Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.06.2017 17:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 670 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 23  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 09.11.2011 21:49 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Ich dachte Media Target wäre nur der Vertrieb (ähnlich wie bei der Grindhouse Collection) und Special Screenings wäre ihre erste eigene Reihe. Woher nimmst du deine Infos?

_________________
Ivo Scheloske hat geschrieben:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Zuletzt geändert von Plasmo am 09.11.2011 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 09.11.2011 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 732
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Plasmo hat geschrieben:
Danke für die Aufklärung! Wundert mich nur warum Media Target noch kein eigenes Labelforum hat und warum DjF dann bei filmArt besprochen wird. Höchst verwirrend. Sind die selbst Schuld wenn es zu Missverständnissen kommt. ;)

Media Target ist ja auch kein Label, sondern ein Vertrieb, wenn ich richtig informiert bin. Subkultur wird doch auch über Media Target vertrieben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 09.11.2011 21:54 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Hättest du mal eine Sekunde länger gewartet... ;)

_________________
Ivo Scheloske hat geschrieben:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 09.11.2011 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1220
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Natürlich ist Media Target auch ein Label. Erinnert sich jemand an die Filme von Jörg Buttgereit? Label Media Target anyone? ;)

Um hier etwas Klarheit zu bringen:

"Trivialfilm" und "Special Screenings" sind eigene Reihen von Media Target. Hinter Target steckt ebenfalls nicht nur ein kaufmännischer Vertrieb, sondern auch ein großer Filmfreund, der seine eigenen Vorlieben hat, daher sind diese beiden Reihen entstanden (Trivialfilm ist ja nichtmal neu, sondern es gab die drei Godzillas). Doch wie bei uns, ist einfach der tägliche Zeitbedarf höher, als die vorhandene Zeit, weshalb schlicht und ergreifend zwei andere Label - die unter Vertrag bei Media Target stehen - ihre Titel als Eröffnung in diese Reihe integrieren. FilmArt mit DjF und MMBTV mit Sumuru.

Und FilmArt spricht über DjF, weil es nunmal ganz simpel deren Lizenz ist und sie das Projekt bewerkstelligen. Der Film erscheint lediglich in einer Reihe, da er dort als Opener und auch wegen dem Inhalt, wie Arsch auf Eimer reinpasst.

Auch von uns wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Titel (oder mehr, wir werden sehen) in diesen Reihen geben, da uns das Konzept dahinter einfach überzeugt und es auch sonst wirtschaftlich Sinn macht.

Media Target ist unser Vertrieb, aber eben auch Label (und das schon seit Anfang an) und nach 15 Jahren darf ruhig mehr kommen.

Nummer 2 der Special Screenings wird "Teufelskreis Y" - ein brillianter und recht unbekannter Psychothriller - werden und an 2er Stelle der Trivialfilm Reihe erscheint eine Produktion, die ein gewisser Filmjournalist ja schon verpetzt hat :evil:

Über die Erscheinungen unter Media Target werden wir euch in Zukunft informieren.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 09.11.2011 22:23 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Zitat:
an 2er Stelle der Trivialfilm Reihe erscheint eine Produktion, die ein gewisser Filmjournalist ja schon verpetzt hat :evil:


Bestraft ihn doch indem ihr ihn für weitere Audiokommentare verpflichtet! ;)

Das war imo immer das einzige Extra, was bei euch oft gefehlt hat (neben wenigen Ausnahmen wie Gesandter des Grauens). Die VÖ zu Drakapa ist dadurch umso perfekter geworden!


Zitat:
Über die Erscheinungen unter Media Target werden wir euch in Zukunft informieren.


Danke!

_________________
Ivo Scheloske hat geschrieben:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 11.11.2011 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 112
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: männlich
Plasmo hat geschrieben:
Das war imo immer das einzige Extra, was bei euch oft gefehlt hat (neben wenigen Ausnahmen wie Gesandter des Grauens). Die VÖ zu Drakapa ist dadurch umso perfekter geworden!


Sehe ich auch so! Der AK hat diese VÖ deutlich aufgewertet!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 11.11.2011 09:44 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 105
Geschlecht: nicht angegeben
G. Rossi Stuart hat geschrieben:
Wie,... sagt jetzt bloß, es kommt OCTAMAN-DIE BESTIE AUS DER TIEFE...:?: Huh, der Film is ne Obergurke. Oder doch das GRAUEN AUS DER TIEFE....:?:

Gruß, G.


Bin auch noch am Rätseln. Letzterer Titel könnte schließlich auch für "it came from beneath the sea" stehen. Hoffen tue ich aber echt auf die Obergurke OCTAMAN. Wenn es OCTAMAN Ist, darf denn schon verpetzt werden, ob auch auch die Originaltonspur mit ab Bord ist? Mein mich zu erinnern, dass die deutsche Synchro die Story ja ein wenig verfälscht hat...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 11.11.2011 10:59 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 729
Geschlecht: nicht angegeben
Also OCTAMAN wäre der Burner schlechthin! Ich liebe diesen Blödsinn. Das Ding macht Spass im Quadrat. HER DAMIT!!!
Sollte der wirklich kommen hätte ich auch die alte "Action"-VHS abzugeben falls das wer sammelt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 11.11.2011 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 732
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Gibts da tatsächlich immer noch was zu rätseln? 8-) Octaman!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 11.11.2011 19:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1524
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Hmmm, OCTAMAN ist echt lang her bei mir. Bin mir zudem ganz und gar nicht sicher, ob ich den überhaupt zu meinem Glück bräuchte.

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 11.11.2011 20:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2118
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Ich würde jedenfalls keine 20 Euro dafür ausgeben, dafür ist er mir nicht wichtig genug.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 12.11.2011 11:03 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 765
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
Octaman würd ich mir auch ins Regal stellen. Knuffig, drollig, sehr schöner Monstertrash.
Wat ham wer jelacht im Kinno :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 14.11.2011 09:24 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 105
Geschlecht: nicht angegeben
Also OCTAMAN - herrlich!!! Der fällt nun wirklich in die Kategorie "so gurkig, dass es Spass macht" - kann man nicht von jeder Trashgranate behaupten... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 03.01.2012 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 244
Geschlecht: nicht angegeben
Für die Edition Deutsche Vita:

Sieben Tage Frist (Alfred Vohrer)
Engel, die ihre Flügel verbrennen (Zbynek Brynych)
Oh Happy Day (dito)
Die Weibchen (dito)
Ich schlafe mit meinem Mörder (Wolfgang Becker)

Keine neuen Vorschläge, aber Filme auf die man nicht oft genug hinweisen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 03.01.2012 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1230
Geschlecht: männlich
Traumstadt (von Johannes Schaaf) fänd ich extremst genial. ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 12:29 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 868
Geschlecht: nicht angegeben
Wann sollen jetzt eigentlich die Bronx-Kstzen kommen und warum der Bronx-Thread geschlossen ?

Gibt es schon News zum Stand des Interviews ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 13:24 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10948
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
trady hat geschrieben:
Wann sollen jetzt eigentlich die Bronx-Kstzen kommen und warum der Bronx-Thread geschlossen ?

Gibt es schon News zum Stand des Interviews ?



Die werden schon noch kommen und dann wird auch der Thread wieder geöffnet. Es war nur eine sehr frühe vorankündigung und um solchen Postings wie deinem zu entgehen halt geschlossen.
Subkultur wird sicher früh genug News posten wenn es welche gibt ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 17
Geschlecht: männlich
Ich würde mich über die Katzengöttin freuen.

Kurz mal der Inhalt für alle:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 17
Geschlecht: männlich
Die Nächte der Würgerin ist auch bestimmt gut.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
wäre das nicht was für euch?
"Drei Engel auf der Todesinsel", hab den eigentlich recht charmant in erinnerung.
denke da wäre überhaupt ma ne vö. fällig, bei den ganzen krempel der so auf silberling gepresst wird, ist es dieser schinken alle male wert! 8-)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 20:03 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2118
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Au ja, der klingt fein!

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8759
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Der IST auch fein!!! 8-) ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 07.01.2012 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
vor kurzem erst mit "Malastrana" wegen dem film korrespondiert, leider kennt er den film nicht, was mich doch recht überraschte!
ich denke, nachdem ich hier ja nicht alleine stehe mit dem vorschlag, sollte sich mala mal ein herz fassen und sich das alte constantin tape für kleine kasse greifen.
oder am besten gleich mit einstimmen, das der film hier zu lande endlich mal in einer dollen vö. erscheint! :mrgreen:
wenn ich da so an die weibchen mit den dicken dingern zurück denke, da werd ich schon wieder ganz wuschig.
vor allem hatte es mir seinerzeit die indianerin angetan, obwohl die anderen beiden drallen weibchen auch nicht ohne sind! :twisted:

Bild

Bild

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 08.01.2012 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 198
Geschlecht: männlich
eddiefan hat geschrieben:
- Das Geheimnis der 14 Geisterreiter
- Unfall im Weltraum
- Das Geheimnis der Todesinsel
- Bei Vollmond Mord
- Die teuflische Maske


Die täten mich auch reitzen; vor allem Geheimnis der Todesinsel ist ziemlich geil. Allerdings dürfte da die Hauptschwierigkeit sein ein uncut Master zu finden, es spricht wie man bei OFDB lesen kann und wenn man auch etwas recherchiert viel dafür, dass die davon bisher ausgestrahlten und erschienen deutschen Fassungen cut sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 09.01.2012 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Joe Spinell hat geschrieben:
wäre das nicht was für euch?
"Drei Engel auf der Todesinsel", hab den eigentlich recht charmant in erinnerung.
denke da wäre überhaupt ma ne vö. fällig, bei den ganzen krempel der so auf silberling gepresst wird, ist es dieser schinken alle male wert! 8-)



Wynorski oder Olen Ray Filmchen aus den 80er Jahren sind bei mir auch immer sehr willkommen. Die beiden haben da eine schöne Reihe charmanten Trash fabriziert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 10.01.2012 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1227
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Varg hat geschrieben:
eddiefan hat geschrieben:
- Das Geheimnis der 14 Geisterreiter
- Unfall im Weltraum
- Das Geheimnis der Todesinsel
- Bei Vollmond Mord
- Die teuflische Maske


Die täten mich auch reitzen; vor allem Geheimnis der Todesinsel ist ziemlich geil. Allerdings dürfte da die Hauptschwierigkeit sein ein uncut Master zu finden, es spricht wie man bei OFDB lesen kann und wenn man auch etwas recherchiert viel dafür, dass die davon bisher ausgestrahlten und erschienen deutschen Fassungen cut sind.

Schön, dass mal wieder ein paar meiner Vorschläge ausgegraben wurden. Dann nenne ich doch gleich noch weitere. :)

- Raumschiff Alpha
- Tödliche Nebel
- Orion 3000
- Dämonen aus dem All

Schöner ITALO Sci-Fi Trash. Da müsste auch mal so langsam was kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 10.01.2012 01:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
[/quote]

Die täten mich auch reitzen; vor allem Geheimnis der Todesinsel ist ziemlich geil. Allerdings dürfte da die Hauptschwierigkeit sein ein uncut Master zu finden, es spricht wie man bei OFDB lesen kann und wenn man auch etwas recherchiert viel dafür, dass die davon bisher ausgestrahlten und erschienen deutschen Fassungen cut sind.[/quote]

fehlende scenen in der deutschen fassung, optional mit deutschen ut`s ist die lösung des rätsels! :mrgreen:

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 24.01.2012 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 451
Wohnort: Callbach
Geschlecht: männlich
Wie wär's mit Caltiki (I/USA 1959) - jetzt, wo schon die Mördersaurier da sind! Außerdem, wir haben das Jahr 2012... Mayas... Da war doch was :D

Und gibt's schon was neues von dem MANN MIT DEN TÖNTGENAUGEN?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 24.01.2012 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1227
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Sergio Paydes hat geschrieben:
Außerdem, wir haben das Jahr 2012... Mayas... Da war doch was :D

Hauptsache nicht die Biene Maya. :lol:
Aber Caltiki wäre schon eine feine Sache. Das ist einer meiner ganz heißen Favoriten.

Und wenn wir schon bei Mexiko sind...wie wäre es mal mit einer MEXPLOITATION-Reihe :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge und Wünsche an Subkultur
BeitragVerfasst: 25.01.2012 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 451
Wohnort: Callbach
Geschlecht: männlich
Geht es nicht in Caltiki um eine Prophezeiung der Mayas... stürzt nicht auch ein Komet auf die Erde? Oder irre ich mich da? Ich meine jedenfalls, der Caltiki hatte etwas mit der Prophezeiung der Mayas zu tun, oder?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 670 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker