Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 20:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 01.01.2016 11:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
15.1.

Willkommen in der Hölle

20.3.
Adios Sabata
Sabata kehrt zurück (DVD u. Bluray)



27.3.

Für ein paar Leichen mehr

22.5.

Buccarro
Sein Steckbrief ist kein Heiligenbild
100.000 Dollar für Ringo


24.7.

Duell vor Sonnenuntergang

Galgenvögel sterben einsam
Lederstrumpf

21.8.

Samson und der Schatz der Inkas


27.8.

Satan der Rache

28.8.

Django kennt kein Erbarmen


25.9.

Heute ich - morgen Du ( Blu-ray )
Eine Faust geht nach Westen ( Blu-ray )



30.9.

Zwei Aasgeier (auf dem Weg zur Hölle)


16.10.

Die letzte Kugel traf den Besten (als "Buffalo Bill-sein größtes Abenteuer")


30.10.

Django Box:
Djangos blutige Spur
Django unersättlich wie ein Satan
Django spricht das Nachtgebet


Die Rache des weißen Indianers (als "Keoma 2")

5.11.

Bleigewitter (als "Fäuste, Colts und Totengräber")

19.11.

Rivalen unter roter Sonne ( Blu-ray )

20.11.

Der Einsame aus dem Westen (DVD und Bluray)

__________________________________________________
Film erschien erstmals
Film erschien erstmals auf DVD
Verbesserte Neuauflage
Technisch unveränderte Neuauflage
Fassung ist gekürzt


Fazit:
Gute Ernte.
Viele Videopremieren, darunter lange ersehnte Filme wie Sonora, Heilgenbild und Ringo, die uns auch deswegen sehr freuen, weil sie ohne die User dieses Forums nicht so einfach möglich gewesen wären. Unerfreulich sind einige schundige Billig-DVDs.

Dennoch muss man sagen: Das Jahr 2015 war für deutsche Italowestern-Fans ein erfreuliches!

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 01.01.2016 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2014
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Danke für die Übersicht, lieber Anti-Hero ;)

Ich fand 2015 auch OK und hoffe, dass 2016 ähnlich ausfällt.
Wäre fein, wenn unsere 35mm Kopien weiter ausgewertet würden :)

In diesem Sinne....frohes neues Jahr :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 01.01.2016 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 202
Geschlecht: nicht angegeben
25.09. Heute ich - morgen Du ( Blu-ray )
25.09. Eine Faust geht nach Westen ( Blu-ray )
19.11. Rivalen unter roter Sonne ( Blu-ray )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 01.01.2016 20:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1798
Geschlecht: nicht angegeben
albain hat geschrieben:
25.09. Heute ich - morgen Du ( Blu-ray )

Hat die schon jemand und kann sagen, ob es sich auch tatsächlich um eine Verbesserung zur uralten DVD handelt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 01.01.2016 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2316
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Hat die schon jemand und kann sagen, ob es sich auch tatsächlich um eine Verbesserung zur uralten DVD handelt?


Na klar und absolut. :)
Da directupload gerade irgendwie spinnt kann ich nur drei Screenshots posten:

BildBildBild

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 01.01.2016 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4402
Geschlecht: nicht angegeben
Was hat die Blu denn für Sprach- und UT Optionen?

Sind da UTs von der Ital. Fassung her drauf?

Obwohl ich ja bei dem denke, daß da die Synchro gut sein könnte auch was Originaltreue betrifft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2316
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Was hat die Blu denn für Sprach- und UT Optionen?

Sind da UTs von der Ital. Fassung her drauf?

Obwohl ich ja bei dem denke, daß da die Synchro gut sein könnte auch was Originaltreue betrifft.


Neben dem deutschen Ton ist auch der Italienische dabei, dazu gibt es deutsche Untertitel, scheinen aber auf der deutschen Synchro zu basieren...

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 09:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Obwohl ich ja bei dem denke, daß da die Synchro gut sein könnte auch was Originaltreue betrifft.


Ich bin ein bisschen enttäuscht. Kein Django weit und breit. Während woanders sogar ein Pferd Django heißen darf...

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2014
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
Obwohl ich ja bei dem denke, daß da die Synchro gut sein könnte auch was Originaltreue betrifft.


Ich bin ein bisschen enttäuscht. Kein Django weit und breit. Während woanders sogar ein Pferd Django heißen darf...


Die deutsche Synchro ist m.E. gut gelungen. Keine Sprücheorgie wie bei späteren Spencer oder Hill Synchros.
Brett Halsey wäre aber sicherlich ein guter Django gewesen.
Mich hat bisher der dämliche blu ray Titel vom Kauf abgehalten... Spencer auf dem Cover sollte doch aus Marketingsicht reichen, warum dann noch ein "Der Dicke..." Titel :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
Ich wusste gar nicht, dass die DVD tatsächlich von 2001 ist. Aber es müsste auch eine meiner ersten gewesen sein.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:16 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1798
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Infos, andeh. Ist direkt auf die Liste gewandert. Die DVD behalte ich aber, glaube ich. Wenn ich mich nicht irre, war das damals meine erste DVD überhaupt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2014
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Ich wusste gar nicht, dass die DVD tatsächlich von 2001 ist. Aber es müsste auch eine meiner ersten gewesen sein.

Jo, bei mir auch.
E-M-S, MCP, UAP Titel waren meine ersten IW dvds. Danach Marketing und x-rated....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:17 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1798
Geschlecht: nicht angegeben
Haha, drei Leute schreiben quasi gleichzeitig dasselbe...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4402
Geschlecht: nicht angegeben
Grinder hat geschrieben:
Die deutsche Synchro ist m.E. gut gelungen. Keine Sprücheorgie wie bei späteren Spencer oder Hill Synchros.
Brett Halsey wäre aber sicherlich ein guter Django gewesen.
Mich hat bisher der dämliche blu ray Titel vom Kauf abgehalten... Spencer auf dem Cover sollte doch aus Marketingsicht reichen, warum dann noch ein "Der Dicke..." Titel :(


Wenn ich den kaufe, dann ist das 100%ig einer dem ich ein neues Cover ausdrucke. Würde ich zwar am liebsten bei der Hälfte meiner DVDs machen, aber aus Zeitgründen, und weil es irgendwie dann doch wieder egal ist, mache ich das fast nie.

Aber bei dem hier wäre es ein Muß, da gehört das zur Selbstachtung. ;)

Aber auch eine gut klingende deutsche Synchro kann unter Umständen stark vom Original abweichen. Wie z.B. Il grande Silenzio.
Von daher bin ich immer neugierig was die im Original so sagen.


Zuletzt geändert von Stanton am 02.01.2016 17:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2014
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Haha, drei Leute schreiben quasi gleichzeitig dasselbe...


;)
Genau...gleich zum Jahresanfang in Erinnerungen schwelgen....

@Stanton:
Ob die Synchro stark vom Original abweicht, kann ich leider nicht beantworten.
Habe das, wie du schon schreibst, nach "gut klingen" und nach Übereinstimmung von Handlung und Dialog bewertet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3072
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
28.8.

Django kennt kein Erbarmen




Was wurde denn bei dieser Auflage eigentlich verbessert? Bin bisher davon ausgegangen, dass es sich bei der Neuveröffentlichung um eine 1:1 Kopie der bisherigen MVW DVD handelt :?

Zur Vollständigkeit der Übersichtsliste könnte dann auch noch die unveränderte Neuauflage von Demichelis Galgenvögel sterben einsam (VÖ-Datum: 24.07.15) hinzugefügt werden ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
Mir wurde zugetragen, dass die neue immerhin anamorph ist

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3072
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
OK, Danke Dir für die Info :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 17:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10452
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Was tippt ihr, werden es dieses jahr mehr veröffentlichungen ?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4402
Geschlecht: nicht angegeben
Grinder hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Haha, drei Leute schreiben quasi gleichzeitig dasselbe...


;)
Genau...gleich zum Jahresanfang in Erinnerungen schwelgen....

@Stanton:
Ob die Synchro stark vom Original abweicht, kann ich leider nicht beantworten.
Habe das, wie du schon schreibst, nach "gut klingen" und nach Übereinstimmung von Handlung und Dialog bewertet.


So empfinde ich das auch, aber das ist ja bei Il grande silenzio auch so. Das in diesem einen etwas bekannteren Film von dem Dings der Satz "Komm Kleiner, spiel mir das Lied vom Tod" gar nicht fällt, hätte ich auch nicht für möglich gehalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 02.01.2016 21:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Was tippt ihr, werden es dieses jahr mehr veröffentlichungen ?



Ich rechne damit, dass es mindestens gleichviele werden. Spannend bleibt, ob die 4. Enzy kommt und ob sich die Wild Coyots so gelohnt haben, dass mehr erscheinen.


Die Billigheimer-Labels sind schwer einzuschätzen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4402
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, ich glaube ich habe von den ganzen IW DVDs des vergangenen Jahres nur ca einen einzigen gekauft. Bin ich jetzt in der Fan Krise, oder erwachsen geworden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 20:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Hallo, ich glaube ich habe von den ganzen IW DVDs des vergangenen Jahres nur ca einen einzigen gekauft. Bin ich jetzt in der Fan Krise, oder erwachsen geworden?


Ne ein Rentner, nix zahlen und viel meckern. :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 20:57 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1798
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
Hallo, ich glaube ich habe von den ganzen IW DVDs des vergangenen Jahres nur ca einen einzigen gekauft. Bin ich jetzt in der Fan Krise, oder erwachsen geworden?

Natürlich kann ich nicht in dich hinein sehen, aber ich hatte auch schon längere Phasen, in denen ich kaum IW geschaut oder gekauft habe, bin aber irgendwann doch immer wieder zur alten Liebe zurückgekehrt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 21:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Natürlich kann ich nicht in dich hinein sehen, aber ich hatte auch schon längere Phasen,in denen ich kaum IW geschaut oder gekauft habe .


Koma, Haft oder Obdachlosigkeit ? :D


Meine letzte IW-freie Phase waren die 9 Monate im Mutterleib. :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 22:15 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1798
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:

Koma, Haft oder Obdachlosigkeit ? :D


Meine letzte IW-freie Phase waren die 9 Monate im Mutterleib. :mrgreen:

Nein, Forscherdrang, Entdeckungslust und Abwechslung. Und auch das Vorhaben, hauptsächlich bisher ungesehene Filme zu gucken. Da waren nicht viele IW zur Hand. Zumindest nicht in einer mir ausreichend verständlichen Sprache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 817
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Italowesternphase dauert nun zumindest auch schon mehr als 15 Jahre an, aber ueber 100 gesichtete Spaghettis bin ich noch nicht hinausgekommen.

Von daher: auch langsam und bedaechtig (und ohne auf andere Filme und Genres verzichten zu muessen) kommt man voran. :)

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 03.01.2016 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4402
Geschlecht: nicht angegeben
War einfach nichts dabei was ich haben muß. Der Einzige den ich noch kaufen werde, irgendwann, ist Sonora, aber den hatte ich erst noch mal geschaut kurz bevor die DVD kam, und deren Bildqualität soll ja nicht so der Bringer sein.
Die paar anderen die ich nicht kenne will ich auch gar nicht wirklich sehen.

Eigentlich habe ich auch fast alles was interessant ist in ausreichend guten Versionen, und mir fehlt irgendwie die Lust z.B. die Sabatas auf Blu noch mal zu kaufen. Gekauft habe ich noch die pissgelbe Version von dem Leone, aber der ist eventuell schon vorletztes Jahr erschienen.

Also war Matalo! der Einzige.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 04.01.2016 00:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11676
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
War einfach nichts dabei was ich haben muß. Der Einzige den ich noch kaufen werde, irgendwann, ist Sonora, aber den hatte ich erst noch mal geschaut kurz bevor die DVD kam, und deren Bildqualität soll ja nicht so der Bringer sein.
Die paar anderen die ich nicht kenne will ich auch gar nicht wirklich sehen.



Also war Matalo! der Einzige.


Die drei Coyoten sollte man schon haben. Schon aus Verbundenheit zum DP-Italowesternarchiv. :ugeek:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veröffentlichungsbilanz 2015
BeitragVerfasst: 04.01.2016 05:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 943
Geschlecht: männlich
Habe in diesem Jahr von den hier aufgelisteten IWs auch nur "Für ein paar Leichen mehr" und "Sein Steckbrief ist kein Heiligenbild" gekauft. Außerdem noch "100000 Dollar für Ringo" aber den hab ich wieder verkauft.... "Rivalen unter roter Sonne" hab ich verpennt, den wird ich die Tage noch bestellen, da ich davon nur die DVD habe.

Folgende habe ich einfach nicht geupdated:

Adios Sabata
Sabata kehrt zurück
Galgenvögel sterben einsam
Satan der Rache
Django kennt kein Erbarmen
Heute ich - morgen Du

Die beiden Sabatas hol ich mir eventuell noch, der Rest interessiert mich nicht wirklich. Es sei denn ich kriege die iwo kostengünstig ;)

Wobei ich aber auch sagen muss, dass ich allgemein wenig IWs geschaut hab letztes Jahr. Bei mir ist die Leidenschaft zwar nicht erloschen, aber der Drang war nicht mehr so stark wie sonst immer.
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich in den vergangenen Jahren einfach zuviele gesehen habe.
Als ich vor ein paar Jahren den IW für mich entdeckt habe gab es da einfach so eine Flut an Filmen die man sehen musste und da hab ich dann ordentlich zugelangt und so gut wie alles abgegrast was für mich interessant war. Habe versucht die Gurken zu meiden, dennoch kam man um ein paar faule Eier nicht herum in der Zeit.
Denke mal dieses Jahr geht's wieder aufwärts mit meiner IW-Laune. Habe mir als guten Vorsatz vorgenommen öfter mal wieder in die IW-Ecke meines Regals zu greifen.
"Requiem für Django" wird ein Highlight für mich und ich hoffe Filmart kommt mit "Il Nero" in die Puschen...

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker