wenn es aber für das Label läuft, war um nicht! Geld will ja jeder verdienen! Und ich denke das sich die Hartbox dann vollens lohnt, wird die Amaray vernachlässigt! Aber dann wird auch von mir nicht gekauft, so ist das nunmal ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 09.10.2011 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Lassen wirs Thema erst mal ruhen. Bin gespannt, ob die Box noch kommt und wie und vor allem zu welchem Preis.

Ich finds auch irgendwie bedenklich, wenn man bei 20-30 Euro pro Hartbox, plötzlich von Normalpreisen spricht. Damit meine ich jetzt fast alle Hartboxenlabels (vor allem die Repack-Labels sind an vorderster Front, wenn um unverschämte Preise geht).

X-Rated war früher auch nicht gerade billig, aber man hat die DVDs zumindest zum Neupreis von ca. 17 Euro bekommen.

Überlegt mal, 30 Euro (das waren mal 60 DM!), für halbgare Produkte oder Repacks. Ob das der richtige Weg ist?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommende Veröffentlichungen
BeitragVerfasst: 09.10.2011 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
Ja, Thema abtrennen macht hier echt Sinn!

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker