Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 27.05.2020 11:44

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 110 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 11.04.2010 09:19 
Offline
User avatar

Joined: 02.2010
Posts: 164
Location: NRW
Gender: Male
Ad hoc fällt mir im Zusammenhang mit LOCH NESS natürlich PANIK IN NEW YORK ein. Ist ebenfalls ein "Ray Harryhausen-Film" und diente als Inspirationsquelle für ein großes japanisches Filmmonster, dessen Name mir gerade nicht einfällt.
Ferner GESANDTER DES GRAUENS. Ist m.W. vom Gurken-Label "Ostalgica" erschienen und qualitativ nicht ganz auf der Höhe des Mediums. Der Film selbst ist aber große Klasse.
Und sollte Dein Bankkonto einen starken Überhang aufweisen, sind natürlich die drei QUATERMASS-Filme ins Auge zu fassen. Insbesondere der dritte Teil ist m.E. ein echtes Sahnestück - nur Schwarzweiß ist der nicht, aber dann drehste halt einfach mit der Fernbedienung die Farben raus. :mrgreen:

_________________
Je älter ich werde, desto weniger Zeit habe ich, sachlich zu bleiben


"Als es geschah, beschäftigte sich Igor damit, den Ursprung des Lebens zu erforschen."
"-Ach ja? Aber das ist ja absurd! Heutzutage weiß doch jeder, daß das ein Ammenmärchen ist."
(Das Geheimnis von Schloß Monte Christo)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 11.04.2010 13:19 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Torlani wrote:
...sind natürlich die drei QUATERMASS-Filme ins Auge zu fassen. Insbesondere der dritte Teil ist m.E. ein echtes Sahnestück - nur Schwarzweiß ist der nicht, aber dann drehste halt einfach mit der Fernbedienung die Farben raus. :mrgreen:


Stimmt, die drei Quatermass Filme machen Freude, mit deutlichen Abstrichen bei Teil 1. Dort fällt mir die Lahmarschigkeit von Brian Donlevy sehr unangenehm auf. Beim Nachfolger "Feinde aus dem Nichts" sind Spannung und Atmosphäre so hervorragend gelungen, dass selbst eine Pfeife wie Donlevy den Film nicht beschädigen kann. "Das grüne Blut der Dämonen" mag nicht ganz so spannend wie "Feinde..." sein, ist dafür aber ein schöner sechziger Jahre Knaller, Andrew Keir ist sowieso der bessere Quatermass!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 11.04.2010 13:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7129
Location: Passau/Bayern
Gender: Male
Genau so st es, obwohl Tel 1 jetzt auch nicht so schlecht ist. Kurzum, eine gelungene Trilogie.

_________________
Image

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 11.04.2010 16:54 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
Malastrana wrote:
Genau so st es, obwohl Tel 1 jetzt auch nicht so schlecht ist. Kurzum, eine gelungene Trilogie.


Aber toller Weise mittlerweile sauteuer... Aber so hätten wir auch wieder den Bogen zu Anolis gefunden. Damit nicht behauptet wird, wir würden hier "Off-Topic" betreiben.... ;)

Ich habe erst mal ein Paar Filme neu auf meiner Liste. Die werde ich mir erst mal "gönnen". Danke für die Tipps!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 11.04.2010 19:40 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Die britschen DVDs zu den Quatermass Filmen sind sehr günstig. Es gibt ein Set mit allen drei Titeln für um die 12£.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 12.04.2010 11:27 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 687
Gender: None specified
ephedrino wrote:
Blap wrote:
Allerdings gefällt mir die Fassung von Philip Kaufmann (Deutscher Titel: Die Körperfresser kommen, 1978) weitaus besser!

Die letzte Einstellung des Films (Donald Sutherland) hat mir als Kind ein schweres Trauma beschert. :-)


Wem nicht. Die lässt es mir heute noch kalt den Rücken runterrieseln (Mental Note: "Körperfresser" wieder gucken).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 04.05.2010 17:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 432
Location: Callbach
Gender: Male
Blap wrote:
Logan5514 wrote:
Aha... Don Siegel hat bei mir sowieso schon mal Plus-Punkte. Und Filme, die keine Action-Knaller sind taugen was von ihm? Vielleicht laufe ich mal drauf zu. Danke!


"Die Dämonischen" (Invasion of the Body Snatchers, 1956) macht auf jeden Fall Laune. Allerdings gefällt mir die Fassung von Philip Kaufmann (Deutscher Titel: Die Körperfresser kommen, 1978) weitaus besser! Die 1993er Version von Abel Ferrara ist nahezu sehr gut, der Film von 2007 fällt im Vergleich zu allen anderen ab.

Es ergibt sich anhand der Blap-Logik folgende Reihenfolge:

1. Die Körperfresser kommen (1978) = 8,5/10 (sehr gut bis überragend)
2. Body Snatchers (1993) = 7,5/10 (gut bis sehr gut)
3. Die Dämonischen (1956) = 7/10 (gut)
4. Invasion (2007) = 6/10 (obere Mittelklasse)

Gewissermaßen.


Da hast du aber einen wichtigen Beitrag in deiner Reihe vergessen - "the Faculty" - vielleicht nicht der allerbeste, aber mit sicherheit der spaßigste Film der Reihe, zudem gibt's tolle Effekte, wirklich gute Spannung und die ein oder andere Anspielung auf die alten Filmchen. Sehr sehenswert!

Für die Anolis - Reihe zu empfehlen - da es Monsterfilmchen sind, fast alle in S/W, wohl auch billig zu haben:

Kommt: the monolith monsters
the night of the demon
Donovan's brain
the man with the x-ray eyes
the frozen dead
I, monster
invasion of the saucer man
devil girl from mars
it! the terror from beyond space
the strange world of planet x
revenge of the blood beast
I bury the living
the tingler
night of the eagle
the skull
war of the satellites
attack of the crab monsters
the undead
the angry red planet
the mole people
flight to mars
invasion USA
the gamma people
it conquered the world
the 27th day
the deadly mantis
the black scorpion
beginning of the end
the monster from green hell
the monster that challenged the world
the damned
the war game
I married a monster from outer space
attack of the 50 foot woman

So, das reicht für's erste...

:-)

Könnte noch eine laaaaaange Reihe werden :-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 06.05.2010 20:53 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1207
Location: Dortmund
Gender: Male
Sergio Paydes wrote:
Für die Anolis - Reihe zu empfehlen - da es Monsterfilmchen sind, fast alle in S/W, wohl auch billig zu haben:

Kommt: the monolith monsters
the night of the demon
Donovan's brain
the man with the x-ray eyes
the frozen dead
I, monster
invasion of the saucer man
devil girl from mars
it! the terror from beyond space
the strange world of planet x
revenge of the blood beast
I bury the living
the tingler
night of the eagle
the skull
war of the satellites
attack of the crab monsters
the undead
the angry red planet
the mole people
flight to mars
invasion USA
the gamma people
it conquered the world
the 27th day
the deadly mantis
the black scorpion
beginning of the end
the monster from green hell
the monster that challenged the world
the damned
the war game
I married a monster from outer space
attack of the 50 foot woman

So, das reicht für's erste...

:-)

Das ist eine wundervolle Liste :icon_dafuer:
Da sind einige Filme bei, die ich noch nie gesehen habe.

Einen meiner Lieblingsfilme hast du allerdings nicht aufgezählt:"EARTH VS. THE SPIDER"(DIE RACHE DER SCHWARZEN SPINNE).Ist einer meiner grössten Wünsche für "DIE RÜCKKEHR DER GALERIE DES GRAUENS" :jc_doubleup:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 06.06.2010 23:55 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
The deadly Mantis wäre natürlich ein Knaller.
Attack of the Crab Monsters hab ich mir endlich aus den UK geordert.
Manchmal schwänzelt man ja um einige Kandidaten ewig lange rum bevor man zugreift.
Trotzdem würde ich mich über eine deutsche Veröffentlichung freuen.

Btw. klasse Liste Sergio!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 15.07.2010 18:14 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 687
Gender: None specified
Hallihallo,

erstmal ein großes ENTSCHULDIGUNG, dass ich mich mit den Daten zu den beiden letzten DVDs der ersten Box solange zurückgehalten habe. Aber schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit haben mich nun mal gelehrt, Infos erst dann zu posten, wenn diese 110% feststehen. Das ist nun bei DIE LETZTEN SIEBEN der Fall und so will ich euch diese Daten auch nicht länger vorenthalten:

Image

Titel: Die letzten Sieben
Originaltitel: Day the world ended
Land/Jahr: USA/1955

Best:-Nr.: 3631019
EAN-Code: 404 1036 31019 6


Inhalt:

Nachdem ein Großteil der Erde durch einen Atomkrieg unbewohnbar ist, hat sich der Farmer Maddison mit seiner Tochter Louise in seinem Haus verschanzt. Wie durch ein Wunder ist das Tal, in dem die Maddisons leben, von der Radioaktivität verschont geblieben und nach und nach erreichen weitere Überlebende – darunter der Gangster Tony mit seiner Braut Ruby und der Geologe Rick – den Zufluchtsort. Doch schon bald kommt es zu Spannungen in der Gruppe, die das Zusammensein gefährden.

Und als sei dies nicht genug, nähert sich über die Hügel eine schreckliche Mutantenkreatur, die eine schier unüberwindliche Bedrohung darstellt.

DIE LETZTEN SIEBEN ist ein früher Film des Regisseurs Roger Corman, der hier zum ersten Mal seine Fähigkeiten unter Beweis stellte, mit geringem Budget eine durchaus spannende Filmhandlung umzusetzen.

FSK: 16
Länge: 75 min.
Bildformat: 1:2,00
Tonformat: Deutsch DD2.0 Mono
Englisch DD2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)

EXTRAS:
Audiokommentar von Christian Kessler und Robert Zion,
Trailer, Bildergalerie uvm.


Die Daten zu AUGEN DES SATANS poste ich in Kürze.

Viele Grüsse, Ivo


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 15.07.2010 18:16 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
Sehr schön :)
Beide sind natürlich vorbestellt.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 16.07.2010 22:52 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 1287
Location: Ro-Man
Gender: Male
Die letzten Sieben ist wirklich grandios, da zwar low budget und ein kleines bisschen trashig, aber im Grunde ein großartiger Film, dessen Bilder mehr Tiefgang haben, als man es vermuten, ja einem Corman vielleicht überhaupt zugestehen mag. Vielleicht kann ich mit dieser kleinen Lobhudelei ja bei der Kaufentscheidung nachhelfen. ;)

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 17.07.2010 08:22 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Bei mir eher das Gegenteil: Ich empfand diesen Corman eher als grandiose Einschlafhilfe und konnte so überhaupt nix damit anfangen.
Na jo, die Geschmäcker sind halt verschieden...

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 27.07.2010 18:42 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 687
Gender: None specified
Hallihallo,

nachdem es ja auf allen Foren mächtig brodelt, weil es weder Infos zu AUGEN DES SATANS gibt noch eine Lieferbestätigung rausgeschickt, hier mal gleich die wichtigsten Infos:

- Ja, es gibt eine weitere Verschiebung
- Der neue VÖ-Termin für beide Titel ist der 12. August 2010.

Zu den Hintergründen:

Wie ich vor kurzem schon auf Cinefacts geschrieben habe, liegt der Grund dafür, dass wir nicht mehr S.E.s veröffentlichen bzw. es auch immer wieder zu Verspätungen/Verschiebungen kommen kann u.a. darin, dass wir unsere Titel mehrfach prüfen, bevor wir sie herstellen lassen.

In letzter Instanz lassen wir vom Presswerk eine Anpressung machen. Das heißt, es werden 3 – 5 DVDs gepresst (nicht gebrannt!!!), die dem finalen Produkt entsprechen. Diese gehen noch mal zu unserem Authoring Studio und werden komplett durchegeprüft. Das heißt, der Film wird allen Variationen (deutsch, englisch, Audiokommentar(e) etc.) geguckt, alle Kapitel angewählt, alle Extras angesteuert und komplett durchgeschaut. Also eigentlich genau das, was ihr auch nach Erhalt der fertigen Disc macht. Dementsprechend lang dauert so etwas.

Und tatsächlich gab es diesmal einen Fehler im Master zu AUGEN DES SATANS. Ergo musste dieser korrigiert und ein neues Master ans Presswerk geschickt werden.

Jetzt kommt natürlich die Frage, warum wir das nicht schon vorher bekannt gegeben haben. Der Grund liegt ganz einfach darin, dass ich erst heute einen verbindlichen Liefertermin vom Presswerk bekommen habe. Hätte ich vorher etwas Entsprechendes gepostet, wäre auch gleich die Frage nach einem konkreten Termin gekommen. Den konnte ich vor dem heutigen Tag aber nicht benennen. Und eine Aussage a la „auf unbestimmte Zeit verschoben“ hätte wohl für eine Infarkt-Serie gesorgt. :D

Ich möchte mich hier im Namen von Anolis Entertainment bei all unseren Kunden – speziell den Vorbestellern – für die Unannehmlichkeiten, die aus dieser Verschiebung resultieren, entschuldigen. So etwas sollte natürlich nicht vorkommen, aber wir sind halt alle nur Menschen.

Der geänderte VÖ-Termin wird morgen früh auch gleich im Shop eingetragen bzw. auch an die Händler kommuniziert. Für heute war dies leider schon zu spät. Den Lesern im Forum wollte ich diese Neuigkeit aber nicht vorenthalten.

So, und nun zu den wirklich wichtigen Sachen: Die Infos zu AUGEN DES SATANS

Image

Titel: Augen des Satans
Originaltitel: The Brain from Planet Arous
Land/Jahr: USA/1957

Best:-Nr.: 3631020
EAN-Code: 404 1036 31020 2


Inhalt:

Als der sympathische Forscher Steve March zusammen mit seinem Freund Dan eine seltsame Strahlung in den Bergen nahe seines Hauses beobachten will, ahnt er nicht, dass sich sein Leben dramatisch ändern wird. Der Verursacher der Strahlung ist ein kriminelles
Hirnwesen namens Gor, das aus einer fernen Galaxis geflohen ist und die Erde beherrschen möchte. Zunächst fährt es aber in Steves Körper und lässt ihn unvorstellbare Dinge tun,wäh-
rend es auch Gefallen an Steves Verlobter Sally findet.

Zum Glück ist die Menschheit nicht allein, denn ein weiteres Wesen namens Vol folgt dem verbrecherischen Gor zur Erde, um ihn unschädlich zu machen.

DIE AUGEN DES SATANS präsentiert mit Hauptdarsteller John Agar einen der prominentesten Darsteller des klassischen Genrekinos, der auch in Jack Arnolds Kultfilmen DIE RACHE DES UNGEHEUERS und TARANTULA mitwirkte. Unter der Regie von Nathan Juran (SINDBADS 7. REISE) entstand einer der beliebtesten Filme des 50er-Jahre-Science Fiction-Kinos.

FSK: 16
Länge: 71 min.
Bildformat: 1:1,33
Tonformat: Deutsch DD2.0 Mono
Englisch DD2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)

EXTRAS:
Audiokommentar von Christian Kessler und Ingo Strecker,
Trailer, Bildergalerie uvm.


Viele Grüsse, Ivo


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 27.07.2010 18:52 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
Hach schade.
Aber ich finde es trotzdem super, wie ihr damit umgeht.
Lieber eine perfekte DVD und etwas länger warten.
Blöd nur, dass sich die anderen Titel aus der Bestellung bei ICatcher somit auch wieder verschieben.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 27.07.2010 19:38 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
Wirklich schade... Aber gut: Zwei Wochen sind besser als erneut ein Monat.

Aber wenn "Die letzten Sieben" keine Schwierigkeiten gemacht hat, warum konnte man den dann nicht vorziehen?
Ich persönlich sehe sowieso keinen Sinn, warum auf einmal zwei Filme der Galerie auf einmal rauskommen.

Aber was meckere ich hier rum: Hauptsache ist doch, dass in absehbarer Zeit mein Schuber voll sein wird :D
- Danke für die Info!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 27.07.2010 20:57 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 1442
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Danke für die umfangreichen Infos, Ivo und insbesondere Deine Stellungnahme zum Thema der Terminverschiebung. So etwas nenne ich Transparenz, wo viele andere Labels nur noch das Schweigen zelebrieren.
Aber mal ehrlich Leute, ich denke, die Verschiebung um die paar Tage wird niemandem großartig wehtun. Ich sachs ja auch immer: Was länge währt, wird.... Anolis-perfekt. :)

Gruß, G.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 09.08.2010 16:14 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
So, bei mir sind die letzten beiden Teile heute eingetrudelt.
Eine Besprechung zu "Die letzten Sieben" von mir gibt es hier.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 09.08.2010 16:17 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
Scheinen ja sehr gefragt zu sein: bei i-catcher media gibt es wohl nur noch ein Paar.

Bin mal gespannt, für was für Sammlerwerte komplette, befüllte Boxen weggehen...


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 09.08.2010 20:37 
Offline
User avatar

Joined: 06.2010
Posts: 601
Gender: Male
Logan5514 wrote:
Scheinen ja sehr gefragt zu sein: bei i-catcher media gibt es wohl nur noch ein Paar.

Bin mal gespannt, für was für Sammlerwerte komplette, befüllte Boxen weggehen...



Seltsam, bis auf Teil 1, 2 und 7 sind aber auch alle im Preis gefallen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 09.08.2010 22:08 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 5088
Gender: Male
deadlyfriend wrote:
Logan5514 wrote:
Scheinen ja sehr gefragt zu sein: bei i-catcher media gibt es wohl nur noch ein Paar.

Bin mal gespannt, für was für Sammlerwerte komplette, befüllte Boxen weggehen...



Seltsam, bis auf Teil 1, 2 und 7 sind aber auch alle im Preis gefallen.


Ja, das ist mir auch aufgefallen. Scheinbar sind manche Titel wirklich gefragt. Andere Titel gingen auch schon mal runter (Amazon, etc.) bis auf 12,90 EUR.
Ich persönlich würde da aber keinen Film einem anderen vorziehen. Ich mag/mochte sie alle ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 09.08.2010 22:40 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
"Die Augen des Satans" ist ein meisterlicher Abschluss der Box.
Der Zombiebunker sagt: Besten Dank!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 00:15 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 478
Gender: None specified
Highscores: 3
deadlyfriend wrote:
Seltsam, bis auf Teil 1, 2 und 7 sind aber auch alle im Preis gefallen.


Wenn die 1000 Stück abverkauft sind, steigen die Preise. Bei einem Titel dauert das halt länger, bei einem anderen geht's schneller.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 00:19 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
deadlyfriend wrote:
Logan5514 wrote:
Scheinen ja sehr gefragt zu sein: bei i-catcher media gibt es wohl nur noch ein Paar.

Bin mal gespannt, für was für Sammlerwerte komplette, befüllte Boxen weggehen...



Seltsam, bis auf Teil 1, 2 und 7 sind aber auch alle im Preis gefallen.


Bei der Hammer Edition sind doch auch anfänglich alle im Preis gefallen, um im Anschluss zu explodieren.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 08:16 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 432
Location: Callbach
Gender: Male
Wieso habt ihr die Teile schon und ich sitz noch hier auf dem Sofa und warte und warte??? :(

Bei der OfDB stehen sie nicht mehr als käuflich zu erwerben, denke, die 20 georderten Exemplare werden schon vorbestellt sein. Hoffe, meine Filme kommen dann bald.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 08:34 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 229
Gender: None specified
Würde mich sehr freuen wenn ofdb mal endlich die Filme versendet. Was ist da los ?!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 09:44 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Entspannt euch, die Filme sind doch noch gar nicht offiziell im Handel.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 11:13 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 432
Location: Callbach
Gender: Male
Die Vorfreude halt :lol:

Weißt doch, ist wie früher an Heiligabend, da konnte man die Bescherung doch auch kaum abwarten und hat schon vorher durchs Schlüsselloch geguckt und wenn dann Zombiebunker schreibt, er hätte sie schon, dann ist das wie damals, wenn die kleine Schwester sagt, sie wüsste schon, was es an Geschenken gibt!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 16:08 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Ok, das ist nachvollziehbar. :mrgreen:

Ich lechze ja auch kräftig, wie könnte es anders sein. Es wird ein gutes Gefühl sein, endlich die beiden letzten "Amarayblenden" aus der Box zu entfernen. Wäre ich nicht längst trockengelegt, würde ich vermutlich vor Freude auf die Box onanieren. :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: GALERIE DES GRAUENS - Anolis - Info-Thread
PostPosted: 10.08.2010 19:00 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1489
Location: Schwabenland
Gender: Male
Ein gutes Gefühl, definitiv. Aber gepaart mit ein wenig Wehmut!
Wie schnell so ein Jahr vergehen kann!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 110 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker