Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 03:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 218 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 07.03.2015 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Oh Gott!! Ihc hab mir nen Platte aufgrund des Covers bestellt:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 07.03.2015 23:38 
Offline

Registriert: 05.2014
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Man kann das Bild leider nicht sehen...Also ich zumindest nicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 08.03.2015 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 484
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Ich auch nicht.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 08.03.2015 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
FritzCarlton hat geschrieben:
Man kann das Bild leider nicht sehen...Also ich zumindest nicht

Dürfte dran liegen, dass keine Bilddatei, sondern ein allgemeiner Link als Bild eingefügt wurde... ;)


Denke das war gemeint:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 08.03.2015 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Am 31.3. kommt Ennio Morricones wunderschöner Score zu "Spasmo" in 2 verschiedenen Covervarianten von DagoRed

Bild Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 08.03.2015 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Islay hat geschrieben:
FritzCarlton hat geschrieben:
Man kann das Bild leider nicht sehen...Also ich zumindest nicht

Dürfte dran liegen, dass keine Bilddatei, sondern ein allgemeiner Link als Bild eingefügt wurde... ;)


Denke das war gemeint:

Bild



DANKE!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 08.03.2015 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2295
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Zur Unterhaltung eine Seite zuvor, so umfangreich ist meine Schallplatten-Sammlung bspw. auch nicht. Soundtracks sind es vielleicht 20, hab vor ein paar Monaten quasi erst angefangen mir da was anzuschaffen. Dazu kommen vielleicht noch ca. 80 neue und alte Platten querbeet (Hauptsächlich 70s/80s, neue Sachen viel von Audiolith).

CDs hab ich vielleicht nur noch eine Handvoll. :)

Das der SPASMO Soundtrack erscheint ist toll, werde ich alsbald vorbestellen. Hab mir jetzt mal bei hhv nen Account gemacht, hatte vorher immer über eBay bei denen gekauft. Werde jetzt wohl alles ab sofort da einkaufen. Seeeeehr zufrieden! :)

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2015 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Holy Mother..... :o

Bild
LINK mit mehr Infos

(Was da alles beim Versand passieren kann.....)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2015 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Da schleich ich schon seit ein paar Tagen drum rum! Finde Film und Musik ganz großartig! Da ich aber den ganzen April nicht in Deutschland bin und DW evtl. nicht rechtzeitig in die Pötte kommt um Vorbestellungen entgegenzunehmen, habe ich die schlimme Befürchtung , daß mir das gute Stück durch die Lappen geht :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2015 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Blackhole hat geschrieben:
Da schleich ich schon seit ein paar Tagen drum rum! Finde Film und Musik ganz großartig! Da ich aber den ganzen April nicht in Deutschland bin und DW evtl. nicht rechtzeitig in die Pötte kommt um Vorbestellungen entgegenzunehmen, habe ich die schlimme Befürchtung , daß mir das gute Stück durch die Lappen geht :cry:


Also ich glaube ja, dass mir das Teil so oder so durch die Lappen geht. Wie ich das verstehe gibt's die Platte (500 Stk.) nur auf dieser "Messe" in Austin, oder?
Unter Anderen sind aber wohl Cineploit da (oder nur deren Produkte?). Vielleicht könnte man Nello mal fragen...???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2015 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab ihm mal ne Mail geschrieben, ob und wie etc.....und gebe hier gleich bescheid, sobald ich was von ihm gehört habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2015 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Er fährt nicht :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 11.03.2015 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Blackhole hat geschrieben:
Er fährt nicht :(


Is ja auch in the US and A... Für ein Paar Plattenverkäufe wäre das auch schon fast verwunderlich.
Ich denke OWS oder so haben dann das Cineploit-Angebot mit im Gepäck. Britische Label werden sicherlich auch nicht extra da hinfahren.

Mal sehen - Ich befürchte es müssen wieder eBay und Discogs aushelfen.
Oder kann A. vielleicht an 2-3 Exemplare kommen?

Sonst können wir auch weiteres per PM klären.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 12.03.2015 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Die Scheibe zu NEKROMANTIK ( Jörg Buttgereit) ist fertig:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Blut und Sperma

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Rauch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 12.03.2015 22:12 
Offline

Registriert: 05.2014
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Na ma sehen, welche ich bekomme...Blut und Sperma sieht ja schon ganz schick aus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 13.03.2015 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Logan5514 hat geschrieben:
Blackhole hat geschrieben:
Da schleich ich schon seit ein paar Tagen drum rum! Finde Film und Musik ganz großartig! Da ich aber den ganzen April nicht in Deutschland bin und DW evtl. nicht rechtzeitig in die Pötte kommt um Vorbestellungen entgegenzunehmen, habe ich die schlimme Befürchtung , daß mir das gute Stück durch die Lappen geht :cry:


Also ich glaube ja, dass mir das Teil so oder so durch die Lappen geht. Wie ich das verstehe gibt's die Platte (500 Stk.) nur auf dieser "Messe" in Austin, oder?
Unter Anderen sind aber wohl Cineploit da (oder nur deren Produkte?). Vielleicht könnte man Nello mal fragen...???


Man kann da denk ich ganz entspannt rangehen: "The Pop-Up shop will also premiere the vinyl soundtrack [...] ahead of its official vinyl / CD & Digital release in April."
Außer natürlich, es geht dir um diese spezifische Vinylfarbvariante, dann wäre Panik schieben die richtige Reaktion. Aber man bekommt doch alle aktuellen Death Waltz-Sachen in rauen Mengen bei Amazon, hhv und Konsorten für sehr humane Preise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 15.03.2015 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Es sollte tatsächlich diese limitierte schöne version sein. Klar wird da später eine reguläre nachgeschoben, aber bei genau dieser ist dann doch ein wenig PANIK angebracht. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 18.03.2015 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2295
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Verdammt, ich hab bei HHV jetzt 40 LPs auf der Wunschliste... das wird teuer! :x

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 18.03.2015 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Die haben auch einfach tolle Sachen zu recht guten Preisen.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 20.03.2015 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Wie fies... Ich wäre auch gerne da gewesen... In Austin....

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 20.03.2015 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Die ersten Scheiben sind schon bei ebay aufgetaucht, war ja klar. GIRL wird für schlappe 94 Dollar + 25 Dollar Versand angeboten. Ein Schnäppchenpreis!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 25.03.2015 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
kurze Frage zur "NEW YORK RIPPER"- LP von Death Waltz: bekommt hier irgendhemand problemlos Poster, Faltplatt und Platte wieder in die Hülle zurück?? Bin drauf und dran durchzudrehen :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 27.03.2015 08:10 
Offline

Registriert: 05.2014
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Also der Beetlejuice und der Boogie Nights Soundtrack können nu in den US von A vorbestellt werden...ma sehen, wanns hier der Fall sein wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 27.03.2015 10:35 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 243
Geschlecht: nicht angegeben
Cool, wo ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 27.03.2015 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Blackhole hat geschrieben:
Es sollte tatsächlich diese limitierte schöne version sein. Klar wird da später eine reguläre nachgeschoben, aber bei genau dieser ist dann doch ein wenig PANIK angebracht. :D


Kurze Frage: Kaufst du aus Prinzip alles limitiertere wegen des Seltenheitswerts oder sagen dir wirklich die jeweiligen Vinylfarben mehr zu?

Ich hab nämlich bis auf absolute Ausnahmefälle längst aufgehört, anderes als Standardausgaben zu kaufen, weil a) es einfach viel günstiger ist, b) das ganze Gedöns (den ganzen Tag vorm Computer sitzen und F5 drücken) mir zu doof ist, c) Standardausgaben eigentlich oft schöner oder wenigstens nicht unschöner sind.

Das vorliegende Beispiel etwa: Audyssey-Variante ist schwarz und weiß, Standard-Ausgabe ist grau und weiß. Macht für mich keinen allzu großen Unterschied.

Nichtsdestotrotz, falls du es noch nicht mitbekommen hast: Restexemplare vom Audyssey-Shop sollen heute in den Online-Verkauf gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 28.03.2015 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 529
Geschlecht: nicht angegeben
Takora hat geschrieben:
Blackhole hat geschrieben:
Es sollte tatsächlich diese limitierte schöne version sein. Klar wird da später eine reguläre nachgeschoben, aber bei genau dieser ist dann doch ein wenig PANIK angebracht. :D


Kurze Frage: Kaufst du aus Prinzip alles limitiertere wegen des Seltenheitswerts oder sagen dir wirklich die jeweiligen Vinylfarben mehr zu?

Ich hab nämlich bis auf absolute Ausnahmefälle längst aufgehört, anderes als Standardausgaben zu kaufen, weil a) es einfach viel günstiger ist, b) das ganze Gedöns (den ganzen Tag vorm Computer sitzen und F5 drücken) mir zu doof ist, c) Standardausgaben eigentlich oft schöner oder wenigstens nicht unschöner sind.

Das vorliegende Beispiel etwa: Audyssey-Variante ist schwarz und weiß, Standard-Ausgabe ist grau und weiß. Macht für mich keinen allzu großen Unterschied.

Nichtsdestotrotz, falls du es noch nicht mitbekommen hast: Restexemplare vom Audyssey-Shop sollen heute in den Online-Verkauf gehen.


Alles Limitierte zu kaufen wäre mir viel zu teuer. Es gibt da eine ganz menge an Veröffentlichungen die mir einfach nicht zusagen- und da mein ich die Musik, nicht die Aufmachung. Zuerst muss mir die Musik zusagen und dann schau ich welche Version mir am besten gefällt. In vielen Fällen ist es aber so, daß die schwarze Vinyl genauso teuer wie die farbige ist ( z.B. war das bei BARON BLOOD so) und dann nehm ich natürlich gerne die schickere von beiden. Wenn der Aufpreis nicht zu teuer ist, dann ist das auch schon manchmal ein Entscheidungskriterium. Und natürlich muss ich dann leider auf die "normale" Ausgabe zurückgreifen. Die SLEATER KINNEY-Box hatte z.b. in beiden Ausgaben gleich viel gekostet, war überall locker verfügbar und sieht meiner Meinung nach in der limitierten Version viel schöner aus.

Den ganzne Tag vorm PC sitzen und drauf warten, daß man endlich seine Lieblingsausgabe bestellen kann ist auch nicht so mein Ding, aber bei der A GIRL hätte ich das wahrscheinlich gemacht, wenn ich nicht auf Arbeit gewesen wäre, aber da hat jemand für mich mitgedacht (kann ich nie wieder gut machen...): da passt einfach alles zusammen: Die Musik ist toll, die Ausgabe sehr schön gemacht. Die Farben sind bei mir bei dieser Ausgabe nicht so das furchtbar wichtige, ich wollte halt unbedingt dieses ausgestanzte Cover und da gab es insgesamt wohl nur um die 1300 Exemplare.

Aber als Wertanlage oder nur um alle VÖs von einer Firma zu haben kaufe ich die limitierten Platten nicht.

Übrigens kommt von One way static demnächst:

MARK OF THE DEVILl

Bild
… yes we'll be releasing this total 1970 classic as an expanded edition (and we'll also include the score to the sequel as a bonus)

CANDYMAN 2

Bild
We could not keep Philip Glass' epic score to the sequel away from you. It would be a crime not to release this. Expect some crazy versions on this one, 10" & 12" versions with die cut covers, laser etched sides, etc…. we're gonna go nuts on this one.

THE BOOGEYMAN

Bild
Strictly limited one-off deluxe pressing of #1000 copies.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 29.03.2015 12:30 
Offline

Registriert: 05.2014
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Whoaaah, der Hexen bis aufs Blut gequält Score :o

Hab die CD von Diggler Records, aber den auf Schallplatte zu haben ist ja ein Traum

Hab das hier gerade auf hhv entdeckt. *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 02.04.2015 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Bei mir ist heute der wunderschöne "Escalation" Soundtrack von Ennio Morricone eingetroffen.
Ein Schmaus für Auge und Ohr!

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 03.04.2015 19:31 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 602
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
FritzCarlton hat geschrieben:
Hab das hier gerade auf hhv entdeckt.


Zur Info: Bis einschließlich 6. April gibt es bei hhv.de ein Oster-Special mit 10% Rabatt!

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SCHWARZES GOLD - Die Vinyl-Soundtrack-Sammelstelle
BeitragVerfasst: 04.04.2015 13:07 
Offline

Registriert: 05.2014
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Hab eben den Woodoo Soundtrack von hhv bekommen...Ist die grüne Platte und klingt fabelhaft.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 218 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker