Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.08.2017 12:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 11.12.2013 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 973
Geschlecht: männlich
Hurra, es ist da! Wunderbar, während ich fahr, macht mich froh, der Soundtrack im Autoradio. Vorzeitige Weihnacht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 11.12.2013 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 414
Geschlecht: nicht angegeben
Mein Mediabook war heute leider noch nicht in der Post. Warum dauert der Versand bei der ofdb immer zwei bis drei Tage länger als bei der Konkurrenz? :sauerlilac:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 11.12.2013 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 342
Geschlecht: männlich
Und ich hab Panik.
Hatte bereits am 09. ne Mail von der ofdb, daß die DVD verschickt worden ist.
Bis heute ist die nicht eingetroffen. :cry: :ohhilfe:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 12.12.2013 07:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 973
Geschlecht: männlich
Bei mir ging es schnell. Versandbestätigung am Montag und Mittwoch war es da. Ofdb ging immer flott, wenn ein Titel bei ihnen auf Lager war.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 12.12.2013 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 414
Geschlecht: nicht angegeben
Mein Mediabook lag heute auch im Briefkasten! :midi27:
Das Set ist sehr ansprechend geworden, die Qualität der Blu Ray und der DVDs ist wirklich gut gelungen, allein die Mühe, die Kinofassung zu rekonstruieren verdient Respekt.
Das Booklet ist auch schön geworden, der Text sehr gut gelungen, toll auch, dass es die Tracklist der CD ins Booklet geschafft hat. Die anderen Extras sind nett, aber nicht wirklich gehaltvoll, wenngleich gerade die zweite Bildergalerie mit über 70 Motiven sehr umfangreich ausgefallen ist - hatte ja insgeheim auf einen schönen Audiokommentar gehofft...
Was mich jedoch wirklich ein wenig gestört hat ist, dass es auf der BD keinerlei Kapitelmenü gibt, oder habe ich das einfach irgendwo übersehen? Außerdem ist das Label von meiner ersten DVD an zwei Stellen ein wenig angekratzt; aber das ist alles Meckern auf hohem Niveau.
Ansonsten wirklich eine Top-VÖ, deren Preis - im Vergleich zu anderen Mediabooks - vollumfänglich gerechtfertigt ist!
:burns: :burns: :burns: :burns: :burns:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 13.12.2013 01:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8820
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Töff! Töff!

Die BD1 des MB-Express hat soeben nach 2 1/2 stündiger hochauflösender Fahrt den Tunnel des SONY-BDP-185 verlassen!!! 8-) ;)

Bild & Ton waren top! Habe den Film im Original mit dt. UTs geschaut - sauspannender Film! Echt!


Klitzekleiner Schönheitsfehler: Die dt. UTs frieren, über die Gesamtdauer verteilt, so ca. 10-12 mal ein, d.h. der UT wird schwarz-grau, bleibt eingefroren und die 1-2 darauffolgenden UTs werden verschluckt/ausgelassen.

Kein Beinbruch, aber ev. ein brauchbarer Hinweis für zukunftige Projekte.


Oder mein Player spinnt.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 13.12.2013 23:32 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Kiel
Geschlecht: männlich
Dein Player spinnt nicht.
Hab auf meinem LG Player genau das selbe Problem gehabt.
Hab die Langfassung mit deutschem Ton gesehen. Dort waren es aber so 3, 4 oder 5 Stellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 13.12.2013 23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8820
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
cgrage hat geschrieben:
Hab die Langfassung mit deutschem Ton gesehen. Dort waren es aber so 3, 4 oder 5 Stellen.

Ich will mich auf keine genaue Zahl einlassen, aber es waren halt ein paar Stellen, ja, 5 oder 6 sicherlich.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 14.12.2013 00:24 
Offline

Registriert: 11.2013
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Auch bei mir ist das tolle Mediabook heute wohlbehalten angekommen. :D
Allerdings ist mir gleich beim Öffnen des MB die OST-Bluray entgegen gefallen. Die Verpackung der 4 mehr als wertvollen Disks ist vorsichtig ausgedrückt, mehr als mangelhaft! :roll: :evil:
Denn alle vier Disks sind jeweils zwei links und rechts unter dämlichen Plastikhaken verankert, welche man nur mit Mühe rausbekommt. Beschädigungen der Oberflächen sind nur eine Frage
der Zeit.

Die Bildqualität aller Scheiben übertrifft alle Erwartungen. Hier hat Subkultur ganze Arbeit geleistet, nicht nur das denn endlich ist im Vorspann wieder "Panik im Tokio-Express" zu lesen. :o :D

Vielen Dank @Subkultur Entertainment! :231:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 14.12.2013 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
Kann ich bestätigen. Auf meiner PS3 gibts auch eine handvoll Stellen, die kurz einfrieren und die folgenden Untertitel für ein paar Millesekunden blocken. Ist aber wie Traxx schon gesagt hatte, nur 4-5 x vorgekommen und hat mich nicht sonderlich gestört.
Seltsamerweise macht mein Oppo gar keine Mucken und spielt alles tadellos ab. Auch mein PC Laufwerk hat keine Schwierigkeiten. Die Untertitel sind in jedem Fall korrekt auf der Scheibe drauf und passen vom Timing auch eigentlich bestens. Wer weiß, woran das liegt.

Davon abgesehen ist das Mediabook ein echter Hingucker und die Qualität der BD erste Sahne. Hier wurde ordentlich rangeklotzt und einige Szenen fegen einen richtig weg. Auch der Sound der J-Fassung ist richtig derbe, obwohl es nur Mono ist. Wenn Takakura auf der Brücke sein Moped aus dem Laster fährt, wummert die Zwiebacksäge herrlich dumpf im Woofer :mrgreen:

Kleiner Tipp für die Mediabook-Besitzer:

Die Halterungen des Mediabooks sind tricky und können bei Grobmotorikern sicherlich keine lange Lebenserwartung vorweisen.
Beim Herausnehmen den Push Button drücken aber AUF KEINEN FALL nach oben rausziehen. Damit sind Schäden vorprogrammiert.
Immer erst den Push Button drücken und die Scheiben nach rechts rausziehen, dann geht es ganz easy und kinderleicht. Beim Einlegen genau andersrum, erst nach links einschieben und ganz zum Schluss die rechte Seite nach unten drücken. Diese Halterung nehmen viele Anime-Labels und mit der Zeit gewöhnt man sich dran. Auf den ersten Blick wirken die Dinger unfassbar scheiße, aber wenn man die oben beschriebene Methode nutzt, gibt es keine grauen Haare und keine gebrochenen Träume. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 15.12.2013 23:46 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 515
Geschlecht: männlich
Habe mir den Film auch gerade gegeben und bin sehr angetan. Trotz 2,5 Stunden Laufzeit ging die Sause rum wie nichts. Schon erstaunlich was die Constantin seinerzeit alles aus dem Film rausgesägt hat. Die Langfassung auf deutsch war die gewählte Fassung. Und sofern man mit den Wechseln von dt. auf jp+UT kein generelles Problem hat, funktioniert der Film m.E. auch hier sehr gut.

Bild- und Tonqualität sind top, das Problem mit den "eingefrorenen" UT hat mein Pioneer BDP-140 jedoch leider ebenfalls.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 25.12.2013 06:24 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
So, habe mir jetzt die jap. Langfassung 2-mal angeschaut. Einmal in Jap. mit dt. UT und einmal in Deutsch mit dt. UT für die Fehlstellen.

Der Film ist wirklich eine Wucht und hat mir sehr viel Freude bereitet. Eindeutig ein Film mit Kult-Potenzial.

Bei meinem Panasonic BR-Player habe ich übrigens kein Einfrieren der UT bemerkt, wie einige Vorredner hier gepostet haben.

Einzig und allein die Herausnahme und das Wiedereinlegen der Discs war für mich ein Problem. Ich hoffe, daß da zukünftig eine benutzerfreundliche Variante gewählt wird. War da nämlich stellenweise am Verzweifeln.

Darf man schon erfragen, welcher Titel die Nr. 4 der Toei-Classics wird ?

Nachdem ich schon viel in euren 3 Booklets über die Toei-Filme gelesen habe, würde ich mir den Abashiri Prison sehr wünschen:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Am liebsten natürlich mitsamt seiner Fortsetzungen. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 25.12.2013 11:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12140
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Habe mir die BluRay über die PS3 angeschaut. Bei der Ansicht sind ebenfalls die Untertitel ca. drei mal eingefroren.

Die deutsche Synchronisation ist zwar hervorragend, aber mit Sonny Chibas Originalstimme kommt der Film noch besser.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 25.12.2013 13:31 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Bei mir sind die Untertitel auch 2-3 mal eingefroren, ebenfalls auf der PS3.

Top Film, top VÖ. Ich hätte mir die Synchro wiederum über die ganze Distanz gewünscht und frage mich, was den deutschen Verleiher damals geritten hat, diesen Knaller so heftig zu verstümmeln. :(

Danke, Subkultur, bitte mehr davon!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 26.12.2013 05:26 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
Habe mir soeben nochmal das Booklet durchgelesen und stolpere über die Trennung von Ken Takakura von seiner Frau Chiemi Eri.
Als Grund wird angegeben, daß sie so beschämt war von ihrer Schwester, die beiden in flagranti beim Stehlen überrascht hatte.
Sollte aber wohl eher heißen, daß sie ihren Ehemann in flagranti beim Sex mit Ihrer Schwester erwischt hatte und deswegen die Scheidung eingereicht hat, oder ?

Denn anders ergibt dies für mich irgendwie keinen Sinn. Wäre schön, wenn SK dies noch aufklären könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 26.12.2013 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 414
Geschlecht: nicht angegeben
trady hat geschrieben:
Habe mir soeben nochmal das Booklet durchgelesen und stolpere über die Trennung von Ken Takakura von seiner Frau Chiemi Eri.
Als Grund wird angegeben, daß sie so beschämt war von ihrer Schwester, die beiden in flagranti beim Stehlen überrascht hatte.
Sollte aber wohl eher heißen, daß sie ihren Ehemann in flagranti beim Sex mit Ihrer Schwester erwischt hatte und deswegen die Scheidung eingereicht hat, oder ?

Denn anders ergibt dies für mich irgendwie keinen Sinn. Wäre schön, wenn SK dies noch aufklären könnte.


Das mit dem Stehlen kann schon stimmen. Habe gerade die entsprechende Stelle im Booklet auch durchgelesen, und eventuell hast du sie ein wenig falsch verstanden: es steht, dass Takakura und Eri Eris Schwester beim Stehlen erwischt hatten und Eri sich daraufhin von Takamura scheiden lies, da sie sich für ihre Schwester schämte. Dies ist durchaus möglich, da die Ehe der beiden Darsteller medial sehr viel Aufmerksamkeit erfuhr und die japanische Kultur - ähnlich wie auch die chinesische Kultur - eine für unser Verständnis sehr abstrakte und oft unverständliche Auffassung von Ehre und Pietät inne hält. So können beispielweise unbedachte Worte über die Eltern eine jahrlange Freundschaft zerstören oder ein eher harmloser Scherz zu einem veritablen Gesichtsverlust führen. Es kann also durchaus möglich sein, dass Eri von der Tat ihrer Schwester derart beschämt wurde, dass sie ihrem Ehemann nicht mehr unter die Augen treten konnte und deswegen die Scheidung einreichte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 26.12.2013 13:13 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
TheMaster hat geschrieben:
trady hat geschrieben:
Habe mir soeben nochmal das Booklet durchgelesen und stolpere über die Trennung von Ken Takakura von seiner Frau Chiemi Eri.
Als Grund wird angegeben, daß sie so beschämt war von ihrer Schwester, die beiden in flagranti beim Stehlen überrascht hatte.
Sollte aber wohl eher heißen, daß sie ihren Ehemann in flagranti beim Sex mit Ihrer Schwester erwischt hatte und deswegen die Scheidung eingereicht hat, oder ?

Denn anders ergibt dies für mich irgendwie keinen Sinn. Wäre schön, wenn SK dies noch aufklären könnte.


Das mit dem Stehlen kann schon stimmen. Habe gerade die entsprechende Stelle im Booklet auch durchgelesen, und eventuell hast du sie ein wenig falsch verstanden: es steht, dass Takakura und Eri Eris Schwester beim Stehlen erwischt hatten und Eri sich daraufhin von Takamura scheiden lies, da sie sich für ihre Schwester schämte.

Ja, stimmen kann das mit dem Stehlen schon, aber ich hielt dies für unrealistisch.
Mit Deinen ergänzenden Erläuterungen zur jap. Kultur kann diese These aber durchaus plausibel sein.
Allerdings kann es auch sein, daß du diese Stelle ebenfalls falsch verstanden hast, da sie sehr verschachtelt geschrieben ist.

Hier der Originalsatz aus dem Booklet:
Nach seiner von der Öffentlichkeit aufmerksam verfolgten Ehe mit Schauspielerin und Sängerin Chiemi Eri von 59-71 (sie reichte die Scheidung ein, da sie so beschämt war von ihrer Schwester, die beide in flagranti beim Stehlen überrascht hatten, ...

Es steht zweifelsfrei fest, daß die Sängerin sehr von ihrer Schwester beschämt war.
Durch die komplexe Verschachtelung ist es aber nicht klar, welche Personen mit "die beide in flagranti beim Stehlen überrascht hatten" gemeint sind.
Zum einen kann man es so wie Du auffassen, daß die Sängerin Chiemi und ihr Mann ihre Schwester überrascht hatten.

Zum anderen läßt es sich aber auch so auffassen, daß Chiemi ihren Mann und ihre Schwester überrascht hatte,

In beiden Fällen ist die Ehefrau von ihrer Schwester beschämt und reicht daraufhin die Scheidung ein.

Der Autor Stuart Galbraith IV hätte diesen Sachverhalt lieber mit einem zusätzlichen Satz erläutern sollen.

@Subkultur: Da der Text ja ins Deutsche übersetzt wurde: Könnt ihr bitte den engl. Originalsatz posten ?

P.S: Den Ausdruck in flagranti bringe ich eigentlich fast immer mit einem Liebessspiel in Verbindung.
Ansonsten verwendet man doch eigentlich eher den Ausdruck "auf frischer Tat". Daher beruhte auch meine andere Auffassung.


Zuletzt geändert von trady am 26.12.2013 17:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 26.12.2013 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
trady hat geschrieben:

@Subkultur: Da der Text ja ins Deutsche übersetzt wurde: Könnt ihr bitte den engl. Originalsatz posten ?

P.S: Den Ausdruck in flagranti bringe ich eigentlich fast immer mit einem Liebessspiel in Verbindung.
Ansonsten verwendet man doch eigentlich eher den Ausdruck "auf frischer Tat". Daher beruhte auch meine andere Auffassung.


"In Flagranti" ist lateinisch grob für "Auf frischer Tat"

Zitat:
Following a high-profile marriage to singer-actress Chiemi Eri from 1959-71 (shamed by her sister, caught stealing from the couple, she asked him for a divorce)

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 26.12.2013 14:38 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 40
Geschlecht: nicht angegeben
Das liest sich für mich, als ob Eris Schwester Ken und Eri beklaut hätte.

@subkultur: sehr schönes Mediabook! Bitte noch jede Menge mehr Toei-Classics!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 26.12.2013 17:07 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
trady hat geschrieben:

@Subkultur: Da der Text ja ins Deutsche übersetzt wurde: Könnt ihr bitte den engl. Originalsatz posten ?

P.S: Den Ausdruck in flagranti bringe ich eigentlich fast immer mit einem Liebessspiel in Verbindung.
Ansonsten verwendet man doch eigentlich eher den Ausdruck "auf frischer Tat". Daher beruhte auch meine andere Auffassung.


"In Flagranti" ist lateinisch grob für "Auf frischer Tat"

Zitat:
Following a high-profile marriage to singer-actress Chiemi Eri from 1959-71 (shamed by her sister, caught stealing from the couple, she asked him for a divorce)


Thx. Dann ist es in der Tat so, wie "The Master" oben geschrieben hat, daß Ken Takakura und seine Frau Chiemi ihre Schwester auf frischer Tat beim Stehlen erwischt haben und Chiemi daraufhin vor Scham die Scheidung eingereicht hat.

Ergänzend dazu vermute ich allerdings noch, daß Ken seine Ehefrau nicht richtig geliebt hat, da er sie von der Scheidung ja nicht abgehalten hat. Alternativ hätten sie ja auch beide lediglich den Kontakt zu ihrer Schwester abbrechen können.
Aber das ist wohl die japanische Kultur und die Menschen sind zum Teil tief mit ihr verwurzelt, was für uns Europäer nicht immer rational nachvollziehbar ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 28.12.2013 04:11 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
Sowohl bei der Originalfassung als auch bei der dt. Kinofassung ist mir eine kurze Sequenz aufgefallen, in welcher die Farbe des Tokio-Express auf dem Dach orange ist (anstatt blau).

Anbei 1 Screenshot von der dt. Kinofassung, mit VLC erstellt (70:25 Min.)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


@ Subkultur: Habt ihr eine Idee, wieso die Farbe in dieser kurzen Sequenz nicht wie sonst auch in blau ist ?
Denn abgetastet wurden doch beide Fassungen in HD und in allen anderen Szenen hat der Zug blaue Streifen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 05.01.2014 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 66
Wohnort: Freiburg / Br.
Geschlecht: männlich
Habe mir gestern die japanische Fassung (Blu-ray) mit meinem Panasonic DMR-BST701 angeschaut. Eingefrorene Untertitel hab ich definitiv keine gesehen.

Aus meiner Sicht eine perfekte Veröffentlichung eines guten Films!

DANKE - Subkultur!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 17.01.2014 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
Mein Opa hat sich bei Amazon eine Komplette HD Ausrüstung gegönnt. Beamer, Player, Soundsystem.
Eingeweiht wurde alles mit der Kinofassung von Panik im Tokio-Express.

@ Subkultur
Ihr habt einen alten Mann sehr glücklich gemacht, der war außer sich vor Freude :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 17.01.2014 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
Steven Ogg hat geschrieben:
Mein Opa hat sich bei Amazon eine Komplette HD Ausrüstung gegönnt. Beamer, Player, Soundsystem.
[...]

:shock:

Falls das kein extrem junger Opa ist - respekt. Da darf er sich gern (sofern noch nicht vorhanden) gleich noch einen PC nachbestellen, hier anmelden und fleisig was beitragen... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 17.01.2014 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
Opi ist 70 und noch immer schwer auf Zack.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 17.01.2014 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 477
Wohnort: Franken
Geschlecht: nicht angegeben
Damit dürfte er zurückreichend bis Mitte/Ende der 1950er Erinnerungen aus erster Hand beitragen können... ...und einen erlesenen Filmgeschmack scheint er auch zu haben... ...womit er sich hier anmelden muss! ;) :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 17.01.2014 18:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Herr Ogg, würde es auch sehr begrüßen wenn sich ihr Opi hier anmelden würde! Sie könnten ihn ja mal fragen !

Ist mein Ernst! Was der wohl schon alles im Kino gesehen hat :o

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 17.01.2014 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 524
Geschlecht: nicht angegeben
Opi ist kein Filmfreak. Er hat zwar viel gesehen, aber er ist Konsument und kein Sammler. Das Thema Film juckt ihn nicht sonderlich. Er will unterhalten werden und pickt sich hier und da mal ihm bekannte Kost raus, die er dann einfach nur genießen will.

Und Internet bezeichnet er als "Tummelplatz für langhaarige Bombenleger". :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 25.01.2014 00:17 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 733
Geschlecht: nicht angegeben
Gerade habe ich beim Wühlen in meinem Karton mit DVDs für den Flohmarkt etwas entdeckt:
Wusste gar nimmer, dass es noch eine US-Sonny Chiba 3Disc-Collection mit einer TOKIO-EXPRESS-DVD, die eine weitere Schnittfassung mit einer Länge von 114:47 Min. (NTSC) am Start hat, gibt.
Falls ein Alle-Fassungen-haben-Woller an dieser weiteren Fassung (und dem engl. Dub) Interesse hat, einfach ´ne pn schicken... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Toei Classics Vol. 3 - PANIK IM TOKIO-EXPRESS auf DVD und Blu-ray
BeitragVerfasst: 08.02.2014 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
trady hat geschrieben:
Sowohl bei der Originalfassung als auch bei der dt. Kinofassung ist mir eine kurze Sequenz aufgefallen, in welcher die Farbe des Tokio-Express auf dem Dach orange ist (anstatt blau).

Anbei 1 Screenshot von der dt. Kinofassung, mit VLC erstellt (70:25 Min.)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


@ Subkultur: Habt ihr eine Idee, wieso die Farbe in dieser kurzen Sequenz nicht wie sonst auch in blau ist ?
Denn abgetastet wurden doch beide Fassungen in HD und in allen anderen Szenen hat der Zug blaue Streifen.


Die Aufnahmen der fahrenden Züge wurden ohne Drehgenehmigung durchgeführt und es wurde einfach das gefilmt, was sich bewegt.
Oder kurz gesagt: Keine Ahnung.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker