Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 19.10.2017 07:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 997 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2017 18:26 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10733
Geschlecht: männlich
Eurospy25 hat geschrieben:
Ich hätte da auch mal ne Frage: Wäre es für euch nicht möglich den Film Die Schlangengrube und das Pendel zu veröffentlichen? Die Frage, hat auch einen bestimmten Grund: Erstmal liebe ich den Film totaaaaaal. Ein echtes deutsches Unikat und Seltenheit (deutsche Horrorfilme gabs ja nicht wirklich viele). Der Film hätte einfach eine hammergeile Blu-Ray-Vö verdient. Zum zweiten: Ich liebe den Soundtrack von Peter Thomas!!! Es gibt zwar Teile davon auf einer alten Doppel-CD von Polydor in wirklich guter Qualität, allerdings sind es gerade einmal 7 Minuten. Die Titelmelodie ist auf einer anderen Cd Jahre später erschienen, allerdings wurde die Musik hier aus dem Film geschnitten und klingt wirklich nicht berauschend. Gegenwärtig habe ich Kontakt zu einem Herrn, der Herr Thomas persönlich kennt und dadurch wiederum zu diesem Kontakt hat. Wäre es für euch nicht denkbar diesen Film mit Soundtrack zu veröffentlichen? Auch meinen Kontakt, würde dies sehr interessieren.



Die Lizenz liegt bei Moviemax Walter Potganski.
Für eine gute SCHLANGENGRUBE Veröffentlichung würde ich echt was geben!
Ein Unikat im deutschen Film!
Bei Potganski liegt auch FRAUENSTATION (Rolf Thiele), den ich mir auch sehr gut bei Subkultur vorstellen könnte.
By the way ist SCHLANGENGRUBE der einzige deutsche Horrorfilm im Gothic Stil neben HEXEN BIS AUFS BLUT GEQUÄLT und sollte echt in die HD Welt gerettet werden. Habe aber echt Sorge dass der Film irgendwann von Universum und Co. Erscheint. Dann wirds 08/15


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2017 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 528
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
By the way ist SCHLANGENGRUBE der einzige deutsche Horrorfilm im Gothic Stil neben HEXEN BIS AUFS BLUT GEQUÄLT und sollte echt in die HD Welt gerettet werden. Habe aber echt Sorge dass der Film irgendwann von Universum und Co. Erscheint. Dann wirds 08/15


Naja, so weit weg ist Schloss der blutigen Begierde auch nicht gewesen.

Der Herr Potganski hat bei Amazon ein lobendes Wort auf Blutiger Freitag geschrieben,
vielleicht klappt es ja. Oder du musst ihn belabern bis er einknickt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 13.07.2017 18:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10733
Geschlecht: männlich
Steven Ogg hat geschrieben:

Der Herr Potganski hat bei Amazon ein lobendes Wort auf Blutiger Freitag geschrieben,
vielleicht klappt es ja. Oder du musst ihn belabern bis er einknickt. ;)


Ich denke Subkultur hat nach BLUTIGER FREITAG sicher die besten Chancen!
Wenn SUBKULTUR jemals SCHLANGENGRUBE veröffentlicht würde ich mich mega freuen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 28.08.2017 19:08 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 507
Geschlecht: nicht angegeben
Durch einen Zufall bin ich gerade im Forum über einen Film gestolpert, der wie die Faust aufs Auge für die EDV passt.
Bitte bitte bringt "Das Stundenhotel von St. Pauli" von Regisseur Rolf Olsen, weil der Film würde ich sehr gerne von euch sehen wollen.
Da er dort in perfekten Händen wäre und ich ein Krimifreak bin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 28.08.2017 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1198
Geschlecht: nicht angegeben
Christian1982 hat geschrieben:
Durch einen Zufall bin ich gerade im Forum über einen Film gestolpert, der wie die Faust aufs Auge für die EDV passt.
Bitte bitte bringt "Das Stundenhotel von St. Pauli" von Regisseur Rolf Olsen, weil der Film würde ich sehr gerne von euch sehen wollen.
Da er dort in perfekten Händen wäre und ich ein Krimifreak bin.


Der Film ist sehr gut, keine Frage. Aber die Materiallage ist wohl ziemlich bescheiden. Frag mal den Richie Pistilli. Der hat da in nem anderen Thread etwas in der Richtung angedeutet.

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 28.08.2017 20:31 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 507
Geschlecht: nicht angegeben
Canisius hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
Durch einen Zufall bin ich gerade im Forum über einen Film gestolpert, der wie die Faust aufs Auge für die EDV passt.
Bitte bitte bringt "Das Stundenhotel von St. Pauli" von Regisseur Rolf Olsen, weil der Film würde ich sehr gerne von euch sehen wollen.
Da er dort in perfekten Händen wäre und ich ein Krimifreak bin.


Der Film ist sehr gut, keine Frage. Aber die Materiallage ist wohl ziemlich bescheiden. Frag mal den Richie Pistilli. Der hat da in nem anderen Thread etwas in der Richtung angedeutet.

Na dann passt der Film doch erst Recht, weil einfach Subkultur Entertainment durch seine Erfahrung da ganz andert ran gehen würde als ein Filmstudio wie "Die Katze".
Zu mal eben Subkultur Entertainment durch seine Erfahrung und Kontakte auch etwas entsprechendes auf die Beine stellen könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDITION DEUTSCHE VITA
BeitragVerfasst: 28.08.2017 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3009
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Canisius hat geschrieben:
Christian1982 hat geschrieben:
Durch einen Zufall bin ich gerade im Forum über einen Film gestolpert, der wie die Faust aufs Auge für die EDV passt.
Bitte bitte bringt "Das Stundenhotel von St. Pauli" von Regisseur Rolf Olsen, weil der Film würde ich sehr gerne von euch sehen wollen.
Da er dort in perfekten Händen wäre und ich ein Krimifreak bin.


Der Film ist sehr gut, keine Frage. Aber die Materiallage ist wohl ziemlich bescheiden. Frag mal den Richie Pistilli. Der hat da in nem anderen Thread etwas in der Richtung angedeutet.


Wenn ich jetzt nicht total daneben liege, dann hatte SK selbst hier im Forum die Info zur desaströsen Materiallage mitgeteilt? :jc_hmmm:

Leider kann ich den entsprechenden Thread nicht mehr auffinden, meine mich aber zu erinnern, dass lediglich noch eine unzureichende TV MAZ bekannt sein soll....

(Korrigiert mich bitte, falls ich daneben liegen sollte) :!:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 997 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker