Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.02.2018 11:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: PAPER MASK - VORSICHT ARZT - Christopher Morahan
BeitragVerfasst: 15.02.2018 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1639
Geschlecht: männlich
Es geht um einen Arzt namens Simon Hennessey, der in der Notaufnahme eines Krankenhauses tätig ist und am liebsten seine Patienten richtig und korrekt behandeln würde. Das er dies nicht kann bzw. nur mühsam schafft liegt daran, weil er kein richtiger Arzt ist und sein Name ebenfalls nicht der Wahrheit entspricht. Aber der Reihe nach:

PAPER MASK - VORSICHT ARZT
(Grossbritannien 1990)

Paul McGann - MATTHEW HARRIS / Amanda Donohoe - CHRISTINE TAYLOR
Tom Wilkinson - DR. THORN u.a.

Regie: CHRISTOPHER MORAHAN

Laufzeit auf Video ca. 101 min


Bild / Bild

Matthew Harris ist in London als Sanitäter und Krankenpfleger tätig und verfügt über gewisse medizinische Grundkenntnisse, die für diese Arbeit erforderlich sind. Als sein Freund und angehender Arzt, Simon Hennessey bei einem Autounfall stirbt, findet Matthew in dessen Nachlaß Bewerbungspapiere für eine Stellung als Arzt in einem Krankenhaus. Er nimmt nun dessen Identität an, indem er auf das Schreiben zum Vorstellungsgespräch des Krankenhauses aus der Stadt Bristol antwortet. Matthew bricht sämtliche Freundschaftskontakte, die er in London hat ab und begibt sich nach Bristol. Als Simon Hennessey wird er in dem Krankenhaus vorstellig und bekommt die Stelle. Fortan ist er nun als Arzt in der Notaufnahme tätig. Aber schon bei seinem ersten Patienten, der wegen einer blutenden Daumenverletzung anwesend ist, ist Matthew/Simon überfordert. Das scheint auch der männliche Patient gemerkt zu haben, dem dieser "Arzt" mit seinem merkwürdigen Verhalten nicht geheuer ist und der Verletzte unbehandelt fluchtartig das Krankenhaus verläßt. Aber Matthew/Simon will nicht aufgeben und erhält im Verlauf seiner weiteren Tätigkeiten Hilfe von der Krankenschwester Christine Taylor, die ihn mit Rat und Tat unterstützt. Anhand von weiteren Büchern ect. lernt er noch dazu. Niemand des dort arbeitenden Personals scheint zu merken, das der neue Notfallarzt keiner ist. Irgendwie schafft es Matthew/Simon immer wieder, sich in heiklen Situationen heraus zu manövrieren. Als später eine Patientin unter seiner Behandlung stirbt und Matthews neue Identität durch einen alten Freund aufzufliegen droht, bleibt es nicht bei einem Toten.

Bild

Bis auf so kleine Logiklöcher hat Regisseur Christopher Morahan in dieser britischen Filmproduktion alles richtig gemacht. Logik ist bei Filmen nicht das Entscheidene und bei diesem Krankenhaus-Thriller hier, handelt es sich um ein Szenario, das tatsächlich denkbar ist. Schon allein deshalb, weil die Filmemacher mit beiden Beinen auf der Erde geblieben sind und hier nichts übertriebenes oder gar phantastisches präsentiert haben. Mit den Darstellern Paul McGann (falscher Arzt), Amanda Donohoe (Christine), Tom Wilkinson (Dr. Thorn) u.a. hat man zudem Schauspieler, die ihre Rollen glaubhaft vermitteln. Der Film ist in erster Linie eine gute Mischung aus Thriller und Drama, aber aufgrund diverser leicht grotesker Situationsszenerien streift er auch den Rand einer sehr schwarzen Komödie. Da der Film zusätzlich eindeutig mit diversen Ängsten der Zuschauer spielt, so sei zu sensiblen Patienten, die sich möglicherweise derzeit in ärztlicher Behandlung befinden von einer Sichtung des Films abzuraten. Alle anderen sollten sich den jeweiligen Arzt im Krankenhaus eventuell etwas näher ansehen, sofern sie eines aufsuchen müssen ;) :mrgreen: In England wurde der Film zumindest digital auf DVD veröffentlicht. Im deutschsprachigen Raum hingegen, bis heute Fehlanzeige. Zumindest lief der Film damals Anfang Dezember 1990 im Kino und erschien später beim Label VPS auf Video. Ob der mal irgendwann im Fernsehen gezeigt wurde, entzieht sich derzeit meiner Kenntnis. Eine digitale Auswertung hätte Paper Mask allemal verdient.


Bild
Matthew/Simon bei der Arbeit


Paper Mask bekommt 8/10 Filmsternen :jc_doubleup:

Zusätzliche Anmerkung bzw. eine kurze Rückschau:
Als das Jahr 1990 immer mehr seinem Ende entgegen ging, schien es die Filmindustrie leicht vermehrt auf Krankenhäuser und deren Ärzte abgesehen zu haben. In Deutschland lief damals mit großem Erfolg die TV Serie DIE SCHWARZWALDKLINIK. Ende August machte ein Krankenwagen die Strassen unsicher, indem er hilfsbedürftige Patienten abholte, diese aber in den Krankenhäusern nicht ablieferte und stattdessen deren Organe entnahm (FLEISCH von Rainer Erler ließ grüßen, Anmerk.) und sonstige illegale Experimente an ihnen vollzog. THE AMBULANCE, so der Titel des Films von Larry Cohen tat dies zumindest auf deutschen Kinoleinwänden. Mitte Dezember folgte mit BEI MIR LIEGEN SIE RICHTIG ein weiterer Krankenhaus-Film, diesmal aus deutschen Landen. Dieter Hallervorden spielt in dieser rabenschwarzen Komödie einen Nachtwächter in einer Ost-Berliner Klinik. Als solcher verkauft er munter Organe an sogenannte zahlende Westler. Als er erwischt wird, wird er per Erpressung zum Chefarzt einer Kurklinik gemacht, worauf diese sich schon bald in eine Unfallklinik verwandelt. Ist lange her, seit ich diesen Film sah. Aber laut Kritik geben sich hier diverse grobe Geschmacklosigkeiten und derber Klamauk die Klinke in die Hand. Offenbar wollte man mit aller Gewalt eine Art Gegenstück zur Schwarzwaldklinik auf Zelluloid bannen. Ob Patienten damals richtig in Krankenhäusern/Kliniken untergebracht waren, weiß ich nicht. Aber wenn, dann hätten sie lieber bei der Schwarzwaldklinik im TV bleiben sollen :lol: , damit ihnen zumindest die Angst vor Krankenhäusern, Ärzten ect. fürs erste genommen wurde :mrgreen: Alles andere an Filmen, wie den hier vorgestellten hätten womöglich wenig Vertrauen in ärztliche Institutionen erzeugt.

Graf von Karnstein Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker