Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 21.02.2017 17:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 22.02.2013 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 518
Wohnort: Wo die wilden Filme wohnen
Geschlecht: männlich
Dafür wäre ich schon bereit, einen Zwanziger zu zahlen ;) :)
Wunderschöne DVD, vor allem die Rückseite mit diesem coolen Bild von JLT ist einfach nur göttlich, würd ich mir sofort aufhängen :D
Kommt die DVD auch in den Einzelhandel?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 22.02.2013 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 894
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Sartana hat geschrieben:
Kommt die DVD auch in den Einzelhandel?

Die (geplante oder schon sichere?) 18er Freigabe lässt zumindest vermuten, dass man ihn auch im Einzelhandel kriegen könnte. Im Fall der Fälle einmal nachfragen und im Laden bestellen.

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 23.02.2013 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 38
Geschlecht: nicht angegeben
freue mich auch schon auf den Film. könnt ihr vielleicht noch versuchen mehr filme mit catherine deneuve zu bekommen? in deutschland fehlen einige. in frankreich alleine gibt es deutlich mehr dvd veröffentlichungen und auch blu rays.

die mini serie gefährliche liebschaften in der auch rupert everett und nastassja kinski dabei sind wäre traumhaft. da hoffe ich schon jahrelang auf eine veröffentlichung. uns auch der 2 teiler über sigmund freud wäre wünschenswert, princess marie.

und da ich dabei bin. vielleicht noch der ein oder andere film von nastassja kinski und von romy schneider fehlen auch noch ein paar auf dvd oder hoffe auch noch auf die nächsten blu rays.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 08.03.2013 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2717
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
So die Entfesselten sind bei mir eingelaufen! Entgegen der Ankündigung 1,41:1 Vollbild ist der Film im Format 1,48:1 und anamorph auf der Scheibe! Das ist zwar ungewöhnlich aber Subkultur hatte ja bereits kommuniziert, dass das Digibeta vom Lizenzgeber verzerrt angeliefert wurde. Das Bild sieht jetzt auf jeden Fall nicht verzerrt aus, wobei es sich zu den (auf Seite 1 hier im Thread) geposteten Bilder unterscheidet. Die von SK gesposteten Screenshots waren aber leicht gestauchst (vergl. z.B. Lampen beim Auto Screenshot 2). Habe jetzt auch nochmal die Screenshots von Seite 1 (ungefähr) nachgestellt, damit man sich da ein Bild machen kann. Sonst ist das Master ich sag mal, "Gaumont" typsisch (vergl. auch Dr. Z, franz. Fasszung) etwas overprocessed, was sich vor allem bei der Rauschabbildung und bei Kameraschwenks bemerkt macht.

Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild

Auch noch ein Anmerkung zu deuschen Synchro, gleich am Anfang. Trintignant pöbelt einen Mercedes Fahrer auf der Autobahn an, in der franz. Fassung schreit er "Nazi, Faschist" hinterher, in der deutschen Fassung wird daraus dann "lahme Ente, Asphaltschnecke" :mrgreen: :lol: (Die deu. Untertitel halten sich dabei an die franz. Fassung).

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 08.03.2013 15:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 447
Wohnort: Erbach
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Oh, meine erste Subkultur-DVD wird das wohl.

Es musste mal passieren
Geht mir genauso :P
Wird meine erste SK-DVD.

_________________
My Movies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 08.03.2013 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Was ein Film!!! :shock: :mrgreen:

Trintignant mimt den arroganten Vollasi ("Ich werde dich ficken!"), Deneuve zieht blank ("Na los, dann fick mich doch!") und was zur Hölle wurde Claude Brassur ins Essen gemischt, als er diesen Film drehte? :o Der Mann dreht ja total an der Orgel und liefert mit seinen brutalen Selbstjustizratschlägen einen Kracher nach dem anderen!

Generell ist der Film ja an Sleaze durchzogen, dass einem Hören und Sehen vergeht. Jeder in diesem Film zeigt sich irgendwie von seiner schmutzigsten Seite (besonders Frau Deneuve, hollá)
und wenn nicht übers Töten geredet wird, redet man entweder vom Vögeln, oder es gibt eine wilde Verfolgungsjagd mit anschliessendem Tritt ins Maul. Herrlich! :mrgreen:

Meine persönliche Lieblingsszene ist die, als Deneuve und Trintignant beschließen, zum Reporter zu fahren.

Deneuve nimmt einem die Vorfahrt,
der Typ ruft "Fahr rechts, du dumme Schlampe!", sie befolgt den fachmänn(l)ischen Rat
und Trintignant als beruhigender Beifahrer lässt ein "Du fährst sehr gut." vom Stapel! WTF!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ein wunderbares Kleinod, dass ich jedem weiterempfehlen kann, der nicht weiß, was er mit seiner Schwägerin machen soll, wenn sie mal zu Besuch kommt ("Verschwinde, sonst fick ich dich!")

Die DVD selbst ist eine Augenweide. Ein rotes Keep Case, ein rotes Booklet, eine rote DVD und dazu, tatatata, ein roter FSK Sticker (abziehbar), den ich draufgelassen habe, denn das sieht cool aus 8-)
Die Farbwahl ist echt eine Wolke, der Film mindestens 8 von 10 Wolken.

Bitte mehr davon, ich bin wie entfesselt. :a013:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 08.03.2013 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1169
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Unterschlag hier mal nicht die Ode an die Weiblichkeit von Robert Charlebois. :mrgreen:

Aber du hast Recht. Wenn sie nicht über das Töten sprechen, dann ... :oops:

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 08.03.2013 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
"Sie liebt den Schwanz!"

Hähä, "Ode an die Weiblichkeit" ist äußerst charmant formuliert :mrgreen:

Ohne Mist, ich kenne kaum Filme, wo internationale Top-Stars sich so konsequent im verbalen Dreck suhlen. Die müssen am Set ordentlich Spaß gehabt haben. Da habt ihr wirklich ein echtes Schmankerl ausgegraben. Der Film macht richtig Laune und ist, um es mit den Worten von Brassur zu formulieren, "vulgär".

Ihr scheint aber auch ziemlich Spaß an der Produktion gehabt zu haben, wenn man sich den ein oder anderen Untertitel genau ansieht. :mrgreen:

Sowohl in deutsch, als auch OmU (hab nicht alles komplett gesehen, sorry) höchst amüsant.

Ich bin glücklich und das liegt nicht nur an Tigerlady Deneuve :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 09.03.2013 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 112
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: männlich
Kann man sich eigentlich irgendwo mal einen Trailer des Films anschauen? Finde da selbst leider nix. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 09.03.2013 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1173
Geschlecht: männlich
.... hoffentlich bekomm ich meine Scheibe am Sonntag in Neuss. *hibbel* .....hab bissi Angst, das mein Händler den evtl. wegen regulärer Freigabe nicht im Programm hat ?! :?

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 09.03.2013 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 936
Geschlecht: männlich
Aufgrund Armis kleinen Review, habe ich die DVD heute auch bestellt. Freu.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 10.03.2013 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 39
Geschlecht: nicht angegeben
schoene veroeffentlichung !

bitte noch mehr mit trintignant, "brutate schatten", "netz der tausend augen", "z" ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 10.03.2013 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1169
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Wir haben im Laufe der Verhandlungen noch weitere Filme angeboten bekommen, die hierzulande etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen könnten, darunter sind auch welche mit Trintignant, aber wir wollen es nicht überstürzen und erstmal etwas abwarten, wie sich die Franzosen generell schlagen. Lust auf eine französische Linie hätten wir schon, aber das Interesse ist aktuell eher nicht so euphorisch, da französische Filme (noch) nicht den gleichen Stellenwert haben, wie z.B. die italienischen Sachen (wobei wir uns hier wiederrum eine echte Bombe sichern konnten :mrgreen: ), doch was nicht ist, kann ja noch werden, denn in Frankreich schlummern noch viele kleine Perlen, die den Schauwerten des Stiefelkontinents locker das Wasser reichen können.

Im Grunde ist es einfach so, dass die Franzosen aktuell erst etwas aufwachen und anfangen, ihren Backkatalog aufzuarbeiten und ich bin mir sicher, dass sich daraus was entwickeln kann.
Wir haben sehr viele Filme angefragt und zu 80% die Antwort bekommen, dass dort erstmal überhaupt entsprechendes Material gefunden werden muss, was uns doch etwas schockiert hat, denn offenbar sind bei der unrühmigen Auslagerung von Technicolor auch einige französische Negative weggeräumt wurden, die momentan erstmal keiner mehr findet.

PLUS, einige Firmen haben kein Interesse an einer Zusammenarbeit mit einer winzigen Firma aus Deutschland und sagen direkt ab, um sich Recherchearbeit zu ersparen. Schade.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 10.03.2013 19:42 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 706
Geschlecht: nicht angegeben
Wird gleich mein SO Abendfilm werden. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 10.03.2013 22:16 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 706
Geschlecht: nicht angegeben
...und durch:
Also den Empfehlungen hier im Thread kann ich mich nur anschliessen.
Vergleichen zu AUTOSTOP ROSSO SANGUE hält dieser On-The-Road Thriller stilistisch aber nicht ganz stand, eine gaaaanz grobe Richtung dorthin ist aber dennoch gegeben.
Stimmungsmässig etwas schräg finde ich, dass der Film bei der ernsten Verfolgungsjagd nach ca. 50 Min. mit recht fröhlicher Countrymusik (oder was das sein soll) unterlegt ist, der Claude Brasseur-Charakter mit seinem gewissen Spleen ist auch top und Längen hat der Film, auch wenn der Gewalt- und hauptsächlich verbal stattfindende Sleazeanteil nicht völlig aufdreht, für mich nun wirklich keine.
Gaumont scheinen übrigens zwar Bildrauschfilter zu mögen, der Transfer ist ansonsten für DVD-Verhältnisse aber mal RICHTIG gut.

Mich haben die Entfesselten jedenfalls allerbestens unterhalten und ich würde diese Subkultur-VÖ sofort wieder kaufen und Fans die auf ähnlich gearteten Italo-Stoff stehen auch wirklich dringendst empfehlen.
Grossartige Ausgrabung die Subkultur hier gemacht hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 17.03.2013 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Ok, habe die DVD jetzt auch gesichtet.
Also Bild und Ton sind soweit echt gut - da können sich andere Labels noch eine gute Scheibe abschneiden!
Der Text im Booklet von Marcus Stiglegger über das Roadmovie im Allgemeinen und den Rockerfilm im Besonderen war auch sehr interessant und informativ.
Die DVD-Hülle ist rot - passt also gut zur roten DVD und zum rötlichen Cover. Dass der Film mit einem erweiterten Ende angeboten wird, fand ich auch sehr gut! Großes Lob an Subkultur für die gebotene Qualität! Soweit so gut.

Nun zum Film selbst: Ich bin mit dem Streifen nicht richtig warm geworden! Ich hatte keine bestimmten Erwartungen. Hatte etwas in der Art eines Rachethrillers erwartet. Leider (für manche vieleilcht auch zum Glück) hat jemand - der Regisseur - den Rachethriller mit einem guten Schuss Chabrol versetzt. (Nichts gegen Chabrol - ich mag Chabrol -, aber die Mischung war anstrengend). Das muss man sich mal vorstellen, dem Typ wird die Frau und das Kind ermordet und trotzdem war mir der Kerl nicht sonderlich sympathisch. Ein eher unangenehmer Charakter, den Trintignant hier verkörpert. Die Deneuve sieht zwar klasse aus, hat aber auch manchmal was von einer Nervensäge. Dann - vielleicht der deutschen Synchro geschuldet? - gab es auch einige "humorvolle" Szenen, die ich jetzt auch nicht so passend fand. Teilweise wurde auch recht unpassende Musik eingesetzt. Oh man ging mir bei der Verfolgungsjagd (etwa 50 Minute) die Country-Fiddle auf die Nerven - wir sind hier schließlich nicht in AUF DEM HIGHWAY IST DIE HÖLLE LOS. Bis zur 80 Minute dachte ich, der Film gefällt mir nicht (sehr anstrengende Charaktere!). Die Auflösung hat dann aber doch noch einiges rausgerissen. Sehr stranger Film! Also es ist kein schlechter Film (!), aber so schnell muss ich den nicht mehr sehen.


Zuletzt geändert von KualaLumpur am 17.03.2013 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 17.03.2013 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Das Verhalten von Trintignant macht es ja so unglaublich. Er ist im Grunde der Bösewicht im Film.
Sein Handeln hat nichts von einem trauernden Familienvater, sondern er ist eigentlich keinen Dreck besser, als die, die er jagt. Er ist sogar viel schlimmer, denn es gibt für ihn in seiner Welt nur schwarz und weiß und das zieht er konsequent bis zum Ende durch. Großes Kino!

Die seltsame Musikwahl bei der Verfolgungsjagd hat irgendwie auch den Anschein, als ob man uns sagen will, dass Varlin Spaß an dem ganzen Heckmeck hat. Toll gefilmt ist sie aber definitiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 17.03.2013 18:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11364
Geschlecht: männlich
KualaLumpur hat geschrieben:
Ok, habe die DVD jetzt auch gesichtet.
Also Bild und Ton sind soweit echt gut - da können sich andere Labels noch eine gute Scheibe abschneiden!
Der Text im Booklet von Marcus Stiglegger über das Roadmovie im Allgemeinen und den Rockerfilm im Besonderen war auch sehr interessant und informativ.
Die DVD-Hülle ist rot - passt also gut zur roten DVD und zum rötlichen Cover. Dass der Film mit einem erweiterten Ende angeboten wird, fand ich auch sehr gut! Großes Lob an Subkultur für die gebotene Qualität! Soweit so gut.

Nun zum Film selbst: Ich bin mit dem Streifen nicht richtig warm geworden! Ich hatte keine bestimmten Erwartungen. Hatte etwas in der Art eines Rachethrillers erwartet. Leider (für manche vieleilcht auch zum Glück) hat jemand - der Regisseur - den Rachethriller mit einem guten Schuss Chabrol versetzt. (Nichts gegen Chabrol - ich mag Chabrol -, aber die Mischung war anstrengend). Das muss man sich mal vorstellen, dem Typ wird die Frau und das Kind ermordet und trotzdem war mir der Kerl nicht sonderlich sympathisch. Ein eher unangenehmer Charakter, den Trintignant hier verkörpert. Die Deneuve sieht zwar klasse aus, hat aber auch manchmal was von einer Nervensäge. Dann - vielleicht der deutschen Synchro geschuldet? - gab es auch einige "humorvolle" Szenen, die ich jetzt auch nicht so passend fand. Teilweise wurde auch recht unpassende Musik eingesetzt. Oh man ging mir bei der Verfolgungsjagd (etwa 50 Minute) die Country-Fiddle auf die Nerven - wir sind hier schließlich nicht in AUF DEM HIGHWAY IST DIE HÖLLE LOS. Bis zur 80 Minute dachte ich, der Film gefällt mir nicht (sehr anstrengende Charaktere!). Die Auflösung hat dann aber doch noch einiges rausgerissen. Sehr stranger Film! Also es ist kein schlechter Film (!), aber so schnell muss ich den nicht mehr sehen.



Falls du DEBORAH noch nicht hast können wir tauschen.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 17.03.2013 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Falls du DEBORAH noch nicht hast können wir tauschen.

Hi Italo,
DEBORAH habe ich auf VHS und in Anbetracht der von ET gebotenen Qualität, bleib ich wohl auch bei meinem alten Tape!
Würde mich aber interessieren, wie Dir DIE ENTFESSELTEN gefallen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 26.03.2013 17:55 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 645
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Habe mir den Sreifen gestern angeschaut.
Nettes Filmchen, aber auch nicht mehr. Den Schluss fand ich sehr unbefriedigend, denn das ganze endete
einfach zu oberflächlich und schnell. Ging hier vielleicht der Regie die Ideen aus ;)........und so Sleazig ist er nun auch wieder nicht gewesen.
Die Musik zum Film fand ich grandios, ich weis nicht was die anderen so mögen.....hippi hoppi oder so :!:
Für einen Freund des Eurokinos ist der Streifen natürlich ein muss.
7,5/10

Die Subkultur DVD ist sehr schön geworden, uns zu einem fairen Preis erhältlich.
Hier könnten sich ein paar andere Labels mal eine Scheibe abschneiden.
Die FSK-Flatsche war bei mir außerdem außen auf der Folie angebracht, und nicht direkt auf der Hülle.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 24.01.2016 13:16 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 494
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Facebook wurde nun für Ende Februar "Die Entfesselten" angekündigt.
Bild
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (Quellangabe)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 24.01.2016 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 894
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Christian1982 hat geschrieben:
Bei Facebook wurde nun für Ende Februar "Die Entfesselten" angekündigt.

Da werde ich dann auch mal zuschlagen. Zumal ja nun wohl auch der Film im "richtigen" Format vorzuliegen scheint.

OT: Mal sehen, wie lange das brüstende Cover bei facebook bleiben darf. :lol:

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 07:21 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 645
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Da das Bild von der DVD den Umständen entsprechend auch nicht von schlechten Eltern war, würde mich doch sehr interessieren ob die blaue Scheibe einen Neukauf für zwanzig Euro rechtfertigen würde.
Was hat es bei dieser Veröffentlichung mit dem richtigen Bildformat auf sich, und wo kommt dieser jetzt auf einmal her :?: :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 254
Geschlecht: männlich
Vincent cushing hat geschrieben:
Da das Bild von der DVD den Umständen entsprechend auch nicht von schlechten Eltern war, würde mich doch sehr interessieren ob die blaue Scheibe einen Neukauf für zwanzig Euro rechtfertigen würde.
Was hat es bei dieser Veröffentlichung mit dem richtigen Bildformat auf sich, und wo kommt dieser jetzt auf einmal her :?: :!:


Interessiert mich auch alles. Ich hänge sogar noch eine Frage an. Keine VÖ-Ankündigung im eigenen Labelforum - Warum? :? Im Fratzenbuch steht jetzt auch nicht viel mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 15:15 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
franchise hat geschrieben:
Vincent cushing hat geschrieben:
Da das Bild von der DVD den Umständen entsprechend auch nicht von schlechten Eltern war, würde mich doch sehr interessieren ob die blaue Scheibe einen Neukauf für zwanzig Euro rechtfertigen würde.
Was hat es bei dieser Veröffentlichung mit dem richtigen Bildformat auf sich, und wo kommt dieser jetzt auf einmal her :?: :!:


Interessiert mich auch alles. Ich hänge sogar noch eine Frage an. Keine VÖ-Ankündigung im eigenen Labelforum - Warum? :? Im Fratzenbuch steht jetzt auch nicht viel mehr.


Vielleicht muss man auch einfach mal etwas Geduld haben und es kommt alles noch zeitnah.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1169
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Also, bevor es hier noch konspirativer wird und wir alle nur noch mit Aluhüten kommunizieren können,
gebe ich gerne Antworten auf die Fragen.

franchise hat geschrieben:
Keine VÖ-Ankündigung im eigenen Labelforum - Warum?


Die Gründe sind recht unspektakulär. Mehrheitlich reiner Zeitmangel,
da zu viel Arbeit auf dem Tisch und zu wenig Stunden pro Tag.

Vincent cushing hat geschrieben:
Was hat es bei dieser Veröffentlichung mit dem richtigen Bildformat auf sich, und wo kommt dieser jetzt auf einmal her :?: :!:


"Auf einmal" ist hier alles andere als zutreffend, immerhin ist die DVD schon 3 Jahre alt und das dafür benutzte Master wesentlich älter.

Es ist einfach so, dass Gaumont nach Jahren des Bettelns unsererseits nun Erbarmen hatte und L'AGRESSION eben einen neuen Transfer spendiert hat. Kam auch für uns etwas überraschend, doch ausschlaggebend war in erster Linie das auf unserer DVD enthaltene "lange Ende", was zuvor nicht in deren Master vorhanden war. Man hat sich zwar viele Jahre Zeit gelassen, doch offenbar hat das Gedrängel dazu geführt, sich die Umstände genauer zu betrachten und dann fiel wohl die Entscheidung im Sinne des Films.
Viele Jahre war dieses lange Ende nicht auffindbar und durch unser vieles Drängeln wurde halt auch das gesamte Archiv durchstöbert, bis es plötzlich wieder auftauchte plus weiteres Material wie z.B. der Trailer und die isolierte Musik, die nun ebenfalls bei uns in den Extras zu finden ist.
All das gab es in Frankreich nicht und als das Material auftauchte, wurde auch schnell reagiert und ein neues HD Master angefertigt.
Und da die DVD bei uns seit einiger Zeit ohnehin vergriffen ist, dachten wir uns, wir nutzen die Gelegenheit und bescheren dem tollen Film auch mal eine Blu-ray.

Ob wer auf BD umsteigt, ist jedem selbst überlassen, aber wir hatten schon Gründe, weshalb wir das gemacht haben,
und vielleicht sind diese nachvollziehbarer, wenn ihr einen direkten Vergleich der damaligen DVD mit der kommenden BD sehen könnt.
Allem voran das korrekte Bildformat von 1.66:1 macht sich nun deutlich bemerkbar.

Vergleich DVD + BD
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Weitere Eindrücke
BildBildBildBild

BildBildBildBild


Wie ihr seht, ist der Unterschied nicht ganz so trivial wie man denken mag.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 811
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Bei dem Qualitätssprung wird zugeschlagen. Auch wenn die DVD schon vorliegt. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 17:55 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 460
Geschlecht: nicht angegeben
Ist die Rückseite des Inlay auch mit dem zweiten Motiv der DVD ausgestattet? Fand das 2.Motiv der DVD irgend wie immer etwas schöner :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1169
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Hondo hat geschrieben:
Ist die Rückseite des Inlay auch mit dem zweiten Motiv der DVD ausgestattet? Fand das 2.Motiv der DVD irgend wie immer etwas schöner :)


Nope, die Rückseite ist identisch, nur ohne FSK Logo.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trintignant + Deneuve in DIE ENTFESSELTEN - März 2013
BeitragVerfasst: 07.02.2016 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8550
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Bei dem Qualitätssprung wird zugeschlagen. Auch wenn die DVD schon vorliegt. :lol:

Yep, same here.
BD wurde natürlich schon geordert. Top Film! Und schön, dass ihr auch bei solch kleinen, von vielen leider verkannten, Perlen Druck macht bezüglich optimaler Auswertung. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker