Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.05.2018 14:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Die besten Corbucci-Western ? (64-72)
Minnesota Clay (1964) 0% 0% [ 0 ]
Ringo mit den goldenen Pistolen (1965) 0% 0% [ 0 ]
Django (1966) 31% 31% [ 44 ]
Kopfgeld: Ein Dollar (1966) 4% 4% [ 6 ]
Die Grausamen (1967) 2% 2% [ 3 ]
Leichen pflastern seinen Weg (1968) 38% 38% [ 54 ]
Mercenario (1968) 19% 19% [ 27 ]
Fahrt zur Hölle, ihr Halunken (1969) 1% 1% [ 1 ]
Zwei Companeros (1970) 4% 4% [ 6 ]
Die rote Sonne der Rache (1972) 0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 141
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 18:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11765
Geschlecht: männlich
13 Filme hat er gedreht, zehn Optionen sind leider nur möglich, aber da wir ja nach den besten Filmen suchen, wird das Fehlen von Kein Cent für Ringos Kopf, Bete Amigo und Stetson nicht weiter auffallen, denke ich. ;)
Viel Spaß!

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 211
Geschlecht: männlich
ich habe für django und leichen pflastern gestimmt.

ich kenne allerdings noch nicht alle western von ihm. vorallem mercenario konnte ich mir bisher nicht angucken.

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 554
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben
Mein Lieblinks-Corbucci ist NAVAJO JOE.

_________________
Bild
Feel free to join the Dust!
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 18:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10526
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Schwer....

Hab mal für Django und Leichen gestimmt....

Aber Mercenario, Die Grausammen und Navajo finde ich genauso gut!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 207
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Corbucci TOP-Five:

1. Django
2. Leichen pflastern seinen Weg
3. Navajo Joe
4. Mercenario
5. Lasst uns töten Companeros

Django liegt bei mir aber nur hauchdünn vor Leichen pflastern seinen Weg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 19:04 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Wie sich die Geschmäcker gleichen können :mrgreen:
1. Leichen pflastern seinen Weg (mein absoluter Über-Drüber-Italowestern!)
2. Django
3. Mercenario
4. Navajo Joe
5. Lasst uns töten Companeros


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4539
Geschlecht: nicht angegeben
1. Mercenario
2. Leichen

3. Companeros
3. Django

5. Halunken
6. Navajo

Der restlichen 7 varieren von Ok (Minnesota) bis schlecht. Leider


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7132
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Django
Mercenario

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 19:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11765
Geschlecht: männlich
Wie vermutet: Gleichstand

Bei mir:

Leichen
Mercenario
Django
Companeros
Grausamen
Johnny Oro

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 20:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1856
Geschlecht: nicht angegeben
Mercenario
Grausamen
Leichen
Django


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4539
Geschlecht: nicht angegeben
Hoppla, keine Stimmen für Companeros?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1221
Geschlecht: nicht angegeben
So, abgestimmt...ich persönlich finde es übrigens (wie schon bei der Lenzi-Umfrage) weitaus schwieriger 2 Titel auszuwählen als sich auf einen festzulegen.

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 211
Geschlecht: männlich
also meine top 3 rangliste (wenn auch schweren herzens erstellt) sieht so aus:


django
leichen pflastern seinen weg
lasst uns töten companeros

wenn mercenario draussen ist bestehen aber gute chancen, dass sie sich nochmal ändert.

_________________
Crime Is A Disease, Meet The Cure


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Kann mich gar nicht entscheiden, ob mir "Leichen pflastern seinen Weg" oder "Lasst uns töten Companeros" besser gefällt. Die beiden sind aber auch schwer zu vergleichen. :D

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 22:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11765
Geschlecht: männlich
Canisius hat geschrieben:
So, abgestimmt...ich persönlich finde es übrigens (wie schon bei der Lenzi-Umfrage) weitaus schwieriger 2 Titel auszuwählen als sich auf einen festzulegen.


So gaukeln wir aber eine größere Teilnahme vor. 8-)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 03.12.2009 23:22 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 787
Geschlecht: nicht angegeben
Verrlucht schwer, ich versuch's mal:

Mercenario (1968)
Kopfgeld: Ein Dollar (1966)
Die Grausamen (1967)
Leichen pflastern seinen Weg (1968)
Minnesota Clay (1964)
Django (1966)
Zwei Companeros (1970)
Ringo mit den goldenen Pistolen (1966)
Fahrt zur Hölle, ihr Halunken (1969)
Die rote Sonne der Rache (1972)

Die letzten beiden fallen IMO stark ab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 04.12.2009 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 178
Geschlecht: nicht angegeben
In dieser Reihenfolge:
Django
Leichen...
Companeros
Mercenario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 10.12.2009 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 51
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGO ist sicherlich der Film, mit dem Corbucci erstmals vollkommen auf der Höhe war und ein Epoche machendes Meisterwerk.
Neben seinen hohen Qualitäten, rechne ich es beim SILENZIO immer auch hoch an, dass Corbucci seinen Django nicht wiederholt oder variiert hat, sondern, dass er erfolgreich etwas ganz anderes, aber nicht minder großartiges geschaffen hat als den DJANGO.

MERCENARIO aber halte ich für einen in sich funktionierenden Kosmos, wie ihn kein anderer hätte machen können. MERCENARIO ist Western, Revolutions Epos, Komödie, Burleske, Comic Strip, absurdes Theater, polit. Parabel usw. usf. Kurz: Ein großer Kessel buntes und auf seine Art einzigartig und deshalb meine klare Wahl.

VAMOS, A MATAR fällt leicht ab, Corbuccis andere Western tun das aber noch mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 06.01.2010 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 301
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich
Camposanto hat geschrieben:
DJANGO ist sicherlich der Film, mit dem Corbucci erstmals vollkommen auf der Höhe war und ein Epoche machendes Meisterwerk.
Neben seinen hohen Qualitäten, rechne ich es beim SILENZIO immer auch hoch an, dass Corbucci seinen Django nicht wiederholt oder variiert hat, sondern, dass er erfolgreich etwas ganz anderes, aber nicht minder großartiges geschaffen hat als den DJANGO.

MERCENARIO aber halte ich für einen in sich funktionierenden Kosmos, wie ihn kein anderer hätte machen können. MERCENARIO ist Western, Revolutions Epos, Komödie, Burleske, Comic Strip, absurdes Theater, polit. Parabel usw. usf. Kurz: Ein großer Kessel buntes und auf seine Art einzigartig und deshalb meine klare Wahl.

VAMOS, A MATAR fällt leicht ab, Corbuccis andere Western tun das aber noch mehr.


kann dir da nur vollends zustimmen!!!
Bei Mercenario und Vamos a matar sind aber soviele paralellen und beide unterhalten ungemein das es mir da schwer fallen würde zu sagen welcher da besser ist, habe deshalb für eben diese beiden gestimmt und nicht für django oder leichen!
Hab mir gestern zufälligerweise den Agenten film von ihm angesehen der zwischen Die Grausamen (übrigens auch ein HAMMER film!!) und Leichen gemacht wurde, "Headhunter - Im Todeskreis der Agenten", unvorstellbar wie antiquiert und durchschnittlich der ist verglichen mit den western von ihm aus dieser zeit!

_________________
CINEPLOIT RECORDS
ITALIAN CINEMA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 07.01.2010 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 49
Geschlecht: männlich
Django, da brauchte ich nicht lange zu überlegen. War mein erster Italowestern und hat mich mit jedem anschauen mehr begeistert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 22.02.2010 05:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7418
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
"Leichen pflastern seinen Weg" ist einer meiner beiden absoluten Lieblingswestern überhaupt, daher fällt die erste Stimme natürlich leicht.

Da "Django" ebenfalls zu meinen Top 10 Western gehört, müsste ich "eigentlich" diesem Klassiker meine zweite Stimme geben. Ich habe mich aber für "Fahrt zur Hölle ihr Halunken" entschieden, da ich den Film sehr mag und ihn für sträflich unterbewertet halte. :)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 23.02.2010 01:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 190
Geschlecht: nicht angegeben
dann hier mal die votes (top-7) der film-maniax-jury:

1. mercenario
2. leichen
3. django
4. navajo joe
5. halunken
6. die grausamen
7. companeros

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 24.02.2010 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 37
Geschlecht: männlich
1. Leichen pflastern seinen Weg
2. Mercenario
3. Django
4. Fahrt zur Hölle ihr Halunken
5. Zwei Companeros


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 25.02.2010 23:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11765
Geschlecht: männlich
Blackburn hat geschrieben:
Fahrt zur Hölle ihr Halunken



Hab ihm gestern noch eine Chance gegeben, aber wieder gar nix... johnny Hallyday, diese Gammelbande, Adorfs Kostüm, das lustlose Finale und die Synchro geben dem Film einfach den Rest. Die Mexikanerbande passt auch nicht zu den Drehorten.
Ungewöhnlich aber auch irgendwie dämlich war die FKK-Einlage am Ende... Corbuccis erster schlechter Western.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 25.02.2010 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2129
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Blackburn hat geschrieben:
Fahrt zur Hölle ihr Halunken



Hab ihm gestern noch eine Chance gegeben, aber wieder gar nix... johnny Hallyday, diese Gammelbande, Adorfs Kostüm, das lustlose Finale und die Synchro geben dem Film einfach den Rest. Die Mexikanerbande passt auch nicht zu den Drehorten.
Ungewöhnlich aber auch irgendwie dämlich war die FKK-Einlage am Ende... Corbuccis erster schlechter Western.


Tja, wieder ein Beispiel wie Meinungen auseinander gehen können ;)

Ich finde den Film äußerst unterhaltsam, zwar nicht auf dem Niveau von Django, il grande silenzio, mercenario & companeros, aber dennoch weit über dem Durchschnitt.

_________________
Shine your light. Hold it on. You burn so bright. Roll on John!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 26.02.2010 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 37
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Blackburn hat geschrieben:
Fahrt zur Hölle ihr Halunken



Hab ihm gestern noch eine Chance gegeben, aber wieder gar nix... johnny Hallyday, diese Gammelbande, Adorfs Kostüm, das lustlose Finale und die Synchro geben dem Film einfach den Rest. Die Mexikanerbande passt auch nicht zu den Drehorten.
Ungewöhnlich aber auch irgendwie dämlich war die FKK-Einlage am Ende... Corbuccis erster schlechter Western.


Also ich fand ihn ganz ansprechend, allerdings nur mit der französischen Synchro. Er ist sicherlich ein recht ungewöhnlicher Film, aber die Filme von Corbucci waren alle recht experimentel auf ihre Weise. Bei Navajo Joe spielt ein Indianer die Hauptfigur, was im IW recht ungewöhnlich war. Bei Django kommt der (Anti-)Held mit einem Sarg daher. Bei Mercenario spielt ein polnischer (!) Söldner und Leichen pflastern seinen Weg spielt im Schnee.

Man darf halt bei "Gli specialisti" keinen gewöhnlichen Westen erwarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 26.02.2010 19:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11765
Geschlecht: männlich
Blackburn hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Blackburn hat geschrieben:
Fahrt zur Hölle ihr Halunken



Hab ihm gestern noch eine Chance gegeben, aber wieder gar nix... johnny Hallyday, diese Gammelbande, Adorfs Kostüm, das lustlose Finale und die Synchro geben dem Film einfach den Rest. Die Mexikanerbande passt auch nicht zu den Drehorten.
Ungewöhnlich aber auch irgendwie dämlich war die FKK-Einlage am Ende... Corbuccis erster schlechter Western.




Man darf halt bei "Gli specialisti" keinen gewöhnlichen Westen erwarten.


Ein guten oder besseren Western hab ich halt erwartet, als ich mir vor langer Zeit das Video gekauft hab.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild
Neuer Termin : 26.01.2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 22.01.2013 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1065
Wohnort: Kongo
Geschlecht: männlich
Muss hier auch mal meinen Senf dazugeben ;

1. Leichen pflastern seinen Weg
2. Il Mercenario
3. Django

4. Companeros
5. Die Grausamen

6. Navajo Joe

Fahrt zur Hölle ihr Halunken mag ich überhaupt nicht!

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 22.01.2013 13:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11607
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Es ist schon schade nur 2 Auswahlmöglichkeiten zu haben, da ich somit Kopfgeld: Ein Dollar, sprich Navajo Joe keine Stimme geben kann, da der Film hinter den beiden ganz Großen liegt.

Leichen Pflastern seinen Weg
Django
----------------------------
Navajo Joe

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Corbucci-Western ? (64-72)
BeitragVerfasst: 22.01.2013 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1175
Geschlecht: männlich
Leichen pflastern seinen Weg ist verdient vorne. Für mich der allerbeste Italowestern.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker