Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
It is currently 20.10.2019 18:09

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 1261 posts ] Go to page  Previous  1 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 10:54 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Der Hexer wrote:
Auf der Rückseite des Auflegers sind die Covervarianten für die MINI-MÄDCHEN zu sehen, der offenbar als nächstes kommt - und die Ankündigung für DIE RACHE DES PHARAO.


Sehr schön das es jetzt doch noch mit Filmen weitergeht die noch keine VÖ durch Koch erfahren haben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 11:05 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 35
Location: NRW
Gender: Male
"Die Rache des Pharao", ich glaube der erste Hammerfilm, den ich als Kind im TV gesehen habe, lässt ja aufhorchen, da es ein Sony-Titel ist. Es wäre interessant zu erfahren, ob es vielleicht ein Paket mit mehreren Sony-Filmen gibt, dass Anolis ergattern konnte. Darunter würden ja u.a. auch "Schlag 12 in London", "Die brennenden Augen von Schloss Bartimore", "Frankensteins Rache" und "Das düstere Haus" fallen. Hammerfilme, die in Deutschland auf eine hochwertige Auswertung warten. Zudem hoffe ich ja noch auf eine Kooperation in Sachen Hammer mit Studiocanal. Vor allem " Dr. Jekyll & Schwester Hyde" sowie ""Dracula - Nächte des Entsetzens" wären da Highlights.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 12:06 
Offline
User avatar

Joined: 01.2016
Posts: 141
Gender: None specified
Schade, Curse of the mummy's tomb wurde schon in einer perfekten Edition von Indicator in den UK aufgelegt. Da werde ich passen, genau wie bei allen anderen Filmen die ich schon von Indicator habe.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 15:14 
Offline

Joined: 03.2014
Posts: 424
Gender: None specified
Hammerfan77 wrote:
"Dr. Jekyll & Schwester Hyde"


Wäre cool, wenn Du als Hammer-Fan endlich mal den richtigen deutschen Titel "Dr. Jekyll & Sister Hyde" verwenden würdest! ;)

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 15:31 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 721
Location: Hamburg
Gender: Male
Hammerfan77 wrote:
"Die Rache des Pharao", ich glaube der erste Hammerfilm, den ich als Kind im TV gesehen habe, lässt ja aufhorchen, da es ein Sony-Titel ist. Es wäre interessant zu erfahren, ob es vielleicht ein Paket mit mehreren Sony-Filmen gibt, dass Anolis ergattern konnte. Darunter würden ja u.a. auch "Schlag 12 in London", "Die brennenden Augen von Schloss Bartimore", "Frankensteins Rache" und "Das düstere Haus"
Das wurde durch die Blume doch schon oft genug bestätigt. Die drei ersten die du genannt hast dürften relativ sicher sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 16:33 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 35
Location: NRW
Gender: Male
samgardner wrote:
Hammerfan77 wrote:
"Dr. Jekyll & Schwester Hyde"


Wäre cool, wenn Du als Hammer-Fan endlich mal den richtigen deutschen Titel "Dr. Jekyll & Sister Hyde" verwenden würdest! ;)

Image


Da ich mich ja auf die Studiocanal-Veröffentlichung beziehe, muss ich da schon den Titel nennen, den sie da verwendet haben. ;-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 16:37 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 35
Location: NRW
Gender: Male
Vision-Thing wrote:
Hammerfan77 wrote:
"Die Rache des Pharao", ich glaube der erste Hammerfilm, den ich als Kind im TV gesehen habe, lässt ja aufhorchen, da es ein Sony-Titel ist. Es wäre interessant zu erfahren, ob es vielleicht ein Paket mit mehreren Sony-Filmen gibt, dass Anolis ergattern konnte. Darunter würden ja u.a. auch "Schlag 12 in London", "Die brennenden Augen von Schloss Bartimore", "Frankensteins Rache" und "Das düstere Haus"
Das wurde durch die Blume doch schon oft genug bestätigt. Die drei ersten die du genannt hast dürften relativ sicher sein.


Ich kenne keinen Beitrag, wo die Titel in irgendeiner Weise, auch nicht durch die Blume, bestätigt wurde. Mir ist bekannt, dass man sich mal locker nach den Titeln erkundigen wollte. Aber das war bei den Studiocanal-Titeln genauso. Außer, dass sich das Ganze schwierig gestaltet, habe ich in den letzten Monaten nichts mehr gehört.


Last edited by Hammerfan77 on 01.09.2018 17:31, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 16:46 
Offline
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 721
Location: Hamburg
Gender: Male
Müsste hier im Threat gewesen sein, allerdings schon lange her. Es wurde gefragt, ob man mit den vier Gothic-Horrorfilmen aus der englischen Box rechnen kann und darauf hat Ivo sogar deutlich mit ja geantwortet. Auf Cinefacts hatte er auch schon mal einen Hinweis fallen lassen, dass sie Sony-Titel (Plural) bringen werden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 01.09.2018 19:11 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Bei der Facebookgruppe "Mediabooks" hat "Oliver Kotschor" den beiliegenden Flyer vom Mediabook von "Wie schmeckt das Blut von Dracula" fotografiert.
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 02.09.2018 07:41 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 1113
Location: Hannover
Gender: Male
SEHR geile Cover, WUNDERBAR :!: :P

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 02.09.2018 10:26 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Amazon.de hat seit heute die 3 Mediabooks und die Amaray für den 28.9.2018 gelistet.
Zu dem erscheint laut Amazon.de am gleichen Tag auch "Rock 'n' Roll High School" als Blu-ray Amaray und Mediabook.
Die Cover gibt es bisher nicht.

Mediabook Cover A: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Mediabook Cover B: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Mediabook Cover C: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Mediabook Amaray: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Rock 'n' Roll High School Mediabook: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Rock 'n' Roll High School Amaray: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 02.09.2018 10:44 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Die ersten zwei von links gehören schon mir :yahoo:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 02.09.2018 10:54 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 329
Gender: None specified
Ich tendiere zum mittleren. Das italienische Motiv. Ist eigentlich auch DRACULA BRAUCHT FRISCHES BLUT in der Pipeline?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 02.09.2018 11:16 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 671
Gender: None specified
Dass deutsche Verleiher von jeher sehr kreativ beim schmieden der Titel erwiesen haben, dürfte jedem Filmfan bekannt sein. Bei DRACULA JAGT MINI-MÄDCHEN gab es so einige (mich eingeschlossen), die tatsächlich an geschrumpfte Mädels dachten und nicht an ein Mode- Accessoire (ja, lacht nur).

Anyway, mit diesem wohl hippsten Dracula-Film setzen wir unsere Hammer-Reihe fort. Viel Worte muss ich um die Produktion nicht machen, das tun jede Menge Beteligte und Unbeteiligte im Bonusmaterial, also komme ich gleich zur Ausstattung:

Image

Verpackung: Mediabook & Softbox

Bestell-Nr MB A: 37090
Bestell-Nr MB B: 37091
Bestell-Nr MB C: 37092
Bestell-Nr Softbox: 37093

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37090 9
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37091 6
EAN-Code MB Cover C: 404 1036 37092 3
EAN-Code Softbox: 404 1036 37093 0

FSK: 16
Label: Anolis Entertainment (in Zusammenarbeit mit der Studio Hamburg Enterprises GmbH)

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,79:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 96 min. (24fps)

Ausstattung/Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Alexander Iffländer / Dokumentation „Dracula A.D. 1972: Updating“ (ca. 40 min. - exklusiv nur auf dieser VÖ erhältlich) / Dokumentation „Dracula A.D. 1972 - Music“ (ca. 10 min. - exklusiv nur auf dieser VÖ erhältlich) / Britischer Kinotrailer / Deutscher Kinotrailer / Britische Ad Card / Britischer und deutscher Werberatschlag / Filmprogramm / Bildergalerie

Inkl. 24-seitigem Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen und Lars Dreyer-Winkelmann (exklusiv nur in den Mediabooks enthalten)

Als VÖ-Termin haben wir den 28. September 2018 festgelegt. Der Film erscheint somit zusammen mit ROCK’N ROLL HIGHSCHOOL.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 05.09.2018 19:40 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 20
Location: Bayern - Unterfranken
Gender: Male
Das sind mal wieder hervorragende Covers, die die Mediabooks zieren. 8-)

Da ich mich zwischen Cover B und C einfach nicht entscheiden konnte, müssen jetzt beide in die Sammlung!

"Dracula jagt Mini-Mädchen" ist natürlich irgendwie schon ein spezieller Dracula-Film aus den Hammer Studios. Aber die Verbindung mit der Moderne klappt in diesem Film für mich hervorragend. Für mich zählt der Film zu den absoluten Highlights der Dracula-Hammer-Reihe.

Freue mich sehr den endlich in dieser Reihe in meiner Sammlung zu haben!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 05.09.2018 20:32 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
danielpearse wrote:

"Dracula jagt Mini-Mädchen" ist natürlich irgendwie schon ein spezieller Dracula-Film aus den Hammer Studios. Aber die Verbindung mit der Moderne klappt in diesem Film für mich hervorragend. Für mich zählt der Film zu den absoluten Highlights der Dracula-Hammer-Reihe.


Da kann ich Dir nur zustimmen, ziehe diesen fast jedes Jahr mal aus der Vitrine um zu genießen.
In der Hammer - Reihe von Anolis natürlich jetzt um so mehr.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 05.09.2018 20:35 
Offline
User avatar

Joined: 12.2010
Posts: 1113
Location: Hannover
Gender: Male
Lieber Ivo,
ist es eigentlich Absicht das für die Amarays meist besonders „gewöhnungsbedürfrige“ Covermotive gewählt werden?
Dieses geht ja noch aber BITTE überdenkt den letztes Jahr geposteten Entwurf für die Draculas Rückkehr Softbox noch einmal :!: :cry:

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 05.09.2018 23:42 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 513
Gender: None specified
de dexter wrote:
Lieber Ivo,
ist es eigentlich Absicht das für die Amarays meist besonders „gewöhnungsbedürfrige“ Covermotive gewählt werden?
Dieses geht ja noch aber BITTE überdenkt den letztes Jahr geposteten Entwurf für die Draculas Rückkehr Softbox noch einmal :!: :cry:

Das sollte tatsächlich noch einmal überdacht werden ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 06.09.2018 05:19 
Offline

Joined: 12.2013
Posts: 777
Gender: None specified
Ich war am schwanken zwischen Cover C und Cover B, aber beim besseren etwas besseren gesamten Motiv von Cover C finde ich die Schrift zu groß und deswegen habe ich mich fürs Cover B entschieden.
Hier wäre eine kleine Schrift beim Cover C besser gewesen als diese in meiner Ansicht zu große Schrift.
Wobei auch das Motiv vom Cover B klasse aussieht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 06.09.2018 07:01 
Offline
User avatar

Joined: 08.2017
Posts: 35
Location: NRW
Gender: Male
Diesmal wird es nach langer Zeit bei mir nur die Amaray sein. Leider werde ich anders als viele andere mit "Dracula jagt Minimädchen" nicht richtig warm. Habe den Film vielleicht drei oder viermal gesehen, aber irgendwie geht für mich der Charme flöten durch den Sprung in die Moderne. Für mich wirkt der Film heute antiquierter als die Gothik-Hammerhorrorfilme. Dracula wirkt fehlplatziert und er hockt im Prinzip nur in einer verfallenen Kirche rum. Warum man ihm nicht mehr Bewegungsspielraum gegeben hat, ist mir ein Rätsel. Meiner Ansicht nach einer der schwächeren Dracula-Filme aus der Hammerreihe. Aber wie dem auch sei: Die Extras sind mir in diesem Falle wichtiger als der Film. Gekauft. :-)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 10.09.2018 17:28 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 654
Gender: Male
Weiß jemand, woher diese Covermotive stammen? Kenne keines dieser Motive!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 10.09.2018 18:08 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
Cover A = deutsches Kinoplakat

Cover B = Plakat aus Italien

Cover C = Plakat aus Frankreich

Softbox-Motiv:
Wenn es ein Plakat sein sollte, dann ist es mir unbekannt. Könnte auch eine alte Kinomater sein.
Ich vermute jedoch, das man es ein wenig selbst graphisch gestaltete.
So sind z.B. die weiblichen Schwarzweiß-Figuren dem zweiten anderen italienischen Plakat entnommen.
Der Kopf von Dracula ist in etwa gleich auf den Plakatmotiven aus GB, ITA, JAP und USA, nur das man
diesen für das Softcover farblich verändert hat und auch die Neigung des Kopfes ist anders. Also mehr
nach oben, als seitlich.

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 10.09.2018 18:56 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
dr.freudenstein wrote:
Weiß jemand, woher diese Covermotive stammen? Kenne keines dieser Motive!


Kleiner Tipp, hierzu wäre auch das gebundene Buch The Art of Hammer: Posters from the Archive of Hammer Films
von Marcus Hearn zu empehlen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 10.09.2018 18:59 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 513
Gender: None specified
Motiv der Softbox müßte das Spanische sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 29.09.2018 18:06 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
Jetzt konnte ich auch selbst feststellen, das das Softcover vom spanischen Plakat stammt.
Hatte ich irgendwie nicht so recht bemerkt ;)

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 29.09.2018 18:09 
Offline
User avatar

Joined: 03.2014
Posts: 1941
Gender: Male
Die Dracula Filme Nr. 4 & 6 sind bei mir auch eingetroffen. Hatte mich jeweils für diese beiden MB-Motive entschieden:

Image / Image

Hatte dann gestern Abend nun meinen Mini-Mädchen Abend veranstaltet :D Bild und Ton vom Hauptfilm sind gut und damit bin ich zufrieden. Auch wenn mal wieder derzeit irgendwelche Gerüchte kursieren, das in den USA ein angeblich neues (besseres :?: ) Master aufgetaucht sein soll bzw. dieses angefertigt wird. Ist mir egal, denn mir reicht das schöne MB zu dem Film allemal und werde da nichts nachkaufen :)

Mal wieder gutes schönes Bonusmaterial dabei. Die fast 40minütige Doku zu DRACULA A.D. 1972 UPDATING von Diabolique Films finde ich sehr interessant und läßt den Film ein wenig im anderen Licht erscheinen. Denn seinerzeit waren die damaligen Kritiken wenig wohlwollend ihm gegenüber. Lag bekanntermaßen daran, weil Hammer weg vom Gothik-Horror und dem neuen filmischen modernen Zeitgeist nicht hinterher hängen wollte. Diese Doku. erklärt dazu so einiges, wo u.a. auch Caroline Munro zu Wort kommt.

Ebenso interessant, eine weitere ca. 10minütige Doku. über die Musik zum Film, die auch von Diabolique Films ist. Der alte deutsche Trailer ist auch gut. Merkwürdigerweise kommt beim britischen Original-Trailer der Ton nur von links, denn rechts ist gar nichts zu hören. Vielleicht nicht aufgefallen, aber für mich nun nicht weiter von Belangen.

Alles in allem, eine schöne Hammer-Veröffentlichung von Anolis, die mir mal wieder großes Vergnügen bereitet hat :) . :good:

_________________
ImageImageImage


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 30.09.2018 10:40 
Offline
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 671
Gender: None specified
Eigentlich hätte DRACULAS RÜCKKEHR bereits im ersten Quartal 2018 erscheinen sollen. Als halbwegs chronologisch passender Nachfolger zu DRACULA. Aber wie so häufig kam uns die „Logistik“ in die Quere und so steht er nun am Ende der 4 Dracula-Titel, die wir in Zusammenarbeit mit Studio Hamburg Enterprises GmbH veröffentlichen. Aber wie heißt es so schön: Last but not least! Und so tischen wir euch wieder eine tolle Special Edition mit 2 exklusiv für uns produzierten Dokumentationen auf:

Image

Verpackung: Mediabook & Softbox

Bestell-Nr MB A: 37081
Bestell-Nr MB B: 37082
Bestell-Nr MB C: 37096
Bestell-Nr Softbox: 37083

EAN-Code MB Cover A: 404 1036 37081 7
EAN-Code MB Cover B: 404 1036 37082 4
EAN-Code MB Cover C: 404 1036 37096 1
EAN-Code Softbox: 404 1036 37083 1

FSK: 16
Label: Anolis Entertainment (in Zusammenarbeit mit der Studio Hamburg Enterprises GmbH)

Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,79:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 92 min. (24fps)

Ausstattung/Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad / Dokumentation „Dracula: The Antichrist“ / Dokumentation „Composing for the Count“ / Britischer Kinotrailer / Deutscher Kinotrailer / Britische Ad Card / Britischer und deutscher Werberatschlag / Filmprogramm / Bildergalerie

Inkl. 24-seitigem Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen und Lars Dreyer-Winkelmann (exklusiv nur in den Mediabooks enthalten)

Als VÖ-Termin haben wir diesmal den 31. Oktober 2018 festgelegt (ja, genau, ein Mittwoch). Wie üblich gehen die Infos morgen an alle Händler raus. Somit dürfte der Titel im Laufe der Woche vorbestellbar sein.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 30.09.2018 11:30 
Offline

Joined: 02.2011
Posts: 303
Gender: None specified
Sehr schön. Da ich mich schon bei "Wie schmeckt das Blut von Dracula" nicht für das "Standard"-Cover entschieden hatte, schwanke ich noch zwischen Cover A und C (mit der Tendenz zu Cover C). Basis von Cover A scheint das belgische Plakat zu sein (zumindest was ich auf die Schnelle so gefunden habe). Weiß jemand woher Cover C stammt?

_________________
Meine Filmsammlung


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 30.09.2018 16:29 
Offline

Joined: 11.2010
Posts: 789
Location: Im schönen Frankenland / Bayern
Gender: Male
Freu mich drauf, bei mir wird es B und C werden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Scharf, schärfer, Hammer!
PostPosted: 02.10.2018 07:02 
Offline
User avatar

Joined: 02.2016
Posts: 57
Gender: None specified
fxsavini wrote:
Sehr schön. Da ich mich schon bei "Wie schmeckt das Blut von Dracula" nicht für das "Standard"-Cover entschieden hatte, schwanke ich noch zwischen Cover A und C (mit der Tendenz zu Cover C). Basis von Cover A scheint das belgische Plakat zu sein (zumindest was ich auf die Schnelle so gefunden habe). Weiß jemand woher Cover C stammt?


Cover C ist das italienische Kinoplakat-Motiv. Find ich sensationell atmosphärisch und wird auch meins werden.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1261 posts ] Go to page  Previous  1 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker