Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 02:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 6 - MÄDCHEN MÄDCHEN - September 2016
BeitragVerfasst: 26.10.2016 22:24 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 490
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Ja, genau.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 6 - MÄDCHEN MÄDCHEN - September 2016
BeitragVerfasst: 26.10.2016 22:25 
Offline

Registriert: 03.2015
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Ja sind sie ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 6 - MÄDCHEN MÄDCHEN - September 2016
BeitragVerfasst: 05.11.2016 22:51 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 293
Geschlecht: nicht angegeben
Unfasslich guter Film! Vielen Dank Subkultur, dass ihr dieses Kleinod der deutschen Filmgeschichte herausgebracht habt! MEGA!!! :jc_thankyou:

Besser als "Mädchen mit Gewalt", auch wenn ich da mit dieser Meinung ziemlich alleine stehe. Aber bei "Mädchen Mädchen" stimmt einfach alles - jede Szene, jedes Bild ist perfekt gefilmt!

DAS IST EIN FILM!!!

Und ich habe jetzt nen Ohrwurm: Reach out - I'll be there :)
Ein Klassiker des Disco-Sounds. Verwunderlich dass die Guettas oder Harrises diesen Song noch nicht gecovert haben. Die letzte mir bewusste Coverversion stammt von den "Trash-Euro-Fritzen" Masterboy aus dem Jahre 1993.

Und Hellmut Lange spielt mit, den ich schon als Kind in "Rivalen der Rennbahn" gemocht habe. War ein guter Mann. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 6 - MÄDCHEN MÄDCHEN - September 2016
BeitragVerfasst: 06.11.2016 11:28 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 705
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Agonoize hat geschrieben:
Unfasslich guter Film! Vielen Dank Subkultur, dass ihr dieses Kleinod der deutschen Filmgeschichte herausgebracht habt! MEGA!!! :jc_thankyou:

Besser als "Mädchen mit Gewalt", auch wenn ich da mit dieser Meinung ziemlich alleine stehe. Aber bei "Mädchen Mädchen" stimmt einfach alles - jede Szene, jedes Bild ist perfekt gefilmt!

DAS IST EIN FILM!!!

Und ich habe jetzt nen Ohrwurm: Reach out - I'll be there :)
Ein Klassiker des Disco-Sounds. Verwunderlich dass die Guettas oder Harrises diesen Song noch nicht gecovert haben. Die letzte mir bewusste Coverversion stammt von den "Trash-Euro-Fritzen" Masterboy aus dem Jahre 1993.

Und Hellmut Lange spielt mit, den ich schon als Kind in "Rivalen der Rennbahn" gemocht habe. War ein guter Mann. :)


Kann Dir da nur zustimmen !!
Wunderschönes Zeitdokument und Schauspielerisch erste Sahne.
Habe zwar einen heftigeren Schluss erwartet, so konnte ich mich aber wenigstens beruhigt ins Bett legen und schlafen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 6 - MÄDCHEN MÄDCHEN - September 2016
BeitragVerfasst: 14.11.2016 02:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8824
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Hab gerade eure hervorragende VÖ bis auf den Knochen ausgelutscht... was soll ich sagen... Mal wieder ein exzellent prall gefülltes Paket bestehend aus einem top restaurierten Hauptfilm + Background-Infos für die Ewigkeit! Der AK, die Interviews... allererste Sahne!

Bild

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EDV Nr. 6 - MÄDCHEN MÄDCHEN - September 2016
BeitragVerfasst: 22.12.2016 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2016
Beiträge: 98
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Am Donnerstag, 5.1.2017 um 15.00 Uhr gibt es im Werkstattkino München "Mädchen Mädchen" zum 50. Jubiläum auf der großen Leinwand zu sehen.

In Anwesenheit von Hauptdarsteller Jürgen Jung und weiteren Überraschungsgästen.


MÄDCHEN – MÄDCHEN (Deutschland, 1966)

Premiere: 5.1.1967

von Roger Fritz

mit Jürgen Jung, Helga Anders, Monika Zinnenberg

Bildhübsch, verführerisch, minderjährig – das ist Andrea. Gerade aus der Erziehungsanstalt entlassen, landet sie wieder dort, wo alles begann und ihr Leben aufgrund einer verhängnisvollen Affäre einst jene unheilvolle Wendung nahm: Sie hatte sich mit ihrem Chef eingelassen, der nun wegen Verführung Minderjähriger im Knast sitzt. Vor der Kulisse explodierender Gesteinsbrocken und wuchernder Wälder entflammt in der trügerischen Einsamkeit der Zementfabrik eine neue Leidenschaft. Andrea verliebt sich in den ahnungslosen Sohn ihres einstigen Verführers. Während die beiden zwei Tage und Nächte ihrem jugendlichen Drang nach Freiheit nachgebend Gefühle füreinander entdecken, kehrt der Vater überraschend zurück. Ein Machtspiel um Andrea beginnt, bei dem es keinen Gewinner geben kann. Denn die Schatten der Vergangenheit sind stärker als die Macht der Liebe.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker