Dirty Pictures
http://dirtypictures.phpbb8.de/

Zitate /Beste Sprüche aus dem Italowestern
http://dirtypictures.phpbb8.de/viewtopic.php?f=7&t=10601
Seite 3 von 3

Autor: Mailman [ 26.07.2016 11:48 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Wenn das (Feigenblatt) nicht passen sollte, mußt Du ihn über'n Arm nehmen und als Staubsauger gehen."

Autor: Sbirro Di Ferro [ 09.08.2016 17:23 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Wir sind zwar warm und brüderlich, aber warme Brüder, du, sind wir nicht!"

- DJANGO - DIE GEIER STEHEN SCHLANGE

Autor: Jess Harper [ 09.08.2016 20:22 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Anthony Steffen nach einer Saloonschlägerei:

"Das war ja der Hugo" :lol:

Django - Die Geier stehen Schlange

Autor: Sbirro Di Ferro [ 10.08.2016 14:19 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Vor ein paar Tagen wieder einmal AN DEN GALGEN BASTARDO! angeschaut und da wundert es mich doch, dass folgendes Zitat noch nicht genannt wurde:

"Hier ist der schwarze Schießer mit seiner Riesenschusskraft!"

Autor: Sbirro Di Ferro [ 10.08.2016 17:22 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Mein Vater, der hatte eine fantastische goldene Uhr, in die ich mich richtig verschossen hatte."
"Da sagt er zu mir, Junge, wenn ich einmal sterbe, bekommst du sie - 5 Sekunden später war sie mein."

Fernando Sancho erzählt seinen Leuten, wie er zu seiner goldenen Uhr gekommen ist.
Aus: ARIZONA COLT

Autor: Sbirro Di Ferro [ 10.08.2016 22:02 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Wenn du weiter so lügst, wirst du noch in deiner eigenen Scheiße ersticken!"
"Warum stotterst du eigentlich so? Hast du Angst oder bist du so behämmert?"

- DER TOD SAGT AMEN

Autor: Bernd [ 11.08.2016 18:12 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Der Herr da ist unser neuer Wirt. Wer nichts wird, wird Wirt."
oder
"Ich bin der liebe Jeff Kluster. Mein Herr Vater hängt da an der Wand." (übrigens gesprochen von Synchronregisseur Brunnemann himself)

DJANGO - NUR DER COLT WAR SEIN FREUND

Immer wieder amüsant.

Autor: Sbirro Di Ferro [ 11.08.2016 21:21 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Bernd hat geschrieben:
"Der Herr da ist unser neuer Wirt. Wer nichts wird, wird Wirt."
oder
"Ich bin der liebe Jeff Kluster. Mein Herr Vater hängt da an der Wand." (übrigens gesprochen von Synchronregisseur Brunnemann himself)

DJANGO - NUR DER COLT WAR SEIN FREUND

Immer wieder amüsant.


Hm. Wieder eine Buschow/Brunnemann Synchro, also gibt's von der Sorte sicher mehr zu hören.
Liest sich interessant, aber den Film gibt's, soviel ich weiß, leider noch nicht auf DVD.

Autor: Bernd [ 11.08.2016 22:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Der Film läuft ja gelegentlich im ZDF und gibt es ja zumindest auf VHS. Unterschätzter Genrebeitrag übrigens. Und die Synchronisation ist trotz Rainer Brandt in der Hauptrolle und Brunnemann in der Regie durchaus solide. Nur gelegentliche Einsprengsel gibt es, wo die Sprecher förmlich mal wieder den "Schalk im Nacken" haben.

Hier noch ein paar Beispiele aus dem Film:

"Die Kasse lass hier, sonst klingelst!"

"Wenn wir jetzt hier unseren Dämmerschoppen trinken wollen, müssen wir wohl erst einen schriftlichen Antrag einreichen?!"

Dämmerschoppen für Bier. Das ist auch mal 'ne coole Bezeichnung. :mrgreen: "Kühles Blondes" kennt man ja, aber der ist mir bisher neu. Wohl das Gegenteil von Frühschoppen...

Autor: Sbirro Di Ferro [ 11.08.2016 22:47 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Bernd hat geschrieben:
Der Film läuft ja gelegentlich im ZDF und gibt es ja zumindest auf VHS. Unterschätzter Genrebeitrag übrigens. Und die Synchronisation ist trotz Rainer Brandt in der Hauptrolle und Brunnemann in der Regie durchaus solide. Nur gelegentliche Einsprengsel gibt es, wo die Sprecher förmlich mal wieder den "Schalk im Nacken" haben.

Muss dann aber auch sehr selten sein, dass der im Fernsehen kommt (oder zumindest das letzte Mal schon länger her), ich kann mich nicht erinnern, den schon einmal im Programm gesehen zu haben.
VHS bringt mir leider nichts, bei uns gibt's, wie schon des Öfteren gesagt, keinen Videorekorder mehr.

Autor: Sbirro Di Ferro [ 11.08.2016 22:50 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Aber um jetzt wieder zum Threadthema zurückzukommen, einen netten Spruch von Eli Wallach (gesprochen von Martin Hirthe) aus ZWEI WILDE COMPAÑEROS:

"El Salvador klaut nur Hut und Geld und lässt die Wäsche auf dem Feld."

Autor: Sbirro Di Ferro [ 13.08.2016 21:17 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Soll ich einem Mann trauen, der noch nicht mal seiner eigenen Hose traut?"
(SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD)

Autor: Frank [ 13.08.2016 21:46 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Frank hat geschrieben:
Soll ich einem Mann trauen, der sich 'nen Gürtel umschnallt und außerdem Hosenträger hat ? Einem Mann, der nicht 'mal seiner eigenen Hose vertraut ?

Autor: Sbirro Di Ferro [ 13.08.2016 22:00 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Frank hat geschrieben:
Frank hat geschrieben:
Soll ich einem Mann trauen, der sich 'nen Gürtel umschnallt und außerdem Hosenträger hat ? Einem Mann, der nicht 'mal seiner eigenen Hose vertraut ?

Hab ich wohl übersehen.

Gut, dann was anderes: "Ist mein Kaffee fertig?"

Autor: Markus [ 14.08.2016 08:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Ich probiere diese Zitate in mein Leben einzubauen

Autor: Reverendo Colt [ 14.08.2016 17:32 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Frank hat geschrieben:
Frank hat geschrieben:
Soll ich einem Mann trauen, der sich 'nen Gürtel umschnallt und außerdem Hosenträger hat ? Einem Mann, der nicht 'mal seiner eigenen Hose vertraut ?



Kommt das nicht bei DER GROßE MIT SEINEM AUßERIRDISCHEN KLEINEN vor? Oder kommt das bei beiden Filmen vor?

Autor: Sbirro Di Ferro [ 14.08.2016 19:21 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Meinst du vielleicht: "Hosenträger und 'nen Gürtel - siehst aus, als ob du im Gulli wohnst"?
Das wäre BUDDY HAUT DEN LUKAS.

Autor: Reverendo Colt [ 15.08.2016 16:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Ja, ich bin ganz verwirrt :D
Ich hatte die Szene beim Friseur bei BUDDY HAUT... immer in den AUßERIRDISCHEN gepackt. Obendrein dachte ich noch, der Spruch kommt da vor, da er ja Hosenträger und Gürtel an hat. Aber jetzt habe ich die Szene bei YT gesehn und weiss wieder Bescheid :D

Autor: Sbirro Di Ferro [ 01.09.2016 22:44 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Ein Dialog (wird ja wohl auch sein dürfen), der mir seit gestern im Kopf herumschwirrt:

"Wie ist dein Name?"
"Scott"
"Und weiter?"
"Nur Scott, weil, eh, meine Mutter... ich hab sie gar nicht gekannt."
"Und wie hieß sie?"
"Ich kenne nur ihren Vornamen - Mary."
"Mary - aber das ist doch 'n schöner Name, warum nennst du dich nicht Scott Mary?"
"Ach, da lacht man mich doch aus, wenn ich sage, dass ich mich Scott Mary nenne."
"So, meinst du? Es ist noch nicht raus, dass sie darüber lachen."

Na, wer weiß aus welchem Film das ist?

Autor: Italowesternfan [ 02.09.2016 08:36 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Na, wer weiß aus welchem Film das ist?

Aus "Der Tod ritt dienstags".

Autor: Sbirro Di Ferro [ 02.09.2016 12:27 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Italowesternfan hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Na, wer weiß aus welchem Film das ist?

Aus "Der Tod ritt dienstags".

Brav is er!

Autor: Sbirro Di Ferro [ 08.09.2016 16:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

"Ich pump dich so voll Blei, dass du 3 Zentner wiegst!"

- Nello Pazzafini in DJANGO UND SABATA - WIE BLUTIGE GEIER

Autor: Sbirro Di Ferro [ 24.11.2016 18:16 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate

Gerade wieder einmal VERFLUCHT, VERDAMMT UND HALLELUJA gesehen...

Claudio Ruffini als Wirt... köstlich:

"Wie oft soll ich euch noch sagen, dass ich in meinem Saloon keine Geschichten haben will?"

Autor: Fernando Sancho [ 08.09.2017 12:09 ]
Betreff des Beitrags: Die besten Sprüche aus den IW

TOTE WERFEN KEINE SCHATTEN:
"...Ihr seid nicht mal soviel wert, wie der Mist eurer Gäule..."

WEIHWASSER JOE:
"...Wir verpassen ihm einen Kragen aus Hanf. Er soll am Hals spüren, wie schwer sein Hintern ist..."

GLUT DER SONNE:
"...Vor Ungeziefer schützt man sich, in dem man es zerquetscht..."

GLUT DER SONNE:
"...Tun Sie mir nichts, ich gebe was Sie verlangen!
- Komm' nicht auf die Idee, mir deine Frau anzudrehen..."

BEKREUZIGE DICH, FREMDER:
"...Das Strumpfband einer Frau ist mehr wert, als der Schmalz in all euren Köpfen zusammen..."

Autor: Il Nero [ 08.09.2017 14:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: Die besten Sprüche aus den IW

Blödlsynchros sind nicht so das meine, aber hier ein paar Sprüche, wenn auch nicht wirklich lustige, die mir auf ewig im Gedächtnis bleiben:

-DJANGO
Es gibt nur eins was wichtig ist, dass man sterben muss

-DER TOD SAGT AMEN
Du musst sie alle umlegen

-BLINDMAN
Ich will meine 50 Weiber

-EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN
Sag, was füt ein Mann bin ich ?

Autor: Sbirro Di Ferro [ 08.09.2017 15:54 ]
Betreff des Beitrags: Re: Die besten Sprüche aus den IW

Il Nero hat geschrieben:
Blödlsynchros sind nicht so das meine, aber hier ein paar Sprüche, wenn auch nicht wirklich lustige, die mir auf ewig im Gedächtnis bleiben:
-EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN
Sag, was für ein Mann bin ich ?

Moment, wenn schon dann richtig.

"Sag, Marinero, was für ein Mann bin ich?"
"Ein fairer Mann."

Einen derartigen Thread gibt's aber, soviel ich weiß, schon:

Steht ebenfalls im IW-Bereich und ist ganz einfach mit "Zitate" betitelt.
Könnte man eigentlich zusammenfügen.

Autor: Fernando Sancho [ 08.09.2017 16:42 ]
Betreff des Beitrags: Re: Die besten Sprüche aus den IW

Ich habe nach dem Schlagwort "Sprüche" im Betreff suchen lassen und bin nicht fündig geworden. U.U. geht es anderen genauso. Wenn man schon zwei Threads zusammenführt, muss man es im Betreff kenntlich machen.

Autor: Fernando Sancho [ 08.09.2017 17:31 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zitate /Beste Sprüche aus dem Italowestern

Danke an die Moderation! ;)

Mit dem erweiterten Betreff müsste sich's besser finden lassen und dann kann man sich's ja rauspicken.

Seite 3 von 3Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software