Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 19.03.2019 07:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 579 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 06.11.2018 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 651
Geschlecht: nicht angegeben
ACHTUNG – WICHTIGER HINWEIS:

Unsere Buchhaltung hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass eine Rücksendung der Gutscheine NICHT möglich ist.

Denn die Gutscheine werden benötigt, um

a) zu einem dem Finanzamt

b) zum anderen unserem Lizenzgeber

den Grund für den stark verringerten Rechnungsbetrag belegen zu können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 12.11.2018 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 651
Geschlecht: nicht angegeben
Guten Morgen!

Es gibt einen weiteren wichtigen Hinweis bzgl. der Gutschein-Aktion.

Mittlerweile sind weit über hundert Gutscheine bearbeitet und die Rechnungen versandt worden. Allerdings passiert es häufig, dass die Überweisung nicht von demjenigen ausgeführt wird, der die Gutscheine geschickt hat. Das macht eine Zuordnung der Zahlung extremst schwierig bis hin zu unmöglich.

Daher die große Bitte:

WENN IRGENDWIE MÖGLICH, soll bitte die Zahlung vom Konto des Gutschein-Senders erfolgen, damit der Name auf der Rechnung mit dem auf der Überweisung identisch ist.

Falls das aus irgendeinem Grund nicht geht, bitte bei Verwendungszweck nicht nur Rechnungsnummer und Datum angeben, sondern auch den Namen des Empfänger nennen (z.B. „Für Kunde Max Mustermann“).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 22.11.2018 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 651
Geschlecht: nicht angegeben
ACHTUNG: WICHTIGER HINWEIS:

Alle Rechnungen für die Gutschein-Aktion zu den Kaiju-Blu-rays wurden per e-mail versandt. Bedauerlicherweise ist es dabei zu technischen Fehlern gekommen, weshalb ein großer Teil der e-mails nie bei den Empfängern angekommen ist.

Die Kollegen von i-catcher media versenden deshalb ALLE Rechnungen nochmals. Im Betreff wird ausdrücklich i-catcher media und die Gutschein-Aktion erwähnt.

Wer seine Rechnung bereits beim ersten Mal erhalten und bereits beglichen hat, kann die neue e-mail einfach ignorieren.

Alle anderen haben dann die Möglichkeit, die Zahlung noch vorzunehmen. Die Frist für den Zahlungseingang ist somit NICHT abgelaufen!!

Wir bitten bei allen Betroffenen um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

Euer Anolis-Team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 28.11.2018 13:16 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 48
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe gerade gesehen, daß für Anolis von der FSK die Filme "Mothra bedroht die Welt" von 1961 und "Godzilla und die Urweltraupen" von 1964 freigegeben wurden.

Auf diese Filme freue ich mich schon - hoffentlich dauert es mit der Veröffentlichung nicht allzu lange.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 04.12.2018 22:51 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 142
Wohnort: Erde
Geschlecht: männlich
Super, ich habe noch kein Weihnachtsgeschenk für mich. :P :P :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 17.03.2019 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 651
Geschlecht: nicht angegeben
Nachdem ich mittlerweile taub von dem Geknalle bin, mit denen bereits mehrere Fans vor Ungeduld geplatzt sind, ist es nun endlich soweit. Eine neue Kaiju-VÖ steht an.

Und der Titel ist ja nun kein Geheimnis:

MOTHRA BEDROHT DIE WELT

Bild

Die Handlung brauche ich euch nicht vorzustellen, der Hinweis, dass Ishiro Honda hier wieder mit sicherer Hand inszeniert hat und dabei von Trickspezialisten Eiji Tsuburaya unterstützt wurde, langt vollkommen.

Also was bietet die Edition?

Vor allen Dingen mal ein Novum: Es ist eine Blu-ray an Board. Das ist dem Fakt geschuldet, dass Lizenzgeber Sony uns hier eine Kombi erlaubt hat. Und wird sich daher wohl erstmal nicht wiederholen. Sorry!

Aber nun zu den Technischen Details und der Ausstattung:

Verpackung: Futurepak
Bestell-Nr: ACE026
EAN-Code: 404 1036 31086 8
FSK: 12

Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat:
Deutsch/Japanisch/ DD 2.0 Mono (Japanische Kinofassung)
Deutsch/Englisch / DD 2.0 Mono (Deutsche Kinofassung)
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

2-Disc-Edition

Blu-ray:
- Japanische Kinofassung (ca. 100 min.) inkl. Audiokommentar von Jörg Buttgereit, Bodo Traber und Ingo Strecker & Audiokommentar von Florian Bahr
- Deutsche Kinofassung (ca. 90 min.) inkl. Audiokommentar von Steve Ryfle und Ed Godziszewski

Weitere Boni: US-Trailer, Jap. Trailer, Jap. Super-8-Fassung, Bildergalerie

DVD:
Ausstattung identisch mit der Blu-ray

20-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

Die Auflage ist wie immer limitiert auf 1500 Stück.

Und wann erscheint MOTHRA nun endlich? VÖ-Termin ist der 12. April 2019. Also perfekt getimed, um euch großes Ei ins Osternest zu legen.

ACHTUNG: Die Infos gehen erst ab Dienstag an alle Händler raus. Trotzdem dürfte der Titel im Laufe der Woche bei allen Shops vorbestellbar sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 17.03.2019 11:40 
Offline

Registriert: 03.2019
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Ivo Scheloske hat geschrieben:
Vor allen Dingen mal ein Novum: Es ist eine Blu-ray an Board. Das ist dem Fakt geschuldet, dass Lizenzgeber Sony uns hier eine Kombi erlaubt hat. Und wird sich daher wohl erstmal nicht wiederholen. Sorry!


Irgendwie ergibt der Satz keinen Sinn. Warum Fakt "geschuldet"? Ist doch toll, dass die Blu direkt mit an Bord ist. Warum wird sich sowas nicht wiederholen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 17.03.2019 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 651
Geschlecht: nicht angegeben
Der Stiefeljäger hat geschrieben:
Ivo Scheloske hat geschrieben:
Vor allen Dingen mal ein Novum: Es ist eine Blu-ray an Board. Das ist dem Fakt geschuldet, dass Lizenzgeber Sony uns hier eine Kombi erlaubt hat. Und wird sich daher wohl erstmal nicht wiederholen. Sorry!


Irgendwie ergibt der Satz keinen Sinn. Warum Fakt "geschuldet"? Ist doch toll, dass die Blu direkt mit an Bord ist. Warum wird sich sowas nicht wiederholen?


Weil wir von Sony nur einen Kaiju-Titel haben. Die anderen kommen komplett von einer weiteren Firma, die uns leider vorschreibt, dass wir keine unterschiedlichen Medien in eine Verpackung stecken dürfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KAIJU CLASSICS
BeitragVerfasst: 17.03.2019 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 412
Geschlecht: nicht angegeben
Toll, dass es mit den Kaijus weitergeht. Und dann noch diesen lang gesuchten Klassiker. :D
Wußte nicht, dass es eine deutsche Kinofassung gab. Ich nahm immer an, es wäre eine TV-Premiere gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 579 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker