Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 03.12.2016 14:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 28.11.2009 01:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Bild

Label: Allscore
Format: CD
Jahr: 2009

Tracklist:
EUGENIE ((HISTORIA DE UNA PERVERSIÓN)
01. Autofahrt (Theme) 2:03
02. Wieder am Swimmingpool 4:06
03. Alba und Lolita 1:33
04. Lolita und der Teddybaer 1:03
05. Alberto und Alba 2:37
06. Gespraech am Vorhang 2:23
07. Der Traum - zweite Phase 4:22
08. Versuchung auf der Terasse 4:00
09. Schlussmusik 1:59
BLOODY MOON
10. Intro 0:47
11. Holiday Feeling 3:02
12. Disco Nights 2:18
13. Die Saege des Todes Suite 2:09
14. Disko alternativ 2:33
15. Samba Tropical 3:09
16. Bungalow 13 3:02
17. Schock 0:18
LINDA
18. Titelmusik Rio Amore 2:55
19. Im Strandcafe 2:11
20. Verfolgung am Strand 1:07
21. Panorama 1:00
22. Betsy und Ron 3:23
23. Die Maedchen im Kloster - Filmversion 4:11

Hörproben:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 28.11.2009 21:53 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Bild

Label: Allscore
Format: CD
Jahr: 2009

Tracklist:
EUGENIE ((HISTORIA DE UNA PERVERSIÓN)
01. Autofahrt (Theme) 2:03
02. Wieder am Swimmingpool 4:06
03. Alba und Lolita 1:33
04. Lolita und der Teddybaer 1:03
05. Alberto und Alba 2:37
06. Gespraech am Vorhang 2:23
07. Der Traum - zweite Phase 4:22
08. Versuchung auf der Terasse 4:00
09. Schlussmusik 1:59
BLOODY MOON
10. Intro 0:47
11. Holiday Feeling 3:02
12. Disco Nights 2:18
13. Die Saege des Todes Suite 2:09
14. Disko alternativ 2:33
15. Samba Tropical 3:09
16. Bungalow 13 3:02
17. Schock 0:18
LINDA
18. Titelmusik Rio Amore 2:55
19. Im Strandcafe 2:11
20. Verfolgung am Strand 1:07
21. Panorama 1:00
22. Betsy und Ron 3:23
23. Die Maedchen im Kloster - Filmversion 4:11

Hörproben:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Dammit, die hab ich mir immer noch nicht besorgt! Wobei der gute Gerhard Heinz übrigens nur für die deutsche Fassung von "Eugenie - Historia di una perversion" die Musik verantwortet, in der OF düdelt ganz andere Muzak, die, glaube ich, vom Jess selbst stammt.


Ich kontere aber mit der Diggler Records Compilation "Melodies in Love - The erotic world of Gerhard Heinz" ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 28.11.2009 23:03 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 507
Geschlecht: männlich
Ich bin definitv für mehr Soundtracks von Gerhard Heinz! Von ihm wurde ja beinahe jede Produktion der LISA Film musikalisch versorgt und da gibt es einige nette Stücke. Von dieser CD sagen mir am meisten "Holiday Feeling", "Disco Nights", "Disko alternativ" und "Samba Tropical" zu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 29.11.2009 17:37 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
StefanK hat geschrieben:
Ich bin definitv für mehr Soundtracks von Gerhard Heinz!


Me too! 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 01.12.2009 02:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 81
Geschlecht: männlich
Die Scheibe ist ziemlich klasse! Allerdings vermisse ich aus "Eugenie" die Nummer, welche während dieser Opiumhöhlen-Flashback Sequenzen ertönt. Fragt sich, ob der Heinz das komponiert hat oder ob´s gar von der Originalfassung (die ich nicht gesehen habe) übernommen wurde. Hat ja schon diesen Heinz´schen Touch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 01.12.2009 21:23 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
SlushPulpie hat geschrieben:
Die Scheibe ist ziemlich klasse! Allerdings vermisse ich aus "Eugenie" die Nummer, welche während dieser Opiumhöhlen-Flashback Sequenzen ertönt. Fragt sich, ob der Heinz das komponiert hat oder ob´s gar von der Originalfassung (die ich nicht gesehen habe) übernommen wurde. Hat ja schon diesen Heinz´schen Touch...



Hab die CD leider (noch) nicht, und den Film habe ich auch länger nicht gesehen, allerdings kommt die Heinz-Mucke in der DF doch erheblich besser rüber imho als die originale Musik, die ziemlich schnarchig ist. Wenn man dann noch den Film auf spanisch (nix verstehen) in der Quali einer VHS-Kopie der 10. Generation hat, ist die Folge klar: Man schnarcht wirklich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 02.12.2009 01:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 81
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
SlushPulpie hat geschrieben:
Die Scheibe ist ziemlich klasse! Allerdings vermisse ich aus "Eugenie" die Nummer, welche während dieser Opiumhöhlen-Flashback Sequenzen ertönt. Fragt sich, ob der Heinz das komponiert hat oder ob´s gar von der Originalfassung (die ich nicht gesehen habe) übernommen wurde. Hat ja schon diesen Heinz´schen Touch...



Hab die CD leider (noch) nicht, und den Film habe ich auch länger nicht gesehen, allerdings kommt die Heinz-Mucke in der DF doch erheblich besser rüber imho als die originale Musik, die ziemlich schnarchig ist. Wenn man dann noch den Film auf spanisch (nix verstehen) in der Quali einer VHS-Kopie der 10. Generation hat, ist die Folge klar: Man schnarcht wirklich...


Als schnarchig könnte mans fast bezeichnen, aber auf durchaus groovende Weise. Hab nen Ausschnitt davon mal mitgeschnitten :
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE EROTIC AND PAINFUL OBSESSIONS OF JESS FRANCO - G. Heinz
BeitragVerfasst: 06.07.2010 19:16 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
So, ich hab mir die CD nun endlich mal besorgt, und so läuft just "Die Säge des Todes Suite".


Bisheriger Eindruck ist jedoch, dass man mit "Melodies in Love" besser fährt.


Obwohl: Jetzt ist gerade "Disko alternativ" angefangen, dass man auch von "Die schönen Wilden von Ibiza" kennt. Es geht doch nichts über Musikrecycling...


Edith: "Samba tropical" muss mir (als Instrumental) auch schon in mindestens 3 Dutzend Lisa-Produktionen über den Weg gelaufen sein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker