Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.08.2017 15:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 02.11.2013 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
shango hat geschrieben:
.....sicher im Tokio Express!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ken Takakura setzt alles auf blau.

Bild

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 03.11.2013 18:01 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Ist der nicht sowieso schon als TOEI Classics 3 angekündigt worden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 03.11.2013 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2150
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Eigentlich sogar als Nr. 2, wenn ich nicht irre.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 04.11.2013 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1228
Geschlecht: männlich
Freue mich sehr auf diesen hervorragenden Film. Auf eine BD um so mehr.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 04.11.2013 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Captain Blitz hat geschrieben:
Ist der nicht sowieso schon als TOEI Classics 3 angekündigt worden?


Jep, doch bei der Ankündigung stand "geplant auf DVD und Blu-ray"

DJANGOdzilla hat geschrieben:
Eigentlich sogar als Nr. 2, wenn ich nicht irre.


Sollte er auch ursprünglich werden, doch es war ein Hick-Hack mit dem HD Master und weil er ohnehin schon reichlich Verspätung hatte (typisch Bahn ... tzzz), wurde er kurzerhand auf Platz 3 verdonnert.

Da nun das HD Master endlich nach Monaten eingetroffen ist, kann er nun losrollen.

Panik im Tokio-Express erscheint noch vor Weihnachten und auch auf Blu-ray.

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 04.11.2013 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1258
Geschlecht: männlich
.... auc beim Tokio-Express ne blu...sehr löblich !! ... Pflichtkauf !!..alleine schon wegen dem verdienten Support, das ihr Nischentitel ins blaue Zeitalter holt !

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 09.11.2013 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 525
Geschlecht: nicht angegeben
Vintage Exhumes hat geschrieben:
Deep Throat in Tokyo wird in den Toei Classics von Subkultur sein Zuhause finden. ;)


Da ich den Film gestern das erste Mal überhaupt gesehen habe und mich (vor allem) anhand der deutschen Synchro königlich amüsiert habe, freue ich mich jetzt natürlich noch viel mehr auf die japanische Version. Offenbar wurde die deutsche Fassung an einigen Stellen zensiert.

Könnt ihr schon ein paar Infos geben, für wann der eingeplant ist? Und wird es evtl. sogar davon ebenfalls eine Blu-ray geben? Der Film ist so dermaßen over-the-top, weshalb ich es kaum abwarten kann, davon eine vernünftige Quali zu sehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 09.11.2013 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Im Moment kann ich deine Frage nach dem "wann" nicht beantworten.

Aber ich kann zumindestens die "wie" Frage etwas beleuchten, jedoch ist das momentan auch nur alles eine Planung und nichts 100%-iges.

Derzeit gibt es von dem Film bis auf alte Veröffentlichungen (35mm, VHS, etc.) keine digitalen Master, die wir benutzen können und weil es im Jahre 2013 praktisch keinen Sinn mehr macht, ein SD Master zu erstellen, werden wir den Film bei Toei in HD abtasten lassen.
Also daher gibt es zumindestens ein definitives "Ja" zu der Frage, ob eine Blu-ray im Raum steht. Ob sie auch wirklich erscheint, hängt letztendlich vom Ergebnis des Transfers ab.

Grundsätzlich gibt es bei diesem Film das Problem, dass das Negativ nicht mehr zu gebrauchen ist. Der Film gehört nicht zu dem Stock, den Toei seit Jahrzehnten hegt wie einen Augapfel, sondern vielmehr ist es so, dass sich seit Jahrzehnten kein Mensch wirklich um den Titel bemüht hat, weshalb er quasi im Archiv über Jahre hinweg "vergessen" wurde.

Aber Toei hat noch das ZwiPo und eine 35mm Positivkopie. Momentan warten wir auf eine Zustandsbeurteilung des Toei-Labs, um zu erfahren, welche Quelle schlussendlich brauchbar ist. Danach geht es im Prinzip nur darum, von Toei die Freigabe zu erhalten, dass Material in HD abtasten zu lassen. Doch in dem Fall verhält es sich so, dass Toei die Abtastungen nach Prioritäten klassifiziert. Alles, was in Japan auch direkt von Toei auf Blu-ray oder im HD TV ausgewertet werden soll, bekommt die umgehende Freigabe und auch als Lizenznehmer kann man in dem Fall mit einem schnellen Zugriff auf das Material rechnen. Im Fall von Deep Throat in Tokio sind aber nur wir diejenigen, die den Film momentan auswerten wollen, weshalb wir da etwas in der Warteschlange stehen.

Bei Panik im Tokio-Express zog sich das ziemlich in die Länge, aber schlussendlich hat das ja auch geklappt, daher wird es auch bei Deep Throat in Tokio klappen. Es ist nur eine Frage der Zeit und wenn das Material auch so gut aussieht, dann kommt er definitiv auch auf Blu-ray.

Ich pflichte dir bei, der Film zieht ordentlich die Wurst vom Teller :mrgreen:

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 09.11.2013 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1260
Wohnort: Villa Porno
Geschlecht: männlich
Und was ist mit der von mir seit Jahren sehnsüchtig erwarteten "Tokyo Emmanuelle"? Seid ihr da auch noch dran?
Bitte, bitte, bitte... :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 09.11.2013 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 1241
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 2
Emmanuelle in Tokyo kommt auch.

Die 3-monatige Auszeit hat alle Pläne zwar über den Haufen geworfen, doch dafür geht es wieder mit neuer Motivation vorran. 2014 geht es dann auch los mit den Nikkatsus.

Solche Ankündigungen wie im 491 Booklet machen wir aber nicht mehr, denn wer so langsam arbeitet, wie wir, sollte sowas nicht machen :mrgreen:

_________________
Unser Online-Shop

www.edition-deutsche-vita.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 09.11.2013 23:12 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Zitat:
Solche Ankündigungen wie im 491 Booklet machen wir aber nicht mehr, denn wer so langsam arbeitet, wie wir, sollte sowas nicht machen :mrgreen:


Och, also ich fand diese 10-Jahres-Vorschau eigentlich ganz inspirierend. :mrgreen:

Freue mich ungemein auf die Nikkatsu-Reihe!

_________________
Ivo Scheloske hat geschrieben:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 15.11.2013 16:22 
Offline

Registriert: 06.2010
Beiträge: 416
Geschlecht: nicht angegeben
Geht es auch mit der "Grauwert"-Serie irgendwann weiter?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 16.11.2013 02:54 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 874
Geschlecht: nicht angegeben
Subkultur-Entertainment hat geschrieben:
Emmanuelle in Tokyo kommt auch.


Besteht vielleicht auch eine Chance auf Yellow Emanuelle ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 13.06.2014 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Sehr fein, endlich wieder französische Thrillerkost von euch.

Für alle anderen.

Subkultur bringt Hetzjagd (Un homme à abattre, 1967) mit Jean-Louis Trintignant
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mag den Film sehr. Erinnert hier und da sogar etwas an Sieben Tage Frist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 15.06.2014 23:35 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 03.12.2015 18:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 16.06.2014 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 833
Geschlecht: männlich
Armitage hat geschrieben:
Sehr fein, endlich wieder französische Thrillerkost von euch.

Für alle anderen.

Subkultur bringt Hetzjagd (Un homme à abattre, 1967) mit Jean-Louis Trintignant
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mag den Film sehr. Erinnert hier und da sogar etwas an Sieben Tage Frist.



Schöne Sache - die Inhaltsangabe der ofdb klingt vielversprechend. Kannst du vielleicht ein wenig etwas zu dem Film schreiben? Finde nämlich nicht eine einzige Review.

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 16.06.2014 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Der Film kann vor allem punkten, weil er den Zuschauer erstmal im Ungewissen lässt. Er erzählt seine Story konsequent von Anfang bis Ende und lässt den Akteuren viel Freiraum, sich zu entfalten und dem Film den persönlichen Stempel aufzudrücken. Er ist in einigen Szenen ziemlich klaustrophobisch, weil sich hier und da alles in sehr beengten Räumen abspielt und er ist prinzipiell herrlich surreal. Regisseur Condroyer inszeniert seine Protagonisten wie eine Truppe Cops, die einen bösen Buben beschatten und stellt erst etwas später klar, dass es angeheuerte Killer sind, die einen räudigen SS Mann zur Strecke bringen sollen, der ihren Auftraggeber im KZ gefoltert hat.
In der ersten Hälfte konzentriert sich der Film darauf, die Charaktere einzuführen und die Geschichte zu erklären. Das gelingt ihm sogar höchst spannend, da er sich hierbei die Mittel der Spionage nimmt und genüsslich ausmalt (Wanzen, Abhörung, Verfolgungen, etc.)
In der zweiten Hälfte kippt er um und konzentriert sich nur auf die temporeiche Jagd auf den SS Mann. Die Rollenverteilung ist nun klar, der Zuschauer weiß, wer was warum macht und ab dann ziehen die Franzosen alle Register ihres Könnens und man bekommt exquisite Thrillerkost aus den 60ern. Nicht übermäßig brutal, aber straight und ohne Pause. Die zweite Hälfte kann mit zwei Sachen nochmal richtig einen drauf legen.
1.) Da es keine ausgebildeten Profis sind, macht die Truppe um Trintignant auch Fehler und der größte ist wohl, SS Mann Fromm zu unterschätzen, denn der lässt sich nicht so einfach fangen und dreht den Spieß auch um. 2.) Der Showdown entstand offenbar irgendwo in einem Ghetto von Barcelona oder einer sich noch im Aufbau befindlichen Wohnanlage, jedenfalls ist die Location ziemlich surreal und gibt dem Film eine letzte, ziemlich niederschmetternde Note, wenn nicht sogar einen Hauch Nihilismus.

Alles in allem ein ziemlich dichter und atmosphärischer Thriller made in Frankreich mit einem Top-Cast und einer temporeichen Story. Es gibt keine wirklichen Helden, sondern viel mehr depressive Anti-Helden, die ein Monster der Vergangenheit jagen, dessen Zähne noch nicht so abgewetzt sind, wie sie dachten.

Ich freu mich auf den Film, vor allem wegen Trintignant, der hier wieder einen grandiosen Auftritt hinlegt. Auch bin ich auf die Originalfassung gespannt, denn mir kam die dt. Fassung an einigen Stellen etwas holprig vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 16.06.2014 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7795
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Liebe Frau Armitage, vielen Dank für diese Ausführungen. Nun bin ich noch gieriger ... :D

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 16.06.2014 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Immer wieder gern, Professor Blaublap


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 16.06.2014 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1258
Geschlecht: männlich
... nun bin ich auch gespannt und freu mich umso mehr auf die
(für mich ohnehin obligatorische ) VÖ ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 19.06.2014 19:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Das Grauen kam aus dem Nebel soll ja laut FB , via Bildlichem Hinweis, auch von SK kommen. Da bin ich mal gespannt...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 19.06.2014 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2488
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Das Grauen kam aus dem Nebel soll ja laut FB , via Bildlichem Hinweis, auch von SK kommen. Da bin ich mal gespannt...


Sauber! :)

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 841
Geschlecht: männlich
Eine tolle Nachricht, aber schafft man es tatsächlich nicht mehr sein eigenes Forum zu pflegen? Ist das so schwer, wenn man eine News auf FB postet, diese copy & paste auch im eigenen Forum zu posten?

Von daher mein Dank auch all denen, die FB-Infos hier zeitnah zugänglich machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 525
Geschlecht: nicht angegeben
Hatte mich auch schon gefragt, weshalb es sowas nicht auch hier gibt, aber SK meinte ja mal, hier werden nur noch konkrete Daten gepostet.

Auch bei FB steht nicht unbedingt viel mehr als hier. Alle relevanten Dinge tauchen auch hier auf. Ist mühsam, aber wenigstens bekommt man Infos, denn mir kommt es so vor, als würde SK die Öffentlichkeit immer stärker meiden und hier ist schon lange nicht mehr so viel los, wie im letzten Jahr. Würde die FB Teaserei auch hier stattfinden, würde das Forum überlaufen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Steven Ogg hat geschrieben:
... wenigstens bekommt man Infos, denn mir kommt es so vor, als würde SK die Öffentlichkeit immer stärker meiden ...


Verwundert nicht wirklich, wenn man überlegt, wie es hier teilweise zugegangen ist/zugeht, wenn etwas gepostet wird.
Aber FB ist mir auch recht. Dort senden sie regelmäßig Lebenszeichen aus und bei dem Herbst, den sie gerade anteasern, bleibt keine Zeit für Geschwätz.

Ich denke, es wird dieses Jahr noch ausreichend Gesprächsstoff seitens SK geliefert werden (hoffe ich jedenfalls)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
Armitage hat geschrieben:
... (hoffe ich jedenfalls)


Ach komm, Du alter Pressesprecher weißt bestimmt schon viel mehr (wenn nicht Alles)... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Eigentlich nicht, aber hätte nix dagegen 8-)


Wobei du als PCE Sprecher auch keine schlechte Figur in allen Foren machst :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
Wo ich bin ist eben Erfolg. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 792
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Möglich, aber ich empfand dieses Forum noch als keimfrei und ertrag die Pseudowitze zu Krekel nicht mehr, daher bitte Notbremse drücken und hier nicht weiter machen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Upcoming News
BeitragVerfasst: 20.06.2014 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 408
Geschlecht: nicht angegeben
1. Kamst Du ja damit umme Ecke.
Und 2. Sehe ich das auch so. :)

Ich hoffe ja immer noch auch auf weitere News zu den Drive-Ins.... :geek:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker