Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 13.12.2019 22:40

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 774 posts ] Go to page  Previous  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 11.02.2013 19:41 
Offline
User avatar

Joined: 11.2010
Posts: 333
Gender: Male
Entweder ist Italo der gleiche User "Robinson" aus dem Cinefacts Forum :? oder er schreibt aus anderen Foren ab. :385:

siehe hier: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Bitte mal Beitrag #348 lesen. :roll:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 11.02.2013 19:53 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 10557
Location: Bayern/Franken
Gender: Male
Ne das ist er schon....
Auch wenn er schon fünfmal seinen Namen hat ändern lassen dort, mann erkennt ihn immer wieder :mrgreen:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 11.02.2013 20:21 
U4000 wrote:
Entweder ist Italo der gleiche User "Robinson" aus dem Cinefacts Forum :? oder er schreibt aus anderen Foren ab. :385:

siehe hier: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Bitte mal Beitrag #348 lesen. :roll:



Du machst dir aber Mühe. :)


Nochmal meine Frage: Die Titelsequenz von DREI GRÜNE HUNDE gefällt mir außerordentlich gut aber sie sieht nicht so "filmisch" aus wie bei den anderen Filmen? Ist das eine TV Titlesequenz oder war die schon immer so? Wie gesagt, ich finde sie toll aber sie wirkt einfach im Bezug auf die Schriften anders.
Vielleicht hätte ich gar nicht gefragt, wenn nicht am Schluß des Films eine TV mäßige Ende Einblendung kommen würde.
Das schmälert trotzdem nicht, den tollen Gesamteindruck, sondern interessiert mich lediglich.

Was meint Ihr?


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 11.02.2013 21:40 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 1114
Location: Hannover
Gender: Male
Ist mir auch aufgefallen, die Titelschrift wirkt bei dem Film sehr "aufgesetzt/eunkopiert"...

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 02:01 
de dexter wrote:
Ist mir auch aufgefallen, die Titelschrift wirkt bei dem Film sehr "aufgesetzt/eunkopiert"...


Genau! Trotzdem finde ich die Titel klasse. Aber es würde mich interessieren ob das schon im Kino so war.


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 10:55 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 513
Gender: None specified
So nun bin ich auch mit allen Teilen durch und muss sagen Hut ab was hier für eine Arbeit geleistet wurde.Einfach wunderbar. Meine Meinung nach wird es diese Filmreihe für die Zukunft in keiner besseren Qualität geben. Aber jetzt doch noch ein kleiner Kritikpunkt von mir(Ha,Ha), es wäre sehr schön gewesen wenn man noch eine Doku über die aufwendige Restaurationsarbeit mit beigefügt hätte.Dieses ist als Bonus bei solch schwierigen & aufwendigen Arbeiten immer sehr interessant mal zu sehen was alles an Aufwand investiert wurde.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 12:23 
Hondo wrote:
So nun bin ich auch mit allen Teilen durch und muss sagen Hut ab was hier für eine Arbeit geleistet wurde.Einfach wunderbar. Meine Meinung nach wird es diese Filmreihe für die Zukunft in keiner besseren Qualität geben. Aber jetzt doch noch ein kleiner Kritikpunkt von mir(Ha,Ha), es wäre sehr schön gewesen wenn man noch eine Doku über die aufwendige Restaurationsarbeit mit beigefügt hätte.Dieses ist als Bonus bei solch schwierigen & aufwendigen Arbeiten immer sehr interessant mal zu sehen was alles an Aufwand investiert wurde.



Das hätte mich auch interessiert. Ich finde es aber sehr gut, das Anolis bei den Filmen mit problematischerer Materiallage in Form von Texttafeln sehr genau Stellung bezieht. So kann man die gebotene Qualität viel mehr schätzen.


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 13:18 
Offline
User avatar

Joined: 10.2012
Posts: 435
Location: Franken
Gender: None specified
Hondo wrote:
[...]es wäre sehr schön gewesen wenn man noch eine Doku über die aufwendige Restaurationsarbeit mit beigefügt hätte.[...]


Fänd ich auch klasse!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 13:50 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 63
Gender: None specified
Solche Dokus sind leider sehr aufwändig. Da hätte man auch an allen Stationen drehen müssen, von Anfang an. Und dann muss daraus ja auch noch ein Film werden.
Die Zeit war nicht drin. Alle waren mit ihren Aufgaben ausgelastet und der liebe Reginald Ginster und die Elke steckten voll in der Doku und den kleinen Extrafilmen, die auf den Dvds versteckt sind. Ein schöner Traum, aber leider ein Traum. Außerdem waren die Scheiben schon voll. Wegen Überfüllung geschlossen. Oder möchtet Ihr auf irgend etwas verzichten? Die vielen Trailer? Freuen wir uns, dass die X-Box so geworden ist, wie sie geworden ist. Eine feine Edition, an der sogar die Schöpfer noch mitgearbeitet haben. Wo hat es sowas für kleine Filme aus den 60ern schon mal gegeben? Ich bin Anolis dafür sehr dankbar und wir alle sind stolz, daran mitgearbeitet zu haben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 15:34 
Heinz Klett wrote:
Solche Dokus sind leider sehr aufwändig. Da hätte man auch an allen Stationen drehen müssen, von Anfang an. Und dann muss daraus ja auch noch ein Film werden.
Die Zeit war nicht drin. Alle waren mit ihren Aufgaben ausgelastet und der liebe Reginald Ginster und die Elke steckten voll in der Doku und den kleinen Extrafilmen, die auf den Dvds versteckt sind. Ein schöner Traum, aber leider ein Traum. Außerdem waren die Scheiben schon voll. Wegen Überfüllung geschlossen. Oder möchtet Ihr auf irgend etwas verzichten? Die vielen Trailer? Freuen wir uns, dass die X-Box so geworden ist, wie sie geworden ist. Eine feine Edition, an der sogar die Schöpfer noch mitgearbeitet haben. Wo hat es sowas für kleine Filme aus den 60ern schon mal gegeben? Ich bin Anolis dafür sehr dankbar und wir alle sind stolz, daran mitgearbeitet zu haben.



Sag mal, warum schreibst du so merkwürdig? Rechtschreibschwäche?


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 15:40 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 63
Gender: None specified
Nö. So schreib ich nun mal.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 16:07 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 675
Gender: None specified
Heinz Klett wrote:
Ich bin Anolis dafür sehr dankbar und wir alle sind stolz, daran mitgearbeitet zu haben.


Da der Herr Klett gerade online ist: Kannst du etwas zum Thema Credit-Sequenz sagen?

italo wrote:
de dexter wrote:
Ist mir auch aufgefallen, die Titelschrift wirkt bei dem Film sehr "aufgesetzt/eunkopiert"...


Genau! Trotzdem finde ich die Titel klasse. Aber es würde mich interessieren ob das schon im Kino so war.


Ich kenn mich da zuwenig aus.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 16:16 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 63
Gender: None specified
Moin Schelo!
Nein, zu den Credits kann ich leider nichts sagen. Ich habe allerdings nie andere bei diesem Film gesehen. Vielleicht hat ja jemand die alte Videokassette und kann dort mal nachchecken.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 17:04 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 1839
Gender: Male
Das ist jetzt nicht ganz so meine Expertenwelt, aber ich glaube ich kann vielleicht etwas erzählen:
Ich hatte ja schon erzählt, dass wir die Filme vom Negativ neu abgetastet haben und wenn man das macht, können einem beim Vorspann verschiedene Dinge passieren und wenn ich so überlege, sind die auch alle über die Reihe verteilt passiert.
Zum einen kann der Vorspann bereits fest im Negativ sein, ich glaube das war bei einem so, ich glaube der 1. Da war der englische Vorspann fest am Anfang, vermutlich weil für die Weltvermarktung der letzte Einsatz des Negativs mit englischen Credits gemacht wurde. Manchmal liegt dann noch das Stück mit deutschen Credits vor, war hier leider nicht so. Ansonsten hätte man das schneiden und kleben können (wobei ich das tunlichst vermeiden möchte, das ist ja schließlich Urmaterial ...)
Dann gibt es denn Fall, das ist eigentlich das Häufigste, dass der Vorspann auf dem Negativ textless ist. Das bedeutet man sieht den Vorspann ohne irgendwelche Texte. Diese gibt es dann auf einem Extraband, das ist meistens komplett schwarz mit weißer Schrift. Dann geht es glaube ich so, dass die Bänder übereinandergelegt werden und die Credits dann beim Kopieren mit ausbelichtet werden. Ich glaube man kann dabei auch die Farbe einstellen. Heutzutage für DVDs oder Blu-rays wird dieser Vorgang aber meistens am Rechner gemacht, darum haben die Credits dann teilweise so einen leichten Computertouch, sehen viel schärfer aus als der Rest des Films etc. Bei einigen unserer Italowestern kann man das sehen, da die Italiener inzwischen fast nur noch so arbeiten.

Ein Beispiel noch dazu, wo man sich das anschauen kann: Kennt Ihr die ital. DVD von Garringo der Henker? Da startet der Film mit den weißen Titeln auf schwarzem Untergrund. Tatsächlich ist das gar nicht der richtige Vorspann, sondern eben dieses Band für die Credits. Diese hätte man eigentlich über die Stelle legen müssen, wo das Kind durch die Gegend rennt.

Die 3. Möglichkeit ist die, dass beim Negativ nur noch das textless Material vorliegt und keine Credits. Dann muss einer an den Rechner und schreibt sie halt einfach rein, dabei wird normalerweise versucht, möglichst genau das Original zu treffen. Die ganz alte EMS-DVD von "Die Rechte und die Linke Hand des Teufels" hat das so, da schlichen sich ja auch ein paar Schreibfehler ein. Oder gerade erst die Blu-ray von Hitchcocks Frenzy. Sieht den Originalcredits ziemlich ähnlich, aber auch da sind ein paar kleine Schreibfehler drin.

Soweit ich weiß plante Kirch, bevor diese Geschichte mit der Deutschen Bank passierte, bereits die Restaurierung und Neuabtastung der Kommissar X-Filme. Einige hatten sie geschafft, leider (und das war dumm für uns, sonst hätten wir die Master nehmen können), fast alle im falschen Format und sie schafften auch wohl nur die Hälfte bevor sie abbrechen mussten. Bei "Drei grüne Hunde" hatten sie im richtigen Format gearbeitet und dann den Vorspann neu gesetzt. Wie sie das genau gemacht haben, ob es Originaltafeln gab oder die neu gesetzt wurden, ist heute leider nicht mehr in Erfahrung zu bringen, aber das waren dann die Credits, die beim Originalmaterial vorlagen, darum haben wir sie natürlich verwendet.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 17:53 
@Michael
Danke für die genauen Ausführungen. Die Titelsequenz sieht wirklich sehr gut aus, trotzdem hat mich das brennend interessert.
Du glaubst nicht, wie viel Spaß ich an dieser DVD Reihe habe.
Ich mach mich gleich an die Brad Harris Filmographie und bin schon gespannt auf die versteckten Trailer. :)


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 18:05 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 18
Location: Tittfield
Gender: None specified
Heinz Klett wrote:
... liebe Reginald Ginster.

Der Reginald ist in der Tat ein ganz netter Typ, aber den bei der Arbeit zeigen, so wie der aussieht mit seinen ganzen Gebrechen und seinem schlimmen Husten? Nee, nicht ernsthaft... Also, ich finde den ja wirklich total nett, aber ich möchte das lieber nicht sehen.

@italo:
Da sind sehr schöne dabei. ;) Viel Spaß.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 18:16 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 1114
Location: Hannover
Gender: Male
italo wrote:
Sag mal, warum schreibst du so merkwürdig? Rechtschreibschwäche?
:?:
Also ich kann nichts ungewöhnliches/falsches an der Schreibweise erkennen... :?:

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 20:23 
molotto wrote:
Der Reginald , so wie der aussieht mit seinen ganzen Gebrechen und seinem schlimmen Husten?



Hoffentlich liest er hier nicht mit. :mrgreen:
Schlimmer als die DP User kann er auch nicht aussehen. :lol:


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 20:35 
Offline
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 18
Location: Tittfield
Gender: None specified
Nee, da habe ich keine Befürchtungen, der hat's nicht so mit dem Internet. Der hockt am liebsten über seine Filmdosen, raucht seine Zigarillos und trinkt unverschämt starken Kaffee. Außerdem hat der Reginald ein überaus gutes Gespür für Humor. Also selbst, wenn er es lesen sollte, steht da nichts für befürchten. ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 20:38 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 4746
Gender: Male
de dexter wrote:
italo wrote:
Sag mal, warum schreibst du so merkwürdig? Rechtschreibschwäche?
:?:
Also ich kann nichts ungewöhnliches/falsches an der Schreibweise erkennen... :?:


Ich auch nicht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 12.02.2013 21:45 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9196
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
ugo-piazza wrote:
de dexter wrote:
italo wrote:
Sag mal, warum schreibst du so merkwürdig? Rechtschreibschwäche?
:?:
Also ich kann nichts ungewöhnliches/falsches an der Schreibweise erkennen... :?:


Ich auch nicht.

Und ich ebenfalls nicht. :?
Grosses :?:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 13.02.2013 02:38 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 63
Gender: None specified
Puh, jetzt bin ich aber beruhigt! Ist doch alles in Ordnung mit meiner Schreibe. Ich danke Euch für die nette Aufmunterung. War schon ganz melancholisch geworden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 13.02.2013 19:53 
Offline
User avatar

Joined: 11.2009
Posts: 9196
Location: Liquid Eyes in Cologne
Gender: Male
Heinz Klett wrote:
Puh, jetzt bin ich aber beruhigt! Ist doch alles in Ordnung mit meiner Schreibe. Ich danke Euch für die nette Aufmunterung. War schon ganz melancholisch geworden.

Gern geschehen. 8-)
Nur wüsste ich wirklich mal gerne, was Italo meinte? :?
"Rechtschreibeschwäche"? Da war doch kein Wort falsch geschrieben.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 13.02.2013 21:24 
Offline

Joined: 02.2010
Posts: 63
Gender: None specified
Für italo vielleicht schon? Man weiß es nicht!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 20.02.2013 00:57 
Auf der Anolis DVD von KOMMISSAR X - DREI BLAUE PHANTER ist der originale deutsche Kinotrailer von LIEBESVÖGEL enthalten. Wow! :!:
Ein echt klasse Trailer, wie man ihn mag und der Film scheint richtig gut zu sein.
Allein die Musik, das Thema und auch die super Besetzung reizen mich ungemein.
Wann sieht man schon mal einen Film mit Claudine Auger, Christine Kaufmann, Tony Kendall und O.W. Fischer?
Meine erste Freude über die erhältliche O.W Fischer DVD Box wurde aber gleich getrübt, weil der Film darauf wohl extrem gekürzt sein muss. Die italienische Fassung soll über 90 Minuten gehen und die deutsche DVD läuft lediglich 78 Minuten. Klar hat Artur Brauners CCC Film den Film co-produziert und wohl eine deutsche Schnittfassung anfertigen lassen. Das würde ich akzeptieren aber so kurz scheint mit Zensur zusammenzuhängen, vermute ich mal.
Da es sich scheinbar um einen Erotik Thriller handelt, könnte ich mir Zensurschnitte vorstellen.
Der Film ist auch noch unter dem Namen KOMM SÜSSER TOD gelaufen.

Ich will den Film auf DVD! Nach der Sichtung des Trailers werden wohl die meisten User hier scharf drauf sein.

@Ivo
Wie kommt Ihr zu dem Trailer? Bestehen da Chancen, das Ihr den rausbringt?

Bitte den Film auf DVD ungekürzt veröffentlichen!



Auch sehr schön ist, dass auf der BLAUE PANTHER DVD der deutsche Original Kinotrailer von DIE SCHWARZEN ADLER VON SANTA FE vorhanden ist. Das war nämlich der einzige Trailer, der in der Teutonen Box von Koch gefehlt hat.

Eine noch größere Überraschung ist aber der ebenfalls in der Tony Kendall Filmographie versteckte deutsche Kinotrailer von Harald Reinls KOMMISSAR X JAGT DIE ROTEN TIGER. Könnte Anolis den Film nicht von Fernsehjuwelen unterlizensieren, wenn die Rechte klar sind? Das wäre doch eine sichere Nummer, weil jeder der die Box besitzt den Film kaufen würde.
Der Sprecher im Trailer klingt übrigens wie Arild Rafalzik. Das kann aber wohl nicht sein, weil er 1971 erst 14 Jahre alt war. ;)


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 22.02.2013 10:27 
Ich habe nun die ersten 5 Filme der Reihe gesehen und bin wirklich total begeistert von der Box.
Kein anderes Label hätte sich einen derartigen Aufwand mit den Filmen gemacht.
Im Bonus und den Eastereggs steckt so viel drin.
Alleine schon die Filmgraphien mit teilweise ultrararen Kinotrailern oder die versteckten Clips sind toll. Das sind dann auch keine Clip Fetzen, sondern schön produzierter Bonus für die Fans. Toll!
Die Bildqualität der Filme ist auch 1 A!
Es gibt wirklich gar nichts an dieser Box zu bemängeln und langsam tut mir Anolis leid, dass gerade bei dieser schönen Box das Schleier Problem aufgetreten ist.

Im Moment kann man die KX Box noch kostengünstig erwerben Ich bin aber sicher, dass da KEINE Neuauflage mehr kommen wird, deswegen sollte man wirklich zuschlagen, weil die Veröffentlichung ein Traum ist und mit Sicherheit in nicht allzu ferner Zukunft zu Monsterpreisen gehandelt werden wird.


Ich habe zu den ersten 5 von mir gesehenen Filmen Einzel Threads eröffnet, meine Meinung dazu geschrieben und bin auf die von mir gefundenen Eastereggs eingegangen.
Ich würde sehr gerne über die Filme diskuttieren und würde mich über eine ähnliche Resonanz von Euch freuen, wie Eure übergroße Resonanz auf meine Schleier Postings. Doch leider scheint eine Diskussion zu den Filmen weniger interessant für Euch zu sein, als mich wegen der Schleiergeschichte zu beschimpfen.
Wo sind denn nun die ganzen Motzer von damals?
Wenn es um die Filme geht, sind die nämlich alle still. :stupids:


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 22.02.2013 10:37 
@Ivo
Beim Label Fernsehjuwelen scheint ja einiges an Geld dahinterzustecken und die Fortschritte bezüglich den Reinl Rechten sind auch bereits sichtbar. Sobald sich die Rechte geklärt haben, würde ich den 7. Film unterlizensieren, was bei Fernsehjuwelen definitiv möglich ist.
Dann könnte Anolis eine erweitertere KX Box mit dem 7. Film nachschieben.
Da müsste es aufgrund der sammlungsvervollständigung bestimmt genügend Nachkäufer geben.
Meine Idee: Normale DVD Auflage und eine kleinere Auflage mit der Box für alle 7 Filme + der Bonus DVD. Das wäre doch was? Eigentlich müsste der 7. Film eine sichere Nummer für Anolis sein, falls sich die KX Filme bisher zufriedenstellend verkauft haben.
Fernsehjuwelen macht zwar Neuabtastungen aber trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass sie sich für den Film derart einen rausreißen würden wie Anolis im Bezug auf Bonus, Aufmachung und Co.


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 22.02.2013 17:18 
Offline

Joined: 11.2009
Posts: 3743
Gender: Male
italo wrote:
Ich habe zu den ersten 5 von mir gesehenen Filmen Einzel Threads eröffnet, meine Meinung dazu geschrieben und bin auf die von mir gefundenen Eastereggs eingegangen.
Ich würde sehr gerne über die Filme diskuttieren und würde mich über eine ähnliche Resonanz von Euch freuen, wie Eure übergroße Resonanz auf meine Schleier Postings. Doch leider scheint eine Diskussion zu den Filmen weniger interessant für Euch zu sein, als mich wegen der Schleiergeschichte zu beschimpfen.
Wo sind denn nun die ganzen Motzer von damals?
Wenn es um die Filme geht, sind die nämlich alle still. :stupids:

Hier muss ich echt mal sagen: RESPEKT, italo!

Ich hätte ja vermutet, dass es ewig dauert, bis es überhaupt mal Filmthreads zu Kommissar X gibt. Da hast du echt gut vorgelegt! :)

Ich kann allerdings auch nichts zu den Filmen sagen, da sie mich nur sehr wenig reizen und ich sie mir deswegen auch nicht holen werde.

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 22.02.2013 18:12 
Chet wrote:

Hier muss ich echt mal sagen: RESPEKT, italo!

Ich hätte ja vermutet, dass es ewig dauert, bis es überhaupt mal Filmthreads zu Kommissar X gibt. Da hast du echt gut vorgelegt! :)

Ich kann allerdings auch nichts zu den Filmen sagen, da sie mich nur sehr wenig reizen und ich sie mir deswegen auch nicht holen werde.



Das ist doch vollkommen klar, wenn dich die Filme nicht interessieren.
Ich finde es nur so bekloppt, weil meine Postings in Bezug auf die Schleier eine derartige Resonanz nach sich gezogen haben, meistens mit dem Argument, wie sehr ich den schönen Thread damit zumülle und man gar nicht über die Filme diskuttieren kann. Genau die User interssiert es doch nicht die Bohne über die Filme zu schreiben. Die sind nur am Start, wenn es Streß gibt und dann lassen sie sich gleich seitenweise in Beleidigungen aus.
Mir ging es auch darum, in den Film Threads, nach den Unruhen dem wirklich guten Produkt und der Arbeit die dahinter steckt Respekt zu erweisen und um zu zeigen, dass ich nicht nur meckern kann.
Sicherlich schreiben hier die meisten Leute bessere Filmkritiken aber auf der anderen Seite sagen meine Bewertungen schon etwas über die Filme aus, wenn auch nicht jeder meine Meinung teilt.
Ich bin in den Threads auch auf die Eastereggs eingegangen, die wirklich vom Allerfeinsten sind und nicht nur irgendwelche 20 Sekündigen Clipfetzen darstellen, sondern die jeweilige DVD noch besser machen. Ich habe mehrere male nachgefragt ob jemand ein Easter Egg auf der ersten DVD gefunden hat aber da kommt keine Antwort. Langsam glaube ich, dass die Filme niemanden wirklich nteressieren.
Klar, hat nicht immer jeder die Zeit oder die Lust etwas zu schreiben, manch einer hat die Filme vielleicht auch noch nicht angesehen aber richtig scheiße finde ich die Typen, die hier so gegen mich vorgegangen sind, weil sie über die Filme sprechen wollten und nicht meine Schleierpostings lesen. Genau die finde ich zum Kotzen!


Einer der wenigen der zu den Themen immer mal wieder schreibt ist Detektive Lloyd und auch wenn ich mit ihm hier schon rumgestritten habe ist er mir am Arsch lieber als die anderen Idioten im Gesicht.
Vielleicht sollte ich mal wieder von den Schleiern anfangen, dann ist bei KOMMISSAR X wieder einiges los.


Top
  
 
 Post subject: Re: KOMMISSAR X kommt 2012 auf DVD
PostPosted: 26.02.2013 07:18 
Ich bin nun fertig mit der Box und werde heute zum 6. Film einen Thread mit meiner Bewertung aufmachen.
Nach Sichtung der 6 Filme habe ich mich, obwohl alle Filme keine Meisterwerke sind, so richtig festgefressen daran.
Das fiese an den Filmen ist, dass sie doch tatsächlich ein Suchtpotential entwickeln, gegen das man sich nicht wehren kann. Ich habe jeden Film der Box mindestens 3 mal angesehen und könnte schon wieder von vorne anfangen.

Die Box ist im Rahmen der Filme so verdammt liebevoll gemacht, dass es sich meiner Meinung nach um DIE Veröffentlichung des Jahres 2012 im Eurokultbereich handelt und der Kauf Pflicht für JEDEN Eurokult Fan ist.
Selbst wenn die Filme jemanden weniger interessieren, rate ich zum Kauf, weil die Dinger wirklich süchtig machen, ob man will oder nicht.
Die Aufbereitung bei allen Filmen ist Top, der Bonus massig und wirklich hochwertig. Da gibt es keine doofen Clip Fetzen, sondern alles schön produzierte Extras, informative Booklets, tolle Aumachung usw.
Eigentlich wurde in dieser Box nichts dem Zufall überlassen.

Die Box ist einfach verdammt geil!

Jetzt brauche ich nur noch eine DVD von dem Reinl KX FILM und unbedingt noch den Harris und Kendall Nachschlag DREI SUPERMÄNNER RÄUMEN AUF!


Top
  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 774 posts ] Go to page  Previous  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker