Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.06.2018 07:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 310
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
Nanni Vitale hat geschrieben:
Wie viel Versandkosten fallen denn da an? Kann dazu nichts auf der Severin-Seite finden...


$14.00, hab jetzt 66,76 EUR bezahlt insgesamt.


Danke!!

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:42 
Ich habe echt schlimmste Befürchtungen, wegen Beswchädigungen der empfindlichen Verpackung, bzw. Knicke und Dellen.
Ich habe bereits mit der Antonio P. Miraglia Box oder auch mit der Luciano Ercoli Doppel DVD im Schuber, sehr schlechte Erfahrungen mit dem Versand aus USA gemacht. Hm, will die Dinger echt haben.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2374
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Ich habe echt schlimmste Befürchtungen, wegen Beswchädigungen der empfindlichen Verpackung, bzw. Knicke und Dellen.
Ich habe bereits mit der Antonio P. Miraglia Box oder auch mit der Luciano Ercoli Doppel DVD im Schuber, sehr schlechte Erfahrungen mit dem Versand aus USA gemacht. Hm, will die Dinger echt haben.


Kannst sie ja bei Amazon.com bestellen und dann notfalls reklamieren, denke mal die sind da so kulant wie bei Amazon.de

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.04.2015 15:15 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1137
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
eldondo hat geschrieben:
Region Free?


YES!


Zitat:
Lots of folks asking... VAMPYROS LESBOS and SHE KILLED IN ECSTASY are NOT region locked.


Grazie. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 06.05.2015 07:57 
Eine Frage:
Ich würde mir gern die neuen Severin Blu-rays von Ekstase und Vampyros bestellen.
Nun habe ich aber echte Befürchtungen, wegen dem Digipack, welches empfindlicher ist als eine Amaray. Bei US Bestellungen hatte ich noch niemals Glück und immer beschädigte eingedellte Digipacks bekommen. Gibt es die Möglichkeit, die Scheiben bei einem deutschen Händler zu bestellen? Wo bestellt Ihr? Was passiert wenn ich beide über Amazon zusammen bestelle? Ab welchem Betrag muß man Zoll bezahlen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 06.05.2015 08:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4969
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Eine Frage:
Ich würde mir gern die neuen Severin Blu-rays von Ekstase und Vampyros bestellen.
Nun habe ich aber echte Befürchtungen, wegen dem Digipack, welches empfindlicher ist als eine Amaray. Bei US Bestellungen hatte ich noch niemals Glück und immer beschädigte eingedellte Digipacks bekommen. Gibt es die Möglichkeit, die Scheiben bei einem deutschen Händler zu bestellen? Wo bestellt Ihr? Was passiert wenn ich beide über Amazon zusammen bestelle? Ab welchem Betrag muß man Zoll bezahlen?


Warum solche Sorgen - Innerhalb der USA läuft es doch auch.... :o

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 06.05.2015 08:31 
Logan5514 hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Eine Frage:
Ich würde mir gern die neuen Severin Blu-rays von Ekstase und Vampyros bestellen.
Nun habe ich aber echte Befürchtungen, wegen dem Digipack, welches empfindlicher ist als eine Amaray. Bei US Bestellungen hatte ich noch niemals Glück und immer beschädigte eingedellte Digipacks bekommen. Gibt es die Möglichkeit, die Scheiben bei einem deutschen Händler zu bestellen? Wo bestellt Ihr? Was passiert wenn ich beide über Amazon zusammen bestelle? Ab welchem Betrag muß man Zoll bezahlen?


Warum solche Sorgen - Innerhalb der USA läuft es doch auch.... :o

Bild



GENAU DAS IST ES !!! Woher hast Du das Bild? HAst DU die bestellt und sie kamen tatsächlich so an?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 06.05.2015 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4969
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
GENAU DAS IST ES !!! Woher hast Du das Bild? HAst DU die bestellt und sie kamen tatsächlich so an?


Ne, das hat jemand auf der Facebook-Seite von Severin gepostet.

Ich würde an deiner Stelle bei einem größeren Import-Shop bestellen - Ich denke, die Chancen stehen da besser, dass den
Filmen nichts passiert, wenn die in einer größeren US-Lieferung dabei sind, als wenn sie einfach in einem Umschlag über den
großen Teich kommen. Bei meinem Stammhändler für solche Fälle (bestelle da Criterion-BDs (auch Digipaks) und zuletzt die
NIGHTBREED-Box) denke ich, geht das. Hab aber noch gar nicht bestellt.... :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 06.05.2015 08:39 
Bild[/quote]


Dass ist das Problem. Wenn ich die Dinger aus den USA bestelle, bekomme ich sie zu 90% in einer solch kaputten Art geliefert.
In einem solchen Zustand, selbst bei mehr oder auch weniger Schaden, werden mir die Blu-rays immer ein Dorn im Auge sein. d.h. ich werde sie niemals mögen und als einen Schandfleck in meiner Sammlung betrachten. Da brauche ich gar nicht erst bestellen,
weil ich mit dem Bestellbutton einfach den dauerhaften Ärgernisknopf betätigen würde.
Lieber zahle ich pro Stück bei einem deutschen Händler 40 Euro und habe meinen Spaß mit unbeschädigter Ware. Nur wo kann ich die in Deutschland bekommen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 06.05.2015 12:46 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 478
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
Ich kann für solche Fälle diabolikdvd.com empfehlen. Die verpacken immer in kleinen Kartonboxen und bezügl. Zoll ging bisher auch alles durch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 12.05.2015 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1425
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Meine Exemplare kamen heute in einem perfekten Zustand an. Das Cover von VAMPYROS LESBOS hat ein paar leichte Spuren, die definitiv Lagerspuren sind und nicht vom Transport stammen. Die Teile waren gut eingepackt in Druckpolster und in einem stabilen Karton. Jetzt kan der Feiertag kommen ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 13.05.2015 09:24 
Offline

Registriert: 05.2011
Beiträge: 128
Geschlecht: nicht angegeben
Unterscheiden sich denn die US-Auflagen inhaltlich von den deutschen Illusions-Varianten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 13.05.2015 10:43 
gigant hat geschrieben:
Unterscheiden sich denn die US-Auflagen inhaltlich von den deutschen Illusions-Varianten?


Das wäre in der Tat interessant.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 26.05.2015 11:50 
Bestellt habe ich zwar schon aber noch keine Ware. Kann jemand etwas zur Bildqualität der Severin BD etwas sagen, bzw. im Vergleich zur deutschen Blu-ray?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.06.2015 00:24 
Warnung vor dem Kauf der neuen Severin Blu-ray.
Ich habe mir heute die neue Blu-ray von Severin angesehen und bin ziemlich verärgert.
Nachdem ich vom selben Label VAMPYROS LESBOS gekauft habe und sehr zufrieden bin, kann ich das leider von SIE TÖTETE IN EKSTASE nicht behaupten.
Einerseits ist die Bildqualität nicht so gelungen wie bei der VAMPYROS Blu-ray aber das würde mich noch nicht mal so sehr stören, sondern der wesentlich schlechtere deutsche Ton, im Vergleich zu meiner Second Sight DVD aus England.
Die Second Sight DVD bietet ein ziemlich gutes Bild.
Die Severin Blu-ray beinhaltet diverse zusätzlich eingefügte Goreszenen etc., in leicht schlechterer Bildqualität für die meiner Meinung nach kein deutscher Ton vorgelegen hat. Nun hat Severin den vorliegenden Ton ziemlich dilettantisch verlängert was dem ganzen eine abgehackte Unstimmigkeit verleiht. Streckenweise knackst der Ton wie Sau, was auf der Second Sight DVD nicht der Fall ist, hinzu kommen an einer Stelle leichte Asynchronitäten, mit denen man noch leben könnte, die aber auf der DVD auch nicht zu finden sind.
Desweiteren gibt es eklatante Lautstärke Unterschiede und man erschrickt regelrecht, weil der Ton plötzlich saulaut ist und später wieder leiser wird. Als wäre das noch nicht genug läuft der deutsche Ton in der Kirchenszene doppelt und man hört die Dialoge des Pfarrers zweimal wie ein Echo hintereinander, was sich auch negativ auf die Musik auswirkt, die plötzlich eiernd und doppelt klingt.
Sorry aber da ist mal ordentlich etwas schief gelaufen und da bei dem Film bisher weltweit ordentlicher Ton verfügbar war, wurde hier saumäßig geschlampt. Für mich ist das nicht ansehbar. Ein No go!

Zur neuen Filmversion der Severin Blu-ray:
Bisher kannte ich nur die normale internationale Kinoversion und die gefällt mir wesentlich besser als die längere Severin Version.
Das wirkt nun alles nicht mehr, weil der sichtbar tote Körper von Howard Vernon mit abgeschnittenen Schwanz einfach nicht reinpasst. Auch die verschiedenen Mordszenen, die alle etwas expliziter, bzw. länger ausfallen, reißen einen aus dem Fluß und rauben dem Film ein ganz schönes Stück Ästhetik.
Ich glaube, dass der Film damals schon ganz bewusst so geschnitten war, wie man ihn bisher kannte. Da Bluszenen bei Franco meist schlecht gemacht sind, bringen sie hier keinen Mehrwert.
Es hat fast einen Rohschnitt Integral Charakter, der durch den abgehackten Ton und die eingefügten Szenen noch stärker wird.
Diese wunderbare Werk wird hier definitiv runtergerissen.
Ich bleibe vorerst bei meiner Second Sight DVD, weil die die ultimative Version des Films mit dem fehlerlosen deutschen Ton beinhaltet und diese Version, im Gegensatz zur neuen Severin Version, absolut stimmig und aus einem Guß wirkt.

Nun überlege ich ob ich mir doch noch die deutsche Blu-ray zulege. Laut Längenangabe ist die DVD des deutschen Mediabooks genauso lang wie meine englische DVD. Deswegen vermute ich, dass es sich hier um die bekannte Version handelt.
Ich würde mir dann die Illusions holen.

Lauflänge Sverin Blu-ray: 80,25
Lauflange Illusion Blu-ray: 76,57

Falls jemand von Euch die deutsche Blu-ray besitzt, wäre es schön wenn man mir die allseits bekannte Version bestätigen könnte?
Ich würde mir dann die Illusions kaufen.

Die Severin behalte ich aber wegen dem Soundtrack und den guten Extras.
Die beiliegende Filmmusik CD hat doppelt so viele Stücke, wie meine bisherige Soundtrack Veröffentlichung.

Trotzdem ist die Severin Veröffentlichung fehlerhaft und eine sehr große Enttäuschung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.06.2015 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 129
Geschlecht: männlich
Auf der deutschen Blu-ray ist sowohl die bekannte Kinofassung als auch die Langfassung enthalten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.06.2015 20:41 
BladeRunner2007 hat geschrieben:
Auf der deutschen Blu-ray ist sowohl die bekannte Kinofassung als auch die Langfassung enthalten.


Beide in HD?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.06.2015 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 129
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
BladeRunner2007 hat geschrieben:
Auf der deutschen Blu-ray ist sowohl die bekannte Kinofassung als auch die Langfassung enthalten.


Beide in HD?


Ja. Beides in 1080p

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.06.2015 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1478
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Ja beide in HD und die Quali ist auch gut...

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 09.06.2015 23:07 
Dank an Euch beide! Dann werde ich mir die kaufen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 06:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Warnung vor dem Kauf der neuen Severin Blu-ray.
Ich habe mir heute die neue Blu-ray von Severin angesehen und bin ziemlich verärgert.
Nachdem ich vom selben Label VAMPYROS LESBOS gekauft habe und sehr zufrieden bin, kann ich das leider von SIE TÖTETE IN EKSTASE nicht behaupten.
Einerseits ist die Bildqualität nicht so gelungen wie bei der VAMPYROS Blu-ray aber das würde mich noch nicht mal so sehr stören, sondern der wesentlich schlechtere deutsche Ton, im Vergleich zu meiner Second Sight DVD aus England.
Die Second Sight DVD bietet ein ziemlich gutes Bild.
Die Severin Blu-ray beinhaltet diverse zusätzlich eingefügte Goreszenen etc., in leicht schlechterer Bildqualität für die meiner Meinung nach kein deutscher Ton vorgelegen hat. Nun hat Severin den vorliegenden Ton ziemlich dilettantisch verlängert was dem ganzen eine abgehackte Unstimmigkeit verleiht. Streckenweise knackst der Ton wie Sau, was auf der Second Sight DVD nicht der Fall ist, hinzu kommen an einer Stelle leichte Asynchronitäten, mit denen man noch leben könnte, die aber auf der DVD auch nicht zu finden sind.
Desweiteren gibt es eklatante Lautstärke Unterschiede und man erschrickt regelrecht, weil der Ton plötzlich saulaut ist und später wieder leiser wird. Als wäre das noch nicht genug läuft der deutsche Ton in der Kirchenszene doppelt und man hört die Dialoge des Pfarrers zweimal wie ein Echo hintereinander, was sich auch negativ auf die Musik auswirkt, die plötzlich eiernd und doppelt klingt.
Sorry aber da ist mal ordentlich etwas schief gelaufen und da bei dem Film bisher weltweit ordentlicher Ton verfügbar war, wurde hier saumäßig geschlampt. Für mich ist das nicht ansehbar. Ein No go!

Zur neuen Filmversion der Severin Blu-ray:
Bisher kannte ich nur die normale internationale Kinoversion und die gefällt mir wesentlich besser als die längere Severin Version.
Das wirkt nun alles nicht mehr, weil der sichtbar tote Körper von Howard Vernon mit abgeschnittenen Schwanz einfach nicht reinpasst. Auch die verschiedenen Mordszenen, die alle etwas expliziter, bzw. länger ausfallen, reißen einen aus dem Fluß und rauben dem Film ein ganz schönes Stück Ästhetik.
Ich glaube, dass der Film damals schon ganz bewusst so geschnitten war, wie man ihn bisher kannte. Da Bluszenen bei Franco meist schlecht gemacht sind, bringen sie hier keinen Mehrwert.
Es hat fast einen Rohschnitt Integral Charakter, der durch den abgehackten Ton und die eingefügten Szenen noch stärker wird.
Diese wunderbare Werk wird hier definitiv runtergerissen.
Ich bleibe vorerst bei meiner Second Sight DVD, weil die die ultimative Version des Films mit dem fehlerlosen deutschen Ton beinhaltet und diese Version, im Gegensatz zur neuen Severin Version, absolut stimmig und aus einem Guß wirkt.

Nun überlege ich ob ich mir doch noch die deutsche Blu-ray zulege. Laut Längenangabe ist die DVD des deutschen Mediabooks genauso lang wie meine englische DVD. Deswegen vermute ich, dass es sich hier um die bekannte Version handelt.
Ich würde mir dann die Illusions holen.

Lauflänge Sverin Blu-ray: 80,25
Lauflange Illusion Blu-ray: 76,57

Falls jemand von Euch die deutsche Blu-ray besitzt, wäre es schön wenn man mir die allseits bekannte Version bestätigen könnte?
Ich würde mir dann die Illusions kaufen.

Die Severin behalte ich aber wegen dem Soundtrack und den guten Extras.
Die beiliegende Filmmusik CD hat doppelt so viele Stücke, wie meine bisherige Soundtrack Veröffentlichung.

Trotzdem ist die Severin Veröffentlichung fehlerhaft und eine sehr große Enttäuschung.


Die unstimmigkeiten mit dem Ton treten bei Illusions ebenfalls auf. Diese ständigen Lautstärkeschwankungen nerven wirklich extrem.
Danke für die Info... aus diesem Grund wollte ich mir nämlich eigentlich die Severin noch zusätzlich kaufen, aber wenn derselbe beknackte Ton auch hier Auftritt, hat sich das damit erledigt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 07:39 
archenemydomi hat geschrieben:

Die unstimmigkeiten mit dem Ton treten bei Illusions ebenfalls auf. Diese ständigen Lautstärkeschwankungen nerven wirklich extrem.
Danke für die Info... aus diesem Grund wollte ich mir nämlich eigentlich die Severin noch zusätzlich kaufen, aber wenn derselbe beknackte Ton auch hier Auftritt, hat sich das damit erledigt.



Die Severin behalte ich dennoch weil der Bonus sehr gut und die Soundtrack CD doppelt so viele Stücke enthält wie mein normales Album. Die Integralfassung sehe ich sowieos nur als Bonus an. Wenn auf der Illusions BD tatsächlich die Kinoversion in HD ist, wird das meine Hauptscheibe zum FIlm.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 08:36 
archenemydomi hat geschrieben:

Die unstimmigkeiten mit dem Ton treten bei Illusions ebenfalls auf.


Bezieht sich das nur auf die Integralfassung oder auch auf die normale kürzere Kinofassung?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 09:19 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Ich konnte keine Unstimmigkeiten ausmachen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 12:14 
archenemydomi hat geschrieben:
Die unstimmigkeiten mit dem Ton treten bei Illusions ebenfalls auf. Diese ständigen Lautstärkeschwankungen nerven wirklich extrem.


Captain Blitz hat geschrieben:
Ich konnte keine Unstimmigkeiten ausmachen.


Glaubt man nun Captain Blitz oder archenemydomi?

Ehrlich gesagt glaube ich archenemydomi, weil ich die extremen Unstimmigkeiten der Severin Blu-ray kenne.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 13:29 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1364
Geschlecht: nicht angegeben
Mir ist herzlich wurscht, wem man glaubt, mir sind keine Unstimmigkeiten und großartigen Schwankungen aufgefallen, sonst würde ich mich daran erinnern können. Selbst wenn da welche gewesen sein sollen, dann haben die mich nicht wirklich gestört.

Davon mal ab...hatte die US-Scheibe (Severin) deutschen Ton oder was soll da bei der Illusions-Scheibe schwanken? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 10.06.2015 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2374
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Davon mal ab...hatte die US-Scheibe (Severin) deutschen Ton oder was soll da bei der Illusions-Scheibe schwanken? :?


Ja.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 11.06.2015 11:03 
@archenemydomi @Trash @BladeRunner2007

Diese Antwort bekam ich von einem User auf dvd-forum.at.

Ich bin nun etwas verwirrt. Ist die Kinofassung der Illusions nun HD oder SD?




Zitat:
"hab jetzt nochmal reingeschaut

auf der blu-ray ist die kinoversion definitiv nicht HD sie schaut aus wie auf der DVD auch kein upscale und nix
noch dazu ist die farbgebung anders allein schon in kapitel 2 bei den gläsern auf dem tisch oder kapitel 3 mit dem schiff im wasser

die integral bietet knackiges HD

mit den lautstärke unterschieden hab ich nix bemerkt hab allerdings nur durchgezapt bräuchte eben nen genauen timecode
nochmal den ganzen film will ich mir nicht ansehen"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 11.06.2015 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Ich hab das nun gerade extra nochmal abgecheckt und kann bestätigen, dass die Kinofassung definitiv NICHT in HD vorliegt.
Ich meine sogar, dass hier sogar die Second Sight DVD viel besser ausgesehen hat. Die Illusions hat ziemlich heftige Artefaktbildungen (schlechte Kompression) und auch die schwankende Lautstärke der Tonspur ist auch hier präsent. Merkt man direkt am Anfang. Viel zu leise abgemischt und dann urplötzlich viel zu laut.
Sehr merkwürsdig und Schade für diesen klasse Film! Die Vampyros Lesbos hingegen verwöhnt ja neben dem Auge auch das Ohr mit einer astreinen Tonspur!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE TÖTETE IN EKSTASE - Jess Franco
BeitragVerfasst: 12.06.2015 00:15 
archenemydomi hat geschrieben:
Ich hab das nun gerade extra nochmal abgecheckt und kann bestätigen, dass die Kinofassung definitiv NICHT in HD vorliegt.
Ich meine sogar, dass hier sogar die Second Sight DVD viel besser ausgesehen hat. Die Illusions hat ziemlich heftige Artefaktbildungen (schlechte Kompression) und auch die schwankende Lautstärke der Tonspur ist auch hier präsent. Merkt man direkt am Anfang. Viel zu leise abgemischt und dann urplötzlich viel zu laut.
Sehr merkwürsdig und Schade für diesen klasse Film! Die Vampyros Lesbos hingegen verwöhnt ja neben dem Auge auch das Ohr mit einer astreinen Tonspur!



Danke! Dann werde ich die Severin behalten und die Second Sight DVD mit der originalen Version wie ein Schätzchen halten.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker