Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 25.10.2020 21:10

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 596 posts ] Go to page  Previous  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 20  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 06.11.2013 22:49 
Offline

Joined: 07.2012
Posts: 157
Gender: None specified
astronomo wrote:
Wunderbar! Und nachdem das jetzt alles geklärt ist, freuen wir uns jetzt auf die "Höllenbrut" im Dezember. - Gell! :mrgreen:


Dezember ja... aber kaum 2013


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 06.11.2013 23:05 
Offline
User avatar

Joined: 05.2013
Posts: 92
Location: Stuttgart
Gender: Male
Wieso? Der Ivo hatte irgendwo mal gepostet das die nächsten zwei (?!) nach der Verzögerung vom "Zweikampf" flott hintereinander kommen würden. Obs denn dann auch die "Höllenbrut" ist steht auf einem anderen Blatt. Aber man wird ja mal träumen dürfen.......

_________________
" Ich mag Kinder, ich könnte nur kein ganzes essen! " Gidde

" Werde ich träumen? "HAL 9000


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 06.11.2013 23:14 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1211
Location: Dortmund
Gender: Male
astronomo wrote:
Aber man wird ja mal träumen dürfen.......

Träumst du noch, oder lebst du schon :?: :mrgreen:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 08.12.2013 15:26 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2644
Gender: Male
Highscores: 1
Auf der Börse gabs dann doch nochmal den neuen Kaiju auf die Mütze. Ich kann der Kritik die in anderen Foren geäußert wurde nicht so recht zustimmen und war durchaus positiv überrascht. Für mich gibt es eigentlich "nichts" zu meckern (ausser das es eben eine DVD und keine BD geworden ist - aber das war ja klar). Im Rahmen der Möglichkeiten einer DVD ist das Ganze wirklich schön geworden. Das Bild ist detailfreudig sieht dabei aber eben nicht übertrieben scharf aus, durchaus angenehm. Die Kompression hat das Bild ebenfalls gut im Griff. Auch der Ton ist wunderbar, ein dezentes Rauschen und ordentliche Fidelity, keine Spuren von schlecht eingestellten De-Noisern oder ähnlichem. Einzig das man den deutschen Vorspann offenbar (originalgetreu) neu gesetzt hat und nicht auf das echte Original zugegriffen hat ist schade - aber kein Beinbruch.

Hier noch ein paar Screenshots (deutsche Fassung, ist Bildtechnisch soweit identisch zur japanischen Fassung; die zweite Disc mit der Ami-Fassung hat ein anderes Master):
Image Image Image Image
Image Image Image Image

Also in diesem Sinne ein gute Arbeit aber in Zukunft wünsche ich mir (gerade in Abtracht des Preises) eine BD dazu, dann passt das auch wieder mit dem P/L Verhältnis.

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.12.2013 09:41 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
chakunah_2072 wrote:
Also in diesem Sinne ein gute Arbeit aber in Zukunft wünsche ich mir (gerade in Abtracht des Preises) eine BD dazu, dann passt das auch wieder mit dem P/L Verhältnis.


Es wurde im Vorfeld aber erklärt, warum es keine BD gibt bzw. warum sie keinen Sinn macht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.12.2013 13:57 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2644
Gender: Male
Highscores: 1
Captain Blitz wrote:
Es wurde im Vorfeld aber erklärt, warum es keine BD gibt bzw. warum sie keinen Sinn macht.

Warum macht es den keinen Sinn?

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.12.2013 14:27 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 695
Gender: None specified
chakunah_2072 wrote:
Warum macht es den keinen Sinn?


Siehe mein Post vom 27.10.13:

Ivo Scheloske wrote:
Jetzt zu einer anderen Sache: In den Foren wird immer wieder spekuliert, dass wir in der Zweikampf Edition die Blu-ray des Films mitveröffentlichen. Dem ist nicht so:

Zweikampf wird nur als DVD veröffentlicht.

Dies hat mehrere Gründe:

- Noch immer liegen die Verkaufszahlen der Blu-rays im Vergleich zur DVD weit zurück. Bei unserem Programm kann man sagen, dass auf eine verkaufte Blu-ray 3 – 4 verkaufte DVDs kommen. Selbst ein Titel wie Dieb von Bagdad bleibt auf BD weit hinter den Erwartungen zurück.

- Selbst Toho hat seit geraumer Zeit aufgehört, weitere Titel (Klassiker) auf Blu-rays zu veröffentlichen.

- Uns liegt die japanische Blu-ray vor. Deren Qualität (und damit die des HD-Masters) ist aber alles andere als erfreulich. Der Unterschied zur DVD ist hierbei gering, so dass man leider nicht wirklich von einem ausreichenden Mehrwert sprechen kann.

- Die Kosten für ein HD-Master aus Japan liegen um ein vielfaches höher als aus anderen Ländern. In der Regel um die 3 – 4 mal soviel. Daher wäre es auch nicht möglich, die Blu-ray dem Star Metalpak beizulegen ohne den Preis zu erhöhen.

Wir haben ja u.a. mit der Hammer Blu-ray Reihe jede Menge Klassiker in der Pipeline, mit denen wir versuchen werden, unsere Käuferschaft für das neue Medium zu sensibilisieren. Dies geht in der Regel, weil die Vorkosten weitaus niedriger sind als bei den Toho-Filmen.

Sollten sich hier gravierende Änderungen ergeben, so kann man darüber nachdenken, vereinzelte Titel auch mal in HD auszuwerten. Dies ist aber kurzfristig (und da reden wir schon von 12 – 15 Monaten) leider nicht zu erwarten.


Bis auf die Mastergeschichte heisst es bei allen anderen Punkten Daumen drücken. Dann klappt vielleicht (GROSSES vielleicht) auch eine Blu-ray Version für ausgewählte Kaijus.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.12.2013 14:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 2644
Gender: Male
Highscores: 1
Jau alles klar, verstehe ich. Ich weiß auch, dass die HD Master von TOHO nicht immer Spitzenklasse sind aber trotzdem sollte der Wunsch nach möglichst optimaler Qulität verständlich sein, wie gesagt; mit der DVD bin ich im Rahmen der Möglichkeiten einer DVD sehr zufrieden. Wenn in Zukunft tatsächlich auch HD-Kaijus geplant sind, freue ich mich auf jeden Fall und hoffe, dass es klappt.

_________________
-> <-


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.12.2013 19:28 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 536
Gender: None specified
Ich finde die neue Kaiju-DVD gelungen. Nicht überragend, aber für meine Bedürfnisse völlig ausreichend. Bin zufrieden.

Einzig und allein die potthässlichen Blechdosen sind an der Serie ein wirkliches Übel, doch das ist Geschmackssache und daher mein persönliches Problem. Schade, dass man keine Alternative bekommen hat. Für eine Standardamaray mit Schuber/ohne Schuber würde ich das Geld auch ausgeben und hätte als Bonus kein Platzproblem.

Aber wie gesagt, ist mein eigenes Problem.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.03.2014 14:00 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 806
Gender: Male
Weiß jemand, wann es mit dem nächsten Kaiju weitergehen wird?

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.03.2014 14:24 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 81
Location: Japan
Gender: Male
chakunah_2072 wrote:
Jau alles klar, verstehe ich. Ich weiß auch, dass die HD Master von TOHO nicht immer Spitzenklasse sind aber trotzdem sollte der Wunsch nach möglichst optimaler Qulität verständlich sein, wie gesagt; mit der DVD bin ich im Rahmen der Möglichkeiten einer DVD sehr zufrieden. Wenn in Zukunft tatsächlich auch HD-Kaijus geplant sind, freue ich mich auf jeden Fall und hoffe, dass es klappt.


Mir reichen auch die DVDs...gerade bei den Kaijus finde ich Blu-Ray als Format nicht angemessen, da der ganze Charme der Zeit verloren geht und das selbst bei den DVDs teils hart an der Grenze ist.
Aber das ist wieder der übliche schmale Grad alter Filmfans die mit der neuen Generation an Fans und Formaten kollidieren.
Ich hoffe aber das schnell wieder Zuwachs von Anolis kommt...bitte direkt -GODZILLA - DAS UNGEHEUER AUS DEM MEER-.

_________________
"ICH BIN DIE STAHLFAUST!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 10.03.2014 10:40 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
Don Ricuzzo wrote:
Weiß jemand, wann es mit dem nächsten Kaiju weitergehen wird?


Soll es nicht demnächst mit den "Teufelsmonstern" weitergehen? :?:

@Gojira-San: Du kannst dir die Filme dann ja nur auf VHS anschauen. ;) Da geht meiner Meinung nach gar nichts verloren, ich liebe die Filme auch auf DVD und/oder Blu-Ray noch genauso wie immer und man weiß so oder so, dass da ein Mann im Kostüm steckt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 10.03.2014 10:49 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1211
Location: Dortmund
Gender: Male
Ich brauche da zwar auch nicht unbedingt BDs von, aber das hat nicht den Grund weil der Charme verloren geht (denn die ganzen Fäden sieht man ja auch schon bei den hervorragenden DVDs), sondern weil die HD-Master von Toho eine gefilterte Katastrophe sind.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 10.03.2014 11:03 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
eddiefan wrote:
... sondern weil die HD-Master von Toho eine gefilterte Katastrophe sind.


Plattes und schmieriges Bild? Rückkehr zum Zeitalter der Tapes. :mrgreen:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 30.04.2014 05:10 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
Wann geht es denn hier weiter? :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 08.05.2014 18:41 
Offline
User avatar

Joined: 05.2011
Posts: 806
Gender: Male
Ivo Scheloske wrote:
ACHTUNG: Manche Leute haben diese Ankündigung so verstanden, dass auch die DVD-Veröffentlichung kurz hinten an steht. Das ist leider nicht so. Da beim Hersteller der Star Metalpaks bereits jetzt (!!) die Weihnachtssaison begonnnen hat, gibt es überdurchschnittlich lange Lieferzeiten. Zumindest nach dem zurzeitigen Stand der Dinge wird der VÖ-Termin arg in Weihnachtsnähe rücken.

Positiver Nebeneffekt: Der drauffolgende Kaiju wird vorausicht lich nur 2 Monate nach ZWEIKAMPF erscheinen.


Es ist ja jetzt doch etwas mehr Zeit vergangen als angedacht: Könnt ihr schon sagen, wann es weitergehen wird?

_________________
Suche:

DER NAME DER ROSE (ARD-HDTV-Fassung), FASSBINDER COLLECTION (Limited Edition/Arrow),

EIN LEBEN FÜR DEN TOD, DIE SUPERSCHNÜFFLER, HOOVER-ICH BIN DER BOSS, EIN DRECKIGER HAUFEN,

BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY (The Complete Collection/Arrow), DEEP SPACE (F. O. Ray),

DIE HÖLLENHUNDE (1970) , UNTERNEHMEN STAATSGEWALT, QUEIMADA (TV-Fassung),

IN DIE ENGE GETRIEBEN, OUT OF THE BLUE, JOHNNY MNEMONIC (Turbine).


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 08.05.2014 20:59 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1211
Location: Dortmund
Gender: Male
Es sollen ja vor der nächsten Hammer BD zwei SE's kommen. Könnte mir schon vorstellen, dass auch ein Kaiju dabei ist. Eilig wäre es für mich allerdings nichtmal, weil ich immer noch den "Befehl" nachholen muss. Der ist mir bis jetzt immer wieder durchgerutscht. :oops:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.05.2014 05:26 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
eddiefan wrote:
Es sollen ja vor der nächsten Hammer BD zwei SE's kommen. Könnte mir schon vorstellen, dass auch ein Kaiju dabei ist. Eilig wäre es für mich allerdings nichtmal, weil ich immer noch den "Befehl" nachholen muss. Der ist mir bis jetzt immer wieder durchgerutscht. :oops:


Den habe ich hier zwar schon ewig liegen, aber auch noch nicht gesichtet. Aber ich würde dir raten, das schnell nachzuholen, bevor er vergriffen ist. ;)

Ich freue mich schon auf die kommenden Veröffentlichungen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 10.05.2014 11:14 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 1211
Location: Dortmund
Gender: Male
Ja,so langsam sollte ich mal zusehen. Der Film ist aber z.B. in vielen österreichischen Shops noch zum Normalpreis zu bekommen. :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 10.05.2014 16:58 
Offline

Joined: 08.2013
Posts: 1355
Gender: None specified
eddiefan wrote:
Ja,so langsam sollte ich mal zusehen. Der Film ist aber z.B. in vielen österreichischen Shops noch zum Normalpreis zu bekommen. :)


Aber wie lange noch? :D Dann verliert man ihn aus den Augen und schwupps... ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.08.2014 09:30 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Ivo Scheloske wrote:
Das Warten hat ein Ende. Ich kann endlich die neu erworbenen Kaijus benennen. Und ich denke, es sind schon ein paar dabei, die bereits sehnsüchtig erwartet werden. Also kurz und schmerzlos:

1) Frankenstein und die Ungeheuer aus dem Meer (1966)

2) Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster (1971)

3) Frankensteins Höllenbrut (1972)

4) Godzilla - Die Brut des Teufels (1975)



Gilt diese Ansage noch? Mein Finger zuckt bereits seit einiger Zeit über dem Bestellknopf für die US-BD zu #1 & #3. Warten ist nicht das Problem, sofern irgendwann Scheiben am Horizont erscheinen ...

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.08.2014 10:16 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 342
Gender: Male
Blap wrote:
Ivo Scheloske wrote:
Das Warten hat ein Ende. Ich kann endlich die neu erworbenen Kaijus benennen. Und ich denke, es sind schon ein paar dabei, die bereits sehnsüchtig erwartet werden. Also kurz und schmerzlos:

1) Frankenstein und die Ungeheuer aus dem Meer (1966)

2) Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster (1971)

3) Frankensteins Höllenbrut (1972)

4) Godzilla - Die Brut des Teufels (1975)



Gilt diese Ansage noch? Mein Finger zuckt bereits seit einiger Zeit über dem Bestellknopf für die US-BD zu #1 & #3. Warten ist nicht das Problem, sofern irgendwann Scheiben am Horizont erscheinen ...


Ivo hat ja noch nicht gesagt, ob die vier Filme überhaupt auf BD erscheinen. Von da her kann man die ca. 6 € ruhig in die US-BD investieren. Ich habe mir die US-BD zu #1 bis #3 gekauft und es nicht bereut. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.08.2014 10:36 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
In diesem Fall geht es weniger um das Format DVD oder BD.

Wo hast du die Scheiben für umgerechnet rund 6€ erstanden? Dafür bekomme ich sie nichtmal beim Verschleuderer importscds. Wenn du einen entsprechenden Shop kennst, bitte her mit der Adresse.

:D

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.08.2014 17:57 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 342
Gender: Male
Bitteschön :D

*** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***

die dritte BD "Godzilla vs. the Sea Monster scheint bei denen schon ausverkauft zu sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 09.08.2014 20:18 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
U4000 wrote:


Danke! Den Shop hatte ich noch nicht auf meiner Liste, habe eben eine Bestellung zu Testzwecken aufgegeben. :mrgreen:



U4000 wrote:
die dritte BD "Godzilla vs. the Sea Monster scheint bei denen schon ausverkauft zu sein.


Ist auf Lager, vorzugsweise "Ebirah" als Suchbegriff nutzen.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 10.08.2014 12:21 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 342
Gender: Male
Blap wrote:
U4000 wrote:


Danke! Den Shop hatte ich noch nicht auf meiner Liste, habe eben eine Bestellung zu Testzwecken aufgegeben. :mrgreen:



U4000 wrote:
die dritte BD "Godzilla vs. the Sea Monster scheint bei denen schon ausverkauft zu sein.


Ist auf Lager, vorzugsweise "Ebirah" als Suchbegriff nutzen.


Habe bei denen schon einige Sachen bestellt, klappe immer ohne Probleme. Lieferzeit war fast immer 21 Tage.
Komisch, unter dem Stichwort "Godzilla" wird der Film nicht aufgelistet. Deshalb auch nicht mehr gefunden. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 28.08.2014 10:09 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
U4000 wrote:
Habe bei denen schon einige Sachen bestellt, klappe immer ohne Probleme. Lieferzeit war fast immer 21 Tage.
Komisch, unter dem Stichwort "Godzilla" wird der Film nicht aufgelistet. Deshalb auch nicht mehr gefunden. ;)


Stoff ist eben eingetroffen, alles in bester Ordnung. Erneut danke für den Hinweis auf den Händler, für einen fleißigen Importmeister ist jede zusätzliche Option sehr angenehm.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 28.08.2014 22:59 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 194
Gender: Male
U4000 wrote:
Blap wrote:
Ivo Scheloske wrote:
Das Warten hat ein Ende. Ich kann endlich die neu erworbenen Kaijus benennen. Und ich denke, es sind schon ein paar dabei, die bereits sehnsüchtig erwartet werden. Also kurz und schmerzlos:

1) Frankenstein und die Ungeheuer aus dem Meer (1966)

2) Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster (1971)

3) Frankensteins Höllenbrut (1972)

4) Godzilla - Die Brut des Teufels (1975)



Gilt diese Ansage noch? Mein Finger zuckt bereits seit einiger Zeit über dem Bestellknopf für die US-BD zu #1 & #3. Warten ist nicht das Problem, sofern irgendwann Scheiben am Horizont erscheinen ...


Ivo hat ja noch nicht gesagt, ob die vier Filme überhaupt auf BD erscheinen. Von da her kann man die ca. 6 € ruhig in die US-BD investieren. Ich habe mir die US-BD zu #1 bis #3 gekauft und es nicht bereut. ;)


Hab ich mir auch mal gespeichert. Wenn ich die Wahl habe zwischen einer DVD für 30 Euro und einer Blu Ray für 6 Euro, weiß ich was ich nehme. :D
Den deutschen Ton hat man eh; das sind ja keine Neuerscheinungen sondern "alte Bekannte", die man als Godzi Fan eh schon in der Sammlung hat.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 29.08.2014 10:47 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 7513
Location: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Gender: Male
Die US-BDs bieten übrigens schöne Qualität, nicht völlig gebügelt, recht "filmischer" Look. Sehr angenehm! Sind allerdings Code A Scheibe, nur am Rande.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KAIJU CLASSICS
PostPosted: 26.10.2014 16:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 695
Gender: None specified
Also ich finde, der Druck ist richtig gut gelungen!

Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 596 posts ] Go to page  Previous  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 20  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker