Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 18.08.2019 12:42

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 11 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 21.08.2013 20:18 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Image
USA 1955

Darsteller: Cary Grant, Grace Kelly, Jessie Royce Landis, John Williams, Charles Vanel

Meisterdieb, die Katze genannt, hat sich lange aus dem Geschäft zurückgezogen, nachdem er eine Gefängnisstrafe verbüsste...
Dann beginnt eine Raubserie in seinem Stil, seine alten Kumpane und der rest der Welt glauben natürlich er sei der schuldige.
Also tut er sich mit der Versicherungsgesellschaft zusammen und will die Räuber dingfest machen und seine unschuld beweißen.
Image
Denke ich letztes Wochenende oh "Über den Dächern von Nizza" fängt gerade an. Schöne locations "Cary Grant" und von Hitchcock.
Kannte den Film noch gar nicht.
Und normalerweise liebe ich diese alten Filme, aber nach einer Halben Stunde habe ich abgeschalten :shock:
Alles so klischeehaft, diese liebesstory, wo die alte versucht ihre Tochter mit der Katze zusammen zu bringen. Die tochter wie sie sich gab, sowas von unerträglich für mich.
Die dialoge zwischen Grant und dem Versicherungsfuzzi ober langweilig.
Alles war irgendwie so ober Steif inszeniert...
Spannung fehlanzeige, darsteller mir fast alle unsympatisch, bis auf den Heston...
:shock: 3/10, wurde das überhaupt nicht warm mit , da schaue ich lieber einen unkorrekten Eurofilm ;)


Und nun bin ich gespannt, denke das viele den Film sehr gut finden, warscheinlich habe ich auch das beste verpasst weil ich so früh abgebrochen habe :o

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 21.08.2013 20:25 
Online
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10616
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Auch wenn der ein oder andere geschockt sein wird und eine Bewetung 3 von 10 bei einem Hitchcock nicht verstehen kann, so muss ich hier ebenfalls anmerken, dass dieser Film einfach nicht in die Gänge kommt. Spannung gibt es keine und die Hitchcock-typischen Momente die halt einen Hitchcock-Streifen ausmachen bleiben im Verborgenen.

3 Punkte ist dennoch etwas zu streng, aber mehr als 5 würde ich auch nicht geben.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 21.08.2013 20:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4728
Gender: None specified
Ach, der ist doch großartig. Fast so elegant und genau so vulgär (für damalige Zeiten) wie ein Lubitsch. Sehr schön inszeniert und großartig gespielet von Grant und Kelly (die fast zu schön ist um wahr zu sein). Einer meiner Lieblings Hitchcocks. 9/10


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.08.2013 00:53 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 79
Location: Ingolstadt
Gender: Male
Ich würde ihn auch zu den 10 oder 15 besten Hitchcock-Filmen zählen (8-9/10).
Insgesamt ein schön typischer Hitchcock mit der ein oder anderen Länge, die jedoch den Gesamteindruck nicht wirklich trüben.

Überbewertet finde ich bei Hitch z.B. Bei Anruf Mord (von dem der Meister selbst sehr wenig hielt!). Aber Nizza ist mehr als gelungen!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: AW: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.08.2013 12:15 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1906
Gender: None specified
Heston?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.08.2013 17:38 
Offline
User avatar

Joined: 04.2013
Posts: 1011
Location: NRW
Gender: Male
Fand den auch nicht so Toll passiert nicht sonderlich viel und ist eher Schnülzig.Für mich einer der Schwächeren Hitchcoks wenn auch kein schlechter Film.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.07.2014 07:41 
Ich kann die schlechten Meinungen durchaus nachvollziehen, weil es mir bei der Erstsichtung nicht unähnlich ging und trotzdem kann ich den Film immer wieder sehen. Nichts daran ist langweilig. Die wunderschöne Kulissse der Cote de Azur der 50 er Jahre, eine absolute Traumbesetzung, einfach ein edler Film, wie ein guter Wein, der mit den Jahren eher besser wird als schlechter.

8 von 10 Punkten


Top
  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.07.2014 10:15 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 4728
Gender: None specified
Ich mag den ja sehr, aber ich glaube 8/10 ist doch die vernünftigere Wertung gegenüber meinen 9/10 weiter oben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.07.2014 16:21 
Online
Moderator
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 10616
Location: Was Sie vorhin Hölle nannten, nennt er sein zu Hause.“
Gender: Male
Stanton wrote:
Ich mag den ja sehr, aber ich glaube 8/10 ist doch die vernünftigere Wertung gegenüber meinen 9/10 weiter oben.


Ziehe noch einen Punkt ab und wir kommen ins Geschäft.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 22.07.2014 16:37 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10563
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Stanton wrote:
Ach, der ist doch großartig. Fast so elegant und genau so vulgär (für damalige Zeiten) wie ein Lubitsch. Sehr schön inszeniert und großartig gespielet von Grant und Kelly (die fast zu schön ist um wahr zu sein). Einer meiner Lieblings Hitchcocks. 9/10



Wenn du damitt die Dialoge zwischen Mutter und Tochter meinst, na dann gute nacht :lol: Die gehören doch beide in die Klapse :mrgreen:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ÜBER DEN DÄCHERN VON NIZZA - Alfred Hitchcock
PostPosted: 23.07.2014 06:50 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7499
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Ewig nicht mehr gesehen. Letztmalig vermutlich in den achtziger Jahren. Keine Ahnung wie der Film heute auf mich wirkt, inzwischen halte ich Hitchcock längst nicht mehr für überbewertet, mag aber vor allem sein Spätwerk ab 1960.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 11 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker