Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 09:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 949 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 32  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 10:33 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1220
Geschlecht: nicht angegeben
So wie ich Subkultur verstanden haben, kommt/kommen Film(e) bis Anfang der 8oer, was 1980, 1981, 1982 und evtl. sogar 1983 einhschließen würde. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 10:35 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
So wie ich Subkultur verstanden haben, kommt/kommen Film(e) bis Anfang der 8oer, was 1980, 1981, 1982 und evtl. sogar 1983 einhschließen würde. ;)



Bis 1980 und NICHT danach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 244
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
eldondo hat geschrieben:
So wie ich Subkultur verstanden haben, kommt/kommen Film(e) bis Anfang der 8oer, was 1980, 1981, 1982 und evtl. sogar 1983 einhschließen würde. ;)

Bis 1980 und NICHT danach.


ich liebe diese Diskussion :mrgreen:

_________________
»Komm wir essen Opa« (Satzzeichen können Leben retten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1231
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Naschy77 hat geschrieben:
Bei solch "kleinen", europäischen Produktionen ist es oftmals etwas tricky, das genaue Datum festzulegen. Es herrscht auch nicht überall ein gemeinsamer Nenner, was das Produktionsjahr denn genau ist:
Ende der eigentlichen Filmaufnahmen, Ende der Nachbearbeitung, Jahr der Erstaufführung? Letzteres wird zwar meist als Referenzpunkt genommen, aber eben nicht immer und überall.

Ja, so ist es wohl. Gehe somit eigentlich doch auch eher davon aus, dass Subkultur "The Werewolf" bei 1980 sieht und er daher in dieser Box kommen wird. Passt ja auch für diese Box. :yes4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 748
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Das SK die Rechte hat, ist doch schon lange bekannt, oder irre ich? War doch nur das Problem mit dem Upscale-Master. Und da nun eine gemischte Box kommt, mit Blu und DVD, ist doch ziemlich wahscheinlich, dass er dabei ist. Nur halt die Frage ob in HD oder SD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
Steven Ogg hat geschrieben:
....kann man feststellen, dass Mathematik nicht unbedingt die herausragende Stärke der Naschy Fans ist :mrgreen:

Nachdem das hier mit den falschen Jahreszahlen munter weiter geht, muss ich dem zustimmen. :D ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 525
Geschlecht: nicht angegeben
Paul Naschy hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
eldondo hat geschrieben:
So wie ich Subkultur verstanden haben, kommt/kommen Film(e) bis Anfang der 8oer, was 1980, 1981, 1982 und evtl. sogar 1983 einhschließen würde. ;)

Bis 1980 und NICHT danach.


ich liebe diese Diskussion :mrgreen:


Und wie! :girldanke:

Noch besser finde ich die Kommentare im Cinefacts und im Kongula-Forum bzgl. der Preisgestaltung. Es wird wie immer erstmal eine Grundsatzpolemik abgesondert, wie gemein es ja ist, dass die Sachen von pöse pöse Subkultur sicher wieder 20 Euro kosten und über den schön schnippischen Kommentar von Subkultur selbst wird sich nun herrlich künstlich aufgeregt, bis hin zu bereits dezenten Anflügen von persönlichen Angriffen. Offenbar geht für viele hier ein wirklicher Traum in Erfüllung, wenn man sich derart intensiv mit einzelnen Aussagen und dem Layout beschäftigt. Da hängen wohl ganze Existenzen dran :mrgreen:

Auf jeden Fall wächst die Vorfreude immer mehr und zumindestens ist die Box durch das positive und negative Feedback in aller Munde.
Wenn das beabsichtigt war, Chapeau, gefickt eingeschädelt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 328
Geschlecht: männlich
Im Cinefacts Forum sind es immer die selben die über jeden Nischenfilm meckern. :evil:
Erst wollen Sie daß die Nischenfilme nur noch als BD erscheinen. Und wenn dann einige Nischenfilme endlich auf BD rauskommen, wird über dem Preis gemeckert. :evil:
Bei denen darf dann eine BD höchstens 10 € kosten. Immer die gleiche Laier.
Auf den Film selbst wird gar nicht mehr eingegangen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
Und wenn man sachlich dagegen argumentiert, ist man ein reiner "Fanboy" (was für ein beschissener Anglizismus) oder wird gar persönlich angegangen!
Hab mir angewöhnt größtenteils solche reinen Preis-Beiträge einfach zu übersehen und darauf möglichst nicht mehr einzugehen.
Spart Nerven...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 13:32 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
U4000 hat geschrieben:
Im Cinefacts Forum sind es immer die selben die über jeden Nischenfilm meckern. :evil:
Erst wollen Sie daß die Nischenfilme nur noch als BD erscheinen. Und wenn dann einige Nischenfilme endlich auf BD rauskommen, wird über dem Preis gemeckert. :evil:
Bei denen darf dann eine BD höchstens 10 € kosten. Immer die gleiche Laier.
Auf den Film selbst wird gar nicht mehr eingegangen.


Die Preisvorstellung macher Cinefactler ist schon komplett daneben. Es gibt tatsächlich Leute, die denken, dass DVD und Blu-ray Veröffentlichungen etwas mit Gutmenschetum diverser Labels zu tun hat. :lol: Da liest man auch immer wieder so dämliche Sprücche, wie "Ich gebe grundsätzlich nicht mehr als 10 Euro für einen Film aus." Das freut mich dann immer, wenn eine Blu-ray eines Nischenfilms veröffentlicht wird, die doch tatsächlich 17,99 kostet und diese User sich dann furchtbar aufregen. :D

Genauso hohl ist es, mittlerweile jedes Label an den Re-Animator Mediabooks für 19,99 festzumachen. Alles muß nun genauso gut und teuer restauriert sein, eine Fülle an Bonusmaterialien und das bitteschön für unter 20 Euro. Diese User sollte man mal fragen ob sie Lust haben, für eine Zeitlang umsonst in ihrer Firma zu arbeiten. Dafür haben sie bestimmt kein Verständnis. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 70
Wohnort: Japan/HK/Shaolin
Geschlecht: männlich
Wird die Box auch -Die Todeskralle des grausamen Wolfes- enthalten?
Die kleine Hartbox die ich habe ruckelt dermaßen unschön, wirklich schade um diesen tollen Gruseler.

_________________
"ICH BIN DIE STAHLFAUST!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 525
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Genauso hohl ist es, mittlerweile jedes Label an den Re-Animator Mediabooks für 19,99 festzumachen. Alles muß nun genauso gut und teuer restauriert sein, eine Fülle an Bonusmaterialien und das bitteschön für unter 20 Euro. Diese User sollte man mal fragen ob sie Lust haben, für eine Zeitlang umsonst in ihrer Firma zu arbeiten. Dafür haben sie bestimmt kein Verständnis. :mrgreen:


Und Thorsten Kaiser muss es restauriert haben, alles andere ist Betrug und Wucher :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Steven Ogg hat geschrieben:
Und Thorsten Kaiser muss es restauriert haben, alles andere ist Betrug und Wucher :mrgreen:



:231: :jc_goodpost:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 15:37 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11938
Geschlecht: männlich
...... und alle nennen ihn dort "Herr" Kaiser. :lol:
Dem Herrn Kaiser haben die Deutschen ja immer vertraut. Schon in den 70er und 80ern. :mrgreen:

Bild

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Ich möchte die Fähigkeiten von Herrn Kaiser gar nicht in Frage stellen aber mittlerweile darf ja nichts mehr ohne ihn gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 16:00 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Das Blu-Ray-Gejammer und die Preis-Winselei sind echt Gold wert. Mehr davon! :D

_________________
Ivo Scheloske hat geschrieben:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 417
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
ich hoffe das "blue eyes of the broken doll" mit dabei ist :pray:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 244
Geschlecht: nicht angegeben
ich habe die spanische DVD der Doku, welche ja auch die Original-/überwiegend englische Tonspur hat. Da wir gerade von Preisen reden :mrgreen: die gibt's für knapp unter 10 Euro. Was hat die deutsche Scheibe neben dem Hauptfilm bzw der Doku noch auf der Scheibe mit drauf? Lohnt sich ein Update?

_________________
»Komm wir essen Opa« (Satzzeichen können Leben retten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 17:33 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
Paul Naschy hat geschrieben:
Was hat die deutsche Scheibe neben dem Hauptfilm bzw der Doku noch auf der Scheibe mit drauf? Lohnt sich ein Update?

Ich fände z.B. eine richtig fette, lange Trailershow mit allen verfügbaren Naschy-Trailern ganz toll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 244
Geschlecht: nicht angegeben
viele schöne alte kinotrailer gibt's aber auch schon als easter eggs auf der hervorragenden anolis von der stunde der grausamen leichen.

die günstige spanische dvd der doku hat das sehr elegant mit 2 kurzfilmen (je um die 15 min) aus der spätphase naschys als bonus gelöst.

_________________
»Komm wir essen Opa« (Satzzeichen können Leben retten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
Drüben bei DTM hat sich jemand die Mühe gemacht einige der kommenden Filme anhand der Bilder auf der Box zu erraten:
Bild

Die Vermutung von "Exorcismo" scheint mir aber falsch zu sein, siehe hier:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ähm, was willst du uns mit dem Haufen sagen :jc_hmmm:

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
:?:

Ist mit dem Haufen DTM gemeint? :lol:

Einige Beiträge weiter vorn werden doch Filmhoffnungen genannt.
Durch dieses Bild kann man nun 7 der zu erwarteten 9 Filme erraten, wobei allein schon 2 Filme von den 7 mit Erstsynchro rauskommen werden (soviel zu den mE vollkommen nachvollziehbaren Preisen, bzw. der Finanzierung des Ganzen).

Nur das wollte ich damit sagen.
Die Filme konnte ich auch ohne Schrift schon erraten, aber so wirds halt auch für den Nicht-Naschy-Fan einfacher... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 973
Geschlecht: männlich
MP hat zwei Naschy-Filme veröffentlicht, oder? Aber nur einer von diesen kommt mit in die Box?

Prinzipiell Wurscht. Ich freu mich auf die Box. Hab die Frage nur deshalb, weil ich wissen möchte, ob ich mich um eine der MP Varianten kümmern muss, oder entspannt auf die Box warten kann.

Danke, r.i.p.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1231
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Plasmo hat geschrieben:
Das Blu-Ray-Gejammer und die Preis-Winselei sind echt Gold wert. Mehr davon! :D

:231: :jc_goodpost:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 21:36 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 923
Geschlecht: männlich
Was das Design angeht: Selbst wenn man die großen Bilder auf dem blauen Teilen der Box mitzählt kommt man derzeit nur auf 7 unterschiedliche Titel und da die Doku ja auch ein Bestandteil der Box ist (und in der ja viele Filme behandelt werden) kann das wohl alles oder nichts bedeuten, oder ? ;-)

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, 2 Titel sind völlig offen.
Da kann dann munter weiter spekuliert werden... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2488
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Sergeant Schnauzbart hat geschrieben:
Ja, 2 Titel sind völlig offen.
Da kann dann munter weiter spekuliert werden... :mrgreen:


Hoffentlich TODESKREIS LIBELLE, ein ganz vorzüglicher Giallo made in Spain. :)

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 256
Geschlecht: männlich
Ich befürchte einfach mal, das nichts "Extravagantes" wie Todeskreis oder Blue Eyes dabei sein wird...
Das wären für eine deutsche Naschy-Box ja wirklich schon ÜBERKNALLER. Klar, Todeskreis Libelle gab es von Heimfilm auf VHS, schön rar heutzutage. Wie das da nun allerdings mit Rechten, brauchbarem Master, der deutschen Synchro etc. aussähe, ist halt die andere Frage.
Am meisten würde ich mich persönlich über Daninsky-Titel freuen, die bisher gar nicht den Weg nach Deutschland gefunden haben!!! Das wäre wirklich mal geil und auch einfach ein, tja, wie soll ich's sagen... Filmhistorischer Verdienst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 09.03.2014 23:43 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 923
Geschlecht: männlich
Ganz persönlich würde ich natürlich am liebsten die Filme in der Box sehen, von denen es weltweit fast überhaupt nix gibt (Crimenes de Petiot, El Huerto del Frances, Aullido del Diablo, Los Pasajeros ...), aber das ist natürlich pures Wunschdenken und wäre für jedes Label wohl auch finanzieller Selbstmord.

Todeskreis wäre auch ein Knaller - den gibt (oder besser gab) es zwar in Spanien schon auf DVD, aber die ist natürlich nicht soo dolle (falsche Fassung, nur Spanischer Ton ...). Hab mein Exemplar ehrlich gesagt noch nicht mal in den Player gelegt.

Blue Eyes wäre auch super, aber mir persönlich nicht so wichtig weil die US-DVD schon toll war.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PAUL NASCHY - Legacy of a Wolfman - März 2014
BeitragVerfasst: 10.03.2014 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1231
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Da es ja mehr oder weniger eine Werwolf-Box ist, gehe ich mal noch von "La maldicion de la bestia" aus. :look_gif:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 949 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker